Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 69
Like Tree26Likes

Neverwinter vs The ElderScrolls Online

Diskutiere Neverwinter vs The ElderScrolls Online im Xbox Spiele Allgemein Forum im Bereich Xbox One Spiele; Guten Abend Com, ich wollte gerne ein neues Spiel aktiv spielen auf meiner One und da Neverwinter nun raus kam und das recht interessant aussah ...


  1. #1
    Tommbett

    Neverwinter vs The ElderScrolls Online

    Guten Abend Com,

    ich wollte gerne ein neues Spiel aktiv spielen auf meiner One und da Neverwinter nun raus kam und das recht interessant aussah dacht eich mir ich fange das mal an, später habe ich bemerkt das The Elder Scrolls auch noch raus kommt.. Jetzt kann ich mich nicht entscheiden zwischen den beiden Titeln welcher besser ist..

    Hoffe Ihr könnt mir da helfen.

  2. Anzeige
    Hallo Tommbett,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    D0itD
    Was weißt Du bisher über die Titel ?

    Welche Informationen hast Du Dir selbst besorgt und wo hapert es an deiner Entscheidung ?

  4. #3
    BASH4Y0U
    zock doch einfach mal beide Titel an, sind doch F2P
    entscheide dann welcher dir besser gefällt

  5. #4
    Tommbett
    Das eine ist ein Free To Play Titel der andere kostet.
    Die Grafik scheint bei The Elder besser zu sein..

    Meiner Ansicht nach ist das Gameplay ähnlich..

  6. #5
    D0itD
    Ja ist sicher ähnlich.

    Nein bash nur Neverwinter ist freetooplay.

    TOS ist nun paytoplay ohne monatl. Gebühren.

    Ich rate Dir auch Neverwinter anzuzocken und dann mal Youtube Videos von TOS und so vergleichen.

    Die Grafik soll übrigens bei TOS ok sein aber nicht der Überbringer.. jedenfalls auf dem PC.
    Also ich denke grafisch wird es auch ehr gleich sein.

    Ich persönlich zahle lieber 1x fur ein Spiel und habe dann alle wesentlichen Dinge drin als ständig mit Verlockungen zum extra Zahlen gedrängt zu werden.

    Wobei das bei TOS auch nicht ganz ohne sein wird aber weniger als bei N.

  7. #6
    BASH4Y0U
    ach so ich dachte TES Online wurde auf ein F2P Konzept abgestuft ^^

    Naja aber die Wertungen der User für TES Online sind schon ziemlich vernichtend,
    kaum Motivation, kaum End-Game Content

    Würde dir Neverwinter empfehlen

  8. #7
    D0itD
    Das wäre dann gleich eine Herabstufung um 2 Stufen gewesen. 😆

    Das das halbe Forum scheinbar zur Zeit Neverwinter spielt, sollten ja viele Eindrücke kommen.

    Mach doch mal dort in der Forumsgilde mit Tommbett!

  9. #8
    Tommbett
    Okey, werde es mir mal laden! Aber meine Abschlussprüfungen stehen bald an :P Das könnte also gefährlich werden

  10. #9
    D0itD
    Oh oh oh!

    Dann besser danach!

  11. #10
    the-sunny1991
    Zitat Zitat von D0itD Beitrag anzeigen
    Ja ist sicher ähnlich.

    Nein bash nur Neverwinter ist freetooplay.

    TOS ist nun paytoplay ohne monatl. Gebühren.

    Ich rate Dir auch Neverwinter anzuzocken und dann mal Youtube Videos von TOS und so vergleichen.

    Die Grafik soll übrigens bei TOS ok sein aber nicht der Überbringer.. jedenfalls auf dem PC.
    Also ich denke grafisch wird es auch ehr gleich sein.

    Ich persönlich zahle lieber 1x fur ein Spiel und habe dann alle wesentlichen Dinge drin als ständig mit Verlockungen zum extra Zahlen gedrängt zu werden.

    Wobei das bei TOS auch nicht ganz ohne sein wird aber weniger als bei N.
    Der Highend Content von TESO soll wohl auch nicht das wahre sein. In Neverwinter muss man auch ein wenig Investieren. Aber ob man nun 13€ monatlich bezahlt oder sich cash kauft ist und bleibt das selbe endprodukt

  12. #11
    Tommbett
    Kostet Neverwinter nun Geld im Monat?

    Sunny <3 Du altes Haus! Ich sehe dich auch immer in Neverwinter Online!!!!

  13. #12
    the-sunny1991
    Zitat Zitat von Tommbett Beitrag anzeigen
    Okey, werde es mir mal laden! Aber meine Abschlussprüfungen stehen bald an :P Das könnte also gefährlich werden
    lass das zocken lieber das kann warten

    nein kostet nichts aber ein wenig sollte man schon investieren.

  14. #13
    Tommbett
    Okey! Gibt es da ein maximal level?

  15. #14
    errorchief
    Zitat Zitat von Tommbett Beitrag anzeigen
    Kostet Neverwinter nun Geld im Monat?
    Bis auf deine Inet- und Xbox Live Gebühren bezahlst du für's Spielen von Neverwinter nichts.

  16. #15
    Tommbett
    Wie war das mit dem maximal Level? Gibt es da eines?

  17. #16
    BASH4Y0U
    Bei neverwinter ist es Level 60

  18. #17
    D0itD
    Zitat Zitat von the-sunny1991 Beitrag anzeigen
    Der Highend Content von TESO soll wohl auch nicht das wahre sein. In Neverwinter muss man auch ein wenig Investieren. Aber ob man nun 13€ monatlich bezahlt oder sich cash kauft ist und bleibt das selbe endprodukt
    Du bist nicht auf dem aktuellen Stand.

  19. #18
    AkiWTFOo
    Ich persönlich würde und werde lieber zu ESO greifen.

    Bietet einfach viel mehr als Neverwinter.

    Der end content von Neverwinter sieht auch nicht viel besser aus... Ständig Dungeons abklappern bei denen man keinerlei Taktik braucht...

    Außerdem hat ESO die viel bessere Technik und natürlich Grafik.

    Und @ sunny,
    Man muss bei ESO keine monatliche Gebühr zahlen. Nicht mehr. Insofern ist es nicht egal ob du bei neverwinter was rein stecken musst oder bei ESO eben nicht.

    Mal ganz davon abgesehen das die Preise ja utopisch sind bei neverwinter. Reittiere für 30€, ein Schlüssel mit dem man nur Müll bekommt jeweils 1 €... Naja auch egal. Für F2P ist neverwinter ganz gut, mehr aber auch nicht.

  20. #19
    BASH4Y0U
    Also ich habe auch schon paar Stunden in TES Online investiert, mich hat das Spiel leider nicht überzeugt.

    Es sieht echt schick aus aber ich habe fast nur SOlo SPielen können weil es mit mehreren SPielern fast unmöglich war zu spielen.

    Der Grund bei einem Level unterschied sehen andere Spieler auch andere Gegner auf der Karte, teilweise war man für andere Unsichtbar. Nur wenn man den selben Rang hatte konnte man ohne probleme zusammen Spielen.

    Die Aufgaben waren aber liebevoll gestaltet, man fand eine gute Handlung und nicht simples abgrasen von Gebieten.

    Was das Endgame betrifft hat auch hier das Spiel versagt, es gibt kaum Motivation weiter zu spielen.

    Bin noch Neuling in Neverwinter (Level 42) aber bis jetzt gefällt mir das Spiel bedeutend besser.

    Die sachen die man sich im Shop kaufen kann sehen zwar nett aus, ziehen aber den kürzen in vergleich zu den Items die man sich verdienen kann.
    Auch ohne Geld kommt man sehr schnell vorran.

  21. #20
    AkiWTFOo
    Zitat Zitat von BASH4Y0U Beitrag anzeigen
    Also ich habe auch schon paar Stunden in TES Online investiert, mich hat das Spiel leider nicht überzeugt.

    Es sieht echt schick aus aber ich habe fast nur SOlo SPielen können weil es mit mehreren SPielern fast unmöglich war zu spielen.

    Der Grund bei einem Level unterschied sehen andere Spieler auch andere Gegner auf der Karte, teilweise war man für andere Unsichtbar. Nur wenn man den selben Rang hatte konnte man ohne probleme zusammen Spielen.
    Das war ja auch die Kritik die das Spiel am Anfang derbst bekommen hat. Mittlerweile hat sich aber eine Menge getan. Gerade mit dem letzten Patch sind einige nette Neuerungen dazu gekommen wie zb ein Rechtssystem. Man kann NPCs töten bzw beklauen usw.

    Ich muss aber auch sagen das ich eigentlich nur pvp Spiele PvE interessiert mich echt garnicht. Habe es in 4 Jahren WoW nicht geschafft einen 25er raidboss zu legen, habe nur pvp gespielt.

    Und in Sachen pvp ist ESO eben deutlich besser. Bei neverwinter hat man 0 Klassen balancing. Heiler und Tanks werden so gut wie garnicht gebraucht, die sind eher nicht gern gesehen weil sie total unnütz sind.

    Außerdem hinkt die One Version der PC Version 2 patches hinterher. PC hat mod 6 und One hat Mod 4.

    Auf diese ganzen Schurken die einem im endgame aus Unsichtbarkeit heraus nur 1- Hits geben habe ich absolut keine Lust.

    Da hat ESO mit dem viel besseren balancing für mich eindeutig die Nase vorn. Außerdem ist der pvp Modus in ESO viel interessanter, ne riesige Open World Map auf der man um Festungen kämpft ... Einfach genial

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Neverwinter: Der Gilden-Thread: Dieser Thread dient zur Organisation einer Gilde im MMORPG Neverwinter. In einem anderen Thread haben schon diverse Leute ihr Interesse an einer...



  2. Neverwinter kostenlos ?: Hallo Forum, mal ne blöde Frage, ist "NEVERWINTER" ein kostenloses Spiel das man sich im Xbox Store laden kann ? Und wofür genau steht MMORPG ? ...



  3. Neverwinter: Moin... Ist das normal das sich Spiele von alleine installieren? Ich habe gerade Diablo gezockt als ich die Meldung bekam das ich Neverwinter...



  4. Frage zum Spiel NEVERWINTER: Hallöle leutz . Ich hätte mal ne frage über das spiel NEVERWINTER was jetzt gleich raus kommt . Und zwar wollte ich wissen was für ne sprache das...



  5. Neverwinter erscheint für Xbox One: wie nun entwickler cryptic studios und publisher perfect world europe verraten haben, erscheint neverwinter auch für die xbox one. sogar eine beta...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

neverwinter vs teso

vergleich neverwinter und elder scrools online

Neverwinter vs the elder scroll

neverwinter vs eso

elder scrolls online vs neverwinter

neverwinter vs elder scrolls online

Neverwinter gute Story

eso oder neverwinterneverwinter oder tesoelder scrolls vs neverwinterneverwinter oder elder scrollsneverwinter foundry xbox oneNeverwinter vergleich zu the elder scrolls onlineNeverwinter pvp vergleich zu the elder scrolls onlineneverwinter online xbox shop preiseNeverwinter oder Teso ps4neverwinter vs teso ps4Teso Vs neverWinter Xboxskyrim vs neverwinterelder scrolls online or neverwinterteso oder neverwinterneverwinter oder teso besserneverwinter besser als teso Elder scrolls online vs nneverwinter xbox one geld