Umfrageergebnis anzeigen: Lieber Download oder Retail? Wie kauft ihr eure Spiele?

Teilnehmer
123. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Download

    50 40,65%
  • Retail auf Disc

    61 49,59%
  • Mir egal

    12 9,76%
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 94
Like Tree26Likes

Download oder Retail? Was ist euch lieber?

Diskutiere Download oder Retail? Was ist euch lieber? im Kaufberatung und Schnäppchen Forum im Bereich Xbox One; Download ganz klar Bei dem preis ca.50% guthaben nochmals 50% durch sharen dadurch lohnt nichteinmal ein spiel auszuleihen dann dem komfort das digitalen spielens und ...


  1. #21
    Anilman
    Download ganz klar
    Bei dem preis ca.50% guthaben nochmals 50% durch sharen dadurch lohnt nichteinmal ein spiel auszuleihen

    dann dem komfort das digitalen spielens und wechseln usw.
    dank preload hat selbst ne schlechte leitung nicht mehr soooooo probleme

  2. Anzeige
    Hallo GamingNerd,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    D0itD
    Zitat Zitat von Gurkensepp Beitrag anzeigen
    Download ftw!
    So geil wenn man von einem Spiel ins andere switchen kann ohne die CD zu wechseln.
    Ja. Download is beste!

  4. #23
    Dairon
    Also ich bevorzuge ganz klar die Disks. Ähnlich wie bei Büchern sieht es imho einfach toll aus eine Sammlung im Regal stehen zu haben. Finde es immer witzig wenn der Besuch andächtig davor steht und erstmal guckt was man(n) da so alles gesammelt hat. Ich stell ja auch nicht mein Kindle ins regal da dann doch eher"oldshool" die papierhaften Bücher.

  5. #24
    Psyko88
    Eigentlich bevorzuge ich auch lieber Downloads, aber auf Grund von meiner Leitung, 16k + 1-2 T-Home Receiver im Einsatz, brauch ich ewig zum laden. Und das nervt natürlich gewaltig.

    Für Unity und Black Flag war ich knapp 48 Stunden drüber.

    Da hab ich im Moment dann doch lieber noch Discs in der Hand.

    - Psyko88

  6. #25
    GamingNerd
    Ich sehe diesen Trend zur Digitalisierung ja absolut kritisch. Man gibt Geld für Sachen aus, hat aber nachher überhaupt nichts in der Hand. Keine Werte, die man wieder veräußern könnte. Ich bin doch sehr überrascht, dass doch so viele auf Downloads setzen. Klar ist es bequemer, wenn man nicht die Disc wechseln muss. Aber wenn ich meine Spiele nur auf der Platte hätte, würde ich immer das Gefühl haben, dass ich mein Geld zum Fenster rausgeworfen habe.

    Im Prinzip habe ich die Software nur dauerhaft gemietet und kann sie nicht zurück geben. Vielleicht bin ich auch etwas altmodisch aufgrund meiner Retro-Sammel-Leidenschaft, aber für mich sind Downloads absolut gar nichts. Wenn ich ein Spiel auf Disc haben kann, dann kaufe ich mir die Disc Version. Da müsste schon ein unglaubliches Angebot kommen, wie jetzt das zu Titanfall. Wobei ich das Spiel ja auch auf Disc habe

  7. #26
    Gurkensepp
    Naja Discs können aber kaputt gehen, Downloads nicht

  8. #27
    Psyko88
    Die Kombination wäre halt optimal, man kauft sich das Spiel als Disc. Hat aber dann die Möglichkeit es zu downloaden, ohne die Disc einlegen zu müssen.
    Leider ein Wunschdenken..

    - Psyko88

  9. #28
    DeinTeddybaer
    Zitat Zitat von Gurkensepp Beitrag anzeigen
    Naja Discs können aber kaputt gehen, Downloads nicht
    Wieviele Discs sind dir schon kaputt gegangen? Und ich meine damit nicht, welche nach 4 Jahren nicht mehr gingen ^^

  10. #29
    Gurkensepp
    Minimum 2, bei Spielen. Audio-cd's sicher einige mehr.

  11. #30
    GamingNerd
    Zitat Zitat von Gurkensepp Beitrag anzeigen
    Naja Discs können aber kaputt gehen, Downloads nicht
    Kann theoretisch passieren. Bei mir ist aber noch NIE eine Disc kaputt gegangen. Ist halt auch ne Frage wie man damit umgeht. Auch die Discs der ersten Xbox, Dreamcast oder Gamecube funktionieren noch alle einwandfrei.

  12. #31
    DeinTeddybaer
    Für mich macht das keinen Unterschied, hauptsache ich kann es auch spielen.

  13. #32
    reLayyy
    CD, so kann man's verkaufen ( ) und braucht's nicht downloaden. Zudem hat's einfach was, wenn man's in der Hand halten kann.

  14. #33
    Sheldon
    Also Disc nur bestimmte Games sonst nur noch Digital

    Da man Digital sehr günstig bekommt.

  15. #34
    Sunyracer
    Mal so mal so. Ist ganz unterschiedlich.

  16. #35
    AUT Mario
    Ich kauf auch lieber die Disc....Vor allem bei sogenannten AAA Titeln, weil wenn das spiel mir dann nicht gefällt verkauf ich es einfach!

  17. #36
    BengelKurt
    Reatail natürlich...
    Oldschool feeling inklusive.

  18. #37
    Shiwa
    Download Versionen, wenn ich nicht die überteuerten deutschen Store Preise zahlen muss.
    Ich habe zwei Spiele auf disc und schon da nervt der Wechsel...

    Da ich eh mehr Spiele habe, als ich spielen kann, da ich eh nur 3 oder 4 Stunden die Woche zum zocken komme, warte ich lieber ein wenig, bis die spiele günstiger geworden sind.

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

  19. #38
    noXan
    Ich nütze nur die Downloadversion. Ist ein Komfort und Sicherheitsplus. Der Kostenvorteil hat sich seitdem im US Store keine europäischen Kreditkarten mehr akzeptiert werden relativiert. Falls jemand da Abhilfe weis bin ich dankbar.

  20. #39
    sapri
    Ich hab mal "mir egal" angehäkelt. Ist aber eher so, dass ich von Fall zu Fall, also Spiel zu Spiel entscheide.

    Einige Spiele, die ich mit hoher wahrscheinlichkeit immer mal wieder spielen werde (z.B. Diablo 3) möchte ich lieber digital, da ich dann einfach loszocken kann, wenn ich mal Bock drauf habe, ohne die Disc zu wechseln.

    Manchmal ist der Preis entscheidend, aber auch in beide Richtungen, z.B. AC:U für 30 € als DL Key, The Evil Within ausm US-Store oder Far Cry 4 für 9.99 in der Gamestop Aktion.

    Als letztes Kriterium, dass ich manchmal doch die Disc-Version vorziehe ist, wie schon angesprochen, der Zeitvorteil, so geschehen zuletzt bei GTA V, dass ich so zwei Tage eher Spielen konnte.

    Fazit: Irgendwie isses mir doch egal ^^, naja ich kann es zumindest nicht an einem einzelnen Faktor festmachen...

  21. #40
    STE4LTHHUNT3R
    Definitiv retail will ja meine spiele behalten und nicht an die Konsole gebunden sein, wenn ich zb bei nem Kumpel spiele müsste ich ohne retail erst einmal mein Profil bei ihm runter laden und das dauert ewig...

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. SKY Abo oder lieber eine Flaterate ?: Ich bin im Augenblick auf der Suche nach einer befriedigenden Lösung. Vorweg, besitze das SKY Abo schon seit über 12 Jahren. Mir fällt aber...



  2. Holt ihr euch GTA V für die Xbox One - JA oder NEIN?: Tach Leute, in ca. zwei Monaten erscheint ja Grand Theft Auto V für die Xbox one. Mich würde es mal interessieren ob ihr euch GTA V für die...



  3. Disk oder Download: So wollte mal Fragen wie es bei euch so aussieht? Ich habe immer die Qual der Wahl: 1. Kauf ich das Game aus dem US Store und spare ca €17 -...



  4. 5.1 ,7.1 Anlage oder doch lieber Gamer Headset?: Also was findet ihr besser?Worauf lässt es sich am besten zocken?Vieleicht schreibt ihr eure erfahrungen auf ,damit manche sich ein Bild davon...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

Retail oder Download

kauft ihr euch spiele lieber als cd

download oder retail

lieber download als retail

Warum ist xbox Spiele digital teurer als wenn man sie so kauft

lieber downloads als retail