Ergebnis 1 bis 16 von 16
Like Tree4Likes
  • 1 Post By GaLaXy RiiPpeR
  • 1 Post By DeinTeddybaer
  • 1 Post By Praagor
  • 1 Post By mbar95

Headset für Brillenträgengen

Diskutiere Headset für Brillenträgengen im Kaufberatung und Schnäppchen Forum im Bereich Xbox One; Moin! Vermutlich bin ich ja nicht der einzige Brillenträger hier. Daher mal meine Frage an die Brillenträger und ihre Erfahrungen mit Headsets: ich suche derzeit ...


  1. #1
    Praagor

    Headset für Brillenträgengen

    Moin!

    Vermutlich bin ich ja nicht der einzige Brillenträger hier. Daher mal meine Frage an die Brillenträger und ihre Erfahrungen mit Headsets: ich suche derzeit mal wieder, nachdem bisher nix wirklich passt.

    Was habe ich probiert bzw. hier rumfliegen:
    - Creative Fatal1ty
    - Sennheiser PC 330
    - Sony Stereo PS3

    Nunja, aktuell spiele ich mit geschlossenen In-Ears, aber wirklich toll ist das natürlich nicht.

    Habt ihr Empfehlungen? Die oben genannten (vor allem das Sennheiser) erzeugen hohen Druck auf die Ohren bzw. Bügel - das kann ich nicht lange tragen. Was nutzt ihr?

  2. Anzeige
    Hallo Praagor,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    the-sunny1991
    x42 habe ich und komme mit meiner oculus rift und dem headset prima zurecht

  4. #3
    GaLaXy RiiPpeR
    Astro A40, für Brillenträger geeignet.
    Bin zwar keiner, doch alle mit ihren Gunner Brillen verwenden eins.

  5. #4
    sapri
    Turtle Beach XO 7 Pro. Habe ich als Brillenträer zwar erst paar Stunden testen können, bisher aber ziemlich guter Tragekomfort für nen geschlossenen Over-Ear Kopfhörer----

  6. #5
    DeinTeddybaer
    Gibt es noch welche die Probleme mit Brillen machen?

  7. #6
    Praagor
    Zitat Zitat von DeinTeddybaer Beitrag anzeigen
    Gibt es noch welche die Probleme mit Brillen machen?
    Die meisten sogar. Liegt wohl daran, dass die Bemessung bei Säuglingen gemacht wird, damit da soviel Druck erzeugt wird... schrecklich.

  8. #7
    DeinTeddybaer
    Also das TB X42 Macht mir keine Probleme.

  9. #8
    KamiKateR 1990
    Also ich hab seit ich 8 bin ne Brille und eigtl noch nie nen Kopfhörer/Headset gehabt der Probleme mit meiner Brille gemacht hat.

    Nutze aktuell das Turtle Beach XO7 (seit etwa 20Monaten um genau zu sein) und hatte nie Probleme.

  10. #9
    baum2k
    HyperXCloud. Bin selber Brillenträger und die drücken absolut nicht. Ich hatte im Saturn mal die ROCCAT Kave XTD Stereo anprobiert. Die waren auch MEGA bequem. Aber da die HyperXCloud nen besseren Klang haben, sind es am Ende die geworden.

  11. #10
    Praagor
    Zitat Zitat von baum2k Beitrag anzeigen
    HyperXCloud. Bin selber Brillenträger und die drücken absolut nicht. Ich hatte im Saturn mal die ROCCAT Kave XTD Stereo anprobiert. Die waren auch MEGA bequem. Aber da die HyperXCloud nen besseren Klang haben, sind es am Ende die geworden.
    Bei mir sind es nun die Roccat Kave XTD Stereo (ich halte von dem künstlichen 5.1 nix) geworden. Danke für den Tipp. Die hatten sie hier lokal ausliegen und ich konnte sie testen. Sehr bequem! Hätte nicht gedacht, dass das möglich ist

  12. #11
    baum2k
    Nice gefällt dir der Klang?

  13. #12
    mbar95
    Hey Leute,
    da ich auch beruflich ein Headset trage, kann ich euch sagen..es liegt nicht nur am Headset, sondern auch an der Brille selbst. Ich habe zwei verschiedene, die ich hin und wieder mal abwechsle, eine dickwandige Kunststoffbrille und eine ramenlose mit dünnen Metallbügeln. Mit der letzteren sitzen die meisten Haedsets ganz gut, die erstgenannte ist dafür mehr als ungeeignet und schmerzt schon bald, was Kopfschmerzen verursachen kann..

    Grüße

  14. #13
    the-sunny1991
    also ich hab mit meinem Nasenfahrrad sowohl bei Headsets als auch bei Kopfhören (enge dinger ) keine Probleme

  15. #14
    Praagor
    Zitat Zitat von baum2k Beitrag anzeigen
    Nice gefällt dir der Klang?
    Jau, ich finde den Sound klar und angenehm. Bin eh nicht der Bass-Typ. Ich konnte gestern endlich mal wieder die Zeit vergessen

    Übrigens trage ich die Brille nur vor dem Bildschirm, das ist eh ungewohnt - aber da ich in der IT arbeite bedeutez das dann auch fast immer. Habe dünne TitanFlex-Bügel, aber ich denke es ist viel Gewöhnung und Subjektivität (ab wann stört es, ab wann schmerzt es etc).

    Achja, sorry für den Titel - das war das iPad

  16. #15
    Anilman
    Also ich hatte mit gaming headsets ganz besonders das roccat kave starke probleme.
    Auch ich habe titan flex aber diese 3 punkt lagerung der extreme druck ohren schwitzen Katastrophaler sound haben mir kopf und ohrenschmerzen verursacht.

    Die beyer hifi
    Akg
    Superlux sind sehr gut man sollte aber wirklich velour polster nehmen die drücken schonmal weniger man hat ne bessere bühne und die ohren schwitzen dann weniger bzw garnicht

  17. #16
    baum2k
    Ist wohl ne Ermessenssache. Ist bei jedem anders

Ähnliche Themen


  1. Microsoft Headset für micht nicht geeignet-Sennheiser Headset funktioniert nicht: Hi, ich hatte mir das originale Microsoft Headset gekauft. Der Sound ist Klasse, aber ich höre mich einfach selbst zu schlecht, da die Kopfhörer...



  2. Problem mit Headset / Headset-Adapter!?: Hey Ich habe gestern den Sound meiner Turtle Beach Ear Force XO FOUR TB022205 per XBOX ONE Headset-Adapter auf lautlos gestellt ( also manuell...



  3. iPhone Headset mit Xbox One Stereo-Headset-Adapter möglich?: Auch auf die Gefahr hin, dass ich die Antwort im Forum übersehen habe: ist es möglich ein iPhone Headset zum Chat via Xbox One Stereo-Headset-Adapter...



  4. Headset !!: Hallo ich weiß das es zwar schon 1k threads über headsets gibt allerdings habe ich bis jetzt noch nicht verstanden wie das mit dem 5.1 headset...



  5. Turtle Beach xO4 Headset - Ton nur über Headset ausgeben - nicht am TV: Servus Leute, hab seit ein paar Tagen das Turtle Beach XO4 Headset.. nun meine Frage, da ich es bisher nicht hinbekommen hab, bzw. auch...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen: