Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 89
Like Tree15Likes

Meine ersten Eindrücke über Ryse

Diskutiere Meine ersten Eindrücke über Ryse im Action & Adventure Forum im Bereich Xbox One Spiele; Irgendwie bin ich enttäuscht. Wahnsinns Grafik und auch die Kämpfe gefallen mir. Dieses, QTM ist ausgelutscht usw kann ich nicht nachvollziehen. Man"n" muss sie ja ...


  1. #1
    Pandaboi

    Meine ersten Eindrücke über Ryse

    Irgendwie bin ich enttäuscht. Wahnsinns Grafik und auch die Kämpfe gefallen mir. Dieses, QTM ist ausgelutscht usw kann ich nicht nachvollziehen. Man"n" muss sie ja nicht Executen. Jedoch finde ich die Story viel zu kurz. Irgendwie spielt man sie in guten 5 Std durch und danach kommt nichts mehr. Auch schade das man die Story nicht im Co-op spielen kann. Der Gladiatoren Modus ist ja ganz cool, aber wird auch schnell langweilig.

    Zweitens ist teilweise die Kameraführung echt unterirdisch. Man kann sie zwar selber Steuern und so die Blickwinkel ändern, jedoch wird mit dabei echt schnell Wirr im Kopf. Vielleicht liegt das auch nur an mir.

    Im ganzen, ziemlich gespaltener Meinung und ich hoffe auf Patches und eine neue Kampagne, mehr Story. So ein epochales grafische Meisterwerk braucht weitere Kampagnen.

    Im Moment, 70 - 100.

  2. Anzeige
    Hallo Pandaboi,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Sheldon
    Ich bin auch arg enttäuscht , ist echt ne Grafik Bombe aber sonst immer das selbe , bin jetzt in Kapitel 4 und Habe schon fast keine Lust mehr immmer das selbe man geht und tötet , die sammel sachen findet man schnell

    Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk

  4. #3
    Hammerlore
    Es ist ein Grafik-Brett, keine Frage.

    Aber ich bin spielerisch noch gar nicht mal so enttäuscht, wie die ersten Reviews es beschrieben haben. Ja, der Kampf ist recht eintönig. Aber ich habs immer noch nicht drauf die Kombos ideal zu timen. Da soll dann wohl der Reiz liegen. Naja, ich bin jetzt im vorletzten Kapitel und finde es schon sehr geil.

    Was eigentlich gar nicht geht sind die Schlauchlevel. Das zieht sich ja komplett durch. Das ist für 2013 irgendwie gar nicht passend.

    Aber ich bin trotzdem schon heiß auf einen zweiten Teil und hoffe, dass der auch kommen wird. Das Setting über Rom ist schon cool...

  5. #4
    darkangel
    Naja Assassins Creed ist in Sachen Kampftechnick auch sehr eintönig.

  6. #5
    Boarder76
    Ich bin auch enttäuscht. Grafik zwar toll, bleibt aber unter meinen Erwartungen zurück,
    gameplay aber scheisse! gebe dem Spiel heute Abend noch eine Chance! ansonsten geht's in den Verkauf!

  7. #6
    curtisSs
    Also ich habe die Story noch nicht wirklich gespielt. Dennoch muss ich sagen gefällt mir das Games total gut. Also von der Grafik war/bin ich wirklich beeindruckt! Und das Gameplay, nunja klar es ist eintönig.
    Allerdings habe ich es bisher nur im Gladiator Modus gespielt. Kumpel kam gestern mit seiner One und wir habens gestern von 8 Uhr abends bis 4 Uhr am morgen gesuchtet. Nur Gladiator und ich hatte die ganze Zeit spaß. Ich weiß nicht warum, wir haben öfters darüber geredet, wie es so viel Spaß machen kann, obwohl es ja wirklich immer das gleiche ist aber wir kamen nicht drauf.

    Dazu muss ich sagen, ich finde dieses Rome Setting total hammer habe auch ewigst viel Zeit in der Rome Total War Reihe verbracht.

    Und es sind ja auch bisher schon neue Multiplayer Moduse angekündigt worden und neue Maps. Also ich hab das Gefühl, dass es noch besser wird

  8. #7
    Reiner1974
    Habs gerade ein paar Stunden lang gespielt. Die Grafik dürfte das Beste sein, was X1 und PS4 zum Launch zu bieten haben. Sound auch toll, auch die Story finde ich toll. Schlauchlevel stören mich nicht solange sie gut gemacht sind.

    Wo es meines Erachtens tatsächlich Grund zur Kritik gibt, ist vorallem das Kampfgeschehen. Immer dieselben Gegner, immer dieselben Kämpfe, immer dieselben Waffen. Wäre doch so einfach gewesen, unserem Marius wenigstens mal nen Speer zum kämpfen zu geben, und nicht nur werfen.

    Das Skill-System, nuja, ganz nett, aber auch da hab ich schon wesentlich besseres und vorallem sinnvolleres gesehen.

    Was am Schluss bleibt ist das grafisch schönste Next-Gen Spiel, mit sich immer wiederholenden Kämpfen und einer netten Story. Wertungsmässig würds von mir inkl Launchbonus so um die 80% bekommen. Mehr leider nicht, dafür ist mir das Kampfgeschehen zu monoton.

    Grafik 10/10
    Sound 9/10
    Story 8/10
    Kampfgeschehen 6-7/10
    Skills/Verwaltung 7/10
    Multiplayer k.a noch nicht gespielt

  9. #8
    Foxenstein
    Wollte es mir ja auch kaufen, die ganzen Meinungen bisher lassen mich allerdings Zweifeln.

  10. #9
    Reiner1974
    @Foxenstein

    Wenn du noch warten kannst, warte bis es unter 50€ oder 40€ fällt und dann schlag zu.

  11. #10
    Foxenstein
    Ja werde ich auch wohl machen, danke für die Informationen hier.

  12. #11
    bulldogflavor
    Die Grafik ist der absolute Wahnsinn.
    Die Kampagne find ich eigetnlich auch ganz coo, sowie die zwischensequenzen.
    Das mit dem Kämpfen sollte abwechslungsreicher gestaltet sein.
    Werde es aufjedenfall durchspielen. Ob ichs dann immer wieder spiele is ne andere Frage. Mal sehen was es online zu bieten hat.

  13. #12
    Foxenstein
    Hab mich ohnehin gefragt wie der Online Modus aussieht.

    Nur Arena-Geschnetzel ? Weil man da ja auch irgendwie Sets sammeln kann.

  14. #13
    Boarder76
    Zitat Zitat von Boarder76 Beitrag anzeigen
    Ich bin auch enttäuscht. Grafik zwar toll, bleibt aber unter meinen Erwartungen zurück,
    gameplay aber scheisse! gebe dem Spiel heute Abend noch eine Chance! ansonsten geht's in den Verkauf!
    Also ich muss was revidieren! Grafik bleibt meinen Erwartungen nach wie vor stark zurück, aber ich habe dem Spiel eine weitere Chance gegeben. Komme jetzt besser klar und finde es mittlerweile sehr angenehm zum spielen. Ja ich zocke es wohl durch!!,

  15. #14
    Amr0d
    Also ich als absoluter Konsolen noob finde das gar nicht mal so schlecht. Habe die Crysis Teile auf PC durchgespielt und Crytek ist nunmal nicht dafür bekannt das sie Herr der Ringe Stories zaubern. War schon von je her leichte Kost mit guter Action. Das die Gegner immer die gleichen sind stört mich ehrlich gesagt nicht weil das eigentlich in jedem Spiel so ist und den Spielspaß ehrlich gesagt nicht mindert. Hab 54 € dafür im Media Markt hingelegt und kann guten Gewissens sagen das ich schon schlechteres für mehr Geld gespielt habe.

    Man muss dafür keine 70 Euro auf den Tisch legen aber wer ein bischen leicht berieselt werden will ohne großartig nach zu denken der kann bei 54 € wohl zugreifen, alleine die schöne Grafik macht die fehlende Story schon weg. Crytek typisch eben.

  16. #15
    BASH4Y0U
    Ryse ist grafisch gesehen das mit abstand beste was ich bis jetzt gesehen habe.
    Spielerisch bin ich auch positiv überrascht das Kampfsystem finde ich zwar simple aber dennoch macht es spaß. Die Story ist eldier ein bißchen zu kurz werde es aber noch auf höheren Schwierigkeitsgraden durchspielen und da dauert es dann bestimmt auch um die 8-9 Stunden.

    Bis jetzt mein lieblings game auf der one

  17. #16
    Amr0d
    Also ich spiele auf easy und ich finds schon schwer genug. Bin auch schon ein paar mal gestorben und jetzt im VI Akt. Spiele bestimmt schon 6 Stunden oder so. Kann man das genau irgendwo nachschauen?

  18. #17
    Predator X
    Kann mal einer den Multiplayer genauer erklären, bitte?

  19. #18
    Amr0d
    Coop Gemetzel in diversen Arenen. Mehr hab ich jetzt noch nicht rauslesen können.

  20. #19
    curtisSs
    Also ich habe es jetzt durch und ich muss sagen es hat was. Fand es dann doch überraschend, möchte nun aber nicht Spoilern...

    Zum Multiplayer:
    Du spielst mit einer zweiten Person in diversen Arenen und metzelst Gegner nieder, dabei gibt es immer so kleine Missionen, wie den Weidemann löschen/verteidigen usw.

    Allerdings wurde doch auch meines erachtens nach noch weitere Modi's angekündigt oder?
    Also Maps usw. aufjedenfall aber ich bilde mir ein ich hätte auch mal davon gelesen, dass noch mehr Mods kommen

  21. #20
    Predator X
    Also ich und ein anderer gegen KI Gegner? Das war's?

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Battlefield 4 erste Eindrücke Multiplayer: Moin Mädels, bin seit den frühen Morgenstunden auf um BF4 zu zocken. Zu meiner Verwunderung läuft alles stabil und vorallem mit einer performance...



  2. Forza 5 - Meine ersten Eindrücke: Physik und Fahrverhalten ist überragend. Das Spiel an sich ist super, nur finde ich die Grafik wirklich nicht überragend. Ich hoffe sie schieben noch...



  3. Test/Vorschau über Ryse (sehr interessant): Ryse: Son of Rome - Vorschau - Ausführlich gespielt: Quicktime-Massaker oder Retter der Xbox One? » games.ch sehr guter Artikel der ein bißchen...



  4. meine Vorstellung: Hallo ich bin 16 jahre alt habe eine xbox 360 hole mir ne xbox one des wegen bin ich auch auf diesem forum zocken tuhe ich ich am meisten fifa cod...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

ryse freischalten

ryse neue hinrichtung freischalten

ryse götter

ryse son of rome wie verbessere ich meine Fähigkeiten

apollos stärke ryse

wie ryse mit smartglass nutzen

ryse langweilig

ryse son of rome gebäude freischalten

ryse solo karten

ryse mp arena

ryse mp solo arena

ryse mit 2 schwertern

wie verbessere ich meinen gladiator ryse

ryse son of rome waffen freischalten

ryse neue kampagne

ryse son of rome wie bekomme ich das mars schwert

ryse götter freischalten

ryse son of rome Mars Schwert

ryse son of rome legendär

lego marvel super heroes online coop

ryse arena solo schwierigkeit

ryse arena freischalten

Ryse wird schnell langweilig

ryse götter fähigkeiten freischalten

ryse begleiter smartglass