Seite 8 von 9 ErsteErste ... 6789 LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 160 von 177
Like Tree123Likes

PS4 Grafikvorteil im laufe der Zeit!

Diskutiere PS4 Grafikvorteil im laufe der Zeit! im Hardware und Zubehör Forum im Bereich Xbox One; Zitat von CalimeroX Muss ja ein Top Game sein Das ist es in der Tat. War für mich der Grund die PS4 zu kaufen....


  1. #141
    Amr0d
    Zitat Zitat von CalimeroX Beitrag anzeigen
    Muss ja ein Top Game sein
    Das ist es in der Tat. War für mich der Grund die PS4 zu kaufen.

  2. Anzeige
    Hallo Osch666,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #142
    GIGIU11
    Ich finde es echt total ärgerlich, dass Microsoft sich auf dem Papier so hat lumpen lassen - ich bin mir sicher dass sie sich bei aktuellen Verkaufszahlen selbst in den Hintern beißen!

    Ich hätte gaaanz ohne streß 100 Euro mehr bezahlt wenn die gleiche Hardware wie bei der PS4 verbaut worden wäre.

    Cloud hin oder her - mal abwarten wie toll das wirklich alles wird, esram hin oder her ...all das kann oder kann nicht die Leistung erreichen die die PS4 von beginn an hat.

    Mein größte Sorge aktuell ist, dass MS zeitnah eine überarbeitete Version bringen wird nur um den ganzen Diskussionen den Gar auszumachen. Und die Day-One Leute sind dann die " Dummen"

    Ich wllte ursprünglich keine neue Spielekonsole, vor kurzem Vater geworden Haus gekauft ... dachte die Zeiten sind vorbei.

    Aber mir gefiel die Idee TV,Blu-Rayplayer,Mediaplayer, Internet und nicht zu letzt ab und zu auch mal ne Runde Halo oder Fifa, in einem Gerät am Tv nutzen zu könen und per App,Sprachsteuerung, Logitech One, und Controller steuern zu können ...

    Nun bin ich doch wieder angefixt ^^

    Werde mir sicher noch eine PS4 kaufen wenn Sie wieder für den normalen Preis im Handel erhältlich sein wird-evtl warte ich auf ein sinnvolles Bundle.

  4. #143
    Boarder76
    Nein, es wird keine schnellere bzw stärkere xbox geben.
    unlogisch, das wir, die altkonsolenbesitzer, schlechtere Grafik oder ruckele hätten!
    die Spiele würden eh fürs schwächste Glied programmiert werden.
    möglich sind nur Verbesserungen im Stromverbrauch Speicher bzw Festplatte und Größe.
    keine sorge!

  5. #144
    abrissbirne
    http://www.xboxone-forum.net/f3-xbox...auft-3425.html
    Zitat Zitat von GIGIU11 Beitrag anzeigen
    Ich finde es echt total ärgerlich, dass Microsoft sich auf dem Papier so hat lumpen lassen - ich bin mir sicher dass sie sich bei aktuellen Verkaufszahlen selbst in den Hintern beißen!
    So schlecht sind die doch gar nicht

  6. #145
    CalimeroX
    Zitat Zitat von GIGIU11 Beitrag anzeigen
    Ich finde es echt total ärgerlich, dass Microsoft sich auf dem Papier so hat lumpen lassen - ich bin mir sicher dass sie sich bei aktuellen Verkaufszahlen selbst in den Hintern beißen!
    Was?! Über 2 Millionen verkaufte Konsolen in 18 Tagen?? Ich glaube eher die feiern hart ab, in den Arsch beißen sie sich sicher nicht, wieso sollten sie?!

  7. #146
    semaphor34
    1. Also so ein quatsch hier die Latenz von ddr3 mit der von gddr5 zu vergleichen. PS4 hat nicht umsonst die 256 ddr3 für das mickerige FreeBSD, das dann in gddr5 gelagert wird. Wer denkt, das ist nur für Hintergrundaufgabe gedacht, der ist ps4 fanboy bis zum Tod.





    Jeder os-Programmierer weiß, dass die gddr5 als Arbeitspeicher das betriebsystem bremst. Deshalb war da ja auch ein kompromiss. Und das ist die 256 ddr3 mb.





    2. Für ps4 zahlt man 400€ ohne die scheiß ps eye. Mit ps eye 460€. Ist also 40€ günstiger. Aber trotzdem verbraucht ps4 ca. 30w mehr als x1. Damit dürfte die Stromrechnung um ca. 70€ im Jahr mehr sein.








    3. Die 18 cus und 32 rops können auch nur die 176gb/s Daten verarbeiten. Und das theoretisch. D. h. 1,8 TF kann wahrscheinlich auch nicht ausgenutzt werden.


    X1's esram wird momentan bei allen spielen als zusätzliches buffer benutzt. Turn 10 weiß damit um zu gehen. Im Vergleich zu Driveclub, das nicht mal die 60 fps mit gddr5 und 18cu und 32rops schafft. D. h., wenn man die esram vernünftig einsetzt, ist wohl x1 sehr sehr fähig die bf4 und codghost in 1080p/60 zu laufen.


    Dabei verwendet man noch bei die Texturestreaming bzw. Software Tiling, nur mit dem die ps4's Grafik Einheit trotz GCN 2.0 Features betrieben werden kann. Gut momentan braucht man mehr programmieraufwand dazu um etwas mehr potenzial aus esram und ddr3 rauszuholen, was ea und iw und ubisoft nicht machen wollten.





    Auf PS4 lässt sich mit deren Hardware-Konstellation keine Hardware Tiling. Vielleicht bei der nächsten Hardwarerevision. Aber da vergeht ca. 2-3 Jahre.





    X1 wird mit Halo 5 unter DirectX 11.2 bei der Hardware tiling einsatzbereit sein. Wie man weiß, graphine konnte in eine 16mb für 6 GB texturedata in 1080p wunderschön und detailliert in 1080p auflösen. Also keine verschwendete Bandbreite, von der der Rest für bestimmte gameplayaufgabe gewidmet werden können. Und das ohne cloud.



    Sollte ps4 keine Hardwareänderung machen, dann ist der unterschied im Laufe der nächsten Jahre sehr groß zu Gunsten von x1. Für den Anfang mag die ps4 die Nase vorn haben. Aber wer zu letzt lacht, lacht am besten.






    Sent from my Lumia 1020 using Tapatalk

  8. #147
    Gurkensepp
    Ich nix verstehn. Kannst du nochmal über deinen Text schauen? Das sind einige Fehler drin sodass man denn Sinn nicht ganz versteht, zumindest ich. Und woher weisst du das alles?

  9. #148
    Amr0d
    Also hängt die volle Entfaltung von den Developern ab? Ich glaube dann wird das nichts mit PS4 vom Thron stoßen weil die doch alle faul sind und nicht extra aufwändig dafür programmieren wollen.

  10. #149
    abrissbirne
    Zitat Zitat von CalimeroX Beitrag anzeigen
    Was?! Über 2 Millionen verkaufte Konsolen in 18 Tagen?? Ich glaube eher die feiern hart ab, in den Arsch beißen sie sich sicher nicht, wieso sollten sie?!
    Zusätzlich verdient MS mehr pro Konsole als Sony

  11. #150
    semaphor34
    Zitat Zitat von Amr0d Beitrag anzeigen
    Also hängt die volle Entfaltung von den Developern ab? Ich glaube dann wird das nichts mit PS4 vom Thron stoßen weil die doch alle faul sind und nicht extra aufwändig dafür programmieren wollen.



    für den Anfang ja. Aber sobald die neue direct3d api da ist, dann braucht man sich nicht mehr drum kümmern.

    Denn man nutzt ja nicht mehr unbedingt die Software tiling sondern Hardware tiling. Software tiling wird nur noch zu fallback sein. Und die allozierung der verschiedenen Speicher passiert so wieso innerhalb der Grafik engine. Und die kommende neue engine wird dem DirectX 11.2 angepasst. Zusätzlich gibt aber auch Optionen für deep dive innerhalb DirectX11.2. Also first level Programmierung.

    Ps4 ist außerdem nicht auf dem Thron. Und wird nicht zu lead Plattform. Denn pc und x1 games werden immer noch mehr auf DirectXbasis implementiert. Und wenn x1 auch noch angepasst ist, dann kann die playse nur noch davon träumen lead Plattform zu werden.



    Sent from my Lumia 1020 using Tapatalk

  12. #151
    Boarder76
    Zitat Zitat von semaphor34 Beitrag anzeigen
    für den Anfang ja. Aber sobald die neue direct3d api da ist, dann braucht man sich nicht mehr drum kümmern.

    Denn man nutzt ja nicht mehr unbedingt die Software tiling sondern Hardware tiling. Software tiling wird nur noch zu fallback sein. Und die allozierung der verschiedenen Speicher passiert so wieso innerhalb der Grafik engine. Und die kommende neue engine wird dem DirectX 11.2 angepasst. Zusätzlich gibt aber auch Optionen für deep dive innerhalb DirectX11.2. Also first level Programmierung.

    Ps4 ist außerdem nicht auf dem Thron. Und wird nicht zu lead Plattform. Denn pc und x1 games werden immer noch mehr auf DirectXbasis implementiert. Und wenn x1 auch noch angepasst ist, dann kann die playse nur noch davon träumen lead Plattform zu werden.



    Sent from my Lumia 1020 using Tapatalk
    Danke für dene Erklärungen!
    Nur sagen nur einige Fachbegriffe nichts wie hw bzw sw tilling und was ist Mit fallback gemeint?

  13. #152
    abrissbirne
    Zitat Zitat von semaphor34 Beitrag anzeigen
    1. Also so ein quatsch hier die Latenz von ddr3 mit der von gddr5 zu vergleichen. PS4 hat nicht umsonst die 256 ddr3 für das mickerige FreeBSD, das dann in gddr5 gelagert wird. Wer denkt, das ist nur für Hintergrundaufgabe gedacht, der ist ps4 fanboy bis zum Tod.





    Jeder os-Programmierer weiß, dass die gddr5 als Arbeitspeicher das betriebsystem bremst. Deshalb war da ja auch ein kompromiss. Und das ist die 256 ddr3 mb.





    2. Für ps4 zahlt man 400€ ohne die scheiß ps eye. Mit ps eye 460€. Ist also 40€ günstiger. Aber trotzdem verbraucht ps4 ca. 30w mehr als x1. Damit dürfte die Stromrechnung um ca. 70€ im Jahr mehr sein.








    3. Die 18 cus und 32 rops können auch nur die 176gb/s Daten verarbeiten. Und das theoretisch. D. h. 1,8 TF kann wahrscheinlich auch nicht ausgenutzt werden.


    X1's esram wird momentan bei allen spielen als zusätzliches buffer benutzt. Turn 10 weiß damit um zu gehen. Im Vergleich zu Driveclub, das nicht mal die 60 fps mit gddr5 und 18cu und 32rops schafft. D. h., wenn man die esram vernünftig einsetzt, ist wohl x1 sehr sehr fähig die bf4 und codghost in 1080p/60 zu laufen.


    Dabei verwendet man noch bei die Texturestreaming bzw. Software Tiling, nur mit dem die ps4's Grafik Einheit trotz GCN 2.0 Features betrieben werden kann. Gut momentan braucht man mehr programmieraufwand dazu um etwas mehr potenzial aus esram und ddr3 rauszuholen, was ea und iw und ubisoft nicht machen wollten.





    Auf PS4 lässt sich mit deren Hardware-Konstellation keine Hardware Tiling. Vielleicht bei der nächsten Hardwarerevision. Aber da vergeht ca. 2-3 Jahre.





    X1 wird mit Halo 5 unter DirectX 11.2 bei der Hardware tiling einsatzbereit sein. Wie man weiß, graphine konnte in eine 16mb für 6 GB texturedata in 1080p wunderschön und detailliert in 1080p auflösen. Also keine verschwendete Bandbreite, von der der Rest für bestimmte gameplayaufgabe gewidmet werden können. Und das ohne cloud.



    Sollte ps4 keine Hardwareänderung machen, dann ist der unterschied im Laufe der nächsten Jahre sehr groß zu Gunsten von x1. Für den Anfang mag die ps4 die Nase vorn haben. Aber wer zu letzt lacht, lacht am besten.






    Sent from my Lumia 1020 using Tapatalk
    Zitat Zitat von semaphor34 Beitrag anzeigen
    für den Anfang ja. Aber sobald die neue direct3d api da ist, dann braucht man sich nicht mehr drum kümmern.

    Denn man nutzt ja nicht mehr unbedingt die Software tiling sondern Hardware tiling. Software tiling wird nur noch zu fallback sein. Und die allozierung der verschiedenen Speicher passiert so wieso innerhalb der Grafik engine. Und die kommende neue engine wird dem DirectX 11.2 angepasst. Zusätzlich gibt aber auch Optionen für deep dive innerhalb DirectX11.2. Also first level Programmierung.

    Ps4 ist außerdem nicht auf dem Thron. Und wird nicht zu lead Plattform. Denn pc und x1 games werden immer noch mehr auf DirectXbasis implementiert. Und wenn x1 auch noch angepasst ist, dann kann die playse nur noch davon träumen lead Plattform zu werden.



    Sent from my Lumia 1020 using Tapatalk
    Nix verstehen... hört sich aber gut an

  14. #153
    tobi154
    Zitat Zitat von Amr0d Beitrag anzeigen
    Also hängt die volle Entfaltung von den Developern ab? Ich glaube dann wird das nichts mit PS4 vom Thron stoßen weil die doch alle faul sind und nicht extra aufwändig dafür programmieren wollen.
    Versteh mich nicht falsch aber jeder deiner posts ist doch irgendwie gegen die xbox


    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk

  15. #154
    Amr0d
    Oh ich wusste nicht das ich hier subjektiv pro xbox sein muss nur weil es ein xbox Forum ist.

    Versteh mich nicht falsch, ich bin extrem zufrieden mit meiner One aber sehe das einfach mal ohne die rosarote brille. Wenn ich ein Spiel entwickeln würde (als Laie) dann würde ich doch den Weg mit dem wenigsten Aufwand gehen und zusehen das es überall läuft, egal ob xbox oder ps4. Dadurch spare ich doch zusätzliche Kosten die nur einen kleinen Mehrwert bringen. Gerade Unternehmen wie EA sind ja auch nicht dafür bekannt das ihre Spiele besonders gut auf den Markt kommen. Die meisten strotzen nur so vor Fehlern. Siehe zuletzt NFS auf der One. Jetzt sag denen doch mal das sie noch irgendwelche speziellen esram Geschichten einbauen sollen.

  16. #155
    tobi154
    Mein Kommentar bezieht sich eher auf die Sache mit ps+ und den gratis spielen. Sollte auch keine Kritik sein


    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk

  17. #156
    Amr0d
    Achso, ja da gebe ich einfach mal offen zu das ich ein wenig enttäuscht bin von Gold. Ich hatte vorher keine xbox, nur eine PS3 und verglichen mit dem was ich jetzt für 60 auf der One bekomme ist PS+ auf der PS3 deutlich besser. Der Vergleich hinkt natürlich ein wenig weil man next-gen mit current-gen vergleicht und dort das Angebot größer ist, aber vom Standpunkt der reinen Dienstleistung aus gesehen sieht es für mich als One Kunde ja nunmal mager aus. Ich bekomme für das Geld eben "nur" die Möglichkeit im Multiplayer zu spielen und das ist für mich als PC Spieler ja eh schon ein Unding das man für Multiplayer zahlen muss. Auf der PS4 hingegen gibts schon die ersten zwei Spiele im Abo das auch noch weniger kostet.

    Aber was nicht ist kann ja noch werden, wäre zum Beispiel klasse wenn MS das kommende Halo: Spartan Assault an ihre Gold Kunden abgeben würde.

  18. #157
    CalimeroX
    Aber dafür funktioniert Live auch

  19. #158
    semaphor34
    Zitat Zitat von Boarder76 Beitrag anzeigen
    Danke für dene Erklärungen!
    Nur sagen nur einige Fachbegriffe nichts wie hw bzw sw tilling und was ist Mit fallback gemeint?



    Software Tiling ist, was jetzt momentan fast alle Grafikengine auf 3DApi also wie opengl, directx usw. benutzen um die Grafikkarten zu betreiben. Das heißt Alle grundlegende Filterungen wie bilinear, trilinear und anisotropic werden per Software berechnet. Dabei entstehen redundante Filterungen bzw. Berechnungen, weil man Regionen bei Texturestreaming nur sehr sehr schwer auf die schnelle mit einander verbinden kann. Deshalb macht man heute redundanten Filterungen in verschiedenen Textureregionen. Somit ist schon mal die organisationsarbeit per Software gespart. Aber man verbratet da durch viel Bandbreite.
    und die Berechnungen solche Filterungen ist per Software sehr sehr komplex. Wenn man die Methode noch mehr optimieren will, dann muss man zu sehr großen Aufwand greifen, um nur ein bisschen bessere Grafik zu erreichen. Aufwand ist höhere Hardwareaufwand plus neue Softwareverbesserung.

    Was man jetzt machen und etablieren will, ist ein anderer lösungweg. Den gab es auch schon vorher allerdings noch reif genug. Bei der Hardware tiling übernimmt die Hardware diese Aufgaben. Die Entwickler müssen sich nur noch um die sog. Pagetable kümmern. Selbst dies passiert auch nur bei der Entwicklung von Grafikengine. Man hat also eine Tabelle, bei der das sog. Lookup verfahren angewendet wird. Dies geschieht natürlich sehr schnell, weil die werte für was auch immer in texturing schon längst vorhanden ist. Dabei weiß die Hardware genau in welcher Regionen der Texturen bestimmte Werte aus dem pagetable zu entnehmen ist, also ohne Berechnungen und suchen. Deshalb ist die 6GB texture data niemals in 16mb rein bekommt. Sondern du hast nur die nötigen Texturen auf 16mb.
    Und kriegt man ganz gut eine 1080p Bild.

    Ob sich der 32 esram gut damit anpasst, bleibt natürlich abzuwarten.
    Irgendwas muss ja Microsoft mit ihrem direct x geplant haben. Wenn nicht, dann erwarten sehr früh eine Hardware revision bei x1.



    Sent from my Lumia 1020 using Tapatalk

  20. #159
    Amr0d
    Calimero: Was funktioniert denn an PS+ nicht?

  21. #160
    CalimeroX
    Ach ich troll hier nur in meinem Lieblingsthread...

Seite 8 von 9 ErsteErste ... 6789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Hast Du heute Abend Zeit für ein bisschen...?: So meine Damen und Herren, in diesem Thread könnt ihr euch zum Zocken verabreden oder Gamertags tauschen. Ganz wie ihr wollt. Viel Spaß!



  2. Psycho DYLAN Spiele auf Zeit: Hy ich bin in dem XXX-Shop und steh vor einer Tür mit Lampen umrandet. Ich kann nicht eintreten obwohl frei ist. Da quatscht da wer mich zu ich nehme...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

xbox one cloud grafik

xbox one leistung cloud

xbox one cloud leistung

xbox one cloud bessere grafik

wie funktioniert die clout auf xbox onexbox one viel schlechterps4 grafik nicht viel besserxbox one grafik updatewieviel leistung fehlt der xbox one bis zur ps4Ps4 grafik in cloud berechnungxbox one wirklich schlechter als ps4bringt ps4 eine cloudcontentgrafik wird mit der zeit besser ps4bessere grafik.bei xbox hybridhttp:www.xboxone-forum.netf6ps4-grafikvorteil-laufe-zeit-2929-3.htmlxbox one kann die cloud grafik besser machenps4 vorteiledsl 1000 und ps4ps4 am tag hergestelltxbox one dead rising 3 was bringt die cloudxbox one nicht genügend internet Bandbreitehardwareänderung der ps4xbox one wieviel gpu unitsxbox one cloud fehlt