Ergebnis 1 bis 7 von 7
Like Tree4Likes
  • 1 Post By Ch.R.iS
  • 1 Post By markus
  • 1 Post By Ch.R.iS
  • 1 Post By Fr0stY

Xbox One Elite vs One S (Performance, Ladezeiten)

Diskutiere Xbox One Elite vs One S (Performance, Ladezeiten) im Kaufberatung und Schnäppchen Forum im Bereich Xbox One; Hi Leute, ich überlege meine Elite Konsole gegen eine S auzutauschen, da es ja zur Zeit ziemlich gute Angebote gibt. Nur bin ich mir nicht ...


  1. #1
    Fr0stY

    Xbox One Elite vs One S (Performance, Ladezeiten)

    Hi Leute,

    ich überlege meine Elite Konsole gegen eine S auzutauschen, da es ja zur Zeit ziemlich gute Angebote gibt.
    Nur bin ich mir nicht ganz sicher, ob das überhaupt Sinn macht, oder ich nur den Drang habe, auf dem aktuellsten Stand zu sein.

    Gibt es von der Performance her spürbare Unterschiede?
    Die S hat ja wohl ein klein wenig mehr Grafikpower, aber macht sich das beim Spielen überhaupt bemerkbar?
    Und wie schaut es bei den Ladezeiten der HDD aus, die Elite hat ja eine SSHD verbaut, wie macht sich das bemerkbar?
    Und zu guter letzt die Frage nach der Lautstärke. Ich finde meine Elite eigentlich nicht sonderlich laut, habe aber auch gut 4 Meter Abstand zur Konsole - die PS4 (nicht Slim) war da schon ein gutes Stück lauter!
    Achja, ich habe nur einen FullHD Fernseher.

    Vielleicht hat ja jemand Erfahrung mit beiden Konsolen, oder sonstirgendwie mit SSHD und Xbox One S im Vergleich.

    Grüße

  2. Anzeige
    Schau mal hier: Xbox One Elite vs One S (Performance, Ladezeiten). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Ch.R.iS
    Grüße,

    hatte vorher auch die Elite und bin auf die S umgestiegen. Kann eigentlich keinen großen unterschied feststellen. Eher vorteile bei der S. Lautstärke gibt es keine probleme. Grafik habe ich nichts feststellen können. Schneller scheint mir die one s zu sein. Aber kann auch täuschen. Habe auch nur nen hd tv.

    Ansonsten ist sie schon sehr sexy. Kann das schon empfehlen. Und immer nen vorteil, wenn du ende nächsten jahres auf die scorpio umsteigst.

  4. #3
    markus
    Bin auch umgestiegen was schöner ist, dass sie kleiner ist und kein externes Netzteil besitzt, Ladezeiten evtl bisschen schneller

    Gesendet von meinem ALE-L21 mit Tapatalk

  5. #4
    Fr0stY
    Danke für die Antworten soweit.

    Mir macht nur die Frage nach den Ladezeiten etwas zu schaffen.. In dem Video https://www.youtube.com/watch?v=BWbSsJwzOkk sieht man ziemlich gut, um wie viel schneller die SSHD der Elite doch sein kann bei manchen Titeln gegenüber der Stock Version.
    Wobei ich davon ausgehe, dass hier nicht die S getestet wurde, aber dort wird ja wohl kaum eine viel andere Festplatte verbaut sein als bei der normalen One.

    Jetzt ist nur die Frage, ob die Stock Festplatte einfach so langsam ist (5.400 rpm, wenn ich das richtig gelesen habe) und mir eine externe mit 7.200 rpm schon einen Mehrwert bringen würde, oder ob das tatsächlich an der "SSHD" der Elite liegt...

  6. #5
    Ch.R.iS
    Der ssd anteil der sshd ist wohl nur recht klein und ich glaube da ist das betriebssystem drauf. Bin mir aber nicht mehr ganz sicher wie das war. Wie gesagt. Kann keinen geschwindigkeitsunterschied beim laden feststellen.

  7. #6
    Anilman
    bei bf1 bspw im map wechsel siehste die unterschiede.
    bin mit meiner ssd teilweise 10sekunden früher der erste auf der map
    ne normale ext hdd ist grundsätzlich schneller als die intern verbaute krücke.
    sshd bringt nur bei mehrfacher nutzung einen boost also wenn du jeden tag bspw bf1 zockst dann lädt es etwas schneller.

    zum bootup die werte kannste bei den videos nicht ernst nehmen die schwanken extrem nach JEDEM UPDATE!!

    die xbox one s hat noch ncq und da priorisiert der controller was als erstes gebraucht wird und sortiert die warteliste entsprechend.

    xbox one s hat zustäzlich ne leicht bessere gpu und bessere speicherbandbreite vom esram.
    der unterschied kommt bei gpu lastigen spielen eher zur geltung Bf 1 ist cpu lastig btw

  8. #7
    Fr0stY
    Ich habe jetzt beide hier und werde mal testen .
    Danke für die Antworten.

Ähnliche Themen


  1. Die Xbox- Performance Diskussion: Hier ein Video von Leuten mit Ahnung zum Thema DX12 und Xbox One. Xbox One will Double Performance with DirectX12 | THE RED DRAGONTHE RED DRAGON



  2. Dirt Rally - Xbox One mit besserer Performance: Mal wieder ist ein interessantes Video für alle Pixelzähler und Fans des Konsolenkriegs aufgetaucht. Dabei geht es um das bald erscheinende Spiel...



  3. XBOX ONE: DirectX 12 bringt Performance-Boost von bis zu 50%!!!: Weils so schön ist bekommt's nen eigenen Thread :cool: Mit der Windows 10 Präsentation gab es auch erste Details zu DirectX 12. Dabei kann ein...



  4. Erheblicher Geschwindigkeitsvorteil bei den Ladezeiten der Spiele der XBOX One!: Erheblicher Geschwindigkeitsvorteil bei den Ladezeiten der Spiele der XBOX One! Interne Festplatte 55% genutzt, 163,9 GB freier Speicher....



  5. Performance-Analyse: Destiny auf der Xbox One: Digital Foundry - Performance-Analyse: Destiny auf der Xbox One • Eurogamer.de Also wer jetzt noch sagt die Xbox kann keine 1080p der hat...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

Xbox one versus elite

was ist der Vorteil xbox one Elite