Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 44
Like Tree7Likes

Lenkrad an der Xbox one

Diskutiere Lenkrad an der Xbox one im Hardware und Zubehör Forum im Bereich Xbox One; @ Estacado: Wie issen das TMX so? Das TX in der Leather-Edition finde ich zwar sehr geil, aber ich will einfach mal ne Runde Forza ...


  1. #21
    sapri
    @ Estacado:

    Wie issen das TMX so?

    Das TX in der Leather-Edition finde ich zwar sehr geil, aber ich will einfach mal ne Runde Forza mit Lenkrad fahren.

    Früher hatte ich an der PS3 das Logitech Driving Force GT, das war auch ganz gut. Vergleichbar mit dem TMX?

    Bei Ebay gibts das ab 168 € neu....

  2. Anzeige
    Hallo WeiserBenni,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    Estacado
    Ich finde das echt gut. Ich würde einfach mal behaupten, dass es da kaum einen unterschied zu den teureren gibt und die da minimal abgespeckt haben um nen anderes Preissegment bedienen zu können.

    Gesendet von meinem XT1039 mit Tapatalk

  4. #23
    sapri
    Danke für die Info, hab mir bei ebay ein neues für 168 geschossen. werde mal testen und dann berichten!

  5. #24
    sapri
    So hab gestern mein TMX Wheel bekommen.

    Auf etc. geht gut von der Hand.

    Verarbeitung wirkt gut, die Base-Einheit mit dem Lenkrad ist recht schwer. Komisch fühlt sich an, dass das Lenkrad sehr dünn ist. Im Vergleich zur Größe jedenfalls. Die Pedale sind wirklich sehr leicht und bei mir auf dem Laminat rutschen die leicht weg, da muss ich mir noch was zum Fixieren überlegen.

    Stecker in die Dose (ist nur n kleiner Eurostecker, Netzteil ist also intern) und dann USB an die One. Lenkrad Kalibriert sich, das geschieht auch recht leise (im Vergleich zu meinem alten Logitech Driving Force GT).

    Navigation im XBox Menu geht sofort.

    Dann Forza 6 gestartet. Wheel wird aber nicht erkannt...

    Verschiedene USB-Slots probiert, selbes Problem. Im Menü der One gehts, im Spiel nicht.

    Nach dem ich das Lenkrad kurz am PC angeschlossen, da die Treiber installiert habe (Firmwar war aktuellste drauf) wieder an die Box und dann mal mit angeschlossenem Lenkrad neu gestartet.

    Jetzt wurde auch das Lenkrad in Forza erkannt. Paar Runden gedreht, fühlt sich gut an. Geräuschkulisse bei z.B. rutschenden Reifen klingt bissel komisch, eher so schnatternd und schnalzend ^^

    Was mich aber übel nervt ist, dass das Lenkrad einen deutlich hörbaren Brummton von sich gibt, sobald man den USB-Stecker anschließt. Nur Strom, kein Ton, Mit USB (egal ob an der One oder am PC), nerviges Brummen. Klingt fast wie ein Netzbrummen oder so...

    Bei meiner Feundin ihrer XBOX One das Gleiche.

    Hier mal ein Video (hier kommt es aber leider nur recht leise rüber, vor Ort ist es sehr deutlcih hörbar, selbst die Freundin hat sich "beschwert"):

    https://youtu.be/t3zm2MNnGg8

    Im Rennen stört das nicht so sehr, im Menü, wenn ich am Auto tune usw. schon. Will ja nicht jedesmal den Stecker ziehen.

    Bei euch auch so ein Brummton? Weiß im Moment nicht, ob ich einen Tausch versuchen sollte ...

  6. #25
    RobbyRobb
    Finde dazu jetzt nichts im Internet.
    aber für mich hört sich das stark danach an als ob das Interne Netzteil oder die Motoren Brummen würden.
    ob das durch einen Tausch behoben ist keine Ahnung aber versuchen würde ich das schon.
    Wobei ich einfach nicht glaube das das vom Hersteller gewünscht ist.
    Das wäre sicher auch in irgend einem Test als Negativ gewertet worden.

  7. #26
    Iceman8312
    Also das Thrustmaster tmx für ca 180Euro ist schon eine Überlegung wert.
    Kann ich davon ausgehen das alle zukünftigen Rennspiele für die One mit dem Wheel kompatibel sind? Also auch z. B. F12016...

  8. #27
    Doka
    Zitat Zitat von Iceman8312 Beitrag anzeigen
    Also das Thrustmaster tmx für ca 180Euro ist schon eine Überlegung wert.
    Kann ich davon ausgehen das alle zukünftigen Rennspiele für die One mit dem Wheel kompatibel sind? Also auch z. B. F12016...
    Ja alle großen kommenden Rennspiele wie Horizon / Formel 1 und AC werden kompatibel sein mit dem Thrustmaster

  9. #28
    Estacado
    Zitat Zitat von Iceman8312 Beitrag anzeigen
    Also das Thrustmaster tmx für ca 180Euro ist schon eine Überlegung wert.
    Kann ich davon ausgehen das alle zukünftigen Rennspiele für die One mit dem Wheel kompatibel sind? Also auch z. B. F12016...
    Und wohl auch die Scorpio, da MS ja gesagt hat, dass alle Zusatzhardware kompatibel sein wird!
    Und ja, ich denke schon. Thrustmaster ist einfach ne Hausnummer. Die werden unterstützt.
    Ich kann es nur noch einmal betonen: wenn man mal mit Lenkrad gefahren ist, weiß man, mit controller fahren ist irgendwas, aber nicht Autofahren.

    Gesendet von meinem XT1039 mit Tapatalk

  10. #29
    Iceman8312
    Ich wollte eigentlich kein Lenkrad kaufen. Aber nun bin ich doch am überlegen. Macht sicher mehr Laune als mit Controller.

    Nutzt hier einer einen Wheel Stand? Würde dieser hier gehen? Das tmx ist noch ziemlich neu und ist da nicht mit aufgelistet.
    https://www.amazon.de/gp/aw/d/B008A6...G9L&ref=plSrch

  11. #30
    wolle1982
    Das würde mich auch interessieren

    Gesendet von meinem SM-J320F mit Tapatalk

  12. #31
    Arni2win
    Wheelstand ist ok, aber nen Rennsitz ist besser. Playseat challenge ist da ne super Sache und mittlerweile auch recht günstig zu haben.

  13. #32
    Iceman8312
    Zitat Zitat von Arni2win Beitrag anzeigen
    Wheelstand ist ok, aber nen Rennsitz ist besser. Playseat challenge ist da ne super Sache und mittlerweile auch recht günstig zu haben.
    Den habe ich mir auch schon angesehen. Wird auch überwiegend positiv bewertet. Nur manche bemängeln, das die Halterung für das Wheel nicht richtig stabil ist. Sprich das Lenkrad bewegt sich schon noch sehr.
    Auf manchen Videos auf YouTube ist das auch zu sehen.

    Ich denke ein Wheel Stand würde mir reichen. Scheint auch gut zu funktionieren.

  14. #33
    Iceman8312
    Also einen voll kompatiblen Wheel Stand zum Thrustmaster tmx scheint es nicht zu geben.
    An einem Modell kann man es befestigten, allerdings nur mit einer Klemme und nicht mit Schrauben. Das ist nicht so optimal.

  15. #34
    Arni2win
    Zitat Zitat von Iceman8312 Beitrag anzeigen
    Den habe ich mir auch schon angesehen. Wird auch überwiegend positiv bewertet. Nur manche bemängeln, das die Halterung für das Wheel nicht richtig stabil ist. Sprich das Lenkrad bewegt sich schon noch sehr.
    Auf manchen Videos auf YouTube ist das auch zu sehen.

    Ich denke ein Wheel Stand würde mir reichen. Scheint auch gut zu funktionieren.
    Bei mir wackelt nix, bißchen Bewegung merkt man nicht wenn man voll fokussiert ist.

  16. #35
    Iceman8312
    Was ist nun eigentlich der Unterschied vom Thrustmaster tmx zum Thrustmaster Tx?
    Die Verarbeitung kanns nicht sein,da das Tx Ferrari Lenkrad auch nur aus Plastik besteht.

    Das Logitech G920 scheint da besser verarbeitet sein. Nur soll bei dem das FFB schlechter sein. Und das Bremspedal soll zu schwer zu treten sein.

    Das Thrustmaster scheint wohl auch deutlich öfter kaputt zu gehen im Vergleich zum Logitech.

  17. #36
    Arni2win
    Das TMX hat mehr Plastik, keinen brushless Motor bezüglich des Force Feedback. Und das Lenkrad kann nicht ausgetauscht werden. Allgemein ist es billiger verarbeitet.

    Das TX ist schon ein richtig gutes Teil. Bei vielen meiner Freunde, und auch bei mir, seit Jahren im Dauereinsatz. Tip top!

    Letztlich kommt es auch drauf an welches Spiel du damit spielen willst. Die haben alle unterschiedliche Rückmeldungen bezüglich Einstellungen und force feedback.

  18. #37
    Iceman8312
    Zitat Zitat von Arni2win Beitrag anzeigen
    Das TMX hat mehr Plastik, keinen brushless Motor bezüglich des Force Feedback. Und das Lenkrad kann nicht ausgetauscht werden. Allgemein ist es billiger verarbeitet.

    Das TX ist schon ein richtig gutes Teil. Bei vielen meiner Freunde, und auch bei mir, seit Jahren im Dauereinsatz. Tip top!

    Letztlich kommt es auch drauf an welches Spiel du damit spielen willst. Die haben alle unterschiedliche Rückmeldungen bezüglich Einstellungen und force feedback.
    Was ist ein Brushless Motor?
    Möchte alle gängigen Rennspiele zocken. Forza, F1, evt nochmal Project Cars. Meine Ansprüche sind da nicht so hoch. Möchte nur etwas mehr Rennfeeling ;-)

    Ist Logitech garnicht zu empfehlen?

  19. #38
    Arni2win
    Meines Wissens hat das Logitech die alte Technik von Vorgänger.

    Ehrlich, wenn du nen echt gutes feeling haben willst dann greif zum tx. Damit wirst du glücklich. Dazu noch bessere Pedale und das läuft!

    Zum brushless motor: https://youtu.be/HyLkj4X0MGU

  20. #39
    Liam
    Finger weg vom Logitech, Thrustmaster TX Leather Edition wirst du Glücklich

  21. #40
    Iceman8312
    Zitat Zitat von Liam Beitrag anzeigen
    Finger weg vom Logitech, Thrustmaster TX Leather Edition wirst du Glücklich
    Ich habe mich nun für das Thrustmaster tmx entschieden. Ich wollte mir erst gar kein Wheel kaufen. Ich möchte einfach ab und an mal paar Runden drehen und dabei etwas Rennfeeling erleben 😉
    Zumal das tmx laut vielen Meinungen für unter 200Euro recht ordentlich ist.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. XBOX One Lenkrad: Hallo Ich habe seit gestern eine XBOX One mit einem Thrustmaster 458 Spider Wheel und Forza 6. Mit dem Controller funktioniert das eher...



  2. Lenkrad!: Hallo zusammen! Könnt ihr eine Lenkrad empfehlen,welches am besten für PC geeignet ist=)? LG



  3. Lenkrad für xbox one und pc: Hallo leute. Wisst ihr vielleicht ob das 360 wireless lenkrad (normale mit pedale) auf der one funktioniert? Wenn nicht habt ihr eventuell...



  4. Da auch die Xbox one mit Windos 10 versorgt werden soll hoffe ich !!!: Da es zu Zeit so ist das dass Logitech Lenkrad G 27 zu Zeit nicht von xbox one Unterstützt wird habe ich die hoffnung das es nach dem Update...



  5. Fanatec csr Lenkrad mit cronusmax an xbox one: Hallo. hat einer schon Erfahrung mit einem Fanatec Lenkrad an der Xbox One mit dem cronusmax? Funktioniert das oder braucht man noch einen wireless...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen: