Ergebnis 1 bis 18 von 18

Heimkino , aber welches ?

Diskutiere Heimkino , aber welches ? im Kaufberatung und Schnäppchen Forum im Bereich Xbox One; Hej Leute habe zurzeit ein Heimkino System , Komponenten : Harman Kardon AVR 460, Harman kardon HKTS 16 boxen ( glaub ich das es die ...


  1. #1
    ElatePlace3578

    Heimkino , aber welches ?

    Hej Leute habe zurzeit ein Heimkino System , Komponenten : Harman Kardon AVR 460, Harman kardon HKTS 16 boxen ( glaub ich das es die 16er sind ^^)

    muss sagen ich bin echt zufrieden mit dem sound das einzige was mich stört is das dieser avr so riesig ist da ich kein sound Profi bin wollte ich euch fragen ob der sound lediglich was mit meinen boxen zu tun hat oder ob es auch auf den AVR drauf ankommt.

    Wenn es für den sound egal ist welchen avr ich benutze wollte ich euch fragen welchen ihr mir empfehlen könnt das wichtigste ist mir keinen soundverlust zu haben !

    mfg Matthias

  2. Anzeige
    Hallo ElatePlace3578,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Boarder76
    Verschoben in kaufberatung

  4. #3
    Boarder76
    Yamaha rx- v reihe
    ich habe einen rx v575

  5. #4
    Mortifyer
    Also der AVR 460 ist schon nicht schlecht, und mit den Lautsprechern kommt es auch auf den Soundprozessor an. Aber egal. Alle vergleichbaren Alternativen werden in ca die gleiche Grösse haben.

  6. #5
    SamFlynn
    tja harman/kardon AVR´s sind halt so schön groß , habe selber einen. die sind ihr geld echt wert .passt also.zu den boxen sage ich nur folgendes:
    wer wirklich guten sound will kommt an großen standlautsprechern nicht vorbei . satellitenboxen kommen im normalfall niemals an die klangqualität von standlautsprechern heran. ich empfehle daher nur standlautsprecher für ein geiles 5.1 sounderlebnis. habe selber in diesem jahr meine satellitenboxen gegen große standlautsprecher ausgetauscht und muß sagen der unterschied ist immens ( und meine ehemaligen satellitenboxen waren kein schund ).die standlautsprecher geben sogar töne wieder , welche meine ex-satellitenboxen entweder erst gar nicht oder nur in "schlechterer" ( im vergleich gesehen ) soundqualität wiedergaben. ich bin klipp und klar ein verfechter von standboxen und werde niemanden etwas anderes empfehlen.
    ich war ja am anfang (sowie bruder und freunde) selbst skeptisch als ich mir die boxen bestellt habe . aber ich wurde sehr positv überrascht und bereue diesen schritt auch nicht . auch wenn er nicht ganz billig war.

  7. #6
    Greeksniper01
    Ob Yamaha ,Pioneer oder Onkyo ,mit diesen Receivern machst du nix falsch ,die sind alle recht gut! Ich habe einen 5.1 Yamaha rxv 375 Receiver,dazu ein 5.1 Teufel Columa mk2 Power Edition Soundsystem!Bin von der Kombination begeistert.Zu Teufel brauch ich denke ich nix schreiben,der name sagt schon einiges.

  8. #7
    Master48
    Ich habe einen Yamaha receiver mit bose 5.1 boxen. Bin auch sehr zufrieden damit.

    Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk

  9. #8
    Mortifyer
    Wobei ich finde bei Yamaha muss man Aufpassen! Die Einstiegsgeräte sind nicht das was man von Yamaha erwartet. Also bis ~ 1000€ würde ich def. Bei HK oder Teufel bleiben. Vom Bose Soundprozessor bin ich nicht mehr überzeugt.
    Wenn man sich eine Yamaha jenseits dieser preisschwelle kauft, wird man auch nicht enttäuscht!

  10. #9
    Lord Bartok
    Also ich bin vor knapp 6 Monaten von DENON zu YAMAHA gewechselt und diesen Schritt bereue ich nun bitterlich!!! hatte vorher den DENON avr1911 und nun den Yamaha rxv 775.

    Es kommt auf beide Komponenten an, sowohl auf deine Boxen als auch auf deinen Verstärker.

  11. #10
    Gurkensepp
    Warum willst du den Harmakardon verkaufen. Nur wegen der Größe? Der ist doch eigentlich sehr gut, evtl. kannst ja einen neueren HK kaufen.

  12. #11
    Boarder76
    Zitat Zitat von Lord Bartok Beitrag anzeigen
    Also ich bin vor knapp 6 Monaten von DENON zu YAMAHA gewechselt und diesen Schritt bereue ich nun bitterlich!!! hatte vorher den DENON avr1911 und nun den Yamaha rxv 775.

    Es kommt auf beide Komponenten an, sowohl auf deine Boxen als auch auf deinen Verstärker.
    Dann taugen wohl die Boxen nichts, denn der Yamaha ist schon eine reference und meiner war in seiner Klasse testsieger mit Note 1.1

    Test AV-Receiver - Yamaha RX-V575 - sehr gut

  13. #12
    SamFlynn
    Zitat Zitat von Gurkensepp Beitrag anzeigen
    Warum willst du den Harmakardon verkaufen. Nur wegen der Größe? Der ist doch eigentlich sehr gut, evtl. kannst ja einen neueren HK kaufen.
    harman/kardon avr sind sind in der regel alles solche großen klopper. glaube kaum das es viel kleinere von H/K gibt.

  14. #13
    Gurkensepp
    Gibts schon aber weiß nicht ob die von der Leistung her vergleichbar sind. z. B. der AVR 171

  15. #14
    SamFlynn
    Zitat Zitat von Gurkensepp Beitrag anzeigen
    Gibts schon aber weiß nicht ob die von der Leistung her vergleichbar sind. z. B. der AVR 171
    der ist super und der preis ist auch voll in ordnung.hat auch gute testergebnisse

  16. #15
    Gurkensepp
    Ja mach schön Werbung dafür, arbeite ja bei dem Konzern

  17. #16
    SamFlynn
    Zitat Zitat von Gurkensepp Beitrag anzeigen
    Ja mach schön Werbung dafür, arbeite ja bei dem Konzern
    im ernst jetzt ?? du verarscht mich doch .

  18. #17
    Lord Bartok
    Zitat Zitat von Boarder76 Beitrag anzeigen
    Dann taugen wohl die Boxen nichts, denn der Yamaha ist schon eine reference und meiner war in seiner Klasse testsieger mit Note 1.1

    Test AV-Receiver - Yamaha RX-V575 - sehr gut



    Auch mein rxv 775er hat eine gute Bewertung bekommen, ABER für mein Empfinden klang der DENON avr1911 um einiges besser.

    Die Boxen sind die selben geblieben, daran kann es nicht liegen. Ich habe die Teufel Motiv 6 in der 7.2 Ausführung.

    Den YAMAHA hatte ich mir nur wegen den 2 Subwooferausgängen gekauft, da ich beim DENON nur 1 Subwooferausgang hatte und ich den nicht splitten wollte ;-)

    Für den "Vergleich" nutzte ich den Film OBLIVION. Der Film klang über den DENON viel besser als über den YAMAHA....für mein Geschmack ;-).

    Nun werd ich mich nächstes Jahr ( wenn ich genug gespart habe ) nach einem DENON Reciever mit 2 Ausgängen umschauen.

    Viele Grüße

  19. #18
    bam bam

Ähnliche Themen


  1. Zeigt her eure Showrooms, Zockerecke, Heimkino, Zimmer..: Hallo, wie auch immer man es nennen mag - zeigt her eure Räume in denen ihr zockt! Da ich mir sowas immer super gern anschaue und der Thread hier...



  2. Welches Smartphone verwendet ihr?: Ich habe ein HTC One X+ mit Android 4.1 als Betriebssystem. (Glaube es wird auch nur mit Android vertrieben, weiß aber nicht genau) Hatte beim...



  3. welches spiel?: Hallo Liebes Community, ich hole mir morgen glaub ich die xbox one und wollte euch mal fragen was ihr besser findet ghost oder fifa 14? BF4 hol...



  4. Welches Handy?: Ich will mir Anfang/Mitte des Jahres ein Smartphone kaufen. Ich bin am überlegen ob es ein Windows Phone wird oder doch ein S3 :/ LTE benötige ich...



  5. Wie habt ihr die X-Box an euer Heimkino angeschlossen?: Hallo zusammen. Dies ist mein erster Beitrag hier, habe über die Suche leider nichts passendes gefunden - aber über google dieses Forum :) Ich...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

yamaha rx v 775 forum

Heimkino stand oder satellitenboxen

stc mobile onehej