Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 41 bis 42 von 42
Like Tree38Likes

Wer hat die ps4 getestet?

Diskutiere Wer hat die ps4 getestet? im Playstation 4 Forum im Bereich Andere Systeme; Zitat von tobi154 Sehe ich genauso. Ich hab so viele verschiedene grafikvergleiche gesehen und auch schon selber auf der ps4 Gezockt und ich sehe da ...


  1. #41
    KumbaYaMyLord
    Zitat Zitat von tobi154 Beitrag anzeigen
    Sehe ich genauso. Ich hab so viele verschiedene grafikvergleiche gesehen und auch schon selber auf der ps4 Gezockt und ich sehe da so gut wie keinen Unterschied.
    Genau richtig! Und wenn es auf der PS4 tatsächlich einen Tick besser aussehen sollte, dann behaupten wir einfach es sei ein typischer PS4 Grafikblender, ha, ha, ha

  2. Anzeige
    Hallo Boarder76,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42
    Reiner1974
    Heute ist mein PS4 Killzone Bundle angekommen. Ich schreibsel hier mal meine Eindrücke zusammen.

    Erstmal alles schön ausgepackt, angeschlossen, Orgasmus bekommen und eingeschalten. Der Day One Patch war bereits auf der Konsole, also erstmal Firmware 1.52 mit ner Grösse von um die 320MB gezogen, welche die aktuellste Firmware ist. War nach wenigen Minuten erledigt. Danach meinen PS3 Account auf die PS4 rübergenommen und die PS+ Mitgliedschaft wieder ordentlich verlängert.

    Dann mal im Store unter PS+ vorbeigeschaut und siehe da, man kann sich als Plusmitglied gleich mal 2 Arcadetitel umsonst runterladen. Hab dann gleich mal Resogun kostenlos runtergeladen, das von Kritikern mit Lorbeeren quasi überhäuft wurde. Das Spiel zündet dann auch ein regelrechtes Effektfeuerwerk ab, und anfangs zuckt man zusammen, weil das mein erstes Spiel war, wo die Spielkommandos über den Lautsprecher des PS4 Controllers kamen.

    Nach dem kurzen anspielen von Resogun hab ich dann mal Killzone Shadow Fall eingelegt. Da hab ich mir dann erstmal die Augen gerieben, es dauert vielleicht 2 Minuten und man kann bereits das spielen anfangen. Schnell noch den 430MB Patch gezogen und ab gings. Grafisch ein absoluter Spitzentitel der sich auf dem Niveau eines Battlefield 4 in etwa bewegt.

    Bei dem Spiel wechselt der PS4 Controller dann auch alle Farben durch, ist man verletzt leuchtet er Orange, ist man schwer verletzt oder tot leuchtet er rot, kann man das Touchpad benutzen leuchtet er Grün, das alles hat durchaus was. Mit dem Touchpad steuert man dann auch seine Drohne, damit sie Feinde tötet, Computer hackt, oder damit man sich abseilen kann, und zur Not baut sie auch einen Schild auf.

    Was mir bei der Oberfläche der PS4 noch aufgefallen ist, ein Wechsel zb von einem Spiel zur Oberfläche passiert faktisch instant, nicht eine Sekunde Ladezeit. Auch die aufgeräumte Oberfläche, This is for the Players, Spiel rein, spielen, und wieder ausschalten. Die PS4 ist weder gross auf Multimedia noch All in One getrimmt.


    Hier mal meine Meinung bzgl der Hardware:

    Konsole:

    Deutlich kompakter wie die Xbox One, in fiesem Radiergummi-Design, was durchaus gefällt, aber sicherlich Geschmackssache ist. Vom Betriebsgeräusch her bewegt sich die PS4 im Dashboard ähnlich der Xbox One bis hin zu Volllast, ähnlich der Xbox360slim. Die glattpolierte Oberfläche oben links ist derselbe Staubfänger wie die Xbox One. Das einzige was mir negativ aufgefallen ist war die Tatsache, so man vorhaben sollte die Disc rauszuholen, und ein Gerät am USB1 angeschlossen ist, das man die Disc kaum zu fassen bekommt, da der USB1 Anschluss dann im Weg ist. Hier ging eindeutig Design vor Useability.

    Der PS4 Controller:

    Haut jetzt nicht gleich drauf, und es ist ja auch nur meine subjektive Meinung, aber in Punkto Verarbeitungsqualität topt der PS4 Controller den Xbox One Controller um Längen. Perfekt verarbeitet inkl Touchpad, eingebauten Lautsprecher, wechselfarbiges LED Licht und integrierten Akku ist der PS4 Controller absolut State of the Art. Steuern lässt sich dabei alles über den Options und PS4 Button, links oben ist dann noch der neue Share Button, der ist aber nur für Social Media. Ausserdem ist der neue X Button gewöhnungsbedürftig, da er etwas erhöht auf einem Kunststoffring ruht.

    Das *hust* beiliegende Headset:

    Im Prinzip ein schlechter Witz, ein besserer Knopf im Ohr an einem Kabel, das so dünn ist das es fast als Nähfaden durchgeht. Wer wert auf ein Headset legt, sollte sich ein gutes Headset separat kaufen.

    Was war sonst noch im Karton:

    Ausser dem Stromkabel noch das Ladekabel für den Controller, das im Vergleich zum PS3 Ladekabel einen anderen Anschluss nutzt, Ladekabel der PS3 sind also nicht kompatibel. Das Ladekabel ist zudem deutlich zu kurz geraden, vielleicht gerade mal ein Meter lang. Zuletzt noch eine kleine Betriebsanleitung und die "This is for the Players" Broschüre, wo alle aktuell erhältlichen Spiele vorgestellt werden. Nuja, und in meinem Fall noch die Disc-Version von Killzone Shadow Fall.


    Mein Fazit:

    Die PS4 ist wirklich eine Top-Konsole. Wer sich sowieso eine kaufen will, machts ruhig, ihr werdet es nicht bereuen. Wem es vordergründig um neues Spielefutter geht, nun, ausser Killzone und Resogun gibt es aktuell nicht viel, was es nicht auch auf der Xbox One gibt. Klar, es gibt noch den PS4 Exklusivtitel Knack, aber der ist etwas speziell, schaut euch da vorher unbedingt erst ein Video davon an bevor ihr dafür 70€ ausgebt.

    Im März kommt für die PS4 der Exklusivtitel Infamous: Second Son raus, und dann wirds spielemässig sicherlich auf beiden Konsolen bergauf gehen, so nach und nach. Schöne Past-Launch Zeit halt.

    Her noch Videos von Killzone und Resogun:




Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen


  1. Dead Rising 3 - 4-Spieler Koop wurde getestet: Dead Rising 3 wird einen kooperativen Modus für zwei Spieler haben. Wie der Producer Mike Jones verraten hat, wurde aber auch ein Koop-Modus für ...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

PS4 verarbeitung

wie findet ihr die ps4

ps4 kippelt

ps4 gehäuse knarzt

Bf4 ruckelt auf ps4

xbox one besser verarbeitet als ps4

ps4 billig verarbeitet

playstation 4 wackelt linksplaystation 4 billig verarbeitetps4 gehäuse verarbeitungps4 netzteil macht geräuscheps4 gehäuse knarzt extremkonsolen gehäuse knarztps4 verarbeitung Gehäuseplaystation 4 im betrieb kippeltxbox one macht bei nba 2k14 komische geräuscheps4 gehäuse wackeltps4 geräusch beim wackeln ps4 konsole gehause knarrt beim draufdrüvken ps4 konsole gehause knarrtps4 touchpad knarttps4 Gehäuse billigfindet ihr ps4 gutPs4 Controller Gehäuse wackeltbf4 xbox one ruckelt