Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 50
Like Tree52Likes

Gekauft, getestet und bewertet

Diskutiere Gekauft, getestet und bewertet im Kaufberatung und Schnäppchen Forum im Bereich Xbox One; @Gurkensepp Das mit dem Veröffentlichen war nicht gemeint, dass ich alle schlecht machen möchte. Ich persönlich sehe mehr gutes als schlechtes in der Konsole. WENN ...


  1. #21
    homezonebenny
    @GurkenseppDas mit dem Veröffentlichen war nicht gemeint, dass ich alle schlecht machen möchte.
    Ich persönlich sehe mehr gutes als schlechtes in der Konsole. WENN ich etwas veröffentliche, von wegen etwas mehr diese "Gold Problematik" verbreiten möchte, dann IMMER in Kombination mit den positiven Dingen. Denn sonst macht das keinen Sinn...

    Ich möchte damit nur erreichen, dass sich Leute, die aus den gleichen Gründen wie ich eine One kaufen, bewusst ist das eben alles nur mit Gold möglich ist. Hätte jemand vor mir sich diese Arbeit gemacht, dann hätte ich wohl vermutlich noch mit dem kauf einer One gewartet. ODER ich hätte sie mir dennoch gekauft, weil so viel positives an der Konsole ist, aber wäre dann nicht wie ein Schlaghammer negativ davon getroffen worden. Man muss es einfach ehrlich sagen, man ist ziemlich enttäuscht und frustriert, wenn man das nach einem Kauf erst mitbekommt. Und genau DAS ist meine Intension dahinter, die Leute über dies "Problematik" aufzuklären. Genau das und nichts anderes.


    @ tobi154
    Nun mit irgendwas muss man ja in einem Forum anfangen, nicht war?
    Und ich hatte mit meiner Xbox, oder gar Xbox 360 keinen Grund ein Forum aufzusuchen.
    Ja, ich hatte beide Konsolen, und war damit auch glücklich ;-)
    Die GameCube war die letzte Konsole die nicht von MS war, die ich besaß.
    Bei der 360 habe ich auch komplett auf Kinect verzichtet... Wobei ich da jetzt auch etwas Feuer gefangen habe (interesse daran). Für mich, ist die One einfach eine Party Freunde Zentrale. Oder ein Rückzugsort um in Phantasie Welten abzutauchen.

    Für Spiele wie Titan Fall, benutze ich meinen PC.
    Also alle Argumente von wegen "Spiele sind nur mit Online toll" ist absolut daneben.
    Siehe spiele wie Zelda, Final Fantasy, alle Prügelspiele (kann man msus man aber nicht online verwenden) und vieles mehr. Auch Rennspiele z.B. sehe ich für mich keinen wirklichen "Online zwang". Ich kann genauso meine Runden offline drehen. Ich muss mich nicht in allen Spielen irgendwie online mit anderen Messen. Für so etwas Spiele ich StarCraft2, CS:Go oder andere Spiele dieser Art. Und siehe da -> PC.

    Es gibt Menschen, die Hauptsächlich NUR an der Konsole online gaming betreiben.
    Absolut legitim. Aber dafür belastet man auch die MS Server. Und dafür ist eine Gold-Mitgliedschaft verständlich. Denn für Stabile Server muss man Geld bezahlen.
    Siehe World of Warcraft. So etwas wäre gar nicht möglich ohne das Geld dafür bezahlt wird.
    Zu viele Leute, zu viel Serverauslastung.

    Nur weil ich die Konsole jetzt schon gekauft habe, zu sagen "ich muss ja das Geld haben" ist auch etwas daneben ^_^ Ich wollte eig. 1-2 Jahre warten. Erstens bis mehr Spiele auf dem Markt sind, und bis alle Fehler behoben sind. Doch habe ich mich, nach längerer Diskussion mit meiner Freund von wegen: "wollen wir jetzt schon zugreifen oder doch noch warten" dann doch zu einem "relativ spontanen" kauf in einem großen bekannten Media Center entschieden.

    Wir sind Menschen, die IMMER extrem viel vergleichen. Online nachlesen usw.
    Für meinen Fernseher, habe ich 3 Jahre lang gewartet. Immer wieder versch. Modelle verglichen, abgewartet bis die Technik besser / auf meine Bedürfnisse angepasst wurde.
    Und habe dann ein passendes Modell gefunden und selbst dann, habe ich noch 3 Monate lang gewartet, Berichte usw. darüber gelesen. Sogar in den bekannten "Media" laden gegangen um mir die Flimmerkiste vor Ort anzuschauen (auch wenn das Licht, die Einstellungen usw. nichts sagend sind..). Und habe es den Fernseher dann auch online bestellt.

    Ich bin sehr genau, in eig. allen Dingen im Leben.
    Und ich bin auch bereit lieber ein paar € mehr auszugeben / länger zu sparen um etwas vernünftiges in den Händen zu halten, als mal zu wenig auszugeben um dann Schrott in der Hand zu halten. Was nicht heißt Teuer = gut. Gibt viel günstiges das besser als das Teure ist. Wie dem auch sei.

    Die One war KEIN Fehlkauf.
    Sie war evtl. nur etwas verfrüht..
    Einfach das man keinen USB-Stick/Festplatte verwenden kann um gängige "MEDIA" Formate, auf einer Multimedia Konsole nutzen kann, enttäuschte doch sehr.
    Genauso wie diese Gold-Mitgliedschaftsgeschichte.

    Zu dem USB hoffe ich doch noch auf einen Patch.
    Da es genug HD Filme aus dem Urlaub etc. im MKV format gibt die man von der Festplatte aus abspielen möchte, ohne z.B. dies immernoch über den Laptop/HDMI tun zu müssen.
    Finde die One doch wirklich gelungen. Wenn man sich mal einen Familien besuch der Eltern / Großeltern vorstellt. Diese nehmen auf der Couch Platz und du steuerst per Sprachbefehl oder mit den Händen auf die Festplatte zu, startest die Filme / Bilder aus dem Urlaub!
    Wirklich genial :-)

    Aber all das ist jetzt noch nicht möglich.
    Und es als eine art "Betatest" zu sehen, ist schon ok, aber auch nicht richtig ^^
    Denn dieser ist schon vorbei :-) (bin selbst Programmierer von Beruf und weiß wovon ich rede) ^^

    Aber ich verstehe die aussage, ist ja eine Art "beta".
    Wir sind die vorreiter, was die Konsole angeht.
    Dennoch, hat MS sich bewusst dazu entschieden USB Festplatten / Sticks nicht zu erlauben, zumindest noch. Ich meine NTFS/FAT sollte die One doch unterstützen ;-)

    Und das man für einen Browser, Skype, YouTube und Twitch Gold braucht, ist auch durchaus kalkuliert. Und genau das ist es ebend, was mir aufstößt.
    Ich bin absolut für MS, habe da absolut gar nix gegen. Aber Gold für genannte Kostenlose Dienste ist nur vorhanden um die Leute in "Gold" zu drängen :-\

  2. Anzeige
    Hallo homezonebenny,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    homezonebenny
    @ errorchief
    Ich habe die 360 jetzt rund 3-4 Jahre schätze ich.
    Und nur 4-5 Spiele oder so darauf. Ich habe diese Generation der Konsole ein wenig "Übersprungen". Ich habe meine wenige Freizeit dann doch eher mit "World of Warcraf", StarCraft 2 und selten mal mit ein paar Shootern wie CS:S oder L4D2 verbracht.

    Ich hatte die 360 also kaum genutzt. Und wenn dann auch wirklich nur für die paar Spiele.
    Hatte sie nicht einmal am Internet angeschlossen, für was denn auch?! Browser an der Konsole war für mich bis dato unnütz (ist es für mich auch heute noch. Mein Smartphone ist da schneller zur Hand als das getippe mit dem Kontroler).

    Mir geht es einfach nur etwas auf den Senkel, dass man für einen Kostenlosen Dienst wie YouTube, Skype oder Twitch, die ich am PC kostenlos verwenden kann. Sogar am Tablet / Smartphone, an der One Geld bezahlen muss. Das ist, und das weiß jeder, Geldmacherei.
    Und das hat nix mit einer Multimedia-Konsole zu tun.

    Ich verkaufe auch kein Fahrrad, und sage nach jedem gefahrenen KM musst du mir Geld abdrücken. Ich verkaufe das Fahrrad, so wie es ist mit allen "Hardware" technischen Mitteln.
    Es kann fahren und du musst dafür kein Geld bezahlen. Du kannst die Hardware frei nutzen.
    Ich kann aber auch einen Patch nachreichen, um das Produkt Fahrrad zu verbessern. Ich kann dem beigelegten Tacho jetzt noch eine Uhr hinzufügen. Diesen "Patch" kannst du auf meiner Webseite herunterladen, DAFÜR musst du aber 5€ bezahlen. Einmalig oder Monatlich, je nachdem... Dafür kannst du dich aber FREI selbst entscheiden, brauchst / willst du die Uhr auf dem Tacho haben, ODER reicht dir deine Uhr die du am Armband / Smartphone hast.

    Ich hoffe die Sache wird etwas deutlicher.

  4. #23
    Boarder76
    Oh mein Gott!
    merkt ihr was?

    Da kommt einer, zudem ein neuer, und sagt was er scheisse findet und dann hagelt es hier harte Worte!!
    uiui, es ist fast so, als wenn jemand euer Familienmitglied böse anmacht und ihr es beschützen wollt.

    ich glaube schon, das wir alle ein bisschen von Songs Attacken angefressen sind.
    so schnell von 0 auf 100!

    ich würde gerne hier einen hardtboot machen und sage, Herzlich willkommen, ja ums gefällt das auch nicht so, aber uns juckt es nicht!
    aber wir hoffen, oder meinen es zu wissen, das sich noch einiges zum wird.

    also alle tief durch die Hose atmen und viel Spaß mit deiner one!

  5. #24
    Exodus
    Ich versteh deinen Blickwinkel. Vielleicht solltest du es mal so sehen: als die alle erste xbox rauskam gab es nur das onlinegaming das extra geld kostete. Im übrigen der selbe preis wie heute. Da haben viele leute das als frecheit angesehen zu dem es ja auf der ps2 kostenlos war. Ms hat dann später (360) andere Dienste hinzugegeben, die auch nur für Goldmitglieder sind, um Gold zu rechtfertigen. So zu sagen als Bonus für den Gold account. Und jetzt sind sogar noch mehr Dienste hinzu gekommen und das jetzt nach über 10 jahren zum selben preis. Also kann man das auch anders interpretieren.

  6. #25
    john _ abruzi
    die teuerste console bsitzen aber keine 30€ für 1jahr Gold über haben

  7. #26
    tobi154
    Ich würde mal sagen man fängt in einem Forum mit der Vorstellung in der richtigen Kategorie an

    Gesendet von meinem Samsung Galaxy S4

  8. #27
    elnino79
    Stimmt einfach mal kurz vorstellen und dann nochmals total relaxt durchstarten.
    Eigentlich sind wir ja alle erwachsen oder? :-)

  9. #28
    homezonebenny
    Boarder76
    Danke für die netten Worte. Aber keine Sorge ich habe schon ein dickes Fell.
    Mir war klar das es sofort so ausarten würde, denn das ist immer und überall so (leider) :-)
    Macht mir deshalb nichts aus.

    @ John_Abruzi:
    Was haben Kritikpunkte denn mit "Kohle über haben" zu tun?
    Es gibt Millionäre die nicht für Gold zahlen würden, aus Prinzip. Weil sie die Dienstleistungen des Gold-Services eben nicht benutzen.
    Ich habe / hätte kein Problem für Gold Geld zu bezahlen wenn ich auch wirklich echte MS Dienste benutzen würde. Skype ist evtl. noch das einzige das für Gold gerechtfertigt wäre. Denn für Skype auf dem PC hast du eine "mini Werbeeinblendung" die du auf der One nicht hast. Also faktisch gesehen "ok" da Werbefrei... aber für Twitch z.B. bekomme ich dennoch Werbung, denn der Streamer der den Content zur Verfügung stellt muss für seine Arbeit auch entlohnt werden. Ja, streaming ist harte Arbeit und Hochprofessionell. Das ist nicht nur "ich daddel ne runde und bekomme dafür Geld). Aber wie schon gesagt ist das ein anderes Thema.

    Es ist einfach, allein schon aus Prinzip zwischen Kostenfreien und Gold Diensten zu unterscheiden. Und so lange das jeder Mitmacht und "ja und Amen" sagt, nicht zu ändern. Wenn man Frankreich und Deutschland mal miteinander vergleicht, dann ist das so das Franzosen sofort auf die Barikaden gehen und öffentlich Protestieren und sich nichts gefallen lassen. Und deutschen haut man auf die Fresse und sie bedanken sich dafür.
    Ich sage jetzt nicht das die französische Art die richtige ist XD denn ab und an ist es dann doch etwas zu übertrieben oder verfrüht ^^ Was ich damit ausdrücken will ist, dass die deutsche Mentalität eben die ist, Dinge hinzunehmen und herunter zu schlucken, statt für seine Rechte zu kämpfen.

    Ich bin deutscher, dass hat jetzt nichts mit Rassismus zu tun. Dies sollte lediglich als Beispiel dienen worum es eigentlich geht. Nicht immer alles zu akzeptieren was nicht richtig oder gerechtfertigt ist.

    Und faktisch ist es: Browser, YouTube und Twitch
    Skype sei dahingestellt. Mir ist die Werbung am PC nie aufgefallen, weil du diese auch mit einem X ausblenden kannst und ich glaube das ich diese nie wieder gesehen habe XD
    Aber, um des Weltfriedens. Skype hat auf der One keine Werbung also von mir aus Gold.
    Und damit haben sie ja 99% der user and Gold gebunden. Und weiterhin ein Argument für "Skype MUSS Gold sein". Aber ein Browser, YouTube und Twitch. Böse ;-)


    Mal zu dem USB Thema zurück.
    Weiß man da schon etwas genaueres. Ist es denn geplant Zugriff auf NTFS / Fat Platten zu bekommen, um Multimedia Inhalte abzuspielen?! Wie z.B. MP3, JPEG, Avi / MKV usw.?

    Ich für meinen Teil bin mir ziemlich sicher das dies NICHT implementiert wurde, da MS möchte das man Filme / Musik über den MS eigenen Store kauft. Ich habe aber z.B. etliche Musik über Amazon etc. gekauft, diese liegen auf meiner Externen Festplatte. Was heißt das ich nicht NOCH einmal für Musik bezahlen würde, nur damit ich diese auf der Box habe. Denn momentan ist es ja so, man kann Musik nur genießen wenn man sie über Xbox Musik gekauft hat, richtig?! Daher wurde keine Multimedia USB gedöhns eingebaut. Das ist meine Meinung dazu.


    Wie schon öfter erwähnt, war die Konsole auch Jetzt schon ihr Geld wert. Ich bin sehr zufrieden mit ihr. Steuerung, Lautstärke, Grafik, alles TOP. Da gibt es nichts zu meckern. Nichtmal das es kein TV-Tuner gibt. Mein Gott, wen juckt das. Es wird evtl. irgendwann eine 2. Version der One geben mit int. Tuner.

  10. #29
    axxelfoley
    Du schreibst gern oder?

  11. #30
    errorchief
    Wenn ich mich recht erinner ist Skype mittlerweile von MS geschluckt worden. Somit also ein offizieller Dienst und damit steht denen natürlich frei, wann und wo sie dafür Geld verlangen. Aber das war aus deiner Kontraliste eh schon gestrichen worden. ^^

    Was die anderen Dienste angeht, solltest du mal bei den Anbietern direkt mit deinem Anliegen vorsprechen und mal eine Rechtfertigung anfordern.

  12. #31
    errorchief
    @axxelfoley Er ist Programmierer, er kennt sich mit ellenlangen Codes aus. Glaub mir, die Texte sind im Gegesatz zu einem Programmcode extrem kurz.

  13. #32
    homezonebenny
    @axxelfoley @ errorchief
    So sieht es aus ^^ Ich schreib so schnell das mir die länge des Textes gar nicht auffällt.
    Erst nach dem abschicken fällt mir auf, dass es eig. ein recht langer Text war. Vorher war es einfach nur denken / schreiben in paar min ^^ Hat also nichts mit gerne zu tun. Geht einfach nur recht schnell :-P glaube zum lesen brauch ich länger als zum schreiben :-\ bin ein sehr langsamer leser >__<

    Zu skype, ja das stimmt. Erinnere mich auch etwas gehört zu haben das MS Skype geschluckt hat. Von daher ist es 2x von der Kontraliste runter. Ihr Dienst, ihre Entscheidung.
    Allein durch Skype haben sie ja 99% der Xbone User für Gold. Mich inklusive ;-)
    Nur evtl. noch nicht jetzt und so früh. Erst wenn ich wirklich die Xbone mehr nutze als 1x im Monat ^_^ Dann würde es "mich" auch nicht mehr stören das Twitch nur mit Gold geht. ABER tut es dennoch, denn es gibt Leute die kein Skype brauchen oder gar Online Gaming mit der Box betreiben. Und da ist Browser, YouTube und Twitch eben noch offen.

    Ebenfalls hoffe ich einfach auf einen Patch der externe Festplatten freigibt, denn meine MP3s / Filme (nein nix illegales ;-)) von der Festplatte abzuspielen wäre doch auch ganz nett. Dies tue ich eben momentan noch über den Laptop, von daher... dennoch, Stichwort: Multimediakonsole

  14. #33
    DynamaikX
    Ich sag doch, Du brauchst keine Konsole. Das war für dich ein totaler Fehlkauf. Du spielst Spiele wie Titanfall auf dem PC, deine Anforderungen sind die für einen Multimedia-PC. Damit kannst Du alle Dienste wie Skype kostenlos nutzen, Du kannst dort auch einen Tuner einbauen.

    Deine Anforderungen sind größtenteils für sowas wie einen Multimedia-PC, dass Spielen ist für dich ein Bonus.
    Bei der Xbox One ist doch das Spielen im Vordergrund und Multimedia eher der Bonus.

    Die Betonung liegt bei der xbox auf Konsole.

    Gesendet von meinem LT30p mit Tapatalk 2

  15. #34
    Don R Wedder
    @homezonebenny

    Ich habe mir all deine Texte durchgelsen und versteh' dich voll und ganz.

    Bis auf einen bzw. zwei Punkten:
    Microsoft hat nie behauptet, dass du MP3's usw. abspielen kannst, externe Festplatten anschließen kannst (zumindest zum jetzigen Zeitpunkt)

    Du sagtest du hattest 3 Jahre auf deinen Fernseher gewartet und 3 Monate dich darüber informiert/getestet usw.
    Denn warst du bei der Xbox One ja nichts so gründlich.

    Trotzdem heiße ich dich herzlich willkommen hier im Forum, wünsche dir viel Spaß mit deiner Xbox One und hoffe dass MS mit einem Patch die Konsole auch für dich zugänglich macht!

    Eines muss man aber sagen:
    Du hast so viel geschrieben um es uns Dödeln zu erklären (dazu noch sachlich) und - ganz wichtig - hast nicht gleich geschrieben: " Xbone voll kaka alda, wail YT twitch unso nur mit joldmitliedschaft aufrufbar sind !! "

    MfG - Don R Wedder !

  16. #35
    john _ abruzi
    Zitat Zitat von homezonebenny Beitrag anzeigen
    @ John_Abruzi:
    Was haben Kritikpunkte denn mit "Kohle über haben" zu tun?
    viel,ich kaufe mir ja auch kein 6er BMW wenn ich mir den tank nicht leisten kann..

  17. #36
    homezonebenny
    @ DynamaikX
    Da liegtst du absolut falsch. Und woher willst du wissen, was für mich richtig oder falsch ist? Oder was ein Fehlkauf war oder nicht? So etwas würde ich an deiner Stelle mich nicht trauen zu äußern :-) aber das sei an der Stell mal egal.

    Ich habe die Box für Kinect spiele mit Freunden.
    So wie z.B. Singstar bei der PS3 an Silvester spaß war, so ist das mit der Kinect ebenfalls so.
    Und jetzt komme nicht mit der aussage die 360 reicht dafür aus.
    Desweiteren gibt es viele exklusiv Titel die eine fanstastische Story-Line bieten für die Box.
    Nur weil ich Spiele spiele wie StarCraft 2, oder shooter (am PC) heißt das doch nicht das ich nicht einmal gemütlich im Wohnzimmer am Fernseher in eine Fantasiewelt abtauchen möchte?!

    Genauso, du sagst ich möchte einen Multimedia PC haben?
    Richtig, was ist denn eine Multimedia Konsole?
    Eine Konsole dir mir NEBEN dem spielen auch die Möglichkeiten gibt, am Heimischen FERNSEHER bzw. im Wohnzimmer auf der Couch eben "Multimedia" zu genießen. OHNE das ich im Wohnzimmer einen dicken Rechner stehen zu haben brauche. Derzeit habe ich dies mit einem Laptop überbrückt. Doch dies ist aus vielen Gründen nicht komfortabel.
    Immer wieder aufstehen, um Dinge umzuschalten / zu bedienen. Da ist der Kontroler / Sprachsteuerung / Gestensteuerung doch sehr viel besser und angenehmer
    Aus diesem Grund habe ich die Konsole "Hauptsächlich" gekauft, ja. Das stimmt.

    Für Twitch am Fernseher zu schauen OHNE den Laptop erst hochfahren zu müssen, "Mühevoll" auf die Twitch webseite zu gehen, mit dem Touchpad. Und jedesmal aufstehen zu müssen um "umzuschalten". Dennoch heißt das nicht, dass ich nicht auf der box spiele! Und sei es zu 90% spiele wie Hack n Slay, oder Prügelspiele, oder fun spiele für die Kinect. Für mich ist die Konsole der Inbegriff fürs daddeln VOR Ort mit freunden :-)
    Wenn dich mal ein Kumpel besucht, versuche mal am PC zu 2. zu spielen ^_^
    Es gibt genügend Gründe die FÜR die Konsole sprechen. Also Maße dir nicht an, zur Urteilen ob es ein Fehlkauf war oder nicht, dies steht dir absolut nicht zu! ;-)

    Eine Konsole steht zu 70% im Heimischen Wohnzimmer und ca. zu 30% im Schlafzimmer.
    Würde ich Persönlich jetzt mal so sagen ^^ (zahlen müssen nicht stimmen).
    Wobei ein PC eben seltener im Wohnzimmer steht. Will man also in gemütlicher Abendlichen Atmosphäre etwas spielen oder genießen (wie Musik / Filme von der Festplatte) so ist eine Xbox One doch das perfekte Mittel dazu Allein durch die verschiedenen Steuerungsmöglichkeiten.

    Für mich persönlich wäre es möglich Xbox Gold zu verwenden und somit hätte / habe ich alles was ich brauche. Abgesehen davon das ich meine MP3s und Filme nicht von der USB-Platte am Fernseher abspielen kann. Und das ist in der heutigen Zeit NICHT mehr allein die Aufgabe eines PCs. Siehe Smartphones, Tablets, Netbooks etc.
    Und wer also zu einer "so genannten" Multimediakonsole greift, der erwartet auch neben dem Spielen eben auf seine Multimedia Inhalte einer Festplatte zugreifen zu können.
    In einem anderen Forum wurde ich zusammengefaltet weil es hieß das 500GB doch genug Speicherkapazität sei, um alles zu speichern. Da wurde aber auch nicht verstanden das es um gespeicherte Multimediainhalte ging. Aber egal :-)


    Fazit des ganzen Threads hier:

    - Browser, YouTube und Twitch ohne Gold möglich machen
    - USB-Sticks / Festplatten uneingeschränkt nutzen können

    Und schon verdient die Xbox One das Prädikat "Multimediakonsole", und besteht den Test mit 1a. Momentan ist es eine 2- würde ich sagen. Denn mit Gold ist alles nutzbar / Möglich.
    Abgesehen von USB-Speichermedien, die im übrigen zu 99% das Windows eigene Format haben. Somit wäre es für Sony z.B. schwerer umzusetzen, externe Medien zu erlauben als MS. MS möchte aber "Xbox music" und "xbox movie" fördern. Menschen haben viele Tausende MP3s auf anderen Stores gekauft, und würden nicht erneut kaufen.


    EDIT:

    @ Don R Wedder
    Danke sehr! Sachlich und ausführlich zu erklären finde ich wichtig. Auch wenn dabei gerne mal viel Text entsteht. Und das hat nix mit "dödeln" zu tun ^_^ Lesen, ist anders als ein Gespräch von Angesicht zu Angesicht. Man kann keinerlei Mimiken deuten, und somit wird vieles schnell falsch verstanden und artet in "Streit" aus. Somit hilft es vieles ausführlicher zu erläutern.

    Zu deinem Kritikpunkt bezüglich MP3s usw.:
    Dies war mir schon vor dem Kauf bewusst. Dennoch darf dies doch ein "negativer Kritikpunkt" sein. Kritik heißt im übrigen nicht nur "negativ". Es gibt auch positive Kritiken. :-)
    Daher war mir das mit den Festplatten bewusst. ABER ich bin bzw. war mir vor dem Kauf eben sicher, dass dies irgendwann nachgepatcht werden wird. Daher bin ich deshalb zum aktuellen Stand nicht "traurig" :-P Ich war schon relativ Gründlich. Doch muss ich zugeben habe ich keine dämlichen haterposts gelesen. Diese habe ich Freundlich übersprungen ^^ und mir mehr Sachliche Posts durchgelesen. Dabei wurde aber nie erwähnt das man für besagte Kostenlose Dienste eine Gold-Mitgliedschaft braucht. Daher hat mich dies doch relativ negativ getroffen. Da Skype aber MS gehört, und sie somit tun und lassen dürfen was sie wollen. Wäre für mich so oder so Gold eine Option. Aus diesem Grunde trifft mich das mittlerweile auch gar nicht mehr "so hart" wie zuvor. Dennoch kämpfe ich dafür, dass dies nicht für die anderen Kostenlosen Dienste gilt. Denn es gibt auch andere Menschen die sich das nicht leisten wollen / oder können. Und dabei geht es nicht um den aktuellen Preis der Konsole.


    Und die Aussage wer 500€ für ne Konsole ausgibt der kann sich "den Sprit" nicht leisten, ist auch etwas überspitzt XD. Wir reden von einer Konsole nicht von einem Auto. ^^ Man zahlt schon für vieles das Sinnlos ist, Stichwort GEZ. Da muss ich das für Gold nicht auch tun wenn ich es persönlich nicht "bräuchte". Kleinvieh macht auch Mist. Kleinigkeiten hier und da, läppern sich doch sehr zu einem großen und ganzen. Und somit wird alles zusammen dann doch recht Teuer.
    Ich verstehe aber deine Aussage, wer 500€ für ne Konsole hat, sollte auch Geld für Gold haben. Aber dem ist leider in der Realität nicht so. Wie schon einmal erwähnt sparen VIELE Leute, vorallem Kinder / Jugendliche Jahrelang, um sich dann etwas zu Leisten. Ich als Kind, habe mit der Super Nintendo angefangen. Ich habe 2 Jahre gespart, um sie mir dann kaufen können. Klar, kein Kind würde die neue Konsole jetzt beim release kaufen können, dass sei mal dahingestellt. Aber wie immer, geht es hier ums "Prinzip". Man kann nicht pauschal sagen so oder so ist es. Wie bei allem im Leben gibt es mehr als nur schwarz oder weiß.
    Und wofür wer sein hart erarbeitetes / gespartes Geld wie wo und wann ausgibt, ist jedem Menschen selbst überlassen. Und darüber soll man bzw. darf man nicht Urteilen! Also ist die Aussage von wegen wer sich ne Box für 500€ kauft, und kein Gold leisten kann, nicht fair.
    Denn wie mir, geht es bestimmt auch anderen so das sie davon nicht die Bohne gewusst haben. Und sich auf YouTube / Twitch gefreut haben, ohne mit den laufenden Kosten eines Gold-Abos zu rechnen. Es tut mir in meinem Geldbeutel jetzt nicht weh, aber in den anderer schon. Und auch an solche Mitmenschen muss man denken. Prinzipiell Geld zu verlangen für eine Dienstleistung die man gar nicht vollbringt ist nicht richtig, nein sogar Strafbar :-)


    Mir persönlich geht es einfach darum das viel zu vielen dies eben nicht bewusst ist das man für Browser, YouTube und Twitch (Machinima usw. usw.) ebenfalls Gold benötigt :-\


    Die Box selbst ist ein Traum, sie bietet mehr positives als negatives.
    Absolut. MS hat da wirklich gute arbeit geleistet keine Frage.
    Sie ist weit mehr als nur eine Spielekonsole, aber bei weitem zu wenig für eine angepriesene "Multimediakonsole" :-)

  18. #37
    SamFlynn
    ach ich sag nur herzlich willkommen . übrigens, deine posts kamen mir jetzt NICHT als gehate rüber , sonder so , das du mit verschiedenen sachen nicht einverstanden bist und was ja auch verständlich ist . nur eine persönliche anmerkung habe ich noch : die von dir aufgestellten minuspunkte kannst / konntest du eigentlich im web in erfahrung bringen . aber das ist nicht böse gemeint von mir .
    hoffe du wirst trotzdem spaß mit der xone haben und vielleicht schenkt dir ja jemand xbox live gold zum geburtstag oder so , damit du alles nutzen kannst was du willst .

  19. #38
    Exodus
    Hast du im Moment Gold?

  20. #39
    homezonebenny
    @ SamFlynn
    Auch dir ein Danke schön
    Mag das Forum bisher sehr. Trotz des holprigen Starts.
    Das ist eig. bei meinem Posts zu 99% so bei einem neuen Forum XD

    Ich habe mich wie schon erwähnt recht Gründlich informiert.
    Nur ist das mit dem Gold wohl durchgesickert.
    Ich habe gerne Hate-Posts übersprungen, weil ich mich aus diesem Konsolenkrieg einfach raushalte. Denn für mich ist dieser nicht exsitensberechtigt.
    Zu meiner Xbox 360. Als ich die das letzte mal Online hatte, bzw. den Browser benutzt hatte brauchte ich hierfür kein Gold ó.Ò zumindest kann ich micht nicht daran erinnern. Und wenn dann war wohl ein Test-Gold-Abo von Anfang an dabei. Denn ich bin mir sicher als ich sie das erste mal benutzt habe habe ich auch mal den Browser verwendet so zum testen :-)
    Da ich aber, nur für den Browser kein Lan-Kabel anschließe, war mir nicht bewusst das man auch bei der 360 für den Browser Gold brauchte! :-)
    Und somit sickerte diese Gold YouTube, Twitch (Skype) Geschichte bei mir durch.

    Interessanterweise aber auch bei allen die ich bisher darauf angesprochen habe! :-)
    Also scheint es, dass es wirklich nur denjenigen bewusst ist, die sich auch gründlich darüber informieren (nicht das ich ungründlich wäre).

    Desweiteren soll es Menschen geben, die sich so eine Konsole direkt im Laden kaufen.
    Auf der Rückseite lesen was man alles tolles machen kann. Und dann erst zu Hause feststellen, OOOOH ich habe "laufende Kosten" (wieder einmal). Handyrechnung, Internetflat, GEZ, und die Liste wird stätig größer. Aber das ist ja nun ein anderes Thema.
    Faktisch ist es eben, dass man nur für Dienste Geld verlangen sollte/darf, die man auch anbietet. Und YouTube, Machinima, Twitch usw. verursachen bei MS keinerlei Kosten. Der Traffic geht def. über meinen Internetprovider / Dienst selbst. Rein Rechtlich fände ich dies schon wieder interessant. Evtl. mal mit meinem Onkel (Anwalt) reden, wie da die Rechtslage aussieht (rein aus Interesse XD, nicht aus Gründen von Anzeige erstatten etc. ^^ nicht falsch verstehen).

    Wie gesagt. Die Xbone ist gelungen!
    Wirklich. Abgesehen von dem aktuellen Stand der Gold-Aufteilung und des fehlenden USB-Speichermedien Supports bin ich mit allem mehr als zufrieden. Hatte mit weit aus weniger gerechnet :-) Ich würde die Konsole sogar weiterempfehlen! ABER ich würde sofort darauf hinweisen, dass man Gold für XY braucht. Und das man eben nicht erwarten kann seine Urlaubsfotos ohne SkyCloud Dingens anzuschauen. Und das wollten die meisten eben auch nicht. Private Bilder online auf einer Cloud (jedem das seine, nicht kommentieren bitte).


    @Exodus
    Ich habe den 14 Tage Gold Test der beigelegt ist, also ja.
    Mein Tag ist: DedraSC2

  21. #40
    Exodus
    Oh ich dachte der war schon aufgebraucht. Ok.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Wer hat die ps4 getestet?: Wer hat die ps4 getestet und wie findet ihr sie? Was ist gut und was ist nicht so gut?



  2. Dead Rising 3 - 4-Spieler Koop wurde getestet: Dead Rising 3 wird einen kooperativen Modus für zwei Spieler haben. Wie der Producer Mike Jones verraten hat, wurde aber auch ein Koop-Modus für ...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

xbox one videoformate

xbox one abspielbare formate

xbox one fehlkauf

welche formate spielt die xbox one ab

welche videoformate spielt die xbox one ab

xbox one jpeg abspielenps4 fehlkaufxbox one muss an sein um fern zu sehenmuss xbox laufen um fern zu sehenxbox one usb stick filmewelches videoformat spielt xbox one abwelche videoformate kann due xbox one abspielenxbox one jpg abspielenvideoformate xbox onewelches videoformat bei xbox onevideoformate xbox one externe festplattexbox one videodateienkann man xbox one spiele über handyrechnung machenXBox One Gold für jeden MistXBox One Skype mit Gold. Witzyoutube gehen mit xboxwas benötigt man um auf der xbox one fern zu sehenxbox one welche videoformate abspielbarxbox one filme von usb abspielenfilme von usb stick auf xbox one