Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 35
Like Tree12Likes

For Honor - Offene Beta angekündigt

Diskutiere For Honor - Offene Beta angekündigt im Action & Adventure Forum im Bereich Xbox One Spiele; Originalansicht: For Honor - Offene Beta angekündigt Ubisoft hat eine offene Beta-Phase zu For Honor angekündigt. Mit "Vernichtung" erwartet euch außerdem ein neuer 4vs4 Spielmodus. ...


  1. #1
    Lizco

    For Honor - Offene Beta angekündigt

    Originalansicht: For Honor - Offene Beta angekündigt

    Ubisoft hat eine offene Beta-Phase zu For Honor angekündigt. Mit "Vernichtung" erwartet euch außerdem ein neuer 4vs4 Spielmodus.

    Name:  for-honor-logo.jpg
Hits: 339
Größe:  136,7 KB


    Die offene Beta-Phase zu For Honor findet am 9. Februar statt und geht bis einschließlich 12. Februar. Als offizieller Release-Termin steht weiterhin der 14. Februar 2017 im Raum.

  2. Anzeige
    Schau mal hier: For Honor - Offene Beta angekündigt. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Anilman
    ist vernichtung das scharmützel?
    also quasi helden mit paar starken npc daneben kleine grunts.

    buffs auf dem schlachtfeld mit heilung,rank up buff,damage buff.

  4. #3
    Spy
    Vernichtung ist glaube ich TDM. Ich hab´s übrigends nach der letzten Beta vorbestellt. Das ist so ein Spiel worauf ich gewartet habe. Am Anfang erstmal stöhnen und fragen was ist das denn , und dann nach 3 Stunden komplett reingesogen ins Kampfsystem. Als alter gelangweilter Pvp´ler der den Shooterbrei satt hat, endlich das worauf ich gewartet hab. Hätte ich vorher nicht so erwartet.

  5. #4
    Anilman
    Ich habe erst auf youtube gesehen das es noch mehr sachen gibt die ich nicht wusste...
    Dachte unbrechbare sind unbrechbar habe mich wohl getäuscht xD

    Aufm pc ist es definitiv schwerer da man eher sieht was der gegner macht.

  6. #5
    AkiWTFOo
    Zitat Zitat von Anilman Beitrag anzeigen
    Ich habe erst auf youtube gesehen das es noch mehr sachen gibt die ich nicht wusste...
    Dachte unbrechbare sind unbrechbar habe mich wohl getäuscht xD

    Aufm pc ist es definitiv schwerer da man eher sieht was der gegner macht.
    Ich glaube das viele noch garnicht ahnen wo das Spiel hingehen soll.

    Hab's schon länger vorbestellt für die PS4.

    Man plant für das Spiel Seasons mit Leaderboard, neuen Chars die man spielen kann usw.

    Es ist einfach mal wieder ein Skillbased PvP spiel, in einer Form, in der es lange keines mehr gab. Für mich jetzt schon eines der besten Spiele dieses Jahres.

    Und was dein Kommentar bezüglich des PCs bedeuten soll verstehe ich nicht ganz. Das Spiel ist auf allen Plattformen das gleiche. Ob auf PC oder der PS4 pro bessere Texturen oder hochauflösende Schatten im Spiel sind, bringt dir überhaupt keine Vorteile ^^ das Spiel ist also auf PC auch nicht schwerer, nur wenn du mit Maus und Tastatur spielst


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  7. #6
    Anilman
    ich habe auf beiden plaftformen gespielt aufm pc ist es in der hinsicht schwerer weil die leute vom Grundskill spürbar besser sind.

    144hz vs 30hz ich weiss ja nicht so recht.........
    aber visuell erkennt man bei 144hz eher wann ein gegner angreift oder nicht? xD

    aber auflösung usw ist definitiv ok da kann ich nicht wirklich was negatives sagen da der kampf im nahkampf ist.

    60 hz wäre definitiv besser bei einem spiel bei dem man auch Reaktionszeit braucht.

    deswegen ziehe ich bei dem game die konsole vor,da man auf der konsole fix 30 hz hat.
    aufm pc weiss ich nicht was mein gegner für nen highend monitor hat

    es gibt ja bald 240hz Monitore...................

    ja definitiv skillbased.ich freue mich wenn ich nen richtig guten gegner bekomme dann kann ich probieren wie ich zu kämpfen habe.
    aber ich komme auch an meine grenzen aufgrund der reaktionszeit.

  8. #7
    AkiWTFOo
    Zitat Zitat von Anilman Beitrag anzeigen
    ich habe auf beiden plaftformen gespielt aufm pc ist es in der hinsicht schwerer weil die leute vom Grundskill spürbar besser sind.

    144hz vs 30hz ich weiss ja nicht so recht.........
    aber visuell erkennt man bei 144hz eher wann ein gegner angreift oder nicht? xD

    aber auflösung usw ist definitiv ok da kann ich nicht wirklich was negatives sagen da der kampf im nahkampf ist.

    60 hz wäre definitiv besser bei einem spiel bei dem man auch Reaktionszeit braucht.

    deswegen ziehe ich bei dem game die konsole vor,da man auf der konsole fix 30 hz hat.
    aufm pc weiss ich nicht was mein gegner für nen highend monitor hat

    es gibt ja bald 240hz Monitore...................

    ja definitiv skillbased.ich freue mich wenn ich nen richtig guten gegner bekomme dann kann ich probieren wie ich zu kämpfen habe.
    aber ich komme auch an meine grenzen aufgrund der reaktionszeit.
    Das ist falsch. Egal wie viel FPS oder HZ dein Monitor / PC darstellen. Die Animationen fangen auch bei 30fps und 60hz bei 0 an und gehen dann auf beiden Systemen X Sekunden. Der einzige Unterschied ist, das bei mehr als 30fps in der gleichen Zeit X mehr Bilder ausgegeben werden -> ergo ist es flüssiger. Eher sehen tust du dort garnichts. Was man subjektiv wahrnehmen kann ist ein höherer Input lag.^^

    Das mit dem Grundskill stimmt abe definitiv. Die Leute auf Konsole sind generell viel schlechter als auf PC. Das merke ich in fast allen spielen, egal ob BF1, Rocketleague oder Smite.

    Auf Konsole gibt es auch sehr gute Spieler, aber die sieht man viel seltener.




    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  9. #8
    Anilman
    du verstehst es grad nicht

    also das spiel ist p2p hostet je nachdem wer host ist hat schonmal nen minimalen pingvorteil pi mal daumen 30 ms

    Bei einem 60hz tv braucht es mind 16.6ms länger bis zum nächsten frame
    bei einem 240hz braucht es 4.16ms bis zum nächsten frame somit erkennst du beim 240hz tv eher das er angreift.

    abhängig wie gut dein auge ist usw.

    aber letztenendes ist das jetzt eh egal xD
    zocke auf der konsole und fertig

    wenn die skorpio kommt frage ich mich wie die das dann machen.
    4k nativ bei 30hz?
    oder skaliert 4k bei 60hz.

    freue mich mega auf den release.
    es gibt ja auch finisher effekte mit feuer rauch und licht usw.
    der vernichtungsmodus ist quasi wie der duell modus

    4vs4 kein repsawn wer xy runden gewinnt hat gewonnen.
    aber da wird es sicherlich den Rüstungsbonus geben beim 2vs2 zählt der ja nicht.

  10. #9
    AkiWTFOo
    Also willst du mir weiß machen, das du 4 Bilder welche innerhalb von 16,6 MS gezeigt werden erkennen kannst?

    Was hast du noch für superkräfte?

    Wenn ich dir 4 Bilder in der Geschwindigkeit bzw Zeit zeige, kannst du froh sein wenn du überhaupt wahrnehmen kannst das es 4 waren.

    Aber gut das du das mit dem Ping ansprichst. Mit einem durchschnittlichen Ping von 50ms, sind das schon 3 mal so viel wie die Verzögerung pro Frame. Das macht also einen derart kleinen Unterschied. Es mag sein das Profi CS:GO Spieler das registrieren können. Aber Otto normal Gamer mit 4K UHD TV der schon alleine latenten jenseits der 40ms Sekunden hat, merkt da sowieso nicht...


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  11. #10
    Ninstadionbox
    Ich hab so richtig bock auf das Game, 2v2 hat echt gefetzt. Leider fande ich die ganzen schnellen Krieger viel zu OP. Aber daran wird sicher gearbeitet.

  12. #11
    Anilman
    Die sind nicht so op.
    Du musst nur lernen wie du mit dennen umgehen musst.

    Du musst deren angriffe blocken können wenn du das nicht schaffst dann bist du zu langsam.

  13. #12
    Ninstadionbox
    Stimmt, nicht. Lese mal das offizielle Forum Habs mal mit dem Eroberer probiert, der wohl die besten DEF und block moves hat. Man kann zwar blocken, jedoch sind dann die bodychecks zu übermächtig die jeden weitern block erst mal kalt legen, in der Zeit haben die overpace'tn Asssasinen schon wieder zugestochen.

  14. #13
    Anilman
    ja das mit seinem bodycheck habe ich auch zu spüren bekommen war echt mies..
    war aber nur 1 spieler der das gemacht hat und der hat ultra fotzig gespielt

    im 2vs2 hat er only versucht zu 2 einen anzugreifen und direkt runterzuschubsen.

    im richtigen battle war er unfähig.

    und dann rennt er weg um zeit zu schinden......
    sowas habe ich nur auf der xbox so krass erlebt.

    wenn die assasinen generft werden wird es aber deutlich einfach für mich.
    da die mim langen stab mein einziger erzfeind war da ich wirklich sehr nah ran muss um die zu treffen.
    selbst parieren gefolt von 1 attacke klapt nicht weil die zu weit weg ist.......

  15. #14
    Ninstadionbox
    Jedenfalls müsste nur etwas dieses Bodycheck generft werden, ich mein das sind Assasinen und ich spiel nen Tank und die bringen mich als leichtfüßige andauernd aus dem Gleichgewicht was ihnen unglaublich viel Zeit verschaft? Da passt doch was nicht. Gerade ein Tank mit Schild sollte robuster gegen so etwas sein.

  16. #15
    AkiWTFOo
    Zitat Zitat von Ninstadionbox Beitrag anzeigen
    Jedenfalls müsste nur etwas dieses Bodycheck generft werden, ich mein das sind Assasinen und ich spiel nen Tank und die bringen mich als leichtfüßige andauernd aus dem Gleichgewicht was ihnen unglaublich viel Zeit verschaft? Da passt doch was nicht. Gerade ein Tank mit Schild sollte robuster gegen so etwas sein.
    Meinst du mit Bodycheck den move bei dem man das Blocken durchbricht?

    Wie soll man ohne diesen Move gegen dauerblockende Leute gewinnen? Es gibt Leute da kommst du auch mit Finten nicht durch, die blocken alles weg und haben sehr gute Reaktionszeiten.

    Mal abgesehen davon, das man die Bodychecks selber auch abwehren kann in dem man selber einen macht.

    Es gibt Videos auf youtube von Leuten, die blocken jeden Bodycheck ohne Probleme.

    Einfach etwas üben dann wird das schon
    Aber das sie daran was ändern bezweifle ich ganz stark.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  17. #16
    TLK
    Da braucht sich auch nix ändern, alle sind sehr ausgewogen und keiner hat einen übermächtigen Vorteil geschweige denn überhaupt einen, man muss einfach nur wissen wie man gegen die jeweilige Klasse spielen muss.

  18. #17
    AkiWTFOo
    Ich hoffe auch das nicht zu viel geändert wird. Wie alle geheult haben das der speerkämpfer zu stark sei weil die Range zu hoch ist, oder das der Peacekeeper viel zu mächtig sei.... Ich hatte eher den Eindruck das alles ziemlich ausgeglichen war. Hatte mir auch ein kleines inoffizielles Turnier abgeschaut, da waren teilweise verdammt gute Spieler dabei, die haben auch den Peacekeeper oder den Speertypen ohne Probleme auseinander genommen.

    Und mit dem Bodycheck hatte da auch keiner ein Problem.

    Aber das wird doch am Ende so wie bei jedem Spiel. Die Mehrheit der Spieler, also die Casuals, machen das Spiel kaputt mit ihrem geweine über OP Klassen und OP Moves.... Das war schon immer so und wird auch immer so bleiben.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  19. #18
    klIckX bT
    Da hast du leider recht. Es gibt auch genug Spieler, die behaupten, dass WoW durch die Casuals ziemlich zerstört wurde. Das wird aber immer so bleiben, wie du bereits geschrieben hast. Ich werde mich zu gegebener zeit damit auseinander setzen.

  20. #19
    markus
    Preload der Open Beta ist möglich

    Gesendet von meinem ALE-L21 mit Tapatalk

  21. #20
    Anilman
    Habs aufm pc und xbox

    Ja unbrechbare kannst du blocken!!! Eher parieren wie das auch heisst.

    Das mit dem bodycheck weiss ich nicht genau aber das geht bestimmt auch.
    Aber wenn du extrem gute reaktionszeit hast dann ist das für dich easy.

    Aber wie gesagt aufm pc spielen die deutlich besser.
    Wenn die pc ler vs konsole spielen dann ist das geheule groß weil die auf die fresse bekommen.
    Aufm pc gab es schon richtig früh alpha usw deswegen wissen die meisten was wer kann.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. For honor closed beta: Ich habe einen key für die closed beta bekommen und in der Mail steht man kann bis zu 3 Freunde einladen. Falls wer Bock hat einfach melden die alpha...



  2. For Honor Closed Beta Key: 32fy9-3rd7m-dx7xm-p69ww-gfwkz



  3. Overwatch - Offene Beta angekündigt: Bald kann schon in die nächste offene Beta gestartet werden, ab dem 05. Mai 2016 dürfen alle Interessierten ohne eine vorherige Einladung die Beta...



  4. Doom - Offene Beta startet demnächst: Bethesda hat soeben bekannt gegeben, dass schon bald eine offene DOOM Beta für alle Spieler starten wird. Diese wird vom 15. Bis zum 17. April 2016...



  5. Warface offene Beta: Wo findet man denn auf der ONE diese offene Beta ? Warface: Open Beta für Xbox One und Xbox 360 gestartet | RebelGamer.de


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen: