Ergebnis 1 bis 11 von 11

Probleme mit Xbox Live (Nat,Latenz,Paketverlust..)

Diskutiere Probleme mit Xbox Live (Nat,Latenz,Paketverlust..) im Probleme und Hilfe Forum im Bereich Xbox One; Hallo liebe Community. Als ich gestern das erste mal Online spielen wollte, habe ich im Netzwerkmenü der Xbox One gesehen, dass mein Nat-Typ strikt ist. ...


  1. #1
    DerMichi

    Probleme mit Xbox Live (Nat,Latenz,Paketverlust..)

    Hallo liebe Community.
    Als ich gestern das erste mal Online spielen wollte, habe ich im Netzwerkmenü der Xbox One gesehen, dass mein Nat-Typ strikt ist. Nun habe ich, wie damals schon bei der Xbox360, stundenlang nach einer Laiengerechten Anleitung im Internet gesucht, wie man diese öffnet. Leider erfolglos, da kaum einer meinen Router besitzt (Zyxel P660HW) und alle Anleitungen zu Zyxel Routern ein völlig anderes Interface haben als ich.
    Damals bei der Xbox360 habe ich den Nat-Typ wenigstens auf Mittel gekriegt. Die Lösung war die ganzen Ports hinzuzufügen und weitere Einstellungen vorzunehmen an die ich mich nicht erinnere.

    Bei der XBox one habe ich nun folgendes probiert:

    Ich habe die Firewall ausgestellt.
    Ich habe die Ports 88,3074,53,80,500,3544,4500 alle auf die Ip: 192.168.1.35 freigegeben. (udp und tcp kann man bei mir nicht einstellen)
    An der Xbox manuelle IP eingestellt: Ip:192.168.1.35 Subnetz:255.255.255.0 Gateway: Die Ip meines Routers
    An der Xbox manuelle DNS eingestellt: Habe hier Zahlen aus dem Internet übernommen: 8.8.8.8 und 8.8.4.4

    Ich hatte schon bei der Xbox360 die Ip 192.168.1.35, könnte das ein Problem sein? Habe nämlich gelesen die Ip sollte kein anderes Gerät besitzen.

    Des Weiteren habe ich nach einem Netzwerktest auf der Xbox eine latenz von 200-800(!!) und einen Paketverlust von 20% beim uploaden. Ich habe zwar nur eine 1000er Leitung aber selbst Spiele wir BF3 laufen auf meinem Pc mit einem Ping von 20.
    Call of Duty war so unspielbar. Hatte einen Delay von 1-2 sekunden.

    Ich hoffe jemand kann mir Helfen.
    LG Michi

  2. Anzeige
    Hallo DerMichi,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Khazmadu
    Das 360 und Xbox One die gleiche IP haben sollte kein Problem sein. Zumindest nicht solange du nicht versuchst beider gleichzeitig zu nutzen.

    Hast du bei der Xbox One deine IP auch auf 192.168.1.35 gestellt? Oder ist die Vielleicht noch auf automatisch.

    Weiterhin denke ich das die Ports die du pben geschrieben hast zur 360 gehören. Ich glaube die Xbox One benutzt andere Ports.

    Ganz allgemein würde ich dir raten einfach einen neuen Router zu kaufen. Da gibt es meistens einen "Spiele-Modus" oder ähnliches. Eigentlich sollte die NAT dann automatisch offen sein.

    EDIT:
    Du darfst an der Xbox One auch nicht den Instant-On Modus nutzen wenn beide die selber IP haben.

  4. #3
    Faranthir
    Nein die Xbox One benutzt diese Ports Da kommt nur der Port 1863 TCP/UDP zu für Kinect, Chat.
    Es ist nie gut, wenn 2 Geräte im selben Netzwerk die gleiche IP-Adresse haben, auch nicht wenn ein Gerät ausgeschaltet ist. Bei IP-Adressen gibt es eine "Lease-Time" die bestimmt wie lange eine IP-Adresse für ein Gerät vorrangig ist. Das könnte Probleme machen.
    Das sollte aber kein Problem sein, wenn die 360 z.b. schon 2 Tage vom Netz getrennt ist, ansonsten vergib der kurz ne andere IP...oder der One halt.
    Dein hoher Ping kann ein Anzeichen dafür sein, dass der Router nicht weiß wohin mit den Datenpaketen.

    Dass du TCP oder UDP nicht einstellen kannst, kann ich mir nicht vorstellen. Das kann heutzutage jeder drittklassige Router irgendeines Providers...da würde ich mal genau nach schauen, wenn dem doch so ist KANN es sein, dass die Ports automatisch für TCP UND UDP freigeschaltet werden.

    Beim DNS würde ich den einstellen, den du vom Provider bekommst bzw automatisch vom Router, ansonsten kann es Probleme geben. Auf irgendwelche Angaben aus dem Internet, würde ich da NICHT vertrauen.

    Ansonsten würde ich mir an deiner Stelle eine Fritzbox oder ähnliches kaufen, wenn du da wirklich so eingeschränkt bist.

    EDIT: Ich habe mir dein Router-Modell mal angeschaut. UDP und TCP können echt nicht eingestellt werden, entschuldigung.

    Ich rate dir echt einen anderen Router zu kaufen...ein Router ohne erartige Konfigurationsmöglichkeiten, bei dem man sogar die Firewall deaktivieren muss trotz Portfreigabe(!!!) ist für die Tonne...zumal du mal eben die Haustür offen lässt...

  5. #4
    Meenzer
    Kann dir nicht weiter helfen aber zumindest sagen das mit deinem ping fast alles ok ist. Am pc hast du 20ms zu einem server der vermutlich irgend wo in Deutschland steht. Der ping der xbox ist der zum ms server in den usa. Bedeutet aber nicht das du beim zocken ein usa server nutzt.
    200-800 ist aber schon komisch. Ich habe 180 wie die meisten. Upload 4% paketverlust

  6. #5
    Faranthir
    100-180ms sind normal...über WLAN. 200-800 ist definitiv nicht normal. Das hat nichts mit dem Standort zu tun.
    Was er noch versuchen könnte wäre es über ein LAN-Kabel zu testen und schauen, wie dort der Ping ist.

  7. #6
    DerMichi
    Danke für die Antworten. Ich denke ich werde mir einfach einen neuen Router zulegen. Ich habe nur Probleme mit dem jetzigen..
    Kann mir jemand einen günstigen empfehlen, bei dem sowas wie Nat keine Probleme dastellt?
    LG
    @Faranthir: Ich verwende bereits ein LAN Kabel

  8. #7
    Faranthir
    Frag am besten bei deinem Provider nach, welche Router von Drittanbietern die unterstützen. Die müssen dir Auskunft geben.
    Am besten wäre natürlich eine Fritzbox. Sehr gute Konfigurationsmöglichkeiten, zuverlässig und recht einfach zu bedienen...auch für Laien.
    Wenn du keine IP-Telefonie hast, kostet eine recht gute nur für Internet ca. 90€.

  9. #8
    Osch666
    Zitat Zitat von DerMichi Beitrag anzeigen
    Danke für die Antworten. Ich denke ich werde mir einfach einen neuen Router zulegen. Ich habe nur Probleme mit dem jetzigen..
    Kann mir jemand einen günstigen empfehlen, bei dem sowas wie Nat keine Probleme dastellt?
    LG
    @Faranthir: Ich verwende bereits ein LAN Kabel
    Ich habe diesen hier extra geholt für die One, wegen den 300 Mbit!
    http://www.amazon.de/gp/aw/d/B001FWY...7378802&sr=8-1

    Musst dich mal schlau machen ob der geht.
    Ich habe unity Media und alles läuft:-)

    Gesendet von meiner Enigma

  10. #9
    DerMichi
    @Osch666:

    Ja sowas in der Preisklasse hatte ich mir eher vorgestellt
    Habe Vodafone, dürfte kein Problem sein denke ich.
    Musstest du noch irgendwas für die One einstellen oder ging das alles automatisch?
    LG

  11. #10
    Osch666
    Nur Kabel rein und los geht's:-)
    Bei mit zumindest aber denke das wird so ablaufen!

    Gesendet von meiner Enigma

  12. #11
    Faranthir
    Naja günstig ist der Router ja...es ist aber eben "nur" ein Router. Da muss noch ein Modem zwischen, wenn er eins hat ist ok, aber wenn nicht wäre die Fritzbox besser, da diese ein Modem integriert hat. TP-Link Router haben außerdem die Eigenschaft öfter mal "rumzuspacken". Wenn du damit keine Probleme hast ist ja ok. Ich habe da ganz andere Erfahrungen gemacht und da bin ich nicht der einzige.

    Wenn überhaupt würde ich minimum den nehmen: http://www.amazon.de/dp/B008RDHKRI

    Der kann wenigstens das 5Ghz Netz, welches auch die Xbox One beherrscht. Wenn man mal kabellos streamen möchte, sofern die Funktion gegeben ist, macht das schon Sinn. Wenn nicht geht auch der den du gewählt hast. Immerhin kann man da TCP und UDP einstellen XD

Ähnliche Themen


  1. Diverse Probleme (TV, Latenz usw.): Hallo, habe folgende Probleme und möchte einfach mal in die Runde fragen ob sich damit jemand identifizieren kann. TV Funktion: Sobald ich...



  2. Xbox One Probleme im Allgemein: Ich selber bin kurz davor mir eine Xbox One zu kaufen da ich schon eine 360 Slim besitze und damit mehr als zufrieden bin. Jetzt hört man nach nur...



  3. Xbox Live Probleme behoben: Es scheint alles wieder rund zu laufen! Hoffen wir das endlich alles funktioniert!:-) Xbox One: Technische Probleme mit Xbox Live behoben - Service...



  4. XBox Live - A New Generation: Taking Advantage of Xbox Live: http://www.youtube.com/watch?v=i-hpQQ0CbNE


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

xbox one paketverlust 100

xbox one Paketverlust

xbox one paketverlust zu hochxbox one paketverlust behebenxbox one paketverlust hochpaketverlust 100 xbox onexbox paketverlustxbox one upload paketverlusthoher paketverlust xbox onexbox one hoher paketverlustxbox one der paketverlust ist hoch100 paketverlust xbox onexbox one paketverlust ist hochxbox one latenz 200mspaketverlust xbox onexbox live paketverlustxbox one paketverlust 100 prozent paketverlust xboxxbox one 100 paketverlustder paketverlust ist hochxbox one paketverlust ist zu hochxbox hoher paketverlustwas bedeutet Latenz bei xbox 360was bedeutet paketverlustxbox one dns manuell