Seite 7 von 11 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 140 von 204
Like Tree153Likes

Neue Playstation "Projekt Neo" [Bestätigt]

Diskutiere Neue Playstation "Projekt Neo" [Bestätigt] im Playstation 4 Forum im Bereich Andere Systeme; Zitat von KamiKateR 1990 Oh und wie läuft das bei ner Konsole? Richtig: Da passiert so nen Mist schlicht und einfach nicht. Ne Konsole ist ...


  1. #121
    Boarder76
    Zitat Zitat von KamiKateR 1990 Beitrag anzeigen
    Oh und wie läuft das bei ner Konsole? Richtig: Da passiert so nen Mist schlicht und einfach nicht. Ne Konsole ist für Leute die sich um so nen scheiß nicht kümmern wollen. Einfach nur zocken. Ganz einfach.
    Naja so aufwändig ist es nun auch wieder nicht!
    Hier geht es ja auch nicht um pc vs Konsole, sondern und neue Modelle der Konsolen uns das einige das nicht mitmachen werden. Die meisten sich aber melken lassen.
    Beide Firmen wussten schon kurz nach Release, das die Teile zu schwach sind. Besonders ms.
    Zugeben würde das der phil nie. Deswegen diese ganzen bekräftigungen das man an der xbox festhält.
    Nun wird was neues kommen und dann wird sich keine sau mehr daran erinnern.
    Man rechtfertigt diesen Schritt indem man die vr verschiebt. Aber in Wirklichkeit bügelt man Fehler aus.

  2. Anzeige
    Hallo BASH4Y0U,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #122
    DaLurch
    Zitat Zitat von KamiKateR 1990 Beitrag anzeigen
    Oh und wie läuft das bei ner Konsole? Richtig: Da passiert so nen Mist schlicht und einfach nicht. Ne Konsole ist für Leute die sich um so nen scheiß nicht kümmern wollen. Einfach nur zocken. Ganz einfach.
    Auf der Konsole passieren dafür ganz andere ärgerliche Hoppalas... Es kommt einfach zu oft vor, dass man selbst oder die ganze Party einen Hardboot machen muss. Dazu noch die fehlenden Features und Anpassungsoptionen, an denen man Dank des geschlossenen Systems einfach nix ändern kann.

    Mit dem sich andeutenden Wettrüsten der Konsolen fällt für mich der letzte größere Vorteil der Plattform. Aber es kann sich eh jeder richten, wie er will. Die Allgemeinheit wird wie in der Vergangenheit die mitunter negativen Trends der Industrie mitmachen...

  4. #123
    KamiKateR 1990
    Jup dann musste deinen pc entsperren, mit der maus erstmal dein steam öffnen bzw das muss sich noch einloggen, und daaaaann kannste das spiel mal starten. Mein Spiel ist dann auch schon an. Versprochen.

    Und ich KENNE mich mit PC´s aus aber ich habe BEWUSST mich für die One und GEGEN den PC entschieden, weil ich einfach kb mehr hab mich die ganze Zeit darum zu kümmern, dass der läuft. Denn es kommt immer mal iwas, was "Pflege" bedarf. Und wer das jetzt sagt, dass es nicht so ist, lügt sich selbst an. Treiberupdates, Spieleupdates, Windowsupdates, Antivirenupdates, Steamupdates, diese Sachen existieren alle und mir kann niemand erzählen, dass sie alle noch nie in eure Gaming Zeit gefallen sind. Dann musste iwann deinen Rechner upgraden. Neue Grafikkarte oder neues Mainboard: Also erstmal die alten Treiber runterschmeißen, pc auf sachen austauschen, pc wieder zu neu hochfahren und beten, dass man alles richtig wieder angeschlossen hat und im Bios auch nix daneben gegangen ist.
    Dann alles wieder an Treibern neu drauf machen...oder warte: damit es wirklich sicher funzt macht man erstmal C komplett platt.
    Also ALLES neuinstallieren.
    Alle Treiber, alle Programme...lovely.

    Ich glaub da habt ihr in den letzten 2,5 Jahren wo ich meine One hab ungefähr 100mal soviel Zeit drauf verwendet wie ich. Denn mein PC war seit dem One release etwa 10 mal an. Jap. 10 mal. Und kein einziges mal war davon ein Spiel offen. Dementsprechend hat mich das auch kein bisschen gejuckt, das vll iwelche Treiber nicht aktuell sind.

    Und meine One läuft und läuft und läuft.
    Und jaaaa ich hatte mal ab und an ein Firmwareupdate der One, aber das ist trotzdem weniger Zeit, als was auch immer am PC alles zusammen kommt.

    Und wie gesagt: ich kenn mich mit Rechnern aus. Das ich aber schlicht kein BOCK mehr habe mich nach nem langen Arbeits-/Unitag um sowas auch noch zu kümmern und zwar aktiv, sollte vielleicht der gewisse Herr einfach mal TOLERIEREN.
    Xbox an, Füße hoch, Controller in die Hand und zocken. Ists so schwer nachzuvollziehen?

  5. #124
    Boarder76
    Zitat Zitat von klIckX bT Beitrag anzeigen

    Bestes Beispiel: Quantum Break. Die Windows 10 Version soll ziemlicher Mist sein und extrem schlecht portiert.
    Und woran liegt es?
    Nicht am pc sondern an Ms und Remedy!
    Wenn man ein game 1:1 portieren will und nicht optimiert, dann passiert das halt. Sogar die Auflösung ist die gleiche.
    Was meint ihr warum die vorbesteller der xbox one Version einen key für den PC bekommen haben.
    Da testet ms ob das mit dem portieren funktioniert.
    Und es klappt nicht.
    Ihr werdet also als Versuchskaninchen benutzt.
    Und dann werden hier die Codes noch für 20-25 € verkauft.
    Davon kann man halten was man will.
    Aber die xbox one kommt mir vor wie ein Testmodell und wir sind die Laborratten.

  6. #125
    DaLurch
    @kater: Xbox an, füße hoch, Controller in die eigenen oder gleichzeitig auch in andere Hände und zocken - genau diese Anforderung erfüllt diese Generation an Konsolen nicht mehr uneingeschränkt. Es ist bspw einfach nur mühsam, dass die one bei der Patch-Flut Updates erst beim Start eines Spiels meldet...

    Zum Thema: die ps4 + psvr könnte ein attraktives Einsteiger-paket sein. Die softwareseitige Unterstützung muss halt stimmen.

  7. #126
    freakyboy86
    Zitat Zitat von KamiKateR 1990 Beitrag anzeigen
    Jup dann musste deinen pc entsperren, mit der maus erstmal dein steam öffnen bzw das muss sich noch einloggen, und daaaaann kannste das spiel mal starten. Mein Spiel ist dann auch schon an. Versprochen.

    Und ich KENNE mich mit PC´s aus aber ich habe BEWUSST mich für die One und GEGEN den PC entschieden, weil ich einfach kb mehr hab mich die ganze Zeit darum zu kümmern, dass der läuft. Denn es kommt immer mal iwas, was "Pflege" bedarf. Und wer das jetzt sagt, dass es nicht so ist, lügt sich selbst an. Treiberupdates, Spieleupdates, Windowsupdates, Antivirenupdates, Steamupdates, diese Sachen existieren alle und mir kann niemand erzählen, dass sie alle noch nie in eure Gaming Zeit gefallen sind. Dann musste iwann deinen Rechner upgraden. Neue Grafikkarte oder neues Mainboard: Also erstmal die alten Treiber runterschmeißen, pc auf sachen austauschen, pc wieder zu neu hochfahren und beten, dass man alles richtig wieder angeschlossen hat und im Bios auch nix daneben gegangen ist.
    Dann alles wieder an Treibern neu drauf machen...oder warte: damit es wirklich sicher funzt macht man erstmal C komplett platt.
    Also ALLES neuinstallieren.
    Alle Treiber, alle Programme...lovely.

    Ich glaub da habt ihr in den letzten 2,5 Jahren wo ich meine One hab ungefähr 100mal soviel Zeit drauf verwendet wie ich. Denn mein PC war seit dem One release etwa 10 mal an. Jap. 10 mal. Und kein einziges mal war davon ein Spiel offen. Dementsprechend hat mich das auch kein bisschen gejuckt, das vll iwelche Treiber nicht aktuell sind.

    Und meine One läuft und läuft und läuft.
    Und jaaaa ich hatte mal ab und an ein Firmwareupdate der One, aber das ist trotzdem weniger Zeit, als was auch immer am PC alles zusammen kommt.

    Und wie gesagt: ich kenn mich mit Rechnern aus. Das ich aber schlicht kein BOCK mehr habe mich nach nem langen Arbeits-/Unitag um sowas auch noch zu kümmern und zwar aktiv, sollte vielleicht der gewisse Herr einfach mal TOLERIEREN.
    Xbox an, Füße hoch, Controller in die Hand und zocken. Ists so schwer nachzuvollziehen?
    Wenn du deinen PC richtig einstellst, dann musst du gar nix entsperren etc. Ich versteh auch ehrlich gesagt nicht was du mit deiner Pflege hast. Das ist doch völliger Unsinn. Das passiert doch alles im Hintergrund. Ich musste noch nirgends irgendwie aktiv werden, um irgendwas upzudaten. Das was du da alles so beschreibst, das hört sich für mich nach 90er bzw. früher 2000er an.
    Natürlich toleriere ich das wie du das machst. Soll jeder machen wie er will. Aber deine Argumente sind halt für mich mehr oder weniger einfach an den Haaren herbeigezogen bzw. es wird einfach derbe überdramatisiert. Vor allem ist es nicht so, dass ne Konsole zu 100% fehlerfrei ist. Wie oft habe ich schon irgendwie gelesen, dass nen Update vergeigt wurde und das Teil erstmal auf Werkseinstellung zurückgesetzt werden musste.
    Oder letztens wollte ich mal seit langem spontan ne Runde Halo5 spielen. Nix da! Ich MUSSTE mir erstmal nen 5GB Update ziehen. Ist ja nicht so, dass man das für den Singleplayer unbedingt gebraucht hätte.

  8. #127
    D0itD
    Die Vorteile der Konsole gegenüber einem PC schwinden so langsam dahin.

  9. #128
    DARK-THREAT
    Gegen den PC als Spieleplattform spricht ein großes Ding: Die Spiele sind effektiv zu teuer, da man sie nicht verkaufen kann und sie aggressive DRM Restriktionen (Zwang an Steam, Origin, UPlay, MS-Store) besitzen.
    Sonst ist der nahezu jährliche Aufrüstwahn einfach nur nervend und teuer.

    Die 2 Dinge, und ein paar exklusive Konsolenspiele, haben mich vom PC zur Konsole getrieben. Und man bekommt auf der Konsole online auch deutlich größere Lobbies und mehr Gegner, wären die paar PCler in FIFA sogar cheaten können.

  10. #129
    D0itD
    Zu teuer ??? Nie waren Spiele günstiger als heute. Die ganzen Keys. Der Preisverfall ist enorm schnell.

  11. #130
    freakyboy86
    Ganz ehrlich, wenn nun Sony alle ~3 Jahre ne neue Kiste bringt und MS wirklich auf den Trichter kommt mit upgradebarer Konsole, dann frag ich mich wozu ich noch eine Konsole braucht. Da geht doch der Sinn einer Konsole vollkommen flöten. Da kann ich auch gleich zum PC gehen und da kann ich mir aussuchen wie oft und wie viel Geld ich investieren möchte, um die und die Grafik/Performance zu bekommen. Wenn ich es möchte, dann kann ich da jetzt schon in 4K spielen. Kostet halt aber dementsprechend. Bis das bei Konsolen möglichen sein wird, das dauert min. 5-7 Jahre.
    Ich kann halt am PC echt ALLES spielen, auf eine Konsole eben nicht. Es gibt halt einfach Dinge die funktionieren in meinen Augen einfach nicht auf Konsolen. Zum Beispiel Hack n Slay. Ja, ich weiß es gibt Diablo 3 für Konsolen. Ich hab es auch schon gespielt. Aber es ist einfach nicht dasselbe Game wie auf den PC. Es spielt sich da einfach ganz ganz anders und um WELTEN besser. Gleiches gilt für Competitve Spiele wie CS:Go, LoL, DotA, FPS Shooter ala Quake. Hast du mal die Doom Beta gespielt? Rofl, das spiel ist sooooooo ein Witz. Das haben die so derbe "konsolig" gemacht, dass es einfach nur lachhaft ist. Generell sind Shooter ein Graus auf Konsolen. Gib mir irgendein Shooter. Egal welchen, selbst wenn ich den noch nie im Leben gespielt habe. Du wirst gegen mich keinen einzigen Frag machen, wenn du mit nem Controller spielst.

    PC Spiele teuer? Dafür bezahlst du dank Keys im Schnitt fast die Hälfte, im Vergleich zu den Konsolenversionen...

  12. #131
    Nero1977
    Und alle die nur einen pc haben und mehr Leute im haushalt müssen dan am tv zuschaun wie jemand stundenlang im inet surft oder nachrichten liest!
    Bei mr gehört ein pc nicht an den tv!Freilich schau grad nen film und dan will die frau onlinebanking machen und der sohn shakes&Fidget zocken!Klar kan man dan mit zig kabeln und switches das umgehen aber das wird mir dan zu blöd!Ich teile die ansicht von kami.Selbst ne modular aufgebaute konsole wenn sie sich bedienen lässt wie die one oder ps4 ist mir zum zocken noch 1000 mal lieber als ein pc!
    Vor allem wenn ich mir zum releasezeitpunkt der one nen pc gekauft hätte mit dem ich alle settings auf ultra hätte setzen können wäre damit bestimmt ende des jahres auch schluss!Und ich müsst aufrüsten.Und auf so nen mist habi kan bock mehr

  13. #132
    DARK-THREAT
    Zitat Zitat von D0itD Beitrag anzeigen
    Zu teuer ??? Nie waren Spiele günstiger als heute. Die ganzen Keys. Der Preisverfall ist enorm schnell.

    Wenn man danach geht, solche an dem Account gebundene Keys gibt es auch auf der Konsole. Oder man geht in ausländische Stores.

    Ein Just Cause 3 hatte mir effektiv 9 Euro auf Disc gekostet (44 Euro die Disc, 35 Euro wieder verkauft). Das kostet offiziell jetzt noch 50 Euro bei Steam direkt.
    Gibt noch extremere Beispiele wo ich mit dem Verkauf der Spiele sogar Gewinn gemacht habe (The Division, 44 Euro gekauft -> 55 Euro verkauft).

  14. #133
    klIckX bT
    Zitat Zitat von Nero1977 Beitrag anzeigen
    Und alle die nur einen pc haben und mehr Leute im haushalt müssen dan am tv zuschaun wie jemand stundenlang im inet surft oder nachrichten liest!
    Dafür gibt es HDMI-Splitter

  15. #134
    Nero1977
    Zitat Zitat von klIckX bT Beitrag anzeigen
    Dafür gibt es HDMI-Splitter
    Ja das hab ich ja gesagt aber das ist mir zu blöd.Bei mir kommt ein pc an nen schreibtisch und nicht an den tv!Vor allem wenn der monitor im nachbarzimmer steht.Anständiges hdmi kabel is auch nich billig!

  16. #135
    DaLurch
    Hab vorhin geschrieben, dass es sich eh jeder richten kann, wie er will. Nachdem ich hier weitergelesen habe, ziehe ich das zurück. Manch einer legt die eigene Starrheit auch noch als Nachteil einer ganzen Plattform aus... XD

    Gesendet von meinem PLK-L01 mit Tapatalk

  17. #136
    DeinTeddybaer
    Zitat Zitat von DARK-THREAT Beitrag anzeigen
    Gegen den PC als Spieleplattform spricht ein großes Ding: Die Spiele sind effektiv zu teuer, da man sie nicht verkaufen kann
    Beispiel:

    Du zahlst für PC 40 € und Konsole 60 €. Nach 3 Monaten willst du das Konsolenspiel wieder verkaufen. Du bekommst dafür noch 20 €.
    Gezahlt hast du:

    - PC 40€
    - Konsole 40€
    Du hast gleich viel gezahlt. ABER auf PC kannst du das Spiel behalten. Somit hast du auf Konsole mehr gezahlt.
    Ja, ich weiß man kann günstiger an Konsolenspiele kommen, an PC Spiele aber auch. Das Prinzip bleibt bestehn.

  18. #137
    Nero1977
    Zitat Zitat von DaLurch Beitrag anzeigen
    Hab vorhin geschrieben, dass es sich eh jeder richten kann, wie er will. Nachdem ich hier weitergelesen habe, ziehe ich das zurück. Manch einer legt die eigene Starrheit auch noch als Nachteil einer ganzen Plattform aus... XD

    Gesendet von meinem PLK-L01 mit Tapatalk
    Warum?Hier wird auch der pc heiiger gemacht als er ist!In familien muss man sich in der regel nen TV teilen.Das heist zocken oder TV das ist manchmal schwierig aber wenn ich dan noch den PC auch noch mit ranschmeiss wirds nervig.Mir gehts nur um bequemlichkeit und da gewinnt bei mir immer eine Konsole!
    Klar ist der pc in sachen kompatiblitätsproblemen usw mittlerweile weit aus besser als vor ca 10 jahren als ich noch pc gamer war.Ich sehs ja bei meinem sohn der zockt pc!Das streite ich nicht ab!Nur für mich wird ein pc nie ne alternative zur konsole sein!

  19. #138
    Giepsy
    Geht es jetzt hier um PC oder die angebliche PS4 Neo?

  20. #139
    Boarder76
    Zitat Zitat von DARK-THREAT Beitrag anzeigen
    Gegen den PC als Spieleplattform spricht ein großes Ding: Die Spiele sind effektiv zu teuer, da man sie nicht verkaufen kann und sie aggressive DRM Restriktionen (Zwang an Steam, Origin, UPlay, MS-Store) besitzen.
    Sonst ist der nahezu jährliche Aufrüstwahn einfach nur nervend und teuer.

    Die 2 Dinge, und ein paar exklusive Konsolenspiele, haben mich vom PC zur Konsole getrieben. Und man bekommt auf der Konsole online auch deutlich größere Lobbies und mehr Gegner, wären die paar PCler in FIFA sogar cheaten können.
    Die Spiele sind billiger als für die Konsolen. Und das merklich!

  21. #140
    Nero1977
    Zitat Zitat von Giepsy Beitrag anzeigen
    Geht es jetzt hier um PC oder die angebliche PS4 Neo?
    Gute frage.Irgendwie wird momentan überall der pc mit nein ring geschmissen und angepriesen

Seite 7 von 11 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. CD Projekt bestätigt die "The Witcher 3" Auflösungen...: Oh jeee.. wie nun offiziell bestätigt kommt Witcher für die ONE in 900p/30fps auf den Markt (evtl. 1080p was immer das heißen soll..) Die PS4...



  2. Destiny - Details zum PlayStation-exklusiven Inhalt von "Dunkelheit lauert": Sony hat Einzelheiten zum exklusiven Inhalt von "Dunkelheit lauert" (The Dark Below) für den Shooter Destiny bekanntgegeben, der für PS4 und PS3...



  3. Gerücht: Neue Plattform "GameArena", sowie neues Spiel "Wildfire" kommen für die XOne: Ein unbekannter User, hat was Interessanten gefunden. Anscheinend arbeitet Microsoft an einer neuen Plattform namens "GameArena" für die Xbox One:...



  4. Mysteriöse Website-Registrierungen: Ist "Xbox AB" das nächste große Projekt?: Die E3 rückt immer näher und die diesjährige dürfte für Microsoft's Xbox One eine enorm wichtige werden. Nachdem man verkaufsmäßig der Playstation 4...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

xbox passion naayzee