Seite 102 von 106 ErsteErste ... 25292100101102103104 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.021 bis 2.040 von 2117
Like Tree439Likes

Diskussion: Ausländische Stores

Diskutiere Diskussion: Ausländische Stores im Probleme und Hilfe Forum im Bereich Xbox One; Hmm, so hab ich das noch gar nicht betrachtet Aber dennoch hab ich da ein mulmiges Gefühl irgendwie ... ( habs ja auch schon gemacht ...


  1. #2021
    RockinRay
    Hmm, so hab ich das noch gar nicht betrachtet

    Aber dennoch hab ich da ein mulmiges Gefühl irgendwie ... ( habs ja auch schon gemacht )

  2. Anzeige
    Hallo joe,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2022
    Friddi Krigir
    Ich habe gestern nochmal 2 Stunden lang versucht.Ich bekomme die CC daten nicht weg vom Account.Ich kann es nur editieren aber Remove funktioniert nicht.Da es nicht zu löschen war habe ich es Editiert und nochmal versucht.Es will einfach nicht mehr klappen.
    Es funzt wahrscheinlich nur noch mit Frischen CCs.Alle bei denen es noch geht sollten richtig zuschlagen.Ich mach erst mal ne Weile nichts mehr in der Richtung.

  4. #2023
    Kabooom85
    Zitat Zitat von sam-087 Beitrag anzeigen
    Oder nimmt Oregon als Staat mit Adresse die haben keine Steuern
    Hab Eugene in Oregon genommen, mir wurden Tax berechnet.

  5. #2024
    DeinTeddybaer
    Zitat Zitat von smett Beitrag anzeigen
    Was soll an einem VPN verboten sein?
    An einem VPN ist generell erstmal nichts illegal, da ein VPN dazu gedacht ist, oder war, von einem privaten Netzwerk zu Hause, auf ein privates Netzwerk woanders, zuzugreifen. Zum Beispiel auf Arbeit. Dabei wird jedem Nutzer des VPN eine andere IP Adresse vergeben.

    Illegal wird es in dem Moment, wo dieselbe IP Adresse mehreren Nutzern zur Verfügung gestellt wird und eine eindeutige Identifizierung nicht mehr möglich ist.

    Bsp.: 2 Personen bekommen dieselbe IP, einer von denen kauft über die IP ein. Man kann nicht mehr identifizieren, wer von den 2 Nutzern letztendlich den Kauf getätigt hat. Das geht nur noch durch Abgleich der persönlichen Daten mit den Daten des Käufers.

  6. #2025
    smett
    Zitat Zitat von DeinTeddybaer Beitrag anzeigen
    An einem VPN ist generell erstmal nichts illegal, da ein VPN dazu gedacht ist, oder war, von einem privaten Netzwerk zu Hause, auf ein privates Netzwerk woanders, zuzugreifen. Zum Beispiel auf Arbeit. Dabei wird jedem Nutzer des VPN eine andere IP Adresse vergeben.

    Illegal wird es in dem Moment, wo dieselbe IP Adresse mehreren Nutzern zur Verfügung gestellt wird und eine eindeutige Identifizierung nicht mehr möglich ist.

    Bsp.: 2 Personen bekommen dieselbe IP, einer von denen kauft über die IP ein. Man kann nicht mehr identifizieren, wer von den 2 Nutzern letztendlich den Kauf getätigt hat. Das geht nur noch durch Abgleich der persönlichen Daten mit den Daten des Käufers.
    Woher nimmst du diese Erkenntnis? Und wäre dem so, dann ist aber die Nutzung einer eigenen festen US IP Adresse, die ich nicht teile, legal?

    Wie gesagt, ich glaube das ist her alles sehr schwammig. Eines ist doch klar. MS hat weder vorgesehen das wir eine Borderlinx, Mc Donalds etc. Adresse für unsere Einkäufe im US, HongKong etc. Store nutzen, noch möchten sie gerne das wir unseren deutschen Aufenthaltsort mittels einen VPN verschleiern.

    Wie gesagt. Normalerweise müssten uns die AGB´s Auskunft darüber geben, was erlaubt ist und was nicht. Das man derzeit bei Ausnutzung der Lücken mit dramatischen Konsequenzen rechnen muss, wage ich zu bezweifeln. Dennoch wäre es MS ein leichtes, die Leute zu identifizieren und komplett zu sperren. Jeder trägt sein eigenes Risiko So ist das nun mal im Leben.

  7. #2026
    supasonic
    Also ich wollte mir eben Lego Batman 3 kaufen mit meiner deutschen KK, mit der ich zuvor Sunset Overdrive über den Amistore geladen habe. Ging nicht mehr. Hab es hier über den Browser gemacht, wie oben beschrieben.
    Egal.
    Ich habe jetzt eine Verständnisfrage.
    Habe bei der KK Hinterlegung eine Adresse eingegeben, irgendwas in NY, kein Plan mehr.
    Jetzt würde ich gerne auf die 60 $ Giftcards von Amazon umsteigen, weil man dann immer mit einem Spiel hinkommt und irgendwo bei ~47€ ist, was ich echt ok finde.
    Was muss ich jetzt machen, damit ich nicht diese 60$+Steuern Geschichte habe? Muss ich die alte Adresse irgendwie löschen? Bei Amazon ne neue Adresse, am besten in Alaska (hab ich hier irgendwo gelesen), hinterlegen?
    Die Alternative wäre natürlich bei g2a.com die "günstigen" 50er Cards für 42€ zu kaufen. da kommt man umgerechnet auf 49,19 € für einen 60 € Titel (in diesem Fall Batman 3 Lego). Da die Titel sonst aber 69.99 € kosten, ist das auch keine "Dauerlösung".
    Man, das fuckt mich jetzt echt ab -_-

  8. #2027
    DeinTeddybaer
    Ich denke am besten wäre es, wenn man es nicht übertreibt.
    Ich kaufe im US Store ein und zahle durch die Umrechnung im Schnitt so um die 50 €. Das ist in vielen Fällen eine Ersparnis von ca. 5-10 € gegenüber Händlern.
    Es wird einfach Zeit, dass MS die digitalen Preise auf 55€ senkt und ich denke damit wären alle glücklich.

  9. #2028
    supasonic
    Das sehe ich anders. Warum soll man für das gleiche Produkt mehr zahlen, wenn man die möglichkeit hat es anderswo günstiger zu erhalten? Solange es nicht explizit verboten wird, dann sehe ich da kein problem. und was heisst hier überhaupt übertreiben? niemand stiehlt etwas.

  10. #2029
    horvathslos
    Warum darf nicht jeder einkaufen wo er will ohne das jemand sich darüber aufregt oder diskutiert? Wenn es ein Strafe gibt für die VPN und so weiter Geschichte werden die Leute schon bestraft, aber immer diese endlosen Diskussionen.....

  11. #2030
    DeinTeddybaer
    Das Problem entsand doch erst, als plötzlich tausende von Kunden mit einer VPN Verbindung im Hong Kong Store eingekauft haben. Wahrscheinlich hat sich die Regierung beschwert, weil die Chinesen denken wieder mit irgendwelchen KK Betrügen in Verbindung gebracht zu werden. MS ist es ja anscheinend egal. Problematisch wird es erst, wenn es für MS zu einem Problem werden kann.

  12. #2031
    smett
    Die sollen einfach die digitalen Preise für Games anpassen und das Kaufen in ausländischen Xbox Stores komplett unterbinden.

    Ich verstehe nicht wieso ein digitales Game im Xbox Store mitunter deutlich mehr kostet, als beim Händler. Solange das so ist versuchen die Leute natürlich Schlupflöcher auszunutzen.

  13. #2032
    Fabio
    Zitat Zitat von smett Beitrag anzeigen
    Die sollen einfach die digitalen Preise für Games anpassen und das Kaufen in ausländischen Xbox Stores komplett unterbinden.

    Ich verstehe nicht wieso ein digitales Game im Xbox Store mitunter deutlich mehr kostet, als beim Händler. Solange das so ist versuchen die Leute natürlich Schlupflöcher auszunutzen.
    vorallem versteh ich die berichtigung dafür nicht.
    eigentlich müsste es doch günstiger sein, da weniger kosten und man kann es nicht weiterverkaufen...

  14. #2033
    sapri
    Zitat Zitat von supasonic Beitrag anzeigen
    Also ich wollte mir eben Lego Batman 3 kaufen mit meiner deutschen KK, mit der ich zuvor Sunset Overdrive über den Amistore geladen habe. Ging nicht mehr. Hab es hier über den Browser gemacht, wie oben beschrieben.
    Egal.
    Ich habe jetzt eine Verständnisfrage.
    Habe bei der KK Hinterlegung eine Adresse eingegeben, irgendwas in NY, kein Plan mehr.
    Jetzt würde ich gerne auf die 60 $ Giftcards von Amazon umsteigen, weil man dann immer mit einem Spiel hinkommt und irgendwo bei ~47€ ist, was ich echt ok finde.
    Was muss ich jetzt machen, damit ich nicht diese 60$+Steuern Geschichte habe? Muss ich die alte Adresse irgendwie löschen? Bei Amazon ne neue Adresse, am besten in Alaska (hab ich hier irgendwo gelesen), hinterlegen?
    Die Alternative wäre natürlich bei g2a.com die "günstigen" 50er Cards für 42€ zu kaufen. da kommt man umgerechnet auf 49,19 € für einen 60 € Titel (in diesem Fall Batman 3 Lego). Da die Titel sonst aber 69.99 € kosten, ist das auch keine "Dauerlösung".
    Man, das fuckt mich jetzt echt ab -_-
    Du kannst dich bei comgateway registrieren und dann bekommst du eine Weiterleitungsadresse in Oregon (keine VAT). Die könntest du dann bei US-Amazon eintragen und so die US $ Gutscheine holen (als Code). Dann kostet der 50 $ Code auch nur 50 $. Klar KK brauchst du noch.

  15. #2034
    supasonic
    wenn das ok ist, dann würde ich dich gerne dazu mal interviewen sapri. per pn oder von mir aus auch per xbox chat wäre das ok für dich?

    gruß

  16. #2035
    RockinRay
    Zitat Zitat von supasonic Beitrag anzeigen
    Das sehe ich anders. Warum soll man für das gleiche Produkt mehr zahlen, wenn man die möglichkeit hat es anderswo günstiger zu erhalten? Solange es nicht explizit verboten wird, dann sehe ich da kein problem. und was heisst hier überhaupt übertreiben? niemand stiehlt etwas.
    Könnte etz wieder in ner Diskussion ausarten ... Was ich eigentlich nicht will.

    Aber in Endeffekt kaufst du nicht was einfach so im US store weil es günstiger ist.
    Wenn Microsoft das das ganz offiziell erlauben würde, dann hätte man ja das Problem nicht das wir gesperrt sind mit deutschen ip Adressen.
    Also somit kauft man nicht einfach anders wo günstiger ... Da kann man sicher ewig diskutieren ... Allein schon weil man keine Steuern zahlt etc.
    Fakt ist, es wurde offiziell gesperrt. Und alle anderen wegen sind halt aus meiner Sicht nicht ganz so legal ...
    Ist das gleiche wenn man in den usa oder sonst wo Zigaretten und Klamotten sowie Elektronik kauft ... Klar kaufe ich das dort ganz legal und bezahle weniger ... Aber wenn man dann am Flughafen steht und der Zoll begrüßt einen .... Dann kommt das große erwachen !
    Und zuletzt noch ein alt bekanntes Sprichwort. " Unwissenheit schützt vor Strafe nicht ".

    Wie gesagt, habe auch schon im US store gekauft ... Aber halt immer mit nem Faden Beigeschmack und dem Wissen das ich gelogen habe.


    Bleibt also alles spannend ... Und ich stell mich einfach auf das schlimmste ein.

    Kann mich noch damals gut erinnern als bei der 360 fröhlich das Laufwerk geflasht wurde ... Das ging 2 Jahre ohne Probleme, und dann eines schönen Tages waren Millionen von xboxen dauerhaft von online Service gebannt. Dann hieß es wieder Microsoft ist der böse .... Ok, das war klar harter Betrug, weil die Spiele ja nicht gekauft wurden sondern komplett illegal waren. Aber ich kann mich halt an das geschrei noch erinnern.

    Viel mehr überlege ich gerade wieviel Steuern dem Staat fehlen, wenn man alleine mal die ganzen Käufe von uns allen hier rechnet, und vielen weiteren welche nicht im Forum sind oder in anderen Ländern sind ...
    Denke da dürfte ne Summe zusammen kommen.

    Wie auch immer... Sollte jeder für sich selbst entscheiden, und nicht frustriert sein wenn es nicht mehr geht.
    Früher hat man auch seine Spiele bekommen in Geschäften etc. - und wir können ja jederzeit im deutschen Store kaufen. Und wenn man nun sagt, das einen die 10€ mehr das Genick finanziell brechen .... Dann kauft man halt mal ein Spiel weniger oder erst später wenn man die 10€ übrig hat.

  17. #2036
    supasonic
    Ganz ehrlich?
    Ich hab Sunset Overdrive legal mit meiner deutschen IP gekauft und bezahlt. Für mich kein Ding.
    Und wenn ich Kippen usw in den USA kaufe, dann lache ich dem Zollbeamten frech ins Gesicht und verweise auf meine 400€(?) Grenze beim Einkauf
    Ich schlafe immer noch super. Und ich sehe auch nicht ein warum ich mehr für das gleiche Produkt zahlen soll.
    Wenn ich in Geschäft A Schuhe sehe die 20€ billiger sind als in Geschäft B, dann ist klar wer die Kohle bekommt.
    Darüber hinaus werde ich auch weiterhin die Möglichkeiten nutzen.

  18. #2037
    RockinRay
    Meines Wissens gilt der 400€ Betrag aber nicht für Zigaretten ! Sondern für Elektronik und Kleidung. Kann aber sein das ich mich irre ...

    Wollte dir ja auch nix unterstellen .. Find ich ja super wenn du auch Spiele im de Store kaufst.
    Ich meinte eher das man es nicht als selbstverständlich sehen sollte mit dem kaufen über diese Umwege, und ein Restrisiko ist.

    Ich kaufe übrigens nicht unbedingt Schuhe sondern anderes Oft auch dort wo ich den besseren Service bekomme ...

    Es gab mal Zeiten, da hat man in kleinen örtlichen Fachgeschäften gekauft und hatte nen Ansprechpartner und hat solche Läden auch ein wenig unterstütz. Leider gibt das davon nicht mehr viel .... Weil die einfach die online Preise nicht halten können.
    Aber egal ... Das passt nicht zum Thema und trifft nicht jedermanns kaufmoral.

    Sorry fürs ot - Bühne frei

  19. #2038
    DeinTeddybaer
    So lange es von MS geduldet wird ist ja alles OK. Wo kein Kläger, da kein Beklagter. Aber mir scheint es halt, als wäre das mit den VPN' s und dem HK Store zu viel gewesen.

  20. #2039
    DaLurch
    @RockinRay: es gab auch mal Zeiten, wo Produkte noch im Inland bzw. wenigstens am selben Kontinent produziert wurden.

    Der einzige, der hier durch die Finger schaut, ist der Staat (keine Umsatzsteuer, kein Zoll). Mache ich übrigens bei Lebensmittel auch, da die zahle ich ab und zu deutsche Umsatzsteuer statt der Österreichischen.

  21. #2040
    speedfan08
    So habe mir gerade GTA V ausm US Store geholt für umgerechnet 49 Euro was immerhin ein Ersparnis von 20 Euro ergibt. Auf Amazon.com 60$ Xbox Live Card gekauft, per Kreditkarte mit US Rechnungsadresse bezahlt.. 5min. später hatte ich den Code.

Ähnliche Themen


  1. Dead Rising im Store kaufen: Hallo zusammen, es scheint ja möglich zu sein, das man Dead Rising in einem ausländischen Store kaufen kann:...



  2. PS4 - Downloadgrößen und Preise der Spiele im PSN-Store: Die Übersicht zeigt euch mit welchen Preisen die Spiele aktuell gelistet werden und welche Downloadgrößen sie haben. Killzone Shadow Fall:...



  3. Fifa 14 vom EA Store laden: Hallo Leute stimmt das wenn ich fifa 14 bereits auf der 360er gekauft habe und dann bei der one es vom store runterlanden will kostet das nur 10...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

xbox one spiele im us store kaufen

xbox one us store kaufen

xbox one us store einkaufen

xbox one im us store einkaufen

xbox one spiele aus us store

xbox one us account erstellen

xbox one spiele us store kaufen

xbox one US Account

xbox one ami account

xbox one amerikanischer store

xbox one us store

xbox one us store kreditkarte

xbox us store

xbox one us store nutzen

us store xbox one

im xbox us store kaufen

xbox one us store spiele kaufen

xbox us store einkaufen

xbox one amerikanischer account

ami Account Xbox onesprache diablo 3 honk kongus account xbox oneausländische stores xboxxbox one us store in deutschlandxbox one spiele us store