Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 111
Like Tree93Likes

HoloLens - Augmented Reality Headset auf Windows 10 Präsentation vorgestellt

Diskutiere HoloLens - Augmented Reality Headset auf Windows 10 Präsentation vorgestellt im Hardware und Zubehör Forum im Bereich Xbox One; Das wage ich nicht mal zu vermuten....


  1. #21
    Commander Axxel McCool
    Das wage ich nicht mal zu vermuten.

  2. Anzeige
    Hallo Tassilo,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    Commander Axxel McCool
    Und wenn mann dann einen nicht abkann hackt man die Brille von dem und setzt ne falsche Tür an die Zimmerwand. Der rennt sich dann schön die Birne ein und braucht ne neue Brille.

    Ich glaub ich mach doch mal so nen Programmiererkurs.

  4. #23
    station21
    Sie werden sich wohl an die anderen Preise halten, ich glaube bei OR war iwas um 300 - 350 $ im Gespräch. Viel mehr können sie auch nicht verlangen, da das Ding dann im Regal verschimmelt. Es sei denn das Teil hat noch ein paar echte Killerfeatures...

  5. #24
    AUT Ice
    Dann mag i solche Spiele haben




  6. #25
    shadowWalker
    Würde gerne wissen wollen, welche hardware anforderungen diese Brille benötigt.Ist dazu irgendetwas bekannt ? Denke nicht, das die benötigte rechenleistung niedrig ausfallen wird! In verbindung mit Spielen wird wohl eher ein Rechner gebraucht, den sich der normal Verbraucher wohl erst in 5-10 Jahren leisten kann.Lasse mich aber gerne positiv überraschen. Das was man bis jetzt gezeigt bekommen hat , ist ja schon ziemlich geil.

  7. #26
    Liquid B
    Wie geil.. ich sitz mich schon vor meinem Beamer sitzen und... "wwwwoooooowwww! Davon bekommt man jedenfalls keine Nackenprbleme Sieht schön leicht und ausbalanciert aus...

  8. #27
    DeinTeddybaer
    Zitat Zitat von shadowWalker Beitrag anzeigen
    Würde gerne wissen wollen, welche hardware anforderungen diese Brille benötigt.Ist dazu irgendetwas bekannt ? Denke nicht, das die benötigte rechenleistung niedrig ausfallen wird! In verbindung mit Spielen wird wohl eher ein Rechner gebraucht, den sich der normal Verbraucher wohl erst in 5-10 Jahren leisten kann.Lasse mich aber gerne positiv überraschen. Das was man bis jetzt gezeigt bekommen hat , ist ja schon ziemlich geil.
    Die meiste Rechenaufgabe wird das Gerät übernehmen, mit dem die Brille verbunden wird. Die Brille muss ja im Grunde nur die Position der Gegenstände und Hände übermitteln.

  9. #28
    Liquid B
    Zitat Zitat von mryachting Beitrag anzeigen
    Ich wollte gerade dazu einen Thread aufmachen !

    Einfach Wahnsinn. Oculus Rift, Morpheus und wie auch immer wurden gerade beerdigt von Microsoft. So wird glaube ich jeder gerne zum Brillenträger :'D


    Microsoft, the king of the holograms !!!
    Yep, nichts ist realer als die Realität. Und das kombiniert mit virtueller Realität ist... einfach geilo!!!

  10. #29
    shadowWalker
    Zitat Zitat von DeinTeddybaer Beitrag anzeigen
    Die meiste Rechenaufgabe wird das Gerät übernehmen, mit dem die Brille verbunden wird. Die Brille muss ja im Grunde nur die Position der Gegenstände und Hände übermitteln.
    Ja genau, deshalb frag ich ja ob irgendwelche hardware anforderungen für "das Gerät" mit dem die Brille verbunden ist bekannt sind!? Es wird ja schlusendlich darauf hinauslaufen, das komplexe 3d modelle in echtzeit umgerechnet werden!

  11. #30
    Liquid B
    Vektorenberechnungen nehmen nicht sooo viel Power in Anspruch denke ich.. Aber die ONE hat ja ne starke CPU und bald noch mehr Software/Treiber Vorteile..

  12. #31
    GamingNerd
    HoloPorn, wird bestimmt großartig.

  13. #32
    DanielTSN
    Da ich seit ca. 2 Jahren im Besitz der Sony HMZ-T2 bin kann ich aus langer Erfahrung heraus sagen : DAS Ding, wenn es so funktioniert wie in der Demo, ist absolut entspannender als ein HMD. Anfangs war ich von der Brille so geflasht dass ich sie bald nicht mehr absetzen wollte. Jetzt liegt das Ding schon über 1 Jahr im Schrank und gammelt vor sich hin. Der Grund dafür ist ganz einfach:
    1. Das Kabel welches mit einem stationären Gerät verbunden ist stört mich
    2. Durch die starke nähe zum Display trocknen meine Augen relativ schnell aus
    3. Die schnelle Pupillenbewegungen gehen ungemein auf die Augenmuskeln
    4. Absolute Orientierungslosigkeit
    5. Stromabhängig
    6. Nur alleine nutzbar
    7. usw...
    Bevor also jemand die OCOLUS in den Himmel hebt oder für Projekt Morpheus nen Schrein zimmern will, setzt euch die Dinger erstmal aufn Kopp und daddelt damit mal ne Weile. Die Beigeisterung weicht sehr schnell den recht unangenehmen Schmerzen im Auge und dem Verlust der Orientierung.

  14. #33
    Tomkoga
    Zitat Zitat von shadowWalker Beitrag anzeigen
    Ja genau, deshalb frag ich ja ob irgendwelche hardware anforderungen für "das Gerät" mit dem die Brille verbunden ist bekannt sind!? Es wird ja schlusendlich darauf hinauslaufen, das komplexe 3d modelle in echtzeit umgerechnet werden!
    Du brauchst dafür NUR eine Xbox One mit Kinekt.

  15. #34
    DanielTSN
    Ich glaube nicht dass dafür Kinect notwendig ist! So wie ich das verstanden habe orientiert sich die Brille durch eigene Kameras an der Umgebung. Wäre ja auch wünschenswert

  16. #35
    AkiWTFOo
    Zitat Zitat von Tomkoga Beitrag anzeigen
    Du brauchst dafür NUR eine Xbox One mit Kinekt.
    Gestern in der Präsentation wurde doch gesagt das die Brille eine Art neuer Computer ist. Und das man die Brille ganz OHNE Zusätzliche Geräte benutzen kann.

    Schaut doch mal in eure Smartphones rein, was alleine da schon an Hardware bebaut ist. Die Brille ist ja auch nicht besonders klein, da kann man sicher einiges an Rechenpower drin verstecken.

    Dementsprechend würde ich den Preis der Brille auch etwas über Smartphone / pc Preise schätzen.

  17. #36
    Commander Axxel McCool
    Nen Tausender wird die bestimmt kosten. Denke knapp darunter. So neues Iphone Niveau.


    billiger wäre mir natürlich lieber

  18. #37
    Nero1977
    Ich denke 300 rum maximal 400.alles was drüber liegt wird schwer an den man zu bringen sein!

  19. #38
    Dino
    Ob's da auch ne Pornhub unterstützung geben wird.......

  20. #39
    D4rkS1gns
    Zitat Zitat von Dino Beitrag anzeigen
    Ob's da auch ne Pornhub unterstützung geben wird.......
    Wenn nicht, wird die eben programmiert mit HoloStudio

  21. #40
    Commander Axxel McCool
    Dann kann man ja auch virtuell nach Leipzig demonstrieren gehen ohne von der Antifa aufs Maul zu bekommen.

    *duckundweg

Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Windows 10 wird am 21. Januar 2015 auch von Phil Spencer vorgestellt: Ich packs mal hier rein.Betrifft ja irgendwie auch die one:) Microsoft lädt alle zur ersten Windows 10 Vorführung ein. Mit dabei sogar Xbox Chef...



  2. Virtual Reality Brille zum selbst basteln...: Es ist doch ganz einfach :cool: Google Cardboard ? Virtual Reality Brille zum Selberbasteln | KlonBlog



  3. Xbox-Microsoft macht ab Juni Comedy und Reality-TV: Ich hoffe den Thread gibt es noch nicht. habe keine zeit deswegen zitiert: Microsoft hat schon vor einiger Zeit angekündigt, dass der Konzern seine...



  4. Sony Project Morpheus - Virtual reality Headset hands-on: https://www.youtube.com/watch?v=uraLFXh5cHE


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen: