Ergebnis 1 bis 15 von 15

Wechsel des Internet-Providers

Diskutiere Wechsel des Internet-Providers im Kaufberatung und Schnäppchen Forum im Bereich Xbox One; Hallo, da mein Vertrag mit der Telekom Ende diesen Monats ausläuft, möchte ich mich nun so langsam um einen Neuanschluss kümmern. Meine Frage an euch: ...


  1. #1
    Witschiii
    Question

    Wechsel des Internet-Providers

    Hallo,
    da mein Vertrag mit der Telekom Ende diesen Monats ausläuft, möchte ich mich nun so langsam um einen Neuanschluss kümmern.
    Meine Frage an euch: hat jemand Erfahrung mit Vodafone dsl? Das Angebot ist ja recht günstig, ne steht da was dass Vodafone sich vorbehält, ab einem täglichen Verbrauch von 10GB zu drosseln. Machen die das wirklich?

    oder kann mir jemand einen anderen empfehlen? Telekom ist mir einfach zu teuer.

    Güsse, Kevin

  2. Anzeige
    Hallo Witschiii,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    DeinTeddybaer
    Kommt drauf an wo du wohnst.
    Ich fahre mit 1und1 sehr gut. ich habe keine Störungen und von meinen 50Mbit/s kommen auch immer zwischen 48-53 an. Drosselung gibt es keine.
    Vom Preis her finde ich es auch super.

  4. #3
    errorchief
    Moin. Ich bin Vodafonekunde. Also eines vorweg: Leistung top, Support richtig mies.

    Die 10GB Drosselung bezieht sich auf reines Peer to Peer unf gewisse One Click Hoster. Alles weitere wie Netflix, pornhub oder anderweitige Downloads sind davon nicht betroffen.

  5. #4
    DeinTeddybaer
    "pornhub" - zuu geil Boa geich mal 'nen Wortwitz gemacht ^^

  6. #5
    KlOis
    Also kann auch nur von Vodafone abraten. Dann lieber bei der Telekom bleiben oder 1&1.
    Ruf mal bei der Telekom an, vielleicht geben sie dir einen Rabatt.

  7. #6
    freakyboy86
    Ich bin auch bei 1und1, habe eine Probleme etc. und 17 € in den ersten 12 Monaten für 50 Mbit ist auch nicht schlecht....

  8. #7
    Warlock
    Ich hab mich die letzten Tage auch mal umgesehen. 1und1 hat halt den Vorteil dass es Verträge ohne Mindestlaufzeit gibt. Das heißt, 3 Monate Kündigungsfrist für echt super Preise. Da würde ich für 12 Monate zuschlagen (danach ist es teurer) und nach 6-8 Monaten so kündigen dass du die 12 Monate ausreizt und dann weiterschauen. Ohne Mindestlaufzeit kostet 100er DSL 19,99€ in den ersten 12 Monaten. Danach 34,99€. Aber wie gesagt, 3 Monate Kündigungsfrist, wenn du nur 12 Monate nimmst dann ist das echt ein Schnäppchen.

  9. #8
    R3L3NTL3SS
    Telekom ist mit Abstand der beste Anbieter. Konstant die vertraglich festgelegte Bandbreite und nie NAT- Probleme.

  10. #9
    DeinTeddybaer
    Wenn man es denn schafft innerhlb des Datenvolumens zu bleiben. Ich würde behaupten das schaffe ich nicht ^^

  11. #10
    Penny
    Also wir sind mit Vodafone super zufrieden. Zahlen für VDSL ca 30€ und gedrosselt wird bei uns auch nix. Und beim Handyvertrag mit dem Note 4 zahle ich auch 30€ statt 65€ dank diversen Rabatten bei Vodafone. Also ich kann nix schlechtes sagen.

  12. #11
    DeinTeddybaer
    Man muss sowieso immer auf gute Angebote achten. Ich habe Handy auch bei 1und1 und habe für 20€ 3 GB Flat und in alle Netze. Pauschal kann man gut oder schlecht nicht sagen. Ist auch immer ortsbezogen. Es kann sein, dass bei dir 1und1 besser ist, 2 Häuser weiter aber Vodafone. Preislich liegen selten noch Welten dazwischen, außer natürlich bei der Telekom.

  13. #12
    CoLa
    Ich würde lediglich keinen Anbieter nehmen, der drosselt, also o2 und andere...

    Deine Leitung ist eh fix, was da am Ende an Geschwindigkeit rauskommt, ist dann bei allen Anbietern im Prinzip gleich.

  14. #13
    R3L3NTL3SS
    Zitat Zitat von CoLa Beitrag anzeigen
    Ich würde lediglich keinen Anbieter nehmen, der drosselt, also o2 und andere...

    Deine Leitung ist eh fix, was da am Ende an Geschwindigkeit rauskommt, ist dann bei allen Anbietern im Prinzip gleich.
    Das ist doch Blödsinn. Natürlich ist die maximale Bandbreite bei allen gleich, aber das heisst doch nicht, dass das auch bei jedem Anbieter ankommt. Bei Kabel Deutschland beispielsweise hat man extreme Schwankungen.

  15. #14
    freakyboy86
    Super, wenn man Kabel mit DSL vergleicht

  16. #15
    CoLa
    Zitat Zitat von R3L3NTL3SS Beitrag anzeigen
    Das ist doch Blödsinn. Natürlich ist die maximale Bandbreite bei allen gleich, aber das heisst doch nicht, dass das auch bei jedem Anbieter ankommt. Bei Kabel Deutschland beispielsweise hat man extreme Schwankungen.
    Was hat denn das mit dem Telefonnetz zu tun?

    Ich wohn hier seit Jahren und hab schon x Anbieter durch, die Unterschiede sind bei einem Wechsel faktisch nicht vorhanden, wenn es um Internet geht.

    Lediglich bei der Telefonie gibts qualitativ Unterschiede.

    Kabel Internet ist übrigens immer ein geteilter Zugang, deine dsl Leitung gehört dir alleine!

Ähnliche Themen


  1. Wechsel von 3DS XL auf New 3DS XL: Hallo zusammen, momentan überlege ich meinen 3DS XL mit einigen Spielen zu verkaufen und mir dann den New 3DS XL zu holen. Meine Frage: Kann ich...



  2. wechsel von pc zu xbox one: hi leute, ich habe vor auf konsole zu wechseln, das gehacke auf dem computer besonders in cod ist echt ätzend. fast in jeder lobby spielt man...



  3. Wechsel von 360 zu One, Frage !: Hallo Forum, ich hab da mal schnell ne Frage und zwar: Nen kumpel von mir hat sich heute eine Xbox One geholt und möchte sich jetzt dazu noch...



  4. Wechsel auf die One: Hi Ich überlege mir die XboxOne Version zu kaufen, habe einige Fragen und hoffe dass hier mir die jemand beantworten kann. Muss ich mir die DLC...



  5. Wechsel von PS4 auf Xbox One: Hallo zusammen. Ich bin ein langjähriger Playstation Kunde. Jedoch heufen sich die Probleme mit der PS4 enorm. Zuletzt hat das Laufwerk nach 3...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen: