Ergebnis 1 bis 7 von 7

Dead Island 2 - Eine Katze an der Seite

Diskutiere Dead Island 2 - Eine Katze an der Seite im Action & Adventure Forum im Bereich Xbox One Spiele; Viel ist bislang nicht über Dead Island 2 bekannt, das derzeit vom Berliner Studio Yager entwickelt wird, außer dass es einen diesmal nach Kalifornien zieht ...


  1. #1
    Tassilo

    Dead Island 2 - Eine Katze an der Seite

    Viel ist bislang nicht über Dead Island 2 bekannt, das derzeit vom Berliner Studio Yager entwickelt wird, außer dass es einen diesmal nach Kalifornien zieht und es einen 8-Spieler Multiplayer-Modus geben wird.

    Yager’s Bernd Diemer verriet nun einige weitere Details zum Spiel, der die Entwicklung von Dead Island 2 damit verteidigt, dass Zombie-Spiele immer noch cool wären und man als Inspiration die Filme Zombieland und The Expendables herangezogen und diese zusammengeworfen hat. Weiterhin heißt es:

    "Neue Helden, eine neue Story, eine neue Umgebung, neue Waffen. Jeder hat ein Auto, weil in Kalifornien jeder ein Auto hat, oder? Wir haben mehr Waffen als im Originalspiel und sie sind deutlich stärker, weil man in Kalifornien nicht ohne Waffen leben kann."

    Ein Highlight im Spiel wird die Katze Max sein, die euch als Begleiter zur Verfügung steht. Selbst Max wurde mit einem Motion-Capture-Verfahren für das Spiel eingescannt und dabei von Trainern unterstützt, um alle Aspekte perfekt einzufangen. Am Ende verspricht man die am besten aussehende Katze in einem Videospiel.

  2. Anzeige
    Hallo Tassilo,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    newtonheath
    Na dann hoffen wir mal das die Zomibes ne Katzenallergie haben

  4. #3
    Liquid B
    Bestimmt ein brutaler Tiger.. das wäre geil!!! Voll die "Stinker" aus dem Lauf gerissen... rrrrooooaaarr

  5. #4
    Yugi2007
    Klingt auf jedefal interessant.

  6. #5
    ocrana7
    Hört sich gut an :-) Solange Max ne gute KI hat und nicht sinnlos Zombies lockt bzw. an Ecken hängen bleibt. Bei Begleitern in Spielen bin ich immer misstrauisch.
    Hoffe der Fokus liegt nicht allzu sehr auf Schusswaffen. Fand die Bastelei mit Messern, Äxten und Co. im Vorgänger richtig gut.

  7. #6
    8ullet
    mich hat der nahkampf vorallem in der stadt nur genervt, da hat man 5 zombies umgenietet und dann kamen schon wieder 10 neue angerannt.
    Mit den schusswaffen wars dann schon gechillter

  8. #7
    ocrana7
    Zitat Zitat von 8ullet Beitrag anzeigen
    mich hat der nahkampf vorallem in der stadt nur genervt, da hat man 5 zombies umgenietet und dann kamen schon wieder 10 neue angerannt.
    Mit den schusswaffen wars dann schon gechillter
    Bei mir wars genau anders herum. Ich hatte quasi nie ne Schusswaffe ma Start. Konnte gerade zum Ende hin so mächtige Nahkampfwaffen bauen, da ging das richtig gut. Für mich persönlich war der Nahkampf und die vielen Waffenbasteleien so mit das Kernstück von Dead Island. Auf Zombies geschossen hab ich schon in ner gefühlten Millionen anderer Spiele :-P

Ähnliche Themen


  1. Artikel: Dead Island 2 - Offiziell angekündigt + Videos: Artikel lesen



  2. Dead Island 2 - Mit Opt-Out Mulitplayer für 8 Spieler: Der Zombie-Titel Dead Island 2 hat einen Opt-Out Multiplayer-Modus für bis zu 8 Spieler. Das hat Director Bernd Diemer gegenüber GameTrailers...



  3. Gerücht - Crackdown 3 und Dead Island 2 in Entwicklung?: Der Storyboard Artist Andrew Lamb war laut seinem Lebenslauf bei LinkedIn für einen Trailer bzw. Werbung zu Project Nimbus (2014) sowie Dead Island...



  4. Dead Island - Live Action Backwards Trailer: http://www.youtube.com/watch?v=EUksUq1EzMM


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

katzen game xbox