Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 66
Like Tree20Likes

Luft nach oben (Prozessor und Graka-Takt)

Diskutiere Luft nach oben (Prozessor und Graka-Takt) im Hardware und Zubehör Forum im Bereich Xbox One; Falsch! Das Netzteil verbraucht nicht den Strom der angegeben ist, sondern den, den sich die One holt. Edit Ausserdem ist Netzteil das überdimensioniert ist besser. ...


  1. #21
    Meenzer
    Falsch!
    Das Netzteil verbraucht nicht den Strom der angegeben ist, sondern den, den sich die One holt.

    Edit
    Ausserdem ist Netzteil das überdimensioniert ist besser.
    Es wird nicht zu warm da es nicht am Limit gefahren wird und hält so länger. Der Lüfter muss dann auch nicht vollgas geben.

  2. Anzeige
    Hallo Schunken,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    Boarder76
    Und trotz allem, es ist noch Luft nach oben da!

  4. #23
    Holvgar
    hab doch nix anderes behauptet als das die verbaute hardware weniger strom zieht als das netzteil bietet.
    und da aber viel luft nach oben hin ist kann man spekulieren.
    hab nie behauptet die XO würde zur zeit so viel strom ziehen wie das netzteil maximal her gibt.

  5. #24
    semaphor34
    Zitat Zitat von Gikey Beitrag anzeigen
    Da gibt nur der Treiber hoch geputzt mehr nicht


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
    zuerst einmal Logik Leute. Warum sollen ms die 10% oder 8% reservierten Ressourcen für Kinect wegnehmen? Sollen wir dann mit einem ständig verzögerten System mit Kinect spielen? Außerdem hat diese 10% Leistung von GPU nichts mit den 2 deaktivierten CUs zu tun. Die CUs bleiben auch weiterhin deaktiviert. Das upgegraded OS hat aber demnächst die Möglichkeit selbst zu entscheiden, wie viel der Kinect in Echtzeit CPU Einteilung bekommen. D. h. Die Kinectprozesse hat nicht mehr die fest reservieren Ressourcen innerhalb von diesem 10% Ressourcen. Insofern kommt nur die Leistungsteigerung daher, wenn kinect die ressourcen nicht brauchen. die größte Leistungsteigerung sollte schon von den verbesserten Treibern und dem Kernel kommen. Z. B. Ein blockdevice wie eine Festplatte funktioniert nicht optimal mit dem momentanen Treiber. Treiber für die Grafikeinheit usw. Deshalb lasst euch von diesem 10% Geschwafel nicht beirren. Ich bin mir sicher, dass das Update nur auf Dashboard und Apps und Installations und Ladezeiten auswirkt. Jedoch nicht auf multiplattform Spiele. Also kein Garantie auf 60fps.
    Worauf sich ms konzentriert, ist die eigene effiziente Ausnutzung der Hardware und perfekte Spielentwicklung für x1, was dann zu den absoluten perfekten Spielerfahrung führt. Ich bin mir sicher, dass kein exklusives sonyspiel in dieser gen dem Xbox one 's das Wasser reichen kann, wenn es um Grafik geht. Quantum Break und Halo wird es nochmal zeigen wie Ryse. Was Exklusivität angeht, darf MS dieses mal die Nase vorn haben. Auch, wenn die meisten es anders rum erwarten. Das ist jetzt meine Erwartung. Ich glaub sogar an 1440p aa-spiele bei x1, solange es exklusiv ist.

    Sent from my Lumia 1020 using Tapatalk

  6. #25
    Meenzer
    Zitat Zitat von Holvgar Beitrag anzeigen
    in der heutigen zeit unnötiger verbrauch.
    Der Satz hörte sich so an als wärst du der meinung das netzteil zieht das aus der dose was angegeben ist.
    Hatte es zumindest so aufgenommen.

  7. #26
    Holvgar
    hab mich total bescheuert ausgedrückt.

  8. #27
    Boarder76
    Aber sowas von! Mensch Mensch Mensch!!

  9. #28
    funkypunk1985
    ...Das Netzteil hat selbst thermische Verlustete für die Spannungsumwandlung /Lüfter.
    Der Wirkungsgrad liegt so sicherlich so bei ca. 80%.

    Daher verbraucht die One Ihren eigenen Strombedarf zzgl. der Verluste des Netzteils :P


    Zitat Zitat von Schmücker Beitrag anzeigen
    Falsch!
    Das Netzteil verbraucht nicht den Strom der angegeben ist, sondern den, den sich die One holt.

    Edit
    Ausserdem ist Netzteil das überdimensioniert ist besser.
    Es wird nicht zu warm da es nicht am Limit gefahren wird und hält so länger. Der Lüfter muss dann auch nicht vollgas geben.

  10. #29
    Meenzer
    Na wenn wir also so ins Detail gehen wollen muss ich wohl von der Arbeit das Strommessgerät mitbringen. Dann sehen was genau verbraucht wird

  11. #30
    QuantumerDE
    Zitat Zitat von semaphor34 Beitrag anzeigen
    zuerst einmal Logik Leute. Warum sollen ms die 10% oder 8% reservierten Ressourcen für Kinect wegnehmen? Sollen wir dann mit einem ständig verzögerten System mit Kinect spielen? Außerdem hat diese 10% Leistung von GPU nichts mit den 2 deaktivierten CUs zu tun. Die CUs bleiben auch weiterhin deaktiviert. Das upgegraded OS hat aber demnächst die Möglichkeit selbst zu entscheiden, wie viel der Kinect in Echtzeit CPU Einteilung bekommen. D. h. Die Kinectprozesse hat nicht mehr die fest reservieren Ressourcen innerhalb von diesem 10% Ressourcen. Insofern kommt nur die Leistungsteigerung daher, wenn kinect die ressourcen nicht brauchen. die größte Leistungsteigerung sollte schon von den verbesserten Treibern und dem Kernel kommen. Z. B. Ein blockdevice wie eine Festplatte funktioniert nicht optimal mit dem momentanen Treiber. Treiber für die Grafikeinheit usw. Deshalb lasst euch von diesem 10% Geschwafel nicht beirren. Ich bin mir sicher, dass das Update nur auf Dashboard und Apps und Installations und Ladezeiten auswirkt. Jedoch nicht auf multiplattform Spiele. Also kein Garantie auf 60fps.
    Worauf sich ms konzentriert, ist die eigene effiziente Ausnutzung der Hardware und perfekte Spielentwicklung für x1, was dann zu den absoluten perfekten Spielerfahrung führt. Ich bin mir sicher, dass kein exklusives sonyspiel in dieser gen dem Xbox one 's das Wasser reichen kann, wenn es um Grafik geht. Quantum Break und Halo wird es nochmal zeigen wie Ryse. Was Exklusivität angeht, darf MS dieses mal die Nase vorn haben. Auch, wenn die meisten es anders rum erwarten. Das ist jetzt meine Erwartung. Ich glaub sogar an 1440p aa-spiele bei x1, solange es exklusiv ist.

    Sent from my Lumia 1020 using Tapatalk
    Stimmt :-)

  12. #31
    Holvgar
    hab jetzt mal google zur hilfe genommen.
    die XO verbraucht zur zeit beim spielen ca.123 watt.
    das netzteil kommt mit 240 watt möglichem stromverbrauch daher.
    ist doch irgendwie zu viel um nur auf nummer sicher zu gehen,wenn dort sagen wir mal 80-100 watt differenz sind.
    gehen wir davon aus die XO würde später nochmal 100 watt mehr verbrauchen (dann 223 watt),wären immer noch ca.17 watt puffer da.
    wie gesagt bedeutet es ja nicht das da noch was drinne sein muß in der XO was noch keiner kennt.
    aber seltsam ist es doch alle mal.

  13. #32
    Gurkensepp
    Vielleicht gehts ja nur um die Hitzeentwicklung. Wenn das Netzteil nur zur hälfte belastet wird es einfach nicht so heiß.

  14. #33
    Dino
    Is eigentlich wie bei einem Auto mit viel Drehmoment , es braucht keine hohen Drehzahlen

  15. #34
    Holvgar
    für mich macht es keinen sinn ein beinahe doppelt so starkes netzteil zu nutzen.
    ich miete ja auch keine 4 zimmer wohnung wenn ich nur eines brauche.
    wäre in beiden fällen doch unsinn.
    oder MS hat sich verrechnet. ;-)

  16. #35
    pcuser444
    Marketingtechnisch wäre es doch sau blöd die Leistung nicht gleich offenzulegen Aber denen ist alles zuzutrauen

  17. #36
    Boarder76
    Ich glaube, da wird gar nichts offiziell bekannt gegeben. Da schlummert noch einiges. Software und Hardware technisch. Die passen die Box einfach per Update den Anforderungen an. Wir werden uns noch nicht mal fragen, wie schafft die Box das?
    wir werden einfach nur begeistert sein.
    ich will es aber wissen und finden es heraus!

  18. #37
    Khazmadu
    Würde Sinn machen die Leistung erst mal zu drosseln um die Temperatur niedriger zu halten, wenn man bedenkt was das letzte mal mit der 360 und dem RoD passiert ist.

    Vielleicht machen sie das ja wie bei kinect und überlassen es in Zukunft den Entwicklern ob sie einen leisen Lüfter oder etwas mehr Leistung einsetzen möchten.

    Gesendet von meinem LG-G2 mit Tapatalk

  19. #38
    Khazmadu
    Was den Stromverbrauch angeht denke ich eher das der für USB 3.0 Geräte reserviert ist. Immerhin kann ein 3.0 Anschluss bis zu 100W ausgeben. Auch wenn man an alle 3 USB Anschlüsse Externe Festplatten anschließt verbrauchen die ja einiges

    Gesendet von meinem LG-G2 mit Tapatalk

  20. #39
    Gurkensepp
    Stimmt, das klingt plausibel.

    Gesendet mit meinem Lumia 620 Fernmeldeapparillo

  21. #40
    Meenzer
    Ob bei der Messung auch das Laufwerk dabei ist?
    So nen Laufwerk gönnt sich auch mal paar Amper.
    Aber das mit dem USB ist richtig. Da kann auch ordentlich was weg gehen.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Spekulationen zum Prozessor nehmen kein Ende;): Hey ich weiß wir sind schon lange genug am Spekulieren und am Rätseln was steckt genau unter der Haube der Xbox. Schon lange halten sich die...



  2. Artikel: Xbox One nun mit 12 GB RAM und höherer GPU-Takt?: Artikel lesen



  3. Artikel: Xbox mit x86 Prozessor und Tablet-PCs als Eingabegeräte?: Artikel lesen


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

xbox one platz nach oben

Was schlummert noch in der XBox One

xbox one zieht luft an

usb xbox one volt

wie viel luft brauch die xbox one nach oben

xbox one luft nach oben

xbox one platznach oben lüfter