Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 41 bis 50 von 50
Like Tree52Likes

Gekauft, getestet und bewertet

Diskutiere Gekauft, getestet und bewertet im Kaufberatung und Schnäppchen Forum im Bereich Xbox One; Zitat von homezonebenny @ DynamaikX Da liegtst du absolut falsch. Und woher willst du wissen, was für mich richtig oder falsch ist? Oder was ein ...


  1. #41
    DynamaikX
    Zitat Zitat von homezonebenny Beitrag anzeigen
    @ DynamaikX
    Da liegtst du absolut falsch. Und woher willst du wissen, was für mich richtig oder falsch ist? Oder was ein Fehlkauf war oder nicht? So etwas würde ich an deiner Stelle mich nicht trauen zu äußern :-) aber das sei an der Stell mal egal.
    Wenn du in ein Fachgeschäft gehst und sagst, ich möchte das und das haben. Dann sagt der Verkäufer nehmen Sie doch das Gerät, dann sagst du doch auch nicht zum Verkäufer, wie zur Hölle sollten Sie schon wissen was ich haben will.

    Zitat Zitat von homezonebenny Beitrag anzeigen
    Ich habe die Box für Kinect spiele mit Freunden.
    So wie z.B. Singstar bei der PS3 an Silvester spaß war, so ist das mit der Kinect ebenfalls so.
    Und jetzt komme nicht mit der aussage die 360 reicht dafür aus.
    Nein dafür reicht vollkommen die Wii.

    Zitat Zitat von homezonebenny Beitrag anzeigen

    Genauso, du sagst ich möchte einen Multimedia PC haben?
    Richtig, was ist denn eine Multimedia Konsole?
    Eine Konsole dir mir NEBEN dem spielen auch die Möglichkeiten gibt, am Heimischen FERNSEHER bzw. im Wohnzimmer auf der Couch eben "Multimedia" zu genießen. OHNE das ich im Wohnzimmer einen dicken Rechner stehen zu haben brauche. Derzeit habe ich dies mit einem Laptop überbrückt. Doch dies ist aus vielen Gründen nicht komfortabel.
    Immer wieder aufstehen, um Dinge umzuschalten / zu bedienen. Da ist der Kontroler / Sprachsteuerung / Gestensteuerung doch sehr viel besser und angenehmer
    Aus diesem Grund habe ich die Konsole "Hauptsächlich" gekauft, ja. Das stimmt.
    Was ich alles mit dem Controller steuern kann, kann ich auch genauso gut mit einer Harmony Fernbedienung von Logitech steuern. Du schreibst, dicken Rechner, ich glaube dir ist gar nicht bewußt wie schlank und hübsch ein Multimedia-PC ist, das sind heutzutage schöne Gehäuse und keine dicken Rechner wie man sie unter einem Schreibtisch findet.

    Zitat Zitat von homezonebenny Beitrag anzeigen
    Für Twitch am Fernseher zu schauen OHNE den Laptop erst hochfahren zu müssen, "Mühevoll" auf die Twitch webseite zu gehen, mit dem Touchpad. Und jedesmal aufstehen zu müssen um "umzuschalten". Dennoch heißt das nicht, dass ich nicht auf der box spiele! Und sei es zu 90% spiele wie Hack n Slay, oder Prügelspiele, oder fun spiele für die Kinect. Für mich ist die Konsole der Inbegriff fürs daddeln VOR Ort mit freunden :-)
    Wenn dich mal ein Kumpel besucht, versuche mal am PC zu 2. zu spielen ^_^
    Es gibt genügend Gründe die FÜR die Konsole sprechen. Also Maße dir nicht an, zur Urteilen ob es ein Fehlkauf war oder nicht, dies steht dir absolut nicht zu! ;-)
    Du hast im 1. Beitrag geschrieben was du erwartest hättest und diese Dinge die du brauchst erfüllt zu 100% ein Multimedia-PC, dort kannst du Filme schauen, YouTube und Skype benutzen, Fotos anschauen usw. . Eine Konsole ist zunächst dafür da um Spiele zu spielen und dann folgt von mir aus Multimedia, aber du stellst, so wie es aus deinem 1. Beitrag herauszulesen ist Multimedia vor das reine Spielen auf der Konsole.

    VIDIMENSIO - Willkommen in der Welt des 3D Heimkinos! 3D Heimkino - 3D Projektor - 3D-DUAL-PROZESSOR - 3D LCD Shutter Brille - 3D Video - 3D Kamera - 3D Projektion - Virtual Reality - 3D Hometheater - 3D Projector - 3D Projection - 3D-DUAL-PROCESSOR

    Natürlich ist das schon ein besseres Modell, es gibt auch günstigere.
    Zitat Zitat von homezonebenny Beitrag anzeigen
    Denn wie mir, geht es bestimmt auch anderen so das sie davon nicht die Bohne gewusst haben. Und sich auf YouTube / Twitch gefreut haben, ohne mit den laufenden Kosten eines Gold-Abos zu rechnen. Es tut mir in meinem Geldbeutel jetzt nicht weh, aber in den anderer schon. Und auch an solche Mitmenschen muss man denken. Prinzipiell Geld zu verlangen für eine Dienstleistung die man gar nicht vollbringt ist nicht richtig, nein sogar Strafbar :-)
    Dann hast du schlecht recherchiert, denn es war schon seit August klar das man für Dienste wie YouTube eine Goldmitgliedschaft braucht und hättest du dich etwas im Internet belesen, dann hättest du das gewußt. Alsp, Selbstschuld.

  2. Anzeige
    Hallo homezonebenny,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42
    homezonebenny
    Ne. Die spiele sind wohl auch erst auf der Cloud verfügbar, wenn man einen Vollwertigen Gold-Account hat. Zumindest habe ich keinerlei Cloud-Einstellungen auf der Xbone wie sie in etlichen Online-Anleitungen stehen. Also zum aktivieren der Cloud.

    Nun im Moment aber auch kein Wichtiger Punkt für mich.


    Habe die Box seit Sa. morgen :-)
    Seit Release waren ich und meine Freundin immer wieder mal am Diskutieren ob PS4, Xbox One oder beide. Und nunja, habe mich natürlich über beide schlau gelesen (das mit dem YouTube, Browser etc. ohne Gold ging unter) und die Entscheidung viel dann doch relativ spontan. Am Freitag Abend, so 22 Uhr rum waren wir dann so heiß drauf. Weil wir eben dachten wir könnten zusammen im Bett liegen (ja momentan ist die Konsole bei uns direkt vorm Bett, also nix mit Kinect aber das ändert sich mit der nächst größeren Wohnung die wir schon seit 6 Monaten suchen :() und TwitchTV schauen.
    Wir haben dann am Freitag Abend, noch ein paar YouTube Videos zu den aktuellen Spielen angeschaut, und waren dann begeistert von Ryse ^_^
    Und joahr, dann sind wir in der Nacht noch etwas länger wachgelegen und haben im dunklen weiter Diskutiert, und sind am nächsten Morgen (sa) früh in einen bekannten Media Store gegangen und haben die Xbone gekauft. Ich bin sooo selten in diesem "Media Store" da ich eig. ausschließlich online solche Dinge bestelle. Aber ja, es war dann doch recht spontan. Und ich bereue es auch nicht. Dennoch darf man ja diese "Störpunkte" kritisieren


    Ach, da fällt mir ein. Desweiteren muss man etwas bemängeln.
    Nicht an MS sondern an Dland ^^ Du kannst kein Netflix oder Hulu über die Box schauen, weil das in Dland gesperrt ist... Man fühlt sich leicht beschnitten, als wäre man China...
    Auch so was muss man mal angehen :-\
    Also da beneide ich die Amis. Netflix und Hulu über die Box schauen ^^
    Gleichzeitig per Skype erreichbar sein :-P Ok, dass hatte man aber in der Theorie mit nem guten Smart-TV und nem Tablet/Smartphone schon ^^ egal.

  4. #43
    homezonebenny
    @ DynamaikX
    Darum geht es nicht. Mit "dicken Rechner" war nicht die Größe gemeint XD.
    Wenn der "Multimedia PC" im Wohnzimmer die gleiche Spieleleistung haben sollte wie die Xbox One muss es ein "dicker Rechner" sein. Wer will schon 200 Endgeräte im Wohnzimmer stehen haben, wenn es mit einer "sogenannten Multimedia Konsole" getan wäre. Xbox One ist Weltklasse, habe absolut nichts dagegen zu sagen. Doch ist sie, mit dem aktuellen Stand der Dinge, keine vollwertige Multimedia Konsole Das ist Fakt und kann keiner wiederlegen :-P


    In erster Linie geht es bei der Xbox auch um die Spiele die dafür erscheinen werden.
    Und nein, glaube mir Kinect != Wii. Absolut gar nicht. Sind absolut verschiedene Dinge.
    Also die Aussage das eine Wii da besser geeignet ist, ist nicht wahr.

    Wie schon öfter gesagt, ging das mit den YouTube, Twitch + Gold unter.
    Das sei an dieser Stelle aber mal beiseite gelegt. Muss man ja nicht immer wieder breittreten

    Und nein, ebenfalls ein Multimedia PC ist nicht das gleiche.
    Wenn du die Xbox für die zu erscheinenden Titel ausgesucht hast, bzw. du dich für die "next Gen" Xbox entschieden hast, weil du der Meinung bist EINE der 3 Next-Gen zu besitzen, so hat das nix mit einem Multimedia PC zu tun. Und Fakt ist, dass MS damit eben sehr sehr stark wirbt. Und das "im Grunde" der einzige Punkt ist, der sie von einer PS4 z.B. abhebt.
    Wäre dieses "Multimedia" nicht, so würde man sich REIN an den exklusiv Titeln entscheiden.
    Oder an "wer hat mehr Grafikpower" oder was bin ich gewohnt, was hatte ich früher, in was lege ich mein Vertrauen.


    Ebenfalls, kann ein Verkäufer nicht wissen was ich möchte.
    Bzw. ich erkläre es ihm und dennoch bekomme ich was komplett falsches empfohlen.
    Ich habe früh gelernt im Laden nie etwas sofort zu glauben und zu kaufen.
    Du darfst dich gerne beraten lassen, hole dir aber immer eine 2. Meinung ein.
    Oder noch besser, im Zeitalter des Internets, lese nach!
    Aus diesem Grund passt das Beispiel nicht so 100%ig, aber ich verstehe worauf du hinaus wolltest. Aber zu sagen ein Multimedia PC ist das was richtig gewesen wäre, ist und bleibt dennoch anmaßend


    Ich verstehe zwar worauf die Hinaus willst. Aber selbst mit einer SSD und dem schnellen hochfahren, ist ein "Multimedia PC" etwas anderes im Wohnzimmer als eine Xbox One die eben das angepriesene "Multimedia" bietet. Ich verlange von einer Xbone ja nicht, dass die .doc oder .pdf abspielen kann, wofür denn auch?! PDF zu lesen, oder gar Dinge schreiben zu müssen, mit einem Xbox Controler ist wirklich weit weg von komfortabel.
    Da ist es sogar logischer sich ein netbook oder Tablet mit docking station auf den Schoß zu legen und damit zu schreiben.

    Multimedia heißt eben das man auch mal nen USB-Stick anschließen kann um mal schnell "Multimedia Inhalte" abzuspielen. Wenn ich per PC->xbox Verbindung meine Bilder, Videos und Musik überspielen könnte, dann wäre es auch eine "Multimedia" Konsole. Wenn auch nicht die komfortabelste ^_^ Aber man möchte ja irgendwie bewusst nicht MP3s / Filme auf der Konsole zulassen, denn dann beschneidet man ja den eigenen MS Store ;-)


    Ein REINER Multimedia PC würde sich für mich erst lohnen, wenn ich einen Server im Keller stehen habe, auf dem all meine Bilder, Filme und Musik liegt so das ich diese in jedes Zimmer streamen kann. Vorher bevorzuge ich eine Xbox One - Multimedia Konsole. Und das wird sie, früher oder später VOLLWERTIG sein :-) Wobei man sagen muss, dass ich das bei der 360 schon erwartet habe, und es nicht nachgereicht wurde... Also bleibt es nur abzuwarten :-\


    Für dich Zusammengefasst:
    In erster Linie ging es um eine der neuen Next Gen Konsolen.
    Welche bietet die Spiele die ich Spielen möchte?
    Welche bietet die besten Party Eigenschaften wenn Besuch da ist?!
    Und welche bietet sonstiges darüber hinaus.

    Dabei viel die Wahl auf die Xbox One.
    Das ich sie JETZT schon gekauft habe, für 500€ statt auf MEHR spiele und günstigerem Preis zu warten, lag an den Multimedia Funktionen.
    Da diese aber nicht ausgereift sind, darf ich diese, aus persönlichen Gründen, auch bemängeln ;-) Ich bemängel nicht die Konsole im ganzen, oder sage sie ist mist, oder sie wäre ein Fehlkauf gewesen! Ich bemängel einfach nur "Kleinigkeiten" um die Konsole bis zur Perfektion zu treiben. Eine Typisch deutsche Eigenschaft, Perfektionismus, heh?! XD

    Daher, nein Wii ist NICHT das gleiche wie Kinect. Bei weitem nicht.
    Wii bietet nicht die Grafik die mir eine Xbox One bietet. Ebenfalls sind die Exklusiv Titel andere, bzw. allgemein Spiele anders. PS4 und Xbox haben eher identische Spiele als Wii / Xbox. Also ist die aussage eine Wii wäre richtig gewesen nicht treffend :-)
    Ein Multimedia PC ist ebenfalls nicht treffend :-)
    Hoffe das das nun verständlich ist ^_^


    Im übrigen, sind die meisten Verkäufer nur darauf aus das meiste Geld herauszuholen. Natürlich versucht man dich zufrieden zu stellen, mit einem Produkt. Damit du wieder kommst. Dennoch, würde man dir ein Produkt empfehlen das 2/3 zu mir passt, wenn das mehr Geld einbringt als ein Produkt das 3/3 entspricht. Also zu 100% passt ^^
    DAHER, nie einem Verkäufer sofort vertrauen. 2. Meinung + Internet. Und dann, wenn die Beratung richtig und gut ist, wieder kommen und den Händler mit einem Abschluss belohnen! Denn ja, ich komme wieder wenn die Beratung richtig und gut war. Selbst wenn ich das Produkt für 10€ Günstiger im Internet finden würde! Denn das, ist mir eine gute richtige Beratung dann Wert!

  5. #44
    elnino79
    Zitat Zitat von homezonebenny Beitrag anzeigen
    Ne. Die spiele sind wohl auch erst auf der Cloud verfügbar, wenn man einen Vollwertigen Gold-Account hat. Zumindest habe ich keinerlei Cloud-Einstellungen auf der Xbone wie sie in etlichen Online-Anleitungen stehen. Also zum aktivieren der Cloud.

    Nun im Moment aber auch kein Wichtiger Punkt für mich.


    Habe die Box seit Sa. morgen :-)
    Seit Release waren ich und meine Freundin immer wieder mal am Diskutieren ob PS4, Xbox One oder beide. Und nunja, habe mich natürlich über beide schlau gelesen (das mit dem YouTube, Browser etc. ohne Gold ging unter) und die Entscheidung viel dann doch relativ spontan. Am Freitag Abend, so 22 Uhr rum waren wir dann so heiß drauf. Weil wir eben dachten wir könnten zusammen im Bett liegen (ja momentan ist die Konsole bei uns direkt vorm Bett, also nix mit Kinect aber das ändert sich mit der nächst größeren Wohnung die wir schon seit 6 Monaten suchen :() und TwitchTV schauen.
    Wir haben dann am Freitag Abend, noch ein paar YouTube Videos zu den aktuellen Spielen angeschaut, und waren dann begeistert von Ryse ^_^
    Und joahr, dann sind wir in der Nacht noch etwas länger wachgelegen und haben im dunklen weiter Diskutiert, und sind am nächsten Morgen (sa) früh in einen bekannten Media Store gegangen und haben die Xbone gekauft. Ich bin sooo selten in diesem "Media Store" da ich eig. ausschließlich online solche Dinge bestelle. Aber ja, es war dann doch recht spontan. Und ich bereue es auch nicht. Dennoch darf man ja diese "Störpunkte" kritisieren


    Ach, da fällt mir ein. Desweiteren muss man etwas bemängeln.
    Nicht an MS sondern an Dland ^^ Du kannst kein Netflix oder Hulu über die Box schauen, weil das in Dland gesperrt ist... Man fühlt sich leicht beschnitten, als wäre man China...
    Auch so was muss man mal angehen :-\
    Also da beneide ich die Amis. Netflix und Hulu über die Box schauen ^^
    Gleichzeitig per Skype erreichbar sein :-P Ok, dass hatte man aber in der Theorie mit nem guten Smart-TV und nem Tablet/Smartphone schon ^^ egal.
    Also ich finde das cool was ihr alles so im Bettchen diskutiert, ich werd das gleich mal mit meiner bessern hälfte besprechen.
    Und noch was werde ich ihr sagen, ich will ab jetzt auch eine x1 im bettchen
    Und jetzt weiter relaxt bleiben

  6. #45
    Dino
    Na da wird sie sich bestimmt freuen wenn die X1 auch im Bett ein Thema ist.

  7. #46
    KumbaYaMyLord
    Hier gehts ja ab, wahnsinn!

    Hab nur eine Frage an homezonebenny:

    Du bist ja gut informiert und redselig, warum hast du nicht vorher hier im Forum mal die für dich wichtigsten Funktionen abgeklopft?

  8. #47
    KingSydney
    Wow, da frage Ich mich ob du dich wirklich im Vorhinein über die Konsole informiert hast.
    Das war schon bei der 360 so, und wird auch so bleiben. Hier handelt es sich immernoch um eine Multimedia Spielekonsole, wenn du ein reines Multimedia Gerät möchtest, dass den vollen Fokus auf diesen Aspekt legt, hätte es günstigere Alternativen gegeben. Ja man braucht XBL Gold, wow - was ganz neues.

  9. #48
    Don R Wedder
    Ich denke jetzt ist alles geklärt.

    Nun weiß er/sie, dass man dafür eine Gold-Mitgliedschaft braucht.

    Aber im Grunde genommen, musst du ja nicht wirklich unzufrieden sein:
    An sich findest du die Konsole super.
    Sie bietet genügend Aspekte um es Multimedia-Konsole zu nennen.
    Bietet für dich die nötigen Party-Funktionen + Exklusivtitel

    Dein einziges Problem ist ja:
    Twitch, YouTube und Browser nur mit Gold.
    Externe Festplatten/USB-Sticks können nicht MP3s, Filme und andere Musik übertragen.
    Das wird MS sicherlich noch mit einem Patch nachreichen.

    ABER, zum Thema Xbox Live Gold. Vorher informieren und zwar richtig informieren. Auf der Packung steht man brauch dazu Xbox Live Gold. Auf Amazon in der Beschreibung. Auf der Xbox Internetseite. Und eigentlich war es ja schon seit der Xbox 360 so.

    Ein wirklich annehmbarer negativer Kritikpunkt ist halt auch nur die Geschichte mit externen Festplatten/USB-Sticks. Aber selbst das hat die MS nicht versprochen.

    Es war kein Fehlkauf von dir, aber informiert hast du dich nicht wirklich. Ohne Widerrede! xD

  10. #49
    KumbaYaMyLord
    Zitat Zitat von Don R Wedder Beitrag anzeigen
    ...
    ABER, zum Thema Xbox Live Gold. Vorher informieren und zwar richtig informieren. Auf der Packung steht man brauch dazu Xbox Live Gold. Auf Amazon in der Beschreibung. ...
    Ich hab's auch nicht gefunden auf der Amazon Seite, darum kann ich ihn schon auch verstehen, könnte eindeutiger sein.

  11. #50
    homezonebenny
    Ja, alles ist geklärt.

    Stören tut es mich nur, dass man für sonst Kostenlose Dinge wie Browser, YouTube und Twitch nun Geld verlangt. Kein Android / Apple OS verlangt für solche Dienste "extra gebühren". Der nächste Schritt wäre dann, dass man die App vorher kaufen muss + Gold Abo?! O.o Xbox ohne Gold ist wie ein Auto ohne Räder. So und nicht anders. Das ist mittlerweile vollkommen klar. Aber jeder von uns, mit normalen Menschenverstand, weiß das der Browser, YouTube und Twitch deshalb nur mit Gold funktioniert um eben auch Leute in Gold zu "zwingen" die eben nicht Online gegeneinander Spielen wollen würden :-]
    NUR das bemängel ich

    Skype gehört MS, Skype Server kosten Geld. Das sie dafür Gold verlangen ist legitim.
    Wobei man sagen muss das jedes Smartphone (und sogar die PS Vita) Skype kostenfrei anbietet, aber das sei mal beiseite gelegt :-)

    Von daher, da ich gerne Skype an der Box nutzen möchte, ist Gold so oder so drin.


    Zu sagen, ich hätte mich nicht informiert ist auch etwas... hmm... ;-)
    Wenn du dir alle Rez. auf Amazon z.B. durchliest, steht davon nix.
    Ich habe im Forum schon geschrieben, dass das letzte mal als ich den Browser der 360 benutzt habe, DEF. kein Gold Abo benötigt wurde. Von daher konnte ich von meiner 360 nicht darauf schließen. Hier im Forum wäre ich evtl. darauf gestoßen, dass mag sein. Aber wenn man sich nur auf Shops (Rez. auf Amazon z.B.) und Testberichte fixiert hat, dann kann das schon mal durch rutschen. Wie gesagt war dies keinem in meinem Umkreis bewusst, dass man für einen Browser ein Gold-Abo braucht... :-)


    Das USB-Speichermedien nicht unterstützt werden, wusste ich zuvor.
    Dennoch darf man doch sagen, dass dies ein "kleiner Kritikpunkt" ist. Denn so etwas KÖNNTE die Box ohne Probleme. Und auch hier, weiß jeder der mal darüber nachdenkt, WIESO dies nicht unterstützt wird. Denn dann könnte man Musik / Filme von der Festplatte abspielen, und schon wäre "Xbox Movies" und "Xbox Musik" sinnlos geworden :-) Und wieder, würde MS kein Geld verdienen. Dennoch, ist das nicht richtig. Ich habe z.B. viele MP3s direkt per Amazon gekauft, da werde ich nicht erneut per Xbox Musik kaufen...
    Aber gut, es sei wie es sei. Traurig / schade ist es dennoch!


    Und ja, die Box ansicht war kein Fehlkauf! :-)
    Aber evtl. hätte ich noch etwas gewartet bis es mehr Spiele auf dem Markt gibt, und die Box etwas günstiger geworden ist. Bereuen tue ich dennoch nichts. Von daher alles gut.


    @ KumbaYaMyL
    Wieso sollte ich in ein Forum schreiben, wenn es keinerlei Probleme, oder EIGENTLICH offene Fragen gibt. Ich habe wie gesagt Amazon Rez. gelesen, und Testberichte von diversen Seiten. Aber auf keiner stand das man Gold-Abo für den Browser, YouTube oder Twitch bräuchte :-\ Wobei ich ganz ehrlich finde, dass das wirklich massiv deutlicher klar gemacht werden sollte. Das ein Gold-Abo existiert war mir klar. Aber ich war noch auf dem Stand der Dinge das es Xbox-Live und Xbox-Live-Gold gibt. Live war kostenlos mit Browsernutzung, und Gold eben für online gaming. Das war mein Stand der Dinge :-) Daher ja, war ich etwas geschockt. Und da ich mich FÜR den frühen kauf der Konsole entschieden habe (einfach weil ich jetzt schon gemütlich TwitchTV von der Couch aus schauen wollte), musste ich jetzt keine Fragen in diverse Foren schreiben :-) Und das es kaum Spiele gibt, war mir egal. Denn die werden schon noch von alleine kommen. Und mein "Twitch" habe ich ja sofort. So war das zumindest gedacht ^^ Nun gibts erstmal Gold und dann ist gut. Richtig, oder gar gut finden muss ich das dennoch nicht, dass ein Browser etc. Gold benötigt :-)

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen


  1. Wer hat die ps4 getestet?: Wer hat die ps4 getestet und wie findet ihr sie? Was ist gut und was ist nicht so gut?



  2. Dead Rising 3 - 4-Spieler Koop wurde getestet: Dead Rising 3 wird einen kooperativen Modus für zwei Spieler haben. Wie der Producer Mike Jones verraten hat, wurde aber auch ein Koop-Modus für ...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

xbox one videoformate

xbox one abspielbare formate

xbox one fehlkauf

welche formate spielt die xbox one ab

welche videoformate spielt die xbox one ab

xbox one jpeg abspielenps4 fehlkaufxbox one muss an sein um fern zu sehenmuss xbox laufen um fern zu sehenxbox one usb stick filmewelches videoformat spielt xbox one abwelche videoformate kann due xbox one abspielenxbox one jpg abspielenvideoformate xbox onewelches videoformat bei xbox onevideoformate xbox one externe festplattexbox one videodateienkann man xbox one spiele über handyrechnung machenXBox One Gold für jeden MistXBox One Skype mit Gold. Witzyoutube gehen mit xboxwas benötigt man um auf der xbox one fern zu sehenxbox one welche videoformate abspielbarxbox one filme von usb abspielenfilme von usb stick auf xbox one