Seite 25 von 42 ErsteErste ... 15232425262735 ... LetzteLetzte
Ergebnis 481 bis 500 von 830
Like Tree184Likes

The Witcher 3: Wild Hunt - Sammelthread

Diskutiere The Witcher 3: Wild Hunt - Sammelthread im The Witcher 3: Wild Hunt Forum im Bereich Rollenspiele; Blocken muss man immer, wenn der Lebensbalken des Gegners rot aufleuchtet....


  1. #481
    DeinTeddybaer
    Blocken muss man immer, wenn der Lebensbalken des Gegners rot aufleuchtet.

  2. Anzeige
    Hallo Tassilo,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #482
    M und M Viper
    Zitat Zitat von DeinTeddybaer Beitrag anzeigen
    Blocken muss man immer, wenn der Lebensbalken des Gegners rot aufleuchtet.
    Wer weniger blockt, kann häufiger umher rollen Ich blocke fast nie, sondern weiche immer aus. Meistens kämpfe ich wie folgt:

    Zum Gegner hin, Feuer drauf, dann brennt er häufig und wehrt sich nicht. Anschließend 1-2-3 mal drauf gekloppt, wieder weg. Zurückweichen und ausweichen, bis ich wieder zaubern kann. Zwischendurch nen feinen Bolzen zum Gegner schicken und dann wieder von vorne. Klappt ganz gut, nur ab und an gerate ich bei der Rückwärtsbewegung vom Regen in die Traufe und stolpere ins nächste Banditenlager Dann heißt es: Rennen!

    EDIT: Oooooooder ich mach einen auf Master of Puppets Marionetten-Zauber aus der Ferne bei einem Lager und die Gegner dezimieren sich selbst erstmal. Den Rest dann wie oben beschrieben.

    Oder bei ganz dicken Gegnern, die einem einfach nur auf die Nerven gehen (Fliegeviecher) mit Marionettenzauber - Draufkloppen - Marionettenzauber - Draufkloppen. Sehr effektiv!

  4. #483
    Predator X
    Das Kampfsystem ist schon ziemlich kompliziert und eben kein Hau-Drauf-System. Es ist wichtig, dass Du Dir Zeit nimmst, die Gegner und deren sich wiederholende Angriffsmuster zu studieren.

    Bei Humanoiden ist Kontern sehr effektiv und gut machbar, bei Ertrunkenen weicht man besser aus und bei Wölfen oder Ghulen erweist sich Dauer-Parieren als effektiv. Zusätzlich gilt, dass man (vor allem auf höheren Schwierigkeitsgraden) lieber einen Schlag weniger austeilt, um wieder in die Defensive und an das Ausweichen zu denken. Bei Gegner, die Dich mit einem oder zwei Schlägen umhauen ist Quen essentiell.

    Allgemein kann man agen, dass die Kämpfe mit steigendem Fortschritt im Game leichter werden und kleine Gegner oft härter sind wie Endbosse, also bloß nicht unterschätzen und vorher abwägen ob man gute Chancen gegen eine Gruppe Feinde hat oder lieber später mit besserem Equipment wiederkommt.

  5. #484
    M und M Viper
    Zitat Zitat von Predator X Beitrag anzeigen
    Das Kampfsystem ist schon ziemlich kompliziert und eben kein Hau-Drauf-System. Es ist wichtig, dass Du Dir Zeit nimmst, die Gegner und deren sich wiederholende Angriffsmuster zu studieren.

    Bei Humanoiden ist Kontern sehr effektiv und gut machbar, bei Ertrunkenen weicht man besser aus und bei Wölfen oder Ghulen erweist sich Dauer-Parieren als effektiv. Zusätzlich gilt, dass man (vor allem auf höheren Schwierigkeitsgraden) lieber einen Schlag weniger austeilt, um wieder in die Defensive und an das Ausweichen zu denken. Bei Gegner, die Dich mit einem oder zwei Schlägen umhauen ist Quen essentiell.

    Allgemein kann man agen, dass die Kämpfe mit steigendem Fortschritt im Game leichter werden und kleine Gegner oft härter sind wie Endbosse, also bloß nicht unterschätzen und vorher abwägen ob man gute Chancen gegen eine Gruppe Feinde hat oder lieber später mit besserem Equipment wiederkommt.
    Besonders Gruppenkämpfe von Piraten oder Banditen können extrem nervig werden. Aus dem Hintergrund schießen einige Gegner mit Pfeilen auf einen und treffen so unfassbar gut, im Vordergrund kommt die Infanterie auf einen zugestürmt. Da wird es dann schon mal knifflig. Ist mir an der Westküste von Velen so passiert. Insgesamt 17 Gegner, 5-6 davon am Pfeile schießen. Ja danke, das war ein nerviger Kampf

  6. #485
    Predator X
    Zitat Zitat von M und M Viper Beitrag anzeigen
    Besonders Gruppenkämpfe von Piraten oder Banditen können extrem nervig werden. Aus dem Hintergrund schießen einige Gegner mit Pfeilen auf einen und treffen so unfassbar gut, im Vordergrund kommt die Infanterie auf einen zugestürmt. Da wird es dann schon mal knifflig. Ist mir an der Westküste von Velen so passiert. Insgesamt 17 Gegner, 5-6 davon am Pfeile schießen. Ja danke, das war ein nerviger Kampf
    Es gibt den Skill (2. Reihe / Roter Sektor / Verteidigung), wo man Pfeile parieren und sogar kontern kann. Danach sind Humanoide die leichtesten Gegner überhaupt, weil man mit Dauer-Parieren quasi unbesiegbar wird. Aufpassen muss man dann nur noch bei Speer- und anderen 2-Hand-Kämpfern. Ansonsten nerven die Pfeile ohne diesen Skill extrem.

  7. #486
    M und M Viper
    Zitat Zitat von Predator X Beitrag anzeigen
    Es gibt den Skill (2. Reihe / Roter Sektor / Verteidigung), wo man Pfeile parieren und sogar kontern kann. Danach sind Humanoide die leichtesten Gegner überhaupt, weil man mit Dauer-Parieren quasi unbesiegbar wird. Aufpassen muss man dann nur noch bei Speer- und anderen 2-Hand-Kämpfern. Ansonsten nerven die Pfeile ohne diesen Skill extrem.
    Diese Fähigkeit ist mir bekannt, ich wollte es bisher nur nicht skillen, weil es auch irgendwie so ging. Mal schauen, wenn es deutlich mehr Bogenschützen werden, ob ich dann darin investiere

  8. #487
    MaX1mum WaYne
    Ich hab mir das Bart und Frisuren Paket, sowie das Rüstungspaket runtergeladen, aber wo kann ich die Frisur ändern und wo bekomme ich die neue Rüstung her?

  9. #488
    Katzenkuschler
    Die Rüstung gibt's in Weissgarten beim Händler an der Brücke zu kaufen. Frisuren in Novigrad beim Barbier

  10. #489
    D0itD
    Wegen Kampfsystem:

    Ich bin auch mittlerweile vom Game erzogen worden: Immer Ausweichen per Rolle, weg vom Gegner..

    Und ich gucke im Bestiarium nach, welches Zeichen gut wirkt gegen schwere Gegner. Das steht dort beschrieben.

  11. #490
    Predator X
    Die einzigen Zeichen, die imho wichtig sind sind Yrden für Geister und Quen für Gegner, die einen zwingend treffen - z.B. Gargoyles. Der Rest ist mehr so Gimmick. Naja, die Gedankenkontrolle vielleicht noch bei Alghulen... ^^

  12. #491
    DeinTeddybaer
    Ich habe die Gedankenkontrolle auf den zweien Punkt gedkillt. Die greifen ihr eigenen Leute aber nicht an. Was mache ich falsch? Ich halte RT im gedrückt.

  13. #492
    M und M Viper
    Zitat Zitat von DeinTeddybaer Beitrag anzeigen
    Ich habe die Gedankenkontrolle auf den zweien Punkt gedkillt. Die greifen ihr eigenen Leute aber nicht an. Was mache ich falsch? Ich halte RT im gedrückt.
    Ich glaube, das ist von den Wesen abhängig und von der Situation. Persönlich habe ich festgestellt, dass es einfacher ist, wenn z.B. Banditen schon alarmiert sind und wissen, dass du in der Nähe bist. Dann haben die sich auch gegenseitig besser auf die Mütze gegeben.

    Die ollen Wasserleichen hingegen kämpfen nur sehr wiederwillig gegeneinander Und diese kleinen Nektar oder wie sie heißen, reißen sich liebend gerne direkt gegenseitig in Stücke.

    Bei welchen Gegnern hast du es denn aktuell versucht?

    EDIT: Ggf. stehst du auch zu weit weg, sodass der Zauber gar nicht wirkt? Am besten dann wirken, wenn du das Level und die Lebensenergie des Gegners siehst. Du siehst beim erfolgreichen Wirken des Zaubers eine veränderte Aura um den Kopf herum, ähnlich wie bei Mordors Schatten, wenn man die Kontrolle über einen Gegner gewonnen hat.

  14. #493
    Dino
    Hab ich bei mir gestern auch festgestellt, würde mich nicht wundern wenn des auch ein Bug ist

  15. #494
    MaX1mum WaYne
    Und wo ist der Barbier in Novigrad?

  16. #495
    Predator X
    Wie soll man das erklären? Es gibt mindestens zwei. ^^

  17. #496
    BASH4Y0U
    Zitat Zitat von MaX1mum WaYne Beitrag anzeigen
    Und wo ist der Barbier in Novigrad?



  18. #497
    woody119
    Vielleicht ein Tip fürs Kämpfen: Mir hilft es mehr, wenn ich anstelle der Rolle den Ausweichschritt mache, da ich dann noch nah genug am Gegner für nen direkten Gegenangriff bin. Nach ner Rolle muss ich immer erst wieder zum Gegner hin, da ist er meist schon wieder aus seinem Angriff raus.
    Gruß

  19. #498
    Predator X
    Es gibt auch für jeden Mist ein YouTube-Video.

    Zitat Zitat von woody119 Beitrag anzeigen
    Vielleicht ein Tip fürs Kämpfen: Mir hilft es mehr, wenn ich anstelle der Rolle den Ausweichschritt mache, da ich dann noch nah genug am Gegner für nen direkten Gegenangriff bin. Nach ner Rolle muss ich immer erst wieder zum Gegner hin, da ist er meist schon wieder aus seinem Angriff raus.
    Gruß
    Ob man mit B oder A ausweichen sollte, hängt sehr von den Gegner ab. Bei Humanoiden und Wölfen eher B und bei Trollen, Zyklopen oder Drachen lieber mit A.

  20. #499
    BASH4Y0U
    bin jetzt grade auf die Skellige Islands gekommen
    Wie viel % der Haupt-Story habe ich jetzt schon etwa geschafft?

  21. #500
    Dino
    Nicht viel

    Ich sehe mir gerade den Abspann an

Seite 25 von 42 ErsteErste ... 15232425262735 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. The Witcher 3: Wild Hunt - Die Monster: In diesem Entwicklertagebuch stehen die Monster in der Welt des Hexers im Fokus... deren Lebensraum, ihre Attacken und mit welchen Waffen und...



  2. The Witcher 3: Wild Hunt - 45 Minten auf der E3: CD Projekt Red wird zum Rollenspiel The Witcher 3: Wild Hunt eine 45 Minuten lange Vorführung mit Spielszenen auf der E3 (10.06.14 -12.06.14)...



  3. The Witcher 3: Wild Hunt - Nur 720p auf der One?: Es gibt ein neues Gerücht zum kommenden Rollenspiel The Witcher 3: Wild Hunt, das angeblich aus einer Entwickler-nahen Quelle stammt. Demnach wird ...



  4. The Witcher 3: Wild Hunt - EGX 2013: http://www.youtube.com/watch?v=ZOUXbJQKmaU



  5. The Witcher 3: Wild Hunt: Das neue Witcher 3 Wild Hunt soll für die neue Xbox 720 erscheinen. Es gibt auch schon einen Trailer zu The Witcher 3 wo ein wenig über die Arbeit...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

durchsuche die ruinen der festung beim leuchtturm

the witcher 3 fleisch braten

durchsuche die ruine der festung beim leuchtturm

the witcher 3 herrin des waldes

witcher 3 herrin des waldeswitcher 3 gesundheit regenerierenthe witcher 3 arenaria findenwitcher 3 arenariadurchsuche die ruinen der festungwitcher 3 rohes fleisch bratenwitcher 3 monster kotthe witcher 3 todesmarschweißgarten verlassene stättethe witcher 3 gesundheit regenerierenthe witcher 3 verlassene stätteFragezeichen velen baumWitcher 3 rohes fleischwitcher 3 passierscheinthe witcher 3 durchsuche die ruinen der festung beim leuchtturmWitcher 3 beste Nahrung Festung beim Leuchtturmthe witcher 3 fragezeichen beim baumthe witcher 3 rohes fleischverlassene stätte weißgartenmonster kot witcher 3