Ergebnis 1 bis 5 von 5

Xbox One oder Xbox One S

Diskutiere Xbox One oder Xbox One S im Kaufberatung und Schnäppchen Forum im Bereich Xbox One; Hallo Leute, derzeit besitze ich die normale Xbox One. Da ich allerdings auf einen UHD TV (mit HDR) umgestiegen bin, spiele ich mit dem Gedanken ...


  1. #1
    Greyy

    Xbox One oder Xbox One S

    Hallo Leute,

    derzeit besitze ich die normale Xbox One. Da ich allerdings auf einen UHD TV (mit HDR) umgestiegen bin, spiele ich mit dem Gedanken mir eine S zuzulegen.

    Im Internet lese ich immer wieder darüber, dass Spiele auf der S in 4K Skaliert werden, wenn man einen entsprechenden 4K TV besitzt. Das Skalierstes 4k nicht das selbe wie normales 4K ist, kann ich mir bereits denken, allerdings gehe ich mal trotzdem von einer verbesserten Bildqualität aus, oder ?

    Die S macht doch dann das selbe wie die PS4 Pro oder nicht ?

    Kann die NORMALE One keine Bilder auf entsprechender Auflösung skalieren ?

    Und wie ist das mit dem HDR, lohnt sich der Umstieg für einen UHD Besitzer ?
    (55 Zoll, Sony, HDR, 4K)

    Ich erwarte keine riesige Welten an Bildunterschied, allerdings wäre ein sauberes Bild doch schon ganz angenehm.

    Ich danke euch

  2. Anzeige
    Hallo Greyy,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Archie Medes
    Du hast 2 Möglichkeiten .Kauf dir die One S jetzt wenn Du unbedingt 4k erleben willst. TV ist ja vorhanden.
    Klüger wäre es zu warten bis die Scorpio zumindest näher vorgestellt wird. Also was sie kann und so und dann eventuell die Scorpio kaufen. Willst Du unbedingt 4k jetzt dann hol dir die One S. Aber ich würde warten bis Ende 2017 an Deiner Stelle.
    Außer Du hast Geld im Überfluss

  4. #3
    BASH4Y0U
    Jeder UHD TV skaliert die Bilder automatisch auf 4k hoch.
    Auch dein UHD skaliert das Signal der normalen Xbox One auf 4k hoch.

    Der einzige Unterschied zwischen der Xbox One und der Xbox One S besteht darin das die One s einen eingebauten upscaler hat. Durch die S kann mal also direkt von der Quelle upscalen und das schaut natürlich ein bißchen besser aus wie auf der normalen One.

    Ob das sichtbar ist kann ich dir aber nicht sagen.

    HDR wird zurzeit nur von forza horizon 3, Gears 4 und scalebound unterstützt, dort soll es aber einen sichtbaren Unterschied geben.

    Ob dir das genügt ist deine Entscheidung, sonst erscheint nächstes Jahr die Xbox One Scorpio. Diese unterstützt natives 4k und ist speziell für 4k tv gedacht

  5. #4
    SamFlynn
    wenn der tv skaliert, dann kann der inputlag ziemlich hoch sein. das solltest du in deiner planung auch bedenken.

  6. #5
    Greyy
    Danke euch erstmal für die Antworten. Die Scorpio ist bei mir sowieso Pflicht . Ich dachte nur, dass durch die S ein besseres Bild unter 4K Geräten zu erwarten ist (nicht nur in Filmen sondern auch in Spielen).

    Meist zocke ich Sportspiele wie Madden, FIFA oder F1. Nächsten Monat wird noch BF1 hinzukommen

    Also lohnt sich eurer Meinung nach der Umstieg von der X1 auf die X1 S nicht wenn man auf bessere Qualität aus ist ?

Ähnliche Themen


  1. Xbox One S oder Xbox One Elite: Hallo Leute, ich bin neu hier im Forum und hoffe, dass ich alles richtig mache. Habe mich bemüht die Suchfunktion zu nutzen um ein ähnliches Thema...



  2. Xbox One verbindet sich nicht mit dem Internet oder Xbox live - was tun?: Hallo zusammen, Ich habe seit einigen Tagen Probleme mit meiner Xbox one. Laufen tut sie und es funktioniert auch alles, allerdings wird im...



  3. Xbox One Elite Controller oder Razer Wildcat Xbox One: Hallo liebes Forum :D Es sind ja "mehr oder weniger" zwei neue Controller auf dem Markt und ich bin am Überlegen, ob ich mir einen zulegen sollte....



  4. Tomb Raider Xbox 360 oder Xbox One?: Hi , Tomb Raider gibt es ja zur Zeit im Games with Gold, also kostenlos für die Xbox 360. Ich hab ja noch beide Konsolen also die One und die 360....


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

Stichworte