Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 101 bis 113 von 113
Like Tree117Likes

Driveclub : Reviews

Diskutiere Driveclub : Reviews im Playstation 4 Forum im Bereich Andere Systeme; jetzt ist driveclub das, was es von anfang an hätte sein sollen. ein arcade racer mit toller optik, der arcade fans gefallen wird. wem arcade ...


  1. #101
    SamFlynn
    jetzt ist driveclub das, was es von anfang an hätte sein sollen. ein arcade racer mit toller optik, der arcade fans gefallen wird.
    wem arcade racer gefallen, der wird wohl mit driveclub glücklich werden. wer so etwas nicht mag, spielt halt ne simulation wie forza 5, fertig.

  2. Anzeige
    Hallo BASH4Y0U,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #102
    Nero1977
    Zitat Zitat von SamFlynn Beitrag anzeigen
    jetzt ist driveclub das, was es von anfang an hätte sein sollen. ein arcade racer mit toller optik, der arcade fans gefallen wird.
    wem arcade racer gefallen, der wird wohl mit driveclub glücklich werden. wer so etwas nicht mag, spielt halt ne simulation wie forza 5, fertig.
    Jup das stimmt jetzt ises das spiel das es sein sollte.Wer Arcade racer liebt kann da zugreifen.Was mir etwas abgeht bei dem spiel ist das man nur die paar vorgefertigten autolackierungen verwenden kann.Wäre schön gewesen wen man da etwas mehr freiheit gehabt hätte und seine lackierung des autos frei gestallten könnte!

  4. #103
    KumbaYaMyLord
    Zitat Zitat von SamFlynn Beitrag anzeigen
    jetzt ist driveclub das, was es von anfang an hätte sein sollen. ein arcade racer mit toller optik, der arcade fans gefallen wird.
    wem arcade racer gefallen, der wird wohl mit driveclub glücklich werden. wer so etwas nicht mag, spielt halt ne simulation wie forza 5, fertig.
    Leider ist DC bei der Presse durchgefallen. Muss man mit PS4 weiter warten auf bessere Racer

  5. #104
    GamingNerd
    Hab jetzt auch ne PS4 und im Bundle war auch DriveClub. das Spiel ist gar nicht so schlecht und sieht wirklich hübsch aus. Es gibt aber ein, zwei Sachen die schon nerven. Zum einen sind es diese lächerlichen Motorengeräusch, die eher auf Rasenmäher-Rennen hindeuten und dann das ewige quietschen der Reifen. Das nervt schon sehr! Bis ich das Spiel gespielt habe, war mir nie bewusst, dass das so wichtig ist.

    Generell, ein nettes Spiel, aber nicht mehr. Weit weg von Forza-Killer. Das hätte man auch bei Sony erkennen müssen und so eine Kampagne sein lassen sollen.

  6. #105
    Nero1977
    Zitat Zitat von GamingNerd Beitrag anzeigen
    Hab jetzt auch ne PS4 und im Bundle war auch DriveClub. das Spiel ist gar nicht so schlecht und sieht wirklich hübsch aus. Es gibt aber ein, zwei Sachen die schon nerven. Zum einen sind es diese lächerlichen Motorengeräusch, die eher auf Rasenmäher-Rennen hindeuten und dann das ewige quietschen der Reifen. Das nervt schon sehr! Bis ich das Spiel gespielt habe, war mir nie bewusst, dass das so wichtig ist.

    Generell, ein nettes Spiel, aber nicht mehr. Weit weg von Forza-Killer. Das hätte man auch bei Sony erkennen müssen und so eine Kampagne sein lassen sollen.
    Jup mittlerweile ist es nicht schlecht,habs neulich mal wieder angeschmissen weil ich die wettereffekte sehen wollt.Die sehen schon geil aus da kann man nix meckern
    Aber die sounds vom Fahren sind schon sehr nervig,da hätten sie sich mehr mühe geben müssen.
    Achja und gz zur ps4

  7. #106
    Nero1977
    Hey gibt wieder was neues zur ps+ version.Ich packs mal hier mit rein!

    Das im Oktober des vergangenen Jahres veröffentlichte PS4-Rennspiel "Driveclub" sollte eigentlich von einer kostenlosen PlayStation Plus-Version begleitet werden. Aufgrund der massiven Serverprobleme, mit denen der Evolution-Titel in den ersten Wochen zu kämpfen hatte, wurde diese aber auf unbestimmte Zeit verschoben. Einen neuen Termin gibt es auch nach Monaten nicht. Die Entwickler betonten aber in einem aktuellen Statement, dass man weiterhin an der PS Plus-Edition von "Driveclub" festhält.

    Nach wie vor sind die Entwickler damit beschäftigt, die Server auf einen Stand zu bringen, mit dem man die zusätzlichen Spieler stemmen kann. "Wir werden sie [die PS Plus-Edition] veröffentlichen, aber es ist weiterhin eine Menge Arbeit an den Servern nötig, um die PS Plus-Edition unterstützen zu können."

    Dabei dürfte auch die Tatsache, dass in der Weihnachtszeit zahlreiche neue PS4-Besitzer hinzugekommen sind und die Zahl der Spieler weiterhin wächst, eine Rolle spielen. Wann daher mit der Veröffentlichung der PS Plus-Version von "Driveclub" gerechnet werden darf, steht weiter in den Sternen.
    Quelle:Driveclub: PS Plus-Edition benötigt weitere Verbesserungen an den Servern - playm.de

  8. #107
    Archie Medes
    Also ich hab DC jetzt den Nachmittag über gezockt und muss sagen das bis auf die wirklich tolle Optik ist da nicht viel.
    Das fahrverhalten der 6 Wagen die ich bis jetzt gefahren bin ist immer gleich.
    Das Reifengequitsche hört sich auch immer gleich an und nervt mit der Zeit.
    Es gibt keine Musik im Rennen ? Bei einem Arcade Racer ? Schlecht.
    Mir fährt die KI hinten in die Karre und ich bekomm die Strafe ? Lächerlich.
    Könnt jetzt noch weiter machen aber wozu ?
    Achso, so ganz nebenbei. Der Controller ist ein ergonomisches Verbrechen.
    Für meine Hände sind die Hörnchen viel zu kurz und die Schultertasten haben bei mir zum ersten mal überhaupt gequitscht und spiel habens auch. Die wackeln deutlich rumm. Entspannt zocken über längere Zeit kann ich damit nicht. Mir tun die Hände weh so nach 3-4 Stunden. Kein vergleich zum One Controller. Also 70-75 % für DC wären mehr als genug, eher weniger vielleicht.
    Forzakiller ? HAHA !

  9. #108
    DARK-THREAT
    Da muss ich dir zustimmen.
    Ich habe gestern und heute (zuerst ohne und heute mit Patch) gespielt.
    Ich finde das die Graphik nicht konstant ist. Ich bin jetzt schon 4 mal diese ganz große Strecke gefahren und ich finde die hässlich wie die Nacht in Sachen Straßentexturen und was neben der Strecke ist. Sieht auch sehr Comichaft aus dort.
    Aber ich war auch schon auf dieser kurzen Strecke, wo der Tages-Nachtwechsel stattfindet und dort sah diese wirklich extrem gut aus.
    Die Autos sind alle identisch zu steuern, ich empfinde keinen Unterschied. Es ist arcadiger als Need for Speed.

    Die Solokarriere ist mir zu trocken. Außer Strecken abfahren gibt es da wohl nix. Da ist Forza Motorsport sogar lebendiger und ehrlicher. Die Streckenlayouts sind auch manchmal so unfair, dass man Punktabzüge bekommen muss, oder man wird wieder von der dummen KI überholt bzw weggerammt, was ebenfalls einen Punkteverlust bedeutet.

    Driveclub scheint mir ein Fastfood-Game zu sein, der es aber nicht wirklich schafft. Da ich ungern Prozente angebe in kurzen Reviews: Fazit "nett"

    Die Kritik am Controller muss ich auch wiedergeben. Für Rennspiele einfach ungeeignet. Ich muss meine linke Hand anders halten, um den linken Stick zu bedienen und dadurch ist das Hörnchen auf einmal zu klein. Wäre der Stick beim Steuerkreuz wäre es echt ein Traum (bis auf die Trigger, die sind etwas klein geraten).

  10. #109
    Nero1977
    SCEEs President Jim Ryan wurde gefragt ob die PS+ Version von Driveclub überhaupt noch erscheinen wird und sein komentar lautete
    Zunächst fragten die Kollegen von Metro: "Wird es noch immer eine kostenlose PlayStation Plus-Version geben?" Ryans Antwort: "Das wird weiterhin geprüft." Metro hakte nach: "Du kannst also nicht garantieren, dass es jemals passieren wird?" Ryan erwiderte: "Zu diesem Zeitpunkt kann ich nichts dazu sagen."
    Ich geh mal davon aus das es diese version nicht mehr zu einem release schaffen wird!Aber ich denke jeder der ein bischen interese an dem spiel hat der hat sichs mittlerweile gekauft!

    Quelle:Driveclub: PS Plus-Version offenbar auf der Kippe - playm.de

  11. #110
    IC3M@N FX
    Zitat Zitat von Nero1977 Beitrag anzeigen
    SCEEs President Jim Ryan wurde gefragt ob die PS+ Version von Driveclub überhaupt noch erscheinen wird und sein komentar lautete

    Ich geh mal davon aus das es diese version nicht mehr zu einem release schaffen wird!Aber ich denke jeder der ein bischen interese an dem spiel hat der hat sichs mittlerweile gekauft!

    Quelle:Driveclub: PS Plus-Version offenbar auf der Kippe - playm.de
    Sehe ich auch so das Spiel kostet nicht die Welt und außerdem wird es eh spätestens im Herbst/Winter als PS+ Vollpreis Spiel verschenkt und nicht als Light Edition.

  12. #111
    KumbaYaMyLord
    War ein Flop das Game. Kann zu hier

  13. #112
    KamiKateR 1990
    Zitat Zitat von KumbaYaMyLord Beitrag anzeigen
    War ein Flop das Game. Kann zu hier
    Nach all den Patches geeeehts eigtl...^^ Es sieht auf jedenfall fantastisch aus...fahrphysik is aber absolut lächerlich.

  14. #113
    Archie Medes
    Was krammts das alte Zeug aus ?.

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Ähnliche Themen


  1. Destiny - Bungie warnt vor frühen Reviews: Bungies Community Manager David Dague meldete sich im offiziellen Forum zu Wort und warnt die Spieler vor Destiny-Reviews, welche direkt zum Launch...



  2. Thief - Internationale Reviews im Überblick: Die Fachpresse hat geurteilt und hier sind die Ergebnisse: Joystiq – 4/5 Eurogamer – 6/10 Polygon – 6/10 OPM – 7/10 OnlySP – 7/10 ...



  3. So macht man Reviews!: LoL, das ist mal ein Review, so sollte es sein xD (einfach anschauen) ...



  4. Reviews zu PS2, XBox 1 & Gamecube von 2000/2001: Da es im Moment einen unerwarteten Ansturm auf Launch-Videos zu geben scheint, von denen auch eines unserer Videos betroffen ist, habe ich heute noch...



  5. Forza 5 - erste Reviews: IGN: 8.8/10 Forza Motorsport 5 Review - IGN Gamespot: 9/10 Forza Motorsport 5 Review - GameSpot Destructoid: 9/10...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

Driveclub Review Deutsch

forza 4 freigeschaltener Abschnitt

Driveclub xbox forum

driveClub kein Regen