Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 42
Like Tree3Likes

Umfrage: Wie sieht euer NAT Type aus ?

Diskutiere Umfrage: Wie sieht euer NAT Type aus ? im Probleme und Hilfe Forum im Bereich Xbox One; NAT offen Fritzbox 7240 1&1 DSL 16.000...


  1. #21
    WhosJo
    NAT offen
    Fritzbox 7240
    1&1
    DSL 16.000

  2. Anzeige
    Hallo supreme,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    aSumeHD
    Zitat Zitat von Grinsy Beitrag anzeigen
    Typ: offen
    Anbieter: Kabel Deutschland
    Leitung: 32 Mbps

    Gesendet von meinem HTC One
    Hey Grinsy,

    wie hast du denn den NAT-Typ auf Offen bekommen ?

    Laut Kabel-Deutschland und AVM ist das wegen der Leitung und der Schaltung durch Kabel schon gar nicht möglich. Bin hier schon am verzweifeln. Habe es zum Glück schonmal von strikt auf mittel geschafft..

  4. #23
    supreme
    Zitat Zitat von aSumeHD Beitrag anzeigen
    Hey Grinsy,

    wie hast du denn den NAT-Typ auf Offen bekommen ?

    Laut Kabel-Deutschland und AVM ist das wegen der Leitung und der Schaltung durch Kabel schon gar nicht möglich. Bin hier schon am verzweifeln. Habe es zum Glück schonmal von strikt auf mittel geschafft..
    welche leitung von kabeldeutschland/unitymedia hast du ? seit wann hast du die leitung ?
    hier gehts nur darum ob du ipv4 oder ipv6 hast. wuerde mich sehr interessieren.

    IPv6-Test

    was kommt da bei dir ?

  5. #24
    aSumeHD
    Also bei mir kommt generell:

    Ihre IPv4-Adresse lautet: 95.90.192.139
    Ihre IPv6-Adresse lautet: nicht vorhanden

    Test IPv4 mit DNS: OK
    Test IPv4 ohne DNS: OK

    Test IPv6 mit DNS: fehlgeschlagen
    Test IPv6 ohne DNS: fehlgeschlagen

    Test Dual Stack: OK

    Test, ob DNS des ISP IPv6 unterstützt: OK
    So sieht das bei mir aus ... :/

    Habe leider, wie gesagt kaum Ahnung von dem Zeug!^^

  6. #25
    Miss Susy
    Hallo,

    bei mir siehts wie folgt aus:
    kabel deutschland
    fritzbox 6360
    32000 leitung
    ipv6.
    Udp port 3544 geblockt
    Xboxone zeigt mir strikte NAT an und Teredo ip Fehler.

    kommunikation mit Kabel Deutschland, AVM (Fritzbox Hersteller) und Microsoft. Habe bestimmt 20 mal in den letzten vier Tagen rumtelefoniert. Keiner bekommt es hin.
    Problem: Microsoft arbeitet über ipv4 , fritz 6360 von Kabel d und United Media machen schon über das ipv6 System, das tunnelt dann über ipv6 und das gibt das sicherheitsproblem und wird geblockt.
    Ich habe über Kabel Deutschland mein System auf ipv4 stellen lassen, hat kurz dann mal ein paar Stunden dann über eine NAT mittel funktioniert und dann hat sich die fritzbox neugestalten und nun wird es wieder über ipv6 getunnelt. Avm schiebt es auf Kabel Deutschland und umgekehrt!!!!!!!!! Ich bin mittlerweile so genervt, dass ich am liebsten die Box verkaufen würde. Macht mir die ganze Freude über das Gerät kaputt :-(((((

  7. #26
    Pluto
    Hallo Zusammen,

    ich möchte euch hier mal einen kleinen Bericht zum Thema NAT Status und Fritz!Box geben und wie ich meine NAT erfolgreich geöffnet habe.

    Bis gestern Abend hatte ich auch das vielbeschriebene Problem mit NAT strikt oder mittel und den schwerwiegenden Folgen auf der XBone, das z.B. keine Multiplayersession u.a. zustande kommt.

    In meinem Fall besitze ich die Fritz!Box 7570 (mit der aktuellsten Firmware) und bin Kunde bei Netcologne, mit einer 50MBit Leitung. Nur so am Rande.

    Vielleicht hilft es dem ein oder anderen FritzBox Besitzer und auch anderen Betroffenen weiter, unabhängig von seinem jeweiligen Provider, der Leitungsqualität und Co. seine NAT zu öffnen.

    Erst mal ein Link zu den Handbüchern der Fritz!Boxen:

    Produktauswahl | AVM-SKB

    den Workaround für das Editieren der Config-Datei findet ihr hier, dazu gleich mehr:

    http://www.xboxone-forum.net/f54/%5Btipp%5D-xbox-live-benoetigte-ports-informationen-langsamen-downloads-2132-7.html

    Danke an scusi81 für den Post im Forum!

    Fakt zur Xbox One:

    Für Multiplayeranwendungen u.a. benötigt die Box nach dem derzeitigen Stand der Technik und des Patches den Zugriff auf eine Teredo IP (Port 3544 UDP). Bei der FritzBox und eventuell auch bei anderen Herstellern, wird dieser Port mittlerweile grundsätzlich geblockt.

    Siehe Gefahren hier:

    Teredo ? Wikipedia


    Selbst bei einem Portforwarding und dem setzen der Xbox One als „Exposed Host“ oder „DMZ“ ,wird diese Regel missachtet und weiterhin geblockt! Deshalb ist es notwendig eine Kopie eurer Einstellungsdatei der Fritz!Box zu editieren.
    Siehe Link auf Post von scusi81.

    Allerdings stehen je nach Patchstand eurer Routerfirmware bis zu 6 Teredoeinträge in eurer Config. Per Suchfunktion des Editor müsst ihr alle finden und von „yes“ auf „no“ ändern! Wenn dies erledigt ist, einfach eine Wiederherstellung mit der editierten Version vornehmen.

    Wenn dies erfolgreich war, ist der Router neu gestartet worden und möglicherweise wird euch auf der Übersichtseite der Fritzbox ist ein Verweis angezeigt, das ihr eventuell eine nicht offizielle oder veränderte Einstellungsdatei, welche nicht von AVM erstellt wurde, zu finden.

    Das ist schon die halbe Miete!

    Jetzt müsst ihr noch einige Veränderungen in den Einstellungen eures Routers erledigen. Ihr solltet auch nur eine der folgenden Möglichkeiten wählen und kein Misch-Masch aus diversen Dingen wie z.B.: XBOX als „Exposed Host“ und dazu Portforwarding aller von XB Live benötigten Ports und IPv6 Tunneling Protokolle wie z.B. „6to4“ oder ähnliches.

    Es ist absolut ausreichend, wenn die XBOX als „Exposed Host“ in der FritzBox eingetragen ist. Dazu müsst ihr der BOX eine feste IP zuordnen und diese im Router und der Box manuell eintragen. Löscht alle weiteren Portforwardings und Portfreigaben, sofern diese nicht von anderen Geräten in eurem Netzwerk gebraucht werden und achtet zusätzlich darauf, das IPv6 deaktiviert ist!

    Wenn das alles erledigt ist, startet euren Router neu und werft danach die Xbox One an. Schaut in die Netzwerkeinstellungen der Box und sofern eurer Provider keine zusätzlichen Maßnahmen am Laufen hat, sollte euer NAT nun einen offenen Status haben.

    Behaltet immer im Kopf, das ihr der Box den Bezug einer Teredo IP ermöglichen müsst und diese erhaltet ihr nur durch eine Freigabe des Port 3544 im IPv4! Solltet ihr von eurem Provider bereits automatisch auf IPv6 gesetzt worden sein (nativ ist sehr unwahrscheinlich, aber z.B. Dual-Stack oder 6to4 sind bei Unity Media mittlerweile durch aus möglich), setzt euch mit eurem Provider in Verbindung und fordert eine Rückstellung auf IPv4 an.

    Hoffe ich konnte dem ein oder anderen mit dieser Zusammenfassung aus diesem Forum, diversen Webseiten und eigenen Erkenntnissen weiterhelfen.

    Nen Jroß us Kölle!

  8. #27
    Predator X
    ... schonmal was von Absätzen gehört?

  9. #28
    Pluto
    Eigentlich schon, aber mir ist irgendwie die Formatierung abgekackt!

  10. #29
    xblinGex
    1&1 50000 Doppelflat

    Fritzbox 7360 sl

    UPnP an

    Folgende Ports geöffnet:

    UDP 88
    TCP 3074
    UDP 3074
    TCP 53
    UDP 53
    TCP 80
    UDP 500
    UDP 3544
    UDP 4500
    TCP 1863
    UDP 1863

    NAT: Öffnen (Offen) haha

  11. #30
    grandecasa
    Ich habe das identische Problem wie Miss Susy:

    FritzBox 6330 von Kabel DE, NAT ist strikt, Teredo Fehler und kein Multiplayer möglich.

    Habe ebenfalls jetzt ca. 8x mit Kabel DE telefoniert und 2x mit AVM. Im ersten Anlauf hat mich der Kabel DE Mitarbeiter wieder auf IPv4 umgestellt und alles ging problemlos. In der Nacht danach erfolgte jedoch ein Update - seitdem geht gar nichts mehr.

    Laut Kabel DE hab ich eine IPv4 und eine IPv6 Adresse fürs Internet, was IPv6-Test auch bestätigt. Kabel De sagt, mehr könne man nicht machen, AVM sagt man muss auf das Update warten, in dem man einfach den Teredo Filter deaktivieren kann.

    Die Anleitung von Pluto hört sich interessant an, jedoch weiß ich nicht, ob das bei der Kabel DE Box auch so problemlos geht. Laut Kabel DE könnte es dazu führen, dass die Box nicht mehr erkannt wird.

  12. #31
    Mr Ecko 06
    Hallo zusammen,

    bin auch bei KD 32 und habe keine Probleme, NAT steht -lustigerweise- auf "öffnen", steht bei euch echt "offen"?
    Aber alles funktioniert, ausser BF4, Router ist ein Belkin DB 600.

  13. #32
    aSumeHD
    Also habe das Problem mit der Fritz Box und der One von KD geschafft zu lösen ... Werde es nachher in einem neuen Thread schreiben falls jemand noch Probleme haben sollte.

    Gesendet von meinem Nexus 4 mit Tapatalk

  14. #33
    Boojaka
    Ich hab ne Vodafone easybox.
    Und bin auch bei Vodafone.
    Ich hatte erst eine strikte NAT und dann bin ich auf xbox.com und hab mir die ports für die one rausgesucht.
    Die hab ich dann in den Router eingegeben und jetzt hab ich die NAT auf offen (öffnen) stehen.
    Läuft bei mir auch alles sehr gut, auch battlefield.
    Das einzige problem das ich damit manchmal hab ist das der ton von dem Fahrzeug in dem ich sitze ein paar secunden ausfällt aber damit kann ich leben. Wird ja auch bald behoben.
    Ich bin happy

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk

  15. #34
    Coppi
    Leitung: Telekom 16Plus
    Router : Speedport W921V
    Verbunden: WLAN

    NAT: ÖFFNEN

    Keine Ports oder dergl. geöffnet, ich musste nichts einstellen ....

  16. #35
    PergamentOSSI
    nachdem ich die Config meiner Fritzbox umgeschrieben hatte,
    dann aber von Unitymedia ein "update" meiner config bekommen hatte und ich es wieder von
    vorn machen müssen, habe ich den Kundendienst genervt wegen der Umstellung von IPv6 zu 4.

    Solange das IPv6 nicht vernünftig funktioniert will ich es nicht.
    Nach langen Diskussionen wurde mir wieder eine v4 Adresse gegeben und es funktioniert alles bestens.

  17. #36
    mikewoofer
    Ich habe eine Fritzbox . Habe dort wie von Microsoft beschrieben alles eingestellt . Alle Ports geöffnet .

    Mein NAT Typ ist offen .

  18. #37
    Mortifyer
    Oh. Habe auch ein update bekommen. Aber noch ists offen!


    Antwort Hilfreich? Lass ein Like da!

  19. #38
    cc jc mfh
    hab ne o2 box 6431.
    xbox one ist die nat offen
    xbox 360 ist die nat offen
    habe mir heute die cod ghost demo auf der one geladen und dort im spiel ist die nat auf mittel????
    he?obwohl meine nat im netzwerktest offen ist.
    wenn ich cod ghost auf der xbox360 starte,ist die nat auf offen.was soll der rotz....

  20. #39
    Predator X
    Irgendwie haben die CoD mit dem vorletzten Patch auf der One verbuggt, der NAT wird bei vielen (allen?) deutschen Spielern auf Mittel gesetzt, wenn du in den Einstellungen deine Region auf UK umstellst, soll er wohl wieder auf offen stehen.

  21. #40
    cc jc mfh
    @predatorx
    danke dir für den tip mit dem umschalten der region.jetzt ist meine nat auf offen.
    das ist doch echt nen witz,oder?wie die entwickler das auch noch schlechter patchen können.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Jetzt nun ich euer Papa Bär :-): So leute nun stelle ich mich mal vor, nur kleines vorweg, ihr seit echt geil danke für immer die schnellen Antworten echt hammer Forum. Man fühlt...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

xbox one mtu 1480

xbox one nat mittel

xbox one upnp

xbox one nat strikt

xbox one nat typ öffnen

Upnp xbox one

xbox one nat

cod ghost nat mittel xbox onexbox one nat typ mittelxbox one nat type striktmtu 1480 xbox onecod ghost nat Typ xbox one nat typ striktnat typ strikt xbox onexbox one fritzbox 7240xbox one nat upnpxbox one strikt natxbox one nat strikt trotz upnpxbox one fritzbox 7570x box mtu 1480xbox one nat-typ striktxbox one fritz box 7240 nat typwelcher port muss offen sein um cod ghost nat typ auf offen istfritzbox 7240 toredo filter deaktivierenFritzbox 7240 nat-typ xbox one