Seite 48 von 75 ErsteErste ... 38464748495058 ... LetzteLetzte
Ergebnis 941 bis 960 von 1498
Like Tree366Likes

Der große Headset-Review Thread

Diskutiere Der große Headset-Review Thread im Hardware und Zubehör Forum im Bereich Xbox One; habe vom support die bitte erhalten den side tone zu verringert bei meiner v2 mixamp und siehe da das teil rauscht nicht mehr................ oh man. ...


  1. #941
    Anilman
    habe vom support die bitte erhalten den side tone zu verringert bei meiner v2 mixamp und siehe da das teil rauscht nicht mehr................

    oh man.

    ich werde die tage mal dann mixamp mit firm v2.xxxx testen ob der sound noch so komisch ist.

    denke aber das passt dann.

    ich habe wie schon erwähnt das dss2 auch bestellt werde es aber wohl laut amazon am freitag erhalten.

  2. Anzeige
    Hallo CalimeroX,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #942
    Warlock
    Ich hab mir jetzt das HyperX Cloud II bestellt, müsste heute kommen. Mit meinem Sennheiser PC360 und dem MixAmp Pro 2013 bin ich nicht mehr zufrieden. Ich werde dann mal hier posten ob und inwiefern das Set sich lohnt.

  4. #943
    Warlock
    Habe das HyperX Cloud II wie vermutet gestern erhalten, direkt ausgepackt und getestet. Die Verpackung etc. und alles drum herum ist wirklich schön gemacht, nicht einfach stupide in den Karton gepackt.

    Das Headset sitzt richtig gut, nach rund 6h Destiny hatte ich überhaupt keine Schmerzen oder ein unbequemes Gefühl (und das obwohl ich noch die Lederteile drauf hab). Das Mikrophon sitzt richtig fest und es ist wirklich super, dass man das abnehmen kann. Mir gefällt auch sehr gut, dass das Kabel sehr kurz ist, absolut ausreichend wenn man es direkt in den Controller steckt. Reicht das Kabel nicht aus, ist ein Verlängerungskabel mit dabei. Was mir auch gut gefällt: kein Y-Kabel notwendig. Es ist ein 3,5" Stecker der direkt in den Controller geht (oder eben in den MixAmp).

    Zum Mic:
    + Die Leute in der Party haben mich sehr gut verstanden, viel besser als beim XboxOne Stereo Headset von MS
    + Abnehmbar
    + Flexibel einstellbar

    Zum Headset:
    + Ohne MixAmp ist die Qualität besser als das XboxOne Stereo Headset von MS
    + Austauschbare Ohrteile, Leder oder Stoff
    + Kabel hat die perfekte Länge zum Controller, sodass es überhaupt nicht stört

    Mit MixAmp muss ich es noch testen.

    Von mir eine klare Kaufempfehlung an die Leute, die ein sehr gutes Gaming-Headset unter 100€ wollen ohne sich zwingend ein MixAmp bzw. DSS kaufen zu müssen.

    Ich habe die neue Version II gekauft, die Unterschiede zur ersten Generation stehen in der Produktbeschreibung.

    http://www.amazon.de/dp/B00SAYCXWG

    Wenn ich es mit dem MixAmp getestet habe, werde ich auch noch eine kurze Rezension schreiben.

  5. #944
    Meenzer
    Kann denn einer zu dem was sagen? Den wird zwar keiner haben aber anhand der Daten vielleicht eine kleine Aussage. Soll an das neue Mixamp angeschlossen werden.

    https://m.thomann.de/de/beyerdynamic...rch=1445451878

  6. #945
    Flokke385
    Hi will mir da scheinbar meine mixamp ne Macke hat jetzt erst mal ein turtle beach headset holen. Dachte an das xo 7 bzw das xo7 pro. Wollte fragen ob ich das mit meinem astro a40 vergleichen kann bzw wo der unterschied vom normalen xo7 zum pro ist. Danke

    EDIT wie ist das tb 500x vom Sound her?

  7. #946
    Flokke385
    Zitat Zitat von Warlock Beitrag anzeigen
    Habe das HyperX Cloud II wie vermutet gestern erhalten, direkt ausgepackt und getestet. Die Verpackung etc. und alles drum herum ist wirklich schön gemacht, nicht einfach stupide in den Karton gepackt.

    Das Headset sitzt richtig gut, nach rund 6h Destiny hatte ich überhaupt keine Schmerzen oder ein unbequemes Gefühl (und das obwohl ich noch die Lederteile drauf hab). Das Mikrophon sitzt richtig fest und es ist wirklich super, dass man das abnehmen kann. Mir gefällt auch sehr gut, dass das Kabel sehr kurz ist, absolut ausreichend wenn man es direkt in den Controller steckt. Reicht das Kabel nicht aus, ist ein Verlängerungskabel mit dabei. Was mir auch gut gefällt: kein Y-Kabel notwendig. Es ist ein 3,5" Stecker der direkt in den Controller geht (oder eben in den MixAmp).

    Zum Mic:
    + Die Leute in der Party haben mich sehr gut verstanden, viel besser als beim XboxOne Stereo Headset von MS
    + Abnehmbar
    + Flexibel einstellbar

    Zum Headset:
    + Ohne MixAmp ist die Qualität besser als das XboxOne Stereo Headset von MS
    + Austauschbare Ohrteile, Leder oder Stoff
    + Kabel hat die perfekte Länge zum Controller, sodass es überhaupt nicht stört

    Mit MixAmp muss ich es noch testen.

    Von mir eine klare Kaufempfehlung an die Leute, die ein sehr gutes Gaming-Headset unter 100€ wollen ohne sich zwingend ein MixAmp bzw. DSS kaufen zu müssen.

    Ich habe die neue Version II gekauft, die Unterschiede zur ersten Generation stehen in der Produktbeschreibung.

    HyperX Cloud II Gaming Headset für PC/PS4/Mac rot: Amazon.de: Computer & Zubehör

    Wenn ich es mit dem MixAmp getestet habe, werde ich auch noch eine kurze Rezension schreiben.
    Wird da direkt der der Spiel Sound drauf ausgegeben wenn man das einfach nur an den hs adapter anschließt? Oder wie muss ich mir das vorstellen?

  8. #947
    Warlock
    Zitat Zitat von Flokke385 Beitrag anzeigen
    Wird da direkt der der Spiel Sound drauf ausgegeben wenn man das einfach nur an den hs adapter anschließt? Oder wie muss ich mir das vorstellen?
    Genauso wie bei dem originalen von MS: Xbox One Stereo Headset: Microsoft: Amazon.de: Games

    Sprich, du hörst ganz normal Spiel- und Chatsound und kannst via Headsetadapter (ist nicht dabei!) die Lautstärke vom Chat und Spiel regeln.

  9. #948
    Flokke385
    Zitat Zitat von Warlock Beitrag anzeigen
    Genauso wie bei dem originalen von MS: Xbox One Stereo Headset: Microsoft: Amazon.de: Games

    Sprich, du hörst ganz normal Spiel- und Chatsound und kannst via Headsetadapter (ist nicht dabei!) die Lautstärke vom Chat und Spiel regeln.
    Okee wusste nicht dass das so funktioniert. Dachte das muss dafür auch noch mal an die Boy angeschlossen werden.

  10. #949
    LiFaD1203
    Zitat Zitat von Meenzer Beitrag anzeigen
    Kann denn einer zu dem was sagen? Den wird zwar keiner haben aber anhand der Daten vielleicht eine kleine Aussage. Soll an das neue Mixamp angeschlossen werden.

    https://m.thomann.de/de/beyerdynamic...rch=1445451878
    Ich hab den Custom One Pro + Headset Gear. Was willste wissen?
    Wird bei mir dann auch am neuen MixAmp betrieben. Ist schon bestellt und sollte morgen oder Samstag kommen. An der PS4 (mit MixAmp 2015) und PC nutze ich ihn schon für Sprach-Chat.

  11. #950
    Meenzer
    Ja ob der sich halt von Turtle Beach abhebt. Klanglich sowie Verarbeitung.
    Will halt was gutes haben und nicht wieder so nen Teil wie TB.

    Ich denke mit Mixamp als seperater Verstärker kommt da ehh mehr Bumms raus.

  12. #951
    LiFaD1203
    Hatte nie ein Turtle Beach. Deshalb kann ich da nicht vergleichen. Aber der Custom One Pro ist ein relativ neutraler Kopfhörer. Die Höhen sind zurückhaltend, vor allem im Vergleich mit dem DT990 Pro den ich auch nutze, aber trotzdem gut aufgelöst. Nicht ganz so fein wie beim 990er aber trotzdem sehr gut. Macht es zu einem entspannten Hörer. Manche finden die angehoben Höhen vom 990 als zu schrill und auf Dauer nervig.
    Besonderheit beim Custom One Pro ist die einstellbare Bassintensität. Kann man direkt an den Ohrmuscheln in 4 Stufen verstellen. So kann man je nach Vorliebe von neutral bis Bass Monster wählen. Ich benutze immer die zweite Stufe.
    Das Mikro ist auch gut. In Verbindung mit dem MixAmp war ich immer gut zu verstehen. Bis jetzt wie gesagt nur auf der PS4 genutzt.

    Die Verarbeitung ist Beyerdynamic typisch sehr gut. Mein DT770 den ich beim Schlagzeug spielen benutze ist mittlerweile 7 Jahre alt und hat schon einiges mitgemacht und ist trotzdem noch einwandfrei. Sollte doch mal was kaputt gehen gibt es bei Beyerdynamic Ersatzteile. Beim COP hast du ja auch noch den Vorteil das das Kabel abnehmbar ist. Eine Schwachstelle weniger.

    Der Tragekomfort ist auch sehr gut. Auch nach mehreren Stunden keine Schmerzen.
    Da er ein geschlossener Kopfhörer ist bekommt man von Umgebungsgeräuschen nicht viel mit.

  13. #952
    Anilman
    Ich habe das dss2 gestern nur angestöpselt und getestet.
    Das teil ist gerade mal bissl besser als der controllersound.

    Da ist quasi kein räumlicher klang verfügbar obwohl ich es aktiviert habe

    Ich werde die tage mal am pc die settings ändern aber es fühlt mehr stereo an als surround....

    Beim mixamp pro ist das mim antilon echt so das die leute mich total dumpf hören,sobald mikro an controller ist chatkabel an aux eingang dann hören die mich wieder super.
    Die v2 mixamp funzt jeztzt gut.man sollte echt das mic monitoring(sich selber beim sprechen hören) komplett abschalten am besten.

  14. #953
    schmidti19
    hallo leute. bin schon länger nach der suche für ein gutes xbox one headset. am besten wireless.
    hab bei meiner 360 mal ein tritton warhead gehabt.
    würde das funktionieren? hab im internet nicht wirklich viel dazu gefunden. das ist nämlich komplett wireless. alle anderen haben ja immer das chatkabel zum controller.

  15. #954
    sleepy
    Hat jemand Erfahrung mit dem Afterglow Wireless Headset AG7 ??

    Das gibt es derzeit in der 9.99€ Aktion bei GS. Also kann man es um ca 40-50€ abstauben.

    Nur das mit dem leisen Mic würde mich auch dann stören

  16. #955
    xKingTidusx
    Ist das headset direkt von Microsoft zu empfehlen?

  17. #956
    O L A F
    Zitat Zitat von xKingTidusx Beitrag anzeigen
    Ist das headset direkt von Microsoft zu empfehlen?
    Nein! 1010

  18. #957
    xKingTidusx
    Zitat Zitat von O L A F Beitrag anzeigen
    Nein! 1010
    Ein paar Gründe sind natürlich angebracht.

  19. #958
    O L A F
    Jeder 5 euronen Kopfhörer ist besser.

  20. #959
    wr2champ
    Das Headset holt sich den Ton über den Controller. Dass das nur ein schlechtes Stereo-Signal gibt, kann man sich vorstellen. Die Konsole selbst kann, soweit ich weiß, 7.1.
    Die gewählten Materialien und die Verarbeitung sind auch nicht hochwertig. Entsprechend leidet der Tragekomfort stark.
    Aber man kann es Microsoft nicht verübel. Bei der Menge an verkauften XBOX One-Konsolen wäre ein hochwertiges Headset im Lieferumfang zu teuer.

    Ich selbst nutze das Microsoft Chat-Headset aus dem Lieferumfang nie oder habe es nie genutzt, aber ist so das, was man hört und liest.

  21. #960
    vamo
    Suche nenn headset, für nenn Guten Kumpel, dieser hat sich heute die xbox ine geholt.
    Leider ist dank des neuen kontrollers kein Chat headset dabei, könnt ihr mir was empfehlen außer dem original Chat headset im low Budget Bereich. ....bin mir sicher das er sich in 2 oder 3 Monaten nenn richtig gutes headset holt. Soll nur für Chat sein. Bitte aber nix mit extra microfon. Danke

Seite 48 von 75 ErsteErste ... 38464748495058 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Große und größere Bombe ?? - Dead Rising 3: Hallo, hab heute Deadrising 3 durchgespielt (Habe es erst seit Donnerstag) Spielzeit ca 6-8 Stunden, ohne Nebenmissionen und mit 3 Tage 10 Stunden...



  2. Xbox One Keine Große Interesse!:


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

xbox passion sennheiser zero

hund xbox wireless headset faser 2014

titanfall verpackung

huhd headset test

astro a50 xbox one headset adapter

astro a50 an der xbox one

HUHD Xbox Wireless Headset Faser 2014

mmx 300 mikro problem.xbox one

huhd xbox headset

ps4 ansteckmikro

dt 770 pro 250 ohm dss2

g230 an xbox one

dt 770 an xbox

xbox one headset adapter knacken

xbox one sound ausgabe

xbox one headset test

beyerdynamic mmx 2 xbox one anschließen

xbox one mmx 300 anschließen

x42 oder px4 welches ist besser

astro a50 kaufen expert

ps4 boom pro ansteckmikro

turtle beach ps4 brummenohrenschmerzen vom xbox headsetxbox adapter für logitech g 230mixamp tr Probleme