Ergebnis 1 bis 4 von 4
Like Tree1Likes
  • 1 Post By AkiWTFOo

Watch Dogs - Der Hacker, der (zu?) viel wollte

Diskutiere Watch Dogs - Der Hacker, der (zu?) viel wollte im Watch Dogs Forum im Bereich Ältere Spiele; GameStar hat eine fast fertige Version von Watch Dogs stundenlang gespielt und stellen in der Vorschau fest, dass das Action-Adventure viel Spaß macht - wenn ...


  1. #1
    Kurvenkrieger

    Watch Dogs - Der Hacker, der (zu?) viel wollte

    GameStar hat eine fast fertige Version von Watch Dogs stundenlang gespielt und stellen in der Vorschau fest, dass das Action-Adventure viel Spaß macht - wenn es sie nicht gerade mit Features flächenbombardiert.

    Hier die ganze Vorschau lesen (KEIN Spoiler):

    Watch Dogs (PC) in der Vorschau - GameStar.de


    Wer nur das Fazit lesen will:

    Jochen Gebauer: Selten habe ich mich so schwer damit getan, das Potenzial eines Spiels seriös einzuschätzen. Hätten Sie mich in den ersten zwei Stunden danach gefragt, ich hätte ohne zu zögern mit »ausgezeichnet« geantwortet. Die Geschichte entwickelt schnell ein angenehm hohes Tempo, die Figuren werden mit wenigen Pinselstrichen gekonnt gezeichnet, und das anfängliche Zusammenspiel zwischen Story-Einsätzen und Welterkunden funktioniert tadellos. Der anschließenden Open-World-Dröhnung hätte ich allerdings bestenfalls ein »gut« abgerungen.

    Das soll freilich nicht bedeuten, dass die einzelnen Aspekte keinen Spaß machen würden - sie ergeben ohne Story-Kontext bloß überhaupt kein organisches Ganzes, alles wirkte hektisch, überladen, fragmentarisch. Insgesamt bleibt's also beim »sehr gut« und der Hoffnung, dass ein zusammenhängendes Spielerlebnis die genannten Probleme obsolet macht. Normalerweise habe ich nach einem langen Anspieltermin eine ziemlich gute Vorstellung davon, wohin die Wertungsreise gehen wird. Bei diesem Watch Dogs allerdings ist von der Neunzig bis zur Siebzig so ziemlich alles drin.


  2. Anzeige
    Hallo Kurvenkrieger,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Subject Micro
    Ich mag Open-World Dröhnungen.

    Mehr ist halt einfach besser.

  4. #3
    AkiWTFOo
    Lieber die volle Dröhnung Open-World, als die volle Dröhnung Schlauchlevel. lol

    Die Aussage macht das Spiel irgendwie noch interessanter. Scheint ja doch innovativ und neu zusein, wenn selbst jahrelange Spieleredakteure nicht wissen wohin das Spiel gehen wird, nachdem sie eine fast fertige Version mehrere Stunden gespielt haben ....

    Die Hoffnung keimt wieder auf

  5. #4
    the-sunny1991
    jopp kanns kaum noch erwarten das Game zu zocken

Ähnliche Themen


  1. Watch Dogs - 20 Dinge die ihr wissen solltet über Watch Dogs: https://www.youtube.com/watch?v=LIt4jrtEME0



  2. Watch Dogs - Die Systemvoraussetzungen: Über diese Hardware sollte euer Rechenknecht verfügen um Watch Dogs spielen zu können: Minimale Systemanforderungen: Betriebssystem:...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen: