Ergebnis 1 bis 14 von 14
Like Tree1Likes
  • 1 Post By RobbyRobb

SAT>IP Client

Diskutiere SAT>IP Client im Hardware und Zubehör Forum im Bereich Xbox One; Hat jemand für die XBO nen funktionierenden SAT>IP client?...


  1. #1
    Dragotix

    SAT>IP Client

    Hat jemand für die XBO nen funktionierenden SAT>IP client?

  2. Anzeige
    Hallo Dragotix,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Boarder76
    ????????????

  4. #3
    RobbyRobb
    naja er sucht eine app die einen sat ip server ansprechen kann damit er auf der xbox ohne eine kostenpflichtige app und ohne das der reciver direkt an der box hängt tv schauen kann.
    gibt es nicht wenn kodi jemals für die xbox kommt geht es evtl mit plugins damit bis dahin.
    wäre das nur möglich mit z.b einer dreambox über den browser sofern das überhaupt geht ....

  5. #4
    Boarder76
    Streamen ist nun illegal, wenn bezahlsender kostenlos geschaut werden, also keine Grauzone mehr!
    Nur so zu Info!

    Sky kostenlos, Exodus & Co streamen ist somit....

  6. #5
    RobbyRobb
    geht bei einem sat/ip client nicht um bedient um so was es gibt auch genügend Receiver die das für dein lokales Netzwerk machen eine fritzbox z.b kann so was auch weiter verteilen.
    damit brauchst du dann nicht für jeden tv einen extra lnb usw kannst aber nur das schauen was halt der eine empfängt ....

  7. #6
    Dragotix
    es geht um SAT>IP (https://de.wikipedia.org/wiki/Sat-over-IP-Technik) das hat nichts mit irgendwelchen internet streams zu tun.

    Ich nutze eine Triax TSS 400 Sat>IP server ( Triax - TSS 400 MKII SAT>IP server ) (der kann 4 teilnehmer versorgen) und nutze bisher in allen zimmern ein client in einem ist ein eine vu+ box und in anderem ist es eine 30 euro china android box als jeweiliger client.

    Da ich eine XBO S nun geschenkt bekommen habe möchte ich dies natürlich voll ausnutzen und somit ersetzt diese im wohnzimmer mein firetv stick, bd player und eben mein reciver.
    Der Server kann die channels auch per DLNA weitergeben und somit kann ich über mediaplayer oder vlc derzeit TV schaun aber leider ist das nicht wirklich komfortabel und jegliches EPG und co fehlt halt auch.

    Und da ich auf windows selber ja satip clienten habe sowie auch auf android - dachte ich mir muss es doch auch möglich sein auf der xbox. PLEX lässt unter der xbox leider keine addons installieren, sonst würde ich das via TVheadend machen.

    In google hab ich nen post gefunden das jemand einen beta client hatte aber irgendwie sind alle verlinkungen dazu tot.



    offtopic: der vortzeil liegt vor allem darin das man kein TV kabel ziehen muss und es eben per netzwerkkabel oder stromkabel (powerlan) verteilen kann im haus was einem ganz neue wege eröffnet (Beispiel ich habe die chinabox in der hütte im garten via powerlan angeschlossen )

  8. #7
    M4ce1
    Versuch Mal im Store nach Enigma2 zu suchen. Da gibt's eine zeitlich begrenzte Testversion

  9. #8
    Dragotix
    Enigma 2 läuft auf meine VU+ auch uind ja da gibts zB mit dem vti image nen sat>ip plugin was super läuft.

    Nur will ich ja nich extra noch ein reciver dazu hängen - sondern es direlkt über die xbox. Und wioe gesagt ich schaue derzeit ja schon per DLNA, nur ist das im vergleich zu richtigen SAT>IP recht unkomfortabel.

    Leider schein da jede billigste android box aus china derzeit in dem bereich mehr zu können.

  10. #9
    M4ce1
    Zitat Zitat von Dragotix Beitrag anzeigen
    Enigma 2 läuft auf meine VU+ auch uind ja da gibts zB mit dem vti image nen sat>ip plugin was super läuft.

    Nur will ich ja nich extra noch ein reciver dazu hängen - sondern es direlkt über die xbox. Und wioe gesagt ich schaue derzeit ja schon per DLNA, nur ist das im vergleich zu richtigen SAT>IP recht unkomfortabel.

    Leider schein da jede billigste android box aus china derzeit in dem bereich mehr zu können.
    Hast du meinen Tipp befolgt?

  11. #10
    Dragotix
    Ja, aber unterstützen beide kein SAT>IP

  12. #11
    M4ce1
    Zitat Zitat von Dragotix Beitrag anzeigen
    Ja, aber unterstützen beide kein SAT>IP
    Das stimmt doch nicht. Wenn ich zu Hause bin, schau ich noch mal

  13. #12
    Dragotix
    Also das wir uns richtig verstehen: ich will die xbox one als reciver nutzen und das sat ip signal vom SAT>IP Server via Netzwerkkabel vom Triax TSS 400 abgreifen.

    und diese 2 ENIGMA Apps können anscheinend nur auf nen Enignma reciver zugreifen wenn der als streamer eingesetzt wird. Und das hat mit SAT>IP leider garnichts zu tun.

    Um nochmal kurz zu erklären: der Sat>IP Server funktioniert als virtueller tuner - der server lässt mich jeden seiner 4 möglichen eingänge wie ein richtigen Tuner nutzen also auch 4 unterschiedliche TV sender sind möglich. (Also auch sendersuchlauf und co sind möglich)

  14. #13
    M4ce1
    Ja, da haben wir aneinander vorbei geredet. Da hilft nur selber hinsetzen :-)

  15. #14
    Dragotix
    Wie selber hinsetzen? ich bin kein programmierer...

    Schade das es da derzeit wohl nichts gibt.. zur zeit mach ich halt via VLC und DLNA aber das ist eher recht unkomfortabel.

Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

xbox sat>ip

xbox als satip-client

triax tss400 tot