Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 24
Like Tree2Likes

3D will nicht

Diskutiere 3D will nicht im Probleme und Hilfe Forum im Bereich Xbox One; Hallo, hab mir vorher das August Update runtergeladen und wollte dann gleichmal die 3D Wiedergabe testen... Nur leider tut sich da rein garnichts :( Bei ...


  1. #1
    Diddy

    3D will nicht

    Hallo,
    hab mir vorher das August Update runtergeladen und wollte dann gleichmal die 3D Wiedergabe testen...

    Nur leider tut sich da rein garnichts :(

    Bei Filmen die auch in 2D auf der Disk sind, wird diese Version gestartet (z.B. Avatar, Sammys Abenteuer). Bei denen die nur in 3D vorliegen, kommt ne Fehlermeldung dass kein 3D fähiger TV erkannt wurde (ja, mein TV ist 3D-fähig ).

    Getestet mit mehreren 3D Blurays und zwei HDMI Kabeln (original XBox und das von meinem 3D Player).

    Was kann das sein? Oder muss man das 3D noch irgendwo aktivieren?

    Danke,
    Diddy

    Edit:
    Achja, Blu-Ray App ist aktualisiert (auch mal gelöscht und neu installiert), Hardboot versucht, alles auf englisch gestellt (aber ins Hauptmenü komm ich ja)...

  2. Anzeige
    Hallo Diddy,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Diddy
    Ok, habs gefunden
    Hab eher damit gerechnet dass die 3D Option in den Bluray-Einstellungen auftauchen würde

  4. #3
    Tardis
    Gib mal nen tipp. Bekomms auch net zu laufen. 3d aktivieren option ist bei mir nicht auswählbar?! Besten Dank

  5. #4
    Diddy
    Bei mir wars schon direkt auswählbar. Aber eben in den Anzeige Optionen und nicht bei Blu-Ray...
    Nur Avatar geht bei mir auch nicht (auch nicht wenn ich auf englisch stelle).

  6. #5
    B3UL3
    Zitat Zitat von Tardis Beitrag anzeigen
    Gib mal nen tipp. Bekomms auch net zu laufen. 3d aktivieren option ist bei mir nicht auswählbar?! Besten Dank
    Blöde Frage aber dein TV ist 3D fähig?

  7. #6
    kreXpharm
    Und wenn er 3D fähig ist, hast du vielleicht einen AV-Receiver dazwischen, der kein 3D kann?

  8. #7
    Tardis
    Tv ist 3d fähig. Beim av bin ich nicht sicher. werd mal direkt am tv anstecken. Danke schonmal

  9. #8
    RockinRay
    Ging bei mir auch nicht zu aktivieren - hab dann in der Option oben links die TV Erkennung bzw Eingang von automatisch auf hdmi umgestellt und dann ging es ! Musst dann halt nur wieder auf 1080p stellen .. So hat es bei mir geklappt.

  10. #9
    DennisLD
    Auf ein 3D-fähiges HDMI-Kabel vom AVR zum TV muss auch geachtet werden

  11. #10
    Braindead12345
    bei mir funktioniert auch kein 3d, obwohl ich es ausgwählt habe
    muss ich etwa 24 hz aktivieren?
    muss ich nur den film einlegen oder auch noch was spezielles
    aktivieren?

  12. #11
    Dollybooster
    Zitat Zitat von DennisLD Beitrag anzeigen
    Auf ein 3D-fähiges HDMI-Kabel vom AVR zum TV muss auch geachtet werden
    Schwachsinn. Jedes momentan kaufbares HDMI Kabel funzt mit 3D.

  13. #12
    Diddy
    Solangs ein HighSpeed Kabel ist ja - ich weiß aber jetzt nicht ob das nicht inzwischen alle sind...

  14. #13
    dachillaz

  15. #14
    Tardis
    Hm...
    Meine kabel sind teilweise 8 jahre alt. Werd das überprüfen.
    Der Av receiver ebenfalls. Könnte wohl daran liegen. Werds dann heute noch mit nem 3d fähigen und neuen hdmi kabel mit direkt verbindung zum tv probiern. Dann kann ich ja immer noch auf fehler suche gehen.

    Jedenfalls, Danke für die denk Anstöße

  16. #15
    Tardis
    Hat jemand die 3D Bluray von Pacific Rim probiert?
    Das problem mit der fehlermeldung hat sich erledigt indem ich das original xbox hdmi kabel direkt an den tv gesteckt hab. Die Bd startet auch. Das WB logo kommt, dann das fsk blablablub und dann wirds schwarz bis ich irgendwann auf der startseite lande.
    Kennt jemand das Problem?

  17. #16
    konanbaba
    Habe das Problem mit Avatar. Sobald ich im Menü der Xbox 3D deaktiviere, komme ich ins Menü, kann dann aber kein 3D mehr gucken^^

  18. #17
    GamePat
    Bei mir gings Anfangs auch nicht.

    Einstellungen vor dem Funktionieren:

    1080p
    HDMI
    36 Bits
    50 Hz aktiviert

    3D zulassen konnte man anwählen, der TV blieb aber nur 10 Sekunden schwarz und meldete kein 3D Modus oder sonst was. Kurz aus dem Menü raus und wieder rein und der Haken war wieder weg, ergo wurde die Option nicht übernommen.

    Problemlösung:

    TV Verbindung auf Automatisch eingestellt und wieder auf HMDI, Auflösung umgestellt, 3D aktiviert --> TV meldet 3D Eingangssignal

    24 Bits auf 36 Bits umgestellt, scheint immernoch zu gehen.
    Hobbit 3D eingelegt, Vorspann geht (weil 2D), sobald das Menü kommt (3D) bleibt der Bildschirm schwarz.

    Wieder zurück auf 24 Bits pro Pixel --> tadaa, 3D funktioniert einwandfrei.



    Tatsächlich scheint der Knackpunkt die Bits pro Pixel zu sein, 3D funktioniert nur mit 24 Bits pro Pixel.

    Wer also 3D zulassen zwar anwählen kann, aber immernoch keine 3D Blurays ansehen kann oder Haken nach dem neu ins Menü reingehen wieder weg ist, das dürfte die Lösung sein.

  19. #18
    Sunyracer
    Hmm. Hab die box auf 36 bit pro Pixel stehen und keine Probleme.

  20. #19
    DennisLD
    Zitat Zitat von Dollybooster Beitrag anzeigen
    Schwachsinn. Jedes momentan kaufbares HDMI Kabel funzt mit 3D.
    Schwachsinn. Vielleicht haben manche Menschen ältere HDMI-Kabel, die sie übernehmen

  21. #20
    FrankDrebinSPEZ
    Hey,
    kurz zum Vorredner: Hat bei mir nichts geholfen. Meine Pixeleinstellungen habe ich mehrmals verändert - alles ohne Erfolg!

    Hatte das gleiche Problem mit Pacific Rim. Ist auch die einzige BluRay mit 3D, welche ich habe. Also: Habe alle Tipps aus diesem und anderen Foren versucht: Neuinstallation, auf HDMi statt automatisch umgestellt etc.!

    So nun meine Lösung: Habe in den Einstellungen des BluRay-Players alles auf Englisch gestellt (Titelmenü, Sprache und Untertitel) und siehe da - Pacific Rim nach dem WB-Logo usw...Film läuft super in englisch. Stelle ich dann um auf deutsch ist die Audioausgabe zwar da, aber sehr leise...was leider seit gestern nun auch bei normalen DVDs der Fall ist...aber: BluRay in 3D geht so...bisher allerdings nur auf englisch...Try it!
    Habe jetzt weiter rumgespielt und die Einstellung Dynamikbereichregelung (Dolby Digital) auf auto umgestellt. Jetzt geht der Ton in deutsch auf der DVD ganz normal...Also für mich hängt es irgendwie daran...Toneinstellungen waren für mich der Schlüssel

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Erfolge werden nicht freigeschaltet und Spielfortschritt nicht angezeigt: Hallo! Da ich nicht weiß ob es eventuell miteinander zusammenhängen könnte, zähle ich hier mal ein paar mehr Probleme auf. Ich habe jetzt seit...



  2. Xbox One kann update nicht laden - startet nicht mehr!: Hurra, ich hab nen Problem :( Bin Beta Tester und hab vor einigen Tagen das 254MB große Beta Update geladen. Lief alles ohne Probleme. Nun hab...



  3. Controller leuchtet aber reagiert nicht, Spiele starten nicht: Hey, habe grade das Problem, dass Spiele nicht gestartet werden, nach dem Startbildschirm keht die One zur Startseite zurück + mein Controller...



  4. Kinect Rivals startet nicht und Kinect Steuerung geht nicht: Hi leute ich habe das Problem das ich die Konsole irgendwie nicht mit kinceect bedienen kann, beoi der alten musste man winken und hat dann die hand...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

xbox one 3d fähig

xbox one 3d funktioniert nicht

xbox one 3d bluray problem

xbox one 3d geht nicht

xbox one 3d fähige spiele

xbox one 3d probleme

xbox one 3D einschaltenxbox one 3d aktivierenxbox one kein 3d tv erkanntxbox one 3d einstellungenxbox one 3d bluray abspielenkann die xbox one 3d abspielenxbox one blue ray 3d fähigkann xbox one 3d filme abspielen3d einstellungen xbox onexbox one 3d einstellenxboxone 3d fähigxbox one 3dxbox one 3d filme probleme3d xbox onexbox one 3d blurayforza 5 in 3d3d blu ray xbox one 3d zulassenxbox one 3d bluray einstellungprobleme von 3d wiedergabe benqw700 und Xbox one