Seite 30 von 35 ErsteErste ... 202829303132 ... LetzteLetzte
Ergebnis 581 bis 600 von 686
Like Tree361Likes

PS4K: Doppelt so stark wie PS4 [1Q 2017]

Diskutiere PS4K: Doppelt so stark wie PS4 [1Q 2017] im Playstation 4 Forum im Bereich Andere Systeme; Denke auch. Zuerst sollte die PS4.5 ja nur 4k Filme darstellen könne, dann 4K Spiele. Und nun bekommt man schiss vor MS und wartet deren ...


  1. #581
    Boarder76
    Denke auch.
    Zuerst sollte die PS4.5 ja nur 4k Filme darstellen könne, dann 4K Spiele. Und nun bekommt man schiss vor MS und wartet deren Specs ab um zu ändern und wieder sagen zu können:
    Hey , wir sind besser und unsere PS ist ja viiiel stärker.

  2. Anzeige
    Hallo BASH4Y0U,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #582
    Anilman
    Dann kommt ms und sagt ihr könnt absofort euren win10 pc mit dem pc verbinden bzw mit einem upgrade modul

    Ms muss diesmal warten was sony macht denn die haben es diese gen leider hardwaretechnisch leider etwas verpatzt.

    Kinect war leider wiedeinmal sinnlos mitgeliefert und eher ein nice to have....

  4. #583
    Erasox
    Zitat Zitat von Iceman8312 Beitrag anzeigen
    Es wird für Microsoft immer schwer werden gegen die Marke PlayStation. Neben guter Hardware braucht Microsoft noch neue gute Marken und vorallem eine klare Linie.
    Diese klare Linie fehlt Microsoft einfach und müssten sich auch so mal mehr zutrauen. Und nicht immer auf die gleichen Marken ausruhen ^^

  5. #584
    woody119
    Ich denke nicht, dass MS ne Slim UND die Scorpio vorstellt. Damit würde man sich ja direkt einige potentielle Slim-Käufer verprellen. Warum sollte ich jetzt ne Slim kaufen wenn in naher Zukunft ne stärkere kommt, werden sich dann einige fragen.
    Und dass MS oder Sony nen Duell austragen nach dem Motto, wer zuerst zuckt hat verloren, weil der andere dann direkt nochmal ne Schippe drauflegt, glaube ich auch nicht, und würde sogar so weit gehen, das als Verschwörungstheorie abzutun. Wie glaube ich Sosu schon schrieb, kann man heutzutage bei solch einer Massenproduktion nicht mal eben nachrüsten, sofern man nicht alles andere teuer wieder einstampft und selbst dann entwirft man nicht mal eben so am Reißbrett ne aufgerüstete Konsole...

  6. #585
    Anilman
    ? Wie jetzt ausruhen?

    Sony bringt in meinen augen 1:1 kopien von guten multi spielen.
    Diverse remakes und indies zählen nicht.

    Also mehr spiele will jeder natürlich ist es blöd wenn von einem spiel sehr viele neue ableger kommen siehe cod jedesmal derselbe mist.ich habe sowasvon die lust darauf verloren ebenso asassins creed....

    Recore scalebound sehen sehr interessant aus.

  7. #586
    KumbaYaMyLord
    Scalebound! Läuft eh nur auf der One (und dem PC; Grüsse an Boarder) flüssig

  8. #587
    Boarder76
    Oder die scorpio ist die Slim.

  9. #588
    horvathslos

  10. #589
    Archie Medes
    Hoffentlich hält dann MS auch die Klappe.

  11. #590
    woliver23
    Ich weiß nicht, was gerade in den Köpfen der Entscheidungsträger vorgeht. Jemand, der erst dann eine neue Konsole kaufen möchte, mag gut dran sein. Aber die, die wie ich beide Konsolen besitzen, bekommen wieder Muffensausen, dass Features vorenthalten werden. Auf 4K kann ich mangels entsprechendem Fernseher noch verzichten. Sollten sich Sony oder/und Microsoft aber dazu entscheiden, Spiele für die "alten" Modelle abspecken zu lassen, drehe ich durch! Ich erinnere mich an das Spiel Mordors Schatten für die PS4, welches auf der PS3 eine reine Frechheit war, obwohl die PS3 durchaus potent genug für das Spiel gewesen wäre.

    Ich liebte an den Konsolen vor allem, nach meinem Umstieg vom PC, dass ich 5-7 Jahre einfach Ruhe habe und nicht das Gefühle bekomme, im Rahmen der Möglichkeiten einer Konsole, etwas zu verpassen. Aber wir sehen es ja bereits im Markt der Smartphones. Jedes Jahr kommen neue Geräte auf den Markt, deren Neuheiten sich im Rahmen halten - von den Innovationen ganz zu schweigen. Ich ahne Böses.

  12. #591
    CalimeroX
    Zitat Zitat von woliver23 Beitrag anzeigen
    Sollten sich Sony oder/und Microsoft aber dazu entscheiden, Spiele für die "alten" Modelle abspecken zu lassen, drehe ich durch! Ich erinnere mich an das Spiel Mordors Schatten für die PS4, welches auf der PS3 eine reine Frechheit war, obwohl die PS3 durchaus potent genug für das Spiel gewesen wäre.
    Die Konsolenspiele sind jetzt auch abgespeckt, im Vergleich zu PC Versionen, so wie die PS3/360 Versionen abgespeckt sind im Vergleich zu One/PS4. Also da ändert sich eigentlich nichts für Leute, die mit ihren aktuellen Konsolen zufrieden sind.

  13. #592
    woliver23
    Zitat Zitat von CalimeroX Beitrag anzeigen
    Die Konsolenspiele sind jetzt auch abgespeckt, im Vergleich zu PC Versionen, so wie die PS3/360 Versionen abgespeckt sind im Vergleich zu One/PS4. Also da ändert sich eigentlich nichts für Leute, die mit ihren aktuellen Konsolen zufrieden sind.
    Den PC lasse ich da mal außen vor. Ich meine spezifisch den "innerkonsoligen" Unterschied, wo abgespeckt wird, obwohl es auf der jeweiligen Vorgängerplattform durchaus noch funktionieren würde. Dass von der PS3/360 auf die PS4/One sukzessive abgespeckt wird, ist leider sogar logisch, damit sich die neuen Plattformen besser verkaufen. Aber innerhalb eines Zyklus - PS4/PS4Neo - abzuspecken, halte ich für fragewürdig. Sollte es so kommen.

  14. #593
    KumbaYaMyLord

    Uuuuuuhhhhhhh es gibt einen Arbeitstitel für den Nachfolger Den gibt es doch intern bei MS für die Xbox "Two" auch schon seit 2013

  15. #594
    Rick Grimes
    Dank der, bezogen auf den Markt, meiner Meinung nach viel zu frühen Offenlegung der Scorpio ergeben sich für die PlayStation bzw. Sony zwei Strategien:
    A) Man fährt die Schiene "PS2". Eine leistungstechnisch schwächere Konsole zu einem Kampfpreis.

    B) Man baut eine Konsole auf Niveau der Scorpio oder gar leicht stärker und bietet sie zum selben Preis der Scorpio an.

    Sony befindet sich wieder in einer komfortablen Position und kann auf die Ankündigung der Scorpio reagieren.

  16. #595
    woländer
    Zitat Zitat von Rick Grimes Beitrag anzeigen
    Dank der, bezogen auf den Markt, meiner Meinung nach viel zu frühen Offenlegung der Scorpio ergeben sich für die PlayStation bzw. Sony zwei Strategien:
    A) Man fährt die Schiene "PS2". Eine leistungstechnisch schwächere Konsole zu einem Kampfpreis.

    B) Man baut eine Konsole auf Niveau der Scorpio oder gar leicht stärker und bietet sie zum selben Preis der Scorpio an.

    Sony befindet sich wieder in einer komfortablen Position und kann auf die Ankündigung der Scorpio reagieren.
    Es reicht aber nicht immer zu reagieren. Man muss auch mal agieren. Ich fand den Schritt gut u. richtig!

  17. #596
    xKingTidusx
    Wie schon gesagt wurde, eventuell wird die Neo schon hergestellt, ab einer gewissen Stückzahl werden sie sicher nicht das Konzept über Board werfen.

    Und in die Konsole von MS muss wahrscheinlich massig viel Geld investiert werden, MS hat das Geld, wie sollte Sony es sich leisten können eine NOCH stärkere Konsole zu bauen?

    Gesendet von meinem D6503 mit Tapatalk

  18. #597
    GaLaXy RiiPpeR
    Und Sony kann mit seiner PS5 kommen, dann bringt Microsoft einfach das neue Ext. Kit. raus und zack ist die PS5 wieder nur auf zweiter.
    Microsoft hat sich mit der Scorpio gerade in den Olymp begeben.
    Die werden sicherlich nicht mehr den Titel "stärkste Konsole, die je gebaut wurde" abgeben.

  19. #598
    Sosu
    Zitat Zitat von Rick Grimes Beitrag anzeigen
    Dank der, bezogen auf den Markt, meiner Meinung nach viel zu frühen Offenlegung der Scorpio ergeben sich für die PlayStation bzw. Sony zwei Strategien:
    A) Man fährt die Schiene "PS2". Eine leistungstechnisch schwächere Konsole zu einem Kampfpreis.

    B) Man baut eine Konsole auf Niveau der Scorpio oder gar leicht stärker und bietet sie zum selben Preis der Scorpio an.

    Sony befindet sich wieder in einer komfortablen Position und kann auf die Ankündigung der Scorpio reagieren.
    Die PS4 Neo soll dieses Jahr erscheinen. Die Dev Kits sind schon an bevorzugte Entwickler raus. Da wird nichts mehr an den Specs geändert. So viel Kohle hat Sony nicht, dass sie jetzt neu entwickeln könnten.
    Außerdem müssten sie sich dann von AMD verabschieden, wenn sie die 6TF übertreffen wollen und damit wäre eine Kompatibilität, welche laut Sony eh nicht alle Spiele betreffen wird, zur PS4 nicht mehr gegeben.

  20. #599
    Anilman
    Ja ms hatte schon paar mal nie theoretisch schwächere konsole jetzt wird eben der spies umgedreht

    Sony hat doch schon lange erste dev kits fertig.

  21. #600
    Shoouss Lullaby
    Die PlayStation 5 ist bestimmt schon in Arbeit.

Seite 30 von 35 ErsteErste ... 202829303132 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Crysis - HD Collection in planung?: Es könnte sein das sich eine Crysis Trilogy HD Collection für Xbox One und PlayStation 4 in Arbeit befindet. Das geht laut madmackem aus einem Live...



  2. Street Fighter - Neuer Teil in Planung: Bei Capcom laufen bereits die Planungen für das nächste Street Fighter-Prügelspiel, und bald will der japanische Publisher hierzu öffentlich etwas ...



  3. Halo: Neue Spielereihe in Planung/Entwicklung: Senior Producer-Microsoft Studios-343 Industries-Halo (874585) Job Date: Jun 29, 2014 Job Category: Software Engineering: Program Management...



  4. Metal Gear Rising 2 - Fortsetzung in der Planung?: Konami könnte vielleicht Metal Gear Rising 2 in Planung haben. Diese Vermutung entsteht aus mehreren Tweets von Serien-Schöpfer Hideo Kojima. ...



  5. PS4 - Neues Modell in Planung?: Sony arbeitet anscheinend an einem überarbeiteten Modell der PS4, wie sich einem Eintrag beim Ministry of Communication and Informatics Republic of...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen: