Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 39
Like Tree5Likes

Play & Charge Kit - Akku Leistungseinbruch

Diskutiere Play & Charge Kit - Akku Leistungseinbruch im Probleme und Hilfe Forum im Bereich Xbox One; Hallo, ich habe mir vor wenigen Wochen ein Play & Charge Kit zugelegt. Am Anfang hielt der Akku locker 10 Stunden durch. Seit kurzem gibt ...


  1. #1
    Sören18
    Angry

    Play & Charge Kit - Akku Leistungseinbruch

    Hallo,

    ich habe mir vor wenigen Wochen ein Play & Charge Kit zugelegt. Am Anfang hielt der Akku locker 10 Stunden durch. Seit kurzem gibt dieser jedoch nach 1-2 Stunden wieder den Geist auf. Es kann ja eigentlich nicht sein das nach rund 10 Akkuladungen der Akku kaputt ist. Hat jemand ähnliche Probleme und wie kann man Abhilfe schaffen?

  2. Anzeige
    Hallo Sören18,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Archie Medes
    Hab in letzter Zeit auch das Gefühl, das meine Akkus nicht mehr so lange reichen wie zu beginn.
    Allerdings sind meine Day One Käufe, also ca 2 Jahre alt. Aber nach so kurzer Zeit wie bei Dir ist das seltsam.

  4. #3
    errorchief
    Meld dich beim Support. Ich empfehle dafür den Chat. Die reagieren gegenüber Problemen mit der Hardware wesentlich besser auf Umtauschanfragen, als die Dudes vom Callcenter.

    Problembehebung für das Xbox One Spiel- & Ladekit | Xbox One Spiel- & Ladekit

    Probier erstmal die Tipps auf der Seite, wenn nichts fruchtet unten rechts auf Kontakt klicken.

  5. #4
    Anilman
    Trick 17

    Kauf die eneloop akkus die schwarzen
    Die halten ewig!!!

  6. #5
    XGamer78
    Jupp einfach beim Support melden, bekommst ratz fatz nen neues Set, hast ja nen halbes Jahr Garantie drauf.

  7. #6
    Flokke385
    War bei nem Kollegen von mir auch nach dem 2ten aufladen so. Einfach direkt umtauschen

  8. #7
    DARK-THREAT
    Immer austauschbare AA-Akkus nehmen. Eneloops empfehle ich da auch zu aller erst.
    Das P&C-Kit finde ich persönlich für überflüssig.

  9. #8
    XGamer78
    Zitat Zitat von DARK-THREAT Beitrag anzeigen
    Immer austauschbare AA-Akkus nehmen. Eneloops empfehle ich da auch zu aller erst.
    Das P&C-Kit finde ich persönlich für überflüssig.
    Würde ich so nicht unterschreiben, wenn man keine Lust hat andauernd Akku rein Akku, raus usw. das würde mir voll auf den Keks gehen und deshalb finde ich das P&C-Kit spitze!

  10. #9
    Anilman
    Also alle paar std mim kabel an die one finde ich nicht gerade praktisch.

    Mit eneloop wechselst mal schnell die batterie und hats dein ca 20std frei
    Wenn akku schwach auftaucht haste nochmal 30min zeit und bis dahin haste siche nen safe zone erreicht um die zu wechseln.

    Hatte damals auch p a c kit Aber an die eneloops kommt das teil bei weitem nicht ran.

  11. #10
    XGamer78
    Zitat Zitat von DARK-THREAT Beitrag anzeigen
    Immer austauschbare AA-Akkus nehmen. Eneloops empfehle ich da auch zu aller erst.
    Das P&C-Kit finde ich persönlich für überflüssig.
    Würde ich so nicht unterschreiben, wenn man keinen Bock hat andauernd Akku rein Akku raus usw. da habe ich keinen Bock drauf und deshalb finde ich das P&C-Kit spitze!

  12. #11
    XGamer78
    Zitat Zitat von Anilman Beitrag anzeigen
    Also alle paar std mim kabel an die one finde ich nicht gerade praktisch.

    Mit eneloop wechselst mal schnell die batterie und hats dein ca 20std frei
    Wenn akku schwach auftaucht haste nochmal 30min zeit und bis dahin haste siche nen safe zone erreicht um die zu wechseln.

    Hatte damals auch p a c kit Aber an die eneloops kommt das teil bei weitem nicht ran.
    Huch doppel Post!

    Bin nicht son dauer Suchti! Nee mal im Ernst, also 20h schaffe ich auch locker mit dem P&C-Kit. Vielleicht hatte deins damals ne Macke. Jeder hat halt seine Vorlieben, so soll es auch sein.

  13. #12
    Anilman
    Schon nach nem halben jahr sind die dinger hee
    Das ist das prob
    Die eneloopteile kannste jahre problemlos nutzen!

  14. #13
    SamFlynn
    es geht doch nix über eneloop.

  15. #14
    Dino
    Kann man die eneloop auch mit USB Kabel an der Box laden ?

  16. #15
    Gurkensepp
    Ja.frag illmi

  17. #16
    Qwer
    Zitat Zitat von Gurkensepp Beitrag anzeigen
    Ja.frag illmi
    Wirklich? Das ist möglich? Das MS-Akku Pack hat nämlich an der Unterseite einen zusätzlichen Kontakt.
    Wenn das mit dem Kable vom P&C-Kit geht, wär das der Hammer!

  18. #17
    Gurkensepp
    Laut illmi funktioniert es. Aber es dauert recht lang und ob es gut für die Batterien ist kann ich auch nicht sagen.

  19. #18
    Deskrates
    Akkus machen deutlich weniger Sinn weil sich der Deckel enorm abnutzt und irgendwann nicht mehr halten wird.

  20. #19
    Sunyracer
    Packt doch da rein was ihr wollt. Hauptsache dee Kontroller läuft. Ich hab im original Kontroller einfache Kaufland Akkus drin und der läuft wunderbar damit. Auch die Abdeckung ist nicht die Spur von ausgeleiert. In meinen beiden anderen Kontrollern ist ein speedlink akkupack drin. Ganz praktisch da ich die Kontroller zum aufladen nur auf die Ladestation legen muss.

  21. #20
    Simba
    *Controller

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Akku Anzeige am Controller spinnt (Play & Charge Kit): Hallo zusammen, ich habe seit seit meheren Tagen das Problem das die Akku Anzeige meines Xbox one Controllers inkl. (Play & Chargenkit ca....



  2. Play and Charge kit: Hallo, wollte mal fragen ob jemand Erfahrung mit dem Play and Charge Kit für die One hat? Ich hatte eins für die 360 das war auch ganz gut,...



  3. Play&Charge Kit am PC laden?: moin leute, wollte euch mal fragen wo ihr euer play&charge kit aufladet? ich hab das kabel am pc angeschloßen und lade den akku immer immer dort...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen: