Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 121
Like Tree8Likes

Diskussion Probleme Netzwerk

Diskutiere Diskussion Probleme Netzwerk im Probleme und Hilfe Forum im Bereich Xbox One; Hallo zusammen Meine Freundin klagt über WLAN Problem seitdem die ONE im Netzwerk ist.. Sie hat ne Fritzbox. Ein Sorgenkind wie ich schon gelesen habe... ...


  1. #1
    Liquid B

    Diskussion Probleme Netzwerk

    Hallo zusammen

    Meine Freundin klagt über WLAN Problem seitdem die ONE im Netzwerk ist.. Sie hat ne Fritzbox. Ein Sorgenkind wie ich schon gelesen habe... Kennt jemand das Problem? Oder ist dass das gleiche wie das schon besprochene "online-gaming" Ding? Danke schon mal!

    Gruß Liquid

  2. Anzeige
    Hallo Liquid B,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    AUT Ice
    Meine Freundin sagt das auch, aber nur wenn ihr Laptop mit der Xbox zusammen im Wlan sind.

    Kann schon sein, das die One das meiste verbraucht.

  4. #3
    Liquid B
    Aber auch wenn sie ausgeschaltet ist...

    Vorher war die 360 im Netz.. da gab es dieses Problem nicht..

  5. #4
    AUT Ice
    Ja wenn sie auf Standby ist. Hab mir jetzt so nen TP Link Enthernet für die Steckdose gekauft das ich Internet über denn Stromkreis habe. Kein Wlan mehr - keine Probs mehr.

  6. #5
    Liquid B
    Aaah ok. Dann mal die ONE auf Stromsparmodus stellen..
    dann fährt sie komplett runter.. sollte ja klappen hoffe ich!?

    Wird mal versucht.. DANKE!

  7. #6
    AUT Ice
    ja probier einmal, sag bescheid.

  8. #7
    ElNollo
    Zitat Zitat von Liquid B Beitrag anzeigen
    Aaah ok. Dann mal die ONE auf Stromsparmodus stellen..
    dann fährt sie komplett runter.. sollte ja klappen hoffe ich!?

    Wird mal versucht.. DANKE!
    Also ich hatte die Fritzbox 6360 von KD und immer Probleme mit dem WLan, dass z.b. WhatsApp Nachrichten erst viel verspätet am Handy ankamen bzw erst wenn ich auf die Home-Taste auf em Handy gedrückt habe... Die Xbox habe ich per Kabel verbunden und immer im Stromsparmodus, also dass sie komplett runter fährt. Dann habe ich bei KD angerufen und jetzt seit en paar Monaten eine neue Fritzbox Namens 6490. Meine Leitung war/ist immer die 100k gewesen.
    Ich muss sagen, dass es mit der neuen FritzBox besser funktioniert und ich nicht Stunden auf kommende Nachrichten warten muss. Da ich immer die Xbox an den FritzBoxen hatte, kann ich nicht genau beurteilen ob der schwache WLan empfang auch auf die xbox zurückzuführen ist, bzw. die xbox in Verbindung mit bestimmten FritzBox Modellen! Welches Modell hat deine Freundin und könntest du ein Anderes evtl testen um zu schauen ob das WLan-Problem immer noch auftritt?!

  9. #8
    station21
    Ich empfehle auch Kabelverbindung. Ich hatte das Problem auch und habe mal mein Netzwerk überwacht. Die X1 pingte bei mir alles an was da war und hat somit das halbe WLAN flach gelegt. DLAN und gut war .

  10. #9
    Liquid B
    Ich werde das mal bei meiner Freundin zuhause testen. Das mit Kabel verlegen kann ich nicht für sie entscheiden Und Geld ausgeben für Strom-Netzwerk würde ihr sich auch nicht soooo passen. Aber die Sache mit dem neuen Gerät klingt interessant.. war das ein kostenloses Austauschgerät??

    Ich schau jedenfalls mal welches Model das ist und geb hier Bescheid. Danke für eure Anteilnahme

  11. #10
    Dino
    Mit der One habe ich z.b. keine Probleme.....aaaber , wenn mein Bruder die PS4 angeschmissen hat hatte ich mit meinem vorherigen Router extreme Schwankungen, hatte den Eindruck daß die PS da mit einer "Ellenbogen Mentalität" im Wlan wütete.....

  12. #11
    Sosu
    Viele Geräte flodden heutzutage die Netzwerke ohne Rücksicht auf Verluste. Am besten hilft da ein managed Switch, welches floodcontroll beherrscht.

    Bestes Beispiel ist hier z.B. die T-Entertain Box und Apple Airports. Das Telekom Teil legt jeden Airport lahm. Egal ob verkabelt oder per WLAN.

    Günstigste Möglichkeit wäre hier die Netgear Pro Safe Serie. So was sollte man generell im Netz haben...

  13. #12
    Liquid B
    Meine Freundin hustet mir was wenn sie noch hardware nachkaufen soll.. Wie sieht es denn mit solchen Optimierungen aus?

    Fritz!Box-Tipps: WLAN-Empfang und Datendurchsatz optimieren - NETZWELT

  14. #13
    ElNollo
    Zitat Zitat von Liquid B Beitrag anzeigen
    Ich werde das mal bei meiner Freundin zuhause testen. Das mit Kabel verlegen kann ich nicht für sie entscheiden Und Geld ausgeben für Strom-Netzwerk würde ihr sich auch nicht soooo passen. Aber die Sache mit dem neuen Gerät klingt interessant.. war das ein kostenloses Austauschgerät??

    Ich schau jedenfalls mal welches Model das ist und geb hier Bescheid. Danke für eure Anteilnahme
    Also es wurde eine einmalige Servicepauschale von 29,90€ für Modemtausch berechnet, aber keine monatlichen Mehrkosten.

  15. #14
    Dino
    Am besten einen Router der parallel 5ghz senden kann

  16. #15
    AUT Ice
    Zitat Zitat von Liquid B Beitrag anzeigen
    Und Geld ausgeben für Strom-Netzwerk würde ihr sich auch nicht soooo passen.
    Kostet 47€

    TP-LINK TL-PA4010PKIT AV500 Powerline-Netzwerkadapter: Amazon.de: Computer & Zubehör

  17. #16
    station21
    Netgear Powerline AV 500+ bei Saturn für 36 €. Habe ich auch und läuft perfekt.

  18. #17
    Angel
    Da es immer wieder vereinzelte Themen hierzu gibt.
    Gibt es hier ein Sammelthread.

  19. #18
    Shaya
    Hab direkt mal eine frage müsste der NAT Typ wenn man bei der XBone unter Einstellungen/Netzwerk geht sich automatisch aktualisieren oder muss man wirklich immer erst nen Multiplayer Test machen?, weil danach ist er bei mir Offen imom.

    Kann aber doch nicht sein das ich vor jedem spielen immer erst diesen Multipolarer Test machen muss damit der NAT Offen wird.

  20. #19
    SamFlynn
    Zitat Zitat von Shaya Beitrag anzeigen
    Hab direkt mal eine frage müsste der NAT Typ wenn man bei der XBone unter Einstellungen/Netzwerk geht sich automatisch aktualisieren oder muss man wirklich immer erst nen Multiplayer Test machen?, weil danach ist er bei mir Offen imom.

    Kann aber doch nicht sein das ich vor jedem spielen immer erst diesen Multipolarer Test machen muss damit der NAT Offen wird.
    die nat bleibt offen, wenn du alles richtig gemacht hast. einmal richtig eingestellt, sollte es auch so bleiben. da braucht man nichts zu aktualisieren oder zu testen.

  21. #20
    Gurkensepp
    Bei mir war der NAT auch mal offen, nach Neustart blieb er wieder mittel. Habe aber keine Probleme mit Online zocken/Party.

Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Netzwerk-Glättungsfaktor?: Nach dem großen Herbst-Update gibt es ja viele neue Optionen. Vorhin habe ich die Netzwerk-Glättungsfaktor Option gefunden. Kann mir jemand sagen,...



  2. Netzwerk-Glättungsfaktor und Hochfrequenz-Netzwerkakualisierung: Wie es schon im Titel steht kann mir jemand der es weiß (bitte keine Vermutungen ich habe im Internet schon verschiede Sachen darüber gelsen)sagen...



  3. Externe (Netzwerk) Festplatte: Hey ihr Technik nerds.. Bevor ich mich stundenlang durchs Internet suche frag ich lieber kurz hier.. Meine Situation Da Xbox ja jetzt Medien...



  4. Netzwerk, W-lan xbox one: Moin liebe Zocker Ich habe leider nix im Internet gefunden. Es geht um W-lan Verbindung was kann die xbox kann sie nur 2,4 Ghz oder auch 5ghz? ...



  5. Netzwerk-Glättungsfaktor: nabend leuts, wollt mal fragen ob mir jemand erklären kann was es damit aufsich hat? was passiert wenn ich den regler erhöhe oder senke? hat das...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

xbox one wlan problem

xbox one legt netzwerk

nach gewisser zeit scheitert party verbindung und spiel xbox one

xbox one gekauft seitdem Probleme mit wlan

hitron cve-30360 teredo filter deaktivieren

3huitube probleme bei spiele