Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 33
Like Tree5Likes

5.1 aus XBox und TV?

Diskutiere 5.1 aus XBox und TV? im Hardware und Zubehör Forum im Bereich Xbox One; Hallo. Ich habe grade ein kleines Anschlussproblemchen. Ich habe bisher, als ich noch keine XBox hatte, den Ton aus meinem Samsung TV (46" LED TV ...


  1. #1
    Kroegi

    5.1 aus XBox und TV?

    Hallo.
    Ich habe grade ein kleines Anschlussproblemchen.

    Ich habe bisher, als ich noch keine XBox hatte, den Ton aus meinem Samsung TV (46" LED TV D8090) per Optischem Kabel in meine alte Philips 5.1 Anlage (HTR5204).
    Das funktionierte auch einwandfrei, sowohl beim TV Schauen als auch beim noch über HDMI angeschlossenen Samsung BlueRay Player hatte ich am Philips 5.1 Ausgabe (angezeigt am Display "Surround 5.1".

    Nun nach Anschluss der XBOX (an HDMI 1 am Fernseher) bekomme ich in der XBOX in den Toneinstellungen nur Stereo unkomprimiert ausgewählt und im Dekoder steht dann nur Prologic, also Stereo in Möchtegern Surround umgewandelt.

    Das Blöde ist, der Dekoder hat nur einen Optischen Eingang.

    Wie kann ich beide Geräte mit 5.1 Ton auf den Dekoder bringen?
    Einen bestimmten HDMI Eingang wählen?
    Oder geht das einfach nur von dem Gerät aus wo optisch angeschlossen ist und das Andere guckt in die Röhre?`

    Im nächsten Kommentar sind die Bilder der Anschlüsse.

    Danke schon mal

  2. Anzeige
    Hallo Kroegi,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Kroegi


  4. #3
    TheRock1401
    Würde mich auch mal interessieren!
    Mein TV ist über HDMI ARC mit meinem Surround System verbunden. Alle Geräte über HDMI mit dem TV! Ich kann alles in 5.1 und 7.1 wiedergeben über den ARC Anschluss zum Surround System. Nur bei der Box leider nicht, auch hier nur Stereo unkomprimiert :(

  5. #4
    Warlock
    Ein Toslink Switch wäre zumindest eine Möglichkeit..

    z. B. http://www.amazon.de/dp/B0130UUC4U

  6. #5
    Khazmadu
    Du musst die Xbox an HDMI 2 anschließen. Da steht "ARC" daneben. Das steht für "Audio Return Channel".

    Dann sollte es eigentlich gehen.

  7. #6
    TheRock1401
    Zitat Zitat von Khazmadu Beitrag anzeigen
    Du musst die Xbox an HDMI 2 anschließen. Da steht "ARC" daneben. Das steht für "Audio Return Channel".

    Dann sollte es eigentlich gehen.
    Das funktioniert bei mir aber auch nicht

  8. #7
    Kroegi
    Bei mir auch nicht...

  9. #8
    TheRock1401
    Wie gesagt ich kann ALLE GERÄTE die mit dem TV verbunden sind, in 5.1 und 7.1 über das HDMI ARC Kabel (welches zum Surround System geht) wiedergeben. Nur die xone nicht :(

  10. #9
    Sosu
    HDMI Ausgang der XBox auf Bitstream stellen und Bitstream auf DD. Sollte funktionieren.

    Stellt man den HDMI Ausgang der Xbox auf 5.1, so gibt die Xbox den Ton unkomprimiert als PCM 5.1 aus. Das können die wenigsten Fernseher in DD oder DTS wandeln und so geben sie nur Stereo über TOSLink aus. TOSLink kann als Mehrkanalton nur DD oder DTS. Kein PCM oder HD Mehrkanalton.

  11. #10
    Kroegi
    Ist bei mir identisch. Da muss ich empfehle mit so einem Umschalter Leben oder ich schließe den Fernseher einfach in Stereo an denn so wahnsinnig viele Filme welche in Dolby Digital übertragen werden sind und mich interessieren gibt es ja nicht. Die Blu-Rays und DVDs sowie die Streaming Anbieter laufen ja eh über die Xbox. Über HDMI Scheint die Xbox wohl keinen Dolby Digital Ton zu übertragen oder mein Fernseher ist zu blöd das Signal vernünftig weiterzuleiten. Wobei es ja aber über den Bluray Player funktioniert hat

  12. #11
    Sosu
    Zitat Zitat von Kroegi Beitrag anzeigen
    Ist bei mir identisch. Da muss ich empfehle mit so einem Umschalter Leben oder ich schließe den Fernseher einfach in Stereo an denn so wahnsinnig viele Filme welche in Dolby Digital übertragen werden sind und mich interessieren gibt es ja nicht. Die Blu-Rays und DVDs sowie die Streaming Anbieter laufen ja eh über die Xbox. Über HDMI Scheint die Xbox wohl keinen Dolby Digital Ton zu übertragen oder mein Fernseher ist zu blöd das Signal vernünftig weiterzuleiten. Wobei es ja aber über den Bluray Player funktioniert hat
    Siehe mein Post über deinem. Natürlich kann die Xbox DD über HDMI. Man muss es nur richtig einstellen.

  13. #12
    Kroegi
    O. k. das teste ich noch.

  14. #13
    TheRock1401
    Zitat Zitat von Sosu Beitrag anzeigen
    HDMI Ausgang der XBox auf Bitstream stellen und Bitstream auf DD. Sollte funktionieren.

    Stellt man den HDMI Ausgang der Xbox auf 5.1, so gibt die Xbox den Ton unkomprimiert als PCM 5.1 aus. Das können die wenigsten Fernseher in DD oder DTS wandeln und so geben sie nur Stereo über TOSLink aus. TOSLink kann als Mehrkanalton nur DD oder DTS. Kein PCM oder HD Mehrkanalton.
    Okay werde ich heute Abend mal testen!
    Zitat Zitat von Kroegi Beitrag anzeigen
    Ist bei mir identisch. Da muss ich empfehle mit so einem Umschalter Leben oder ich schließe den Fernseher einfach in Stereo an denn so wahnsinnig viele Filme welche in Dolby Digital übertragen werden sind und mich interessieren gibt es ja nicht. Die Blu-Rays und DVDs sowie die Streaming Anbieter laufen ja eh über die Xbox. Über HDMI Scheint die Xbox wohl keinen Dolby Digital Ton zu übertragen oder mein Fernseher ist zu blöd das Signal vernünftig weiterzuleiten. Wobei es ja aber über den Bluray Player funktioniert hat
    bei mir das gleiche! Alle Geräte können sind auf dd usw eingestellt und er TV gibt es auch wieder wenn ich mal nur den TV Sound benutze! Auf der Anlage sowieso! Die Box anscheinend echt nicht!

  15. #14
    Kroegi


    Danke
    Läuft....endlich Alien in 5.1

  16. #15
    Sosu
    Siehste?
    Alles gar nicht so kompliziert!

  17. #16
    DeinTeddybaer
    Da drängel ich mich mal rein.
    Ich habe meine X1 und Sky Receiver per HDMI an den Yamaha RX-V479 Receiver angeschlossen und vom Receiver an den TV. Wie stelle ich da die Geräte an besten ein?

    Direkt Dolby 5.1 oder auch bitstream?

  18. #17
    Boarder76
    Bitstream. Dann bekommt der AVR die Rohdaten und wandelt die Daten um. Dein Yamaha hat die besseren Audiochips. Ich hab das auch so mit meinem yamaha rx v575

  19. #18
    Sosu
    Zitat Zitat von DeinTeddybaer Beitrag anzeigen
    Da drängel ich mich mal rein.
    Ich habe meine X1 und Sky Receiver per HDMI an den Yamaha RX-V479 Receiver angeschlossen und vom Receiver an den TV. Wie stelle ich da die Geräte an besten ein?

    Direkt Dolby 5.1 oder auch bitstream?
    Direkt DD 5.1 kannst du nicht einstellen.
    DD geht nur über Bitstream. Alles andere ist dann ein unkomprimiertes PCM Signal. Qualitativ ist PCM natürlich das beste, da es keinen Qualitätsverlust durch Kompression gibt. Ähnlich wie bei den HD Mehrkanalton Formaten.
    Dein Receiver sollte mit einem PCM Mehrkanal Signal klar kommen.
    Also HDMI einfach auf 5.1 stellen. Ohne den Umweg über den Bitstream.

  20. #19
    DeinTeddybaer
    Hmmm, zwei Aussagen ^^

  21. #20
    Sosu
    Zitat Zitat von Boarder76 Beitrag anzeigen
    Bitstream. Dann bekommt der AVR die Rohdaten und wandelt die Daten um. Dein Yamaha hat die besseren Audiochips. Ich hab das auch so mit meinem yamaha rx v575
    Leider falsch! Der Bitstream ist immer verlustbehaftet, weil das Signal dann in DD oder DTS gewandelt wird und diese Formate sind per se schon Verlustbehaftet gegenüber einem PCM Signal.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

mehrkanalton von xbox oder tv

xbox one s 5.1 optisches kabel

5.1 über xbox

xbox an 5.1