Seite 9 von 10 ErsteErste ... 78910 LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 180 von 199
Like Tree159Likes

PSN - Down wegen DDOS-Attacke

Diskutiere PSN - Down wegen DDOS-Attacke im Playstation 4 Forum im Bereich Andere Systeme; Ist eigentlich psn noch down?, und wenn Nicht ddosen die immer wieder psn wenn die Server wieder on sind, oder haben die jetzt aufgehört und ...


  1. #161
    ProjectFactory
    Ist eigentlich psn noch down?, und wenn Nicht ddosen die immer wieder psn wenn die Server wieder on sind, oder haben die jetzt aufgehört und versuchen auch ms zu ddosen?

  2. Anzeige
    Hallo Tassilo,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #162
    KumbaYaMyLord
    Zitat Zitat von AkiWTFOo Beitrag anzeigen
    Wollte kurz anmerken das der DDOS gegen Microsoft erfolglos war und die vermeindlichen DDos'er sich sogar bei MS bedanken das MS ihnen eine Herausforderung bietet!

    https://twitter.com/LizardSquad/stat...12926882430976
    Hab ich doch gesagt die wollen nur nen Job

  4. #163
    the-sunny1991
    Ja aber den werden se so nicht bekommen

  5. #164
    Khazmadu
    Das ist immerhin Microsoft um die mit DDos in die Knie zu zwingen ist schon deutlich mehr nötig.

  6. #165
    semaphor34
    Zitat Zitat von Nero1977 Beitrag anzeigen
    Wen man überlegt wie schnell psn platt war und wie lange.Krass da wissen wir xboxler warum wir seit jahren fürs onlinezocken bezahlen.Und das die kohle auch mit in die server und das drumm herum fliessen.respekt Ms!!!
    das meinte ich mit fahrlässig. Zumindest nach einem ausfall müsste man sowas im Griff haben. Sony ist nicht gerade ein kleines unternehmen. Ich denke sogar, dass Sony immer noch ordentlich sicherheitslücken in ihrer Netzwerkarchitektur haben. Warten wir einfach mal auf die nächsten News. Kann aber auch sein, dass Sony jetzt schutzgelder zahlt!!!

  7. #166
    semaphor34
    Zitat Zitat von Khazmadu Beitrag anzeigen
    Das ist immerhin Microsoft um die mit DDos in die Knie zu zwingen ist schon deutlich mehr nötig.
    ddos ist am effektivsten, wenn man Server lahmlegt. Es gibt keine Lösung dafür. Ihr denkt, das ist harmlos!!! Ihr glaubt garnicht, wie viele große Organisationen und unternehmen schon an schutzgeld zahlen müssten.

  8. #167
    Khazmadu
    Aber je größer der Server um so mehr bots braucht man um den mit DDos lahm zu legen und nur weil es reicht um die von Sony lahm zu legen heißt es noch lange nicht das sie Microsoft lahm legen können die haben ja nicht nur für die xbox Dienste Server.

  9. #168
    semaphor34
    Zitat Zitat von Khazmadu Beitrag anzeigen
    Aber je größer der Server um so mehr bots braucht man um den mit DDos lahm zu legen und nur weil es reicht um die von Sony lahm zu legen heißt es noch lange nicht das sie Microsoft lahm legen können die haben ja nicht nur für die xbox Dienste Server.
    Natürlich haben sie teilweise von ms-Server lahmlegen können. Bei einer ddos Attacke hat kein unternehmen zu große serverinfrastruktur. Vielleicht Amazon(aber die selbst auch nicht) aber nicht ms. Außerdem sind die Menge der Server zur Skalierung gedacht, wenn die Anfrage stetig steigt. Bei ddos hat man eine massive an Anfragen. Da kommt einfach die Skalierung nicht so schnell mit. MS hat da einfach sehr gute Filterungen für solche Anfragen eingeschaltet. Und diese Filterungen bleiben nicht für immer an. Diese sind auch nur für die aktuelle ddos Angriff. Deshalb der Lob an MS. Die Stabilität von Rechenzentrum hängt nicht so sehr von der größe ab bei so einem Angriff. Das muss es noch viel größer sein. Amazon und Google hat noch nicht mal die Menge dafür und sie werden ab und zu mal anfällig gegen solche Angriffe.

  10. #169
    Psyces
    Google hat aber eine Dienst für Webseiten angeboten, die sie fast komplett von DDOS Attacken schützt. Und so berichten es auch die Tester dieses Tools, sie haben dadurch kaum noch Probleme mit DDOS Attacken.

    Und jeder Server, der sich durch ein ein DDOS Attacke komplett lahm legen lässt, zeigt einfach, wie peinliche dieser aufgesetzt ist. Den jeder gute Server, kann bei einem DDOS Angriff, eine SYN Rate Limitierung machen. Dadurch kann zwar nicht mehr jeder Kunde sofort bedient werden, aber der Server funktioniert noch (nur halt eingeschränkt).

  11. #170
    Psyces
    Und Teile des PSN Dienst sind wieder down. Dieser Lizard hat einfach zu viel Freizeit.

  12. #171
    Gurkensepp
    Wollten die nicht Wartungsarbeiten machen? Oder war das gestern schon?

  13. #172
    Tassilo
    Ja, sind Wartungsarbeiten. Die für gestern geplanten wurden abgesagt und werden heute durchgeführt.

  14. #173
    Feverman
    Dafür das die jetzt für das Network auch Geld haben wollen find ich diese Ausfälle auf Grund von Wartungsarbeiten seltsam...
    Im Grunde hat sich nichts am Network geändert außer das die da jetzt Geld für nehmen... Lächerlich!

  15. #174
    NameNamron
    bei mir ist psn schon wieder offline...ich glaub ich kauf mir doch wieder ne one, das ist echt mega nervig ..

  16. #175
    SamFlynn
    stimmt, die sind schon wieder down. was machen die bloß?

  17. #176
    Gurkensepp
    Zitat Zitat von NameNamron Beitrag anzeigen
    bei mir ist psn schon wieder offline...ich glaub ich kauf mir doch wieder ne one, das ist echt mega nervig ..

    Wenn ich nicht schon im Bett liegen würde wäre ich noch mit meiner one Online ich glaub ich kaufe mir eine ps4 dann bekomme ich noch mehr schlaf

  18. #177
    ATREUSz
    Zitat Zitat von Gurkensepp Beitrag anzeigen
    Wenn ich nicht schon im Bett liegen würde wäre ich noch mit meiner one Online ich glaub ich kaufe mir eine ps4 dann bekomme ich noch mehr schlaf
    Also ich bin mit meiner xone noch on bzw gucke amazon instant xD
    Kollege von mir mit ps4 ist bestimmt schon am schlafen wenn psn down ist

  19. #178
    DARK-THREAT
    "PSN+ wird bei der PS4 zur Pflicht - daher kann man auch mit einem stabileren Onlineservice rechnen"

    - Zitat ein PS4-Kaeufer im letztem Sommer/Herbst.

  20. #179
    klehrikerLIVE
    Zitat Zitat von DARK-THREAT Beitrag anzeigen
    "PSN+ wird bei der PS4 zur Pflicht - daher kann man auch mit einem stabileren Onlineservice rechnen"

    - Zitat ein PS4-Kaeufer im letztem Sommer/Herbst.
    sollte man meinen. Aber einige scheinen ja auch seit der One mit Xbox Live zu kämpfen, auch wenn ich bisher nur unwichtige "Einschränkungen" feststellen konnte.

  21. #180
    NameNamron
    also ich HATTE die one vom ersten tag, war nie ein sony freund, aber muss sagen die ps4 ist schneller, egal ob beim systemstart, spiele spielen zum beispiel nfs , sie hat generell weniger ruckler aussetzer als die gleichen spiele auf der one.
    sie ist wirklich leistungsseitg stärker.

    ber die one ist stabiler was das netzwerk betrifft, was sich da sony erlaubt ständig wartungen usw zu machen,das geht mal gar nicht...

    werde nun den realse von desitiny abwarten habe meine account mit massig spielen und gold noch von der one, die bekommt man ja mittlerweile günstig ggf. wechsel ich doch wieder oder stelle mir nr zweit konsole hin ^^

Seite 9 von 10 ErsteErste ... 78910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Xbox 360 wegen Halo gekauft!: So nun habe ich mir doch tatsächlich eine gebrauchte xBox 360 wegen Halo gekauft. Ich hatte so eine Lust drauf, besonders da ich mit 3 Freunden am...



  2. Unsicherheit wegen Belüftung: Hey Leute, ich brauch mal euren Rat. Mache gerade meine "Fernsehecke" schön und mich stört dabei der Kabel Receiver den Ihr oben auf dem Bild seht....



  3. Neuer mit Panik wegen Vorbestellung X(: Hallo, mein Name ist Markus und ich bin 15 Jahre alt, ich komme aus Wien (Österreich). Eigentlich war ich immer ein PS Verfechter. Nur was soll ich...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

Psn down

Ddos

Der coon

DDoS nicht auf xbox

psn anmelden

Ddos attacke psn

psn lizardsquad

ddos angriff psn

battlenet

Xbox one ddos