Seite 54 von 137 ErsteErste ... 444525354555664104 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.061 bis 1.080 von 2728
Like Tree1066Likes

Allgemeiner PS 4 Thread

Diskutiere Allgemeiner PS 4 Thread im Playstation 4 Forum im Bereich Andere Systeme; Zitat von Archie Medes Die Original Disk eines Filmes daheim zuhaben ist x mal besser als den Film dann im TV zu gucken oder über ...


  1. #1061
    Rick Grimes
    Zitat Zitat von Archie Medes Beitrag anzeigen
    Die Original Disk eines Filmes daheim zuhaben ist x mal besser als den Film dann im TV zu gucken oder über ein Portal zu streamen.
    Macht für mich keinen Unterschied, aber das P/L Verhältnis bei Maxdome, Netflix und co ist unschlagbar.

  2. Anzeige
    Hallo horvathslos,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #1062
    semaphor34
    Zitat Zitat von Rick Grimes Beitrag anzeigen
    Macht für mich keinen Unterschied, aber das P/L Verhältnis bei Maxdome, Netflix und co ist unschlagbar.

    Welche Soundformate bekommt man im Netflix bei PS4? Ist das immer noch auf Stereo beschränkt?

  4. #1063
    Archie Medes
    Bei Netflix scheint es Glückssache zu sein in welchem Tonformat ein Film vorliegt.
    Na toll. HD Film ohne gescheiten Ton !? Nö danke !

  5. #1064
    Jonny B. Good
    Wenn das mit 4K wirklich so sein sollte, das niemand einen player kauft, dann kaufen die Leute auch nicht die passenden Glotzen dafür. Wozu dann eine PS4pro mit 4K Unterstützung? Ist doch rausgeschmissenes Geld für eine Firma wie Sony. Auf der anderen Seite werden aber die teuren Fernseher hergestellt und dazu noch die stand alone Player. Wozu? Ist doch bereits tot bevor es losgeht. Eure Logik paßt leider nicht. Das gleiche wurde damals gesagt als die Blu-ray erschien....braucht keiner. Ne FullHD Glotze? Braucht auch keiner, denn DVD ist prima auf Röhre. Heute haben alle ne FullHD glotze und machen sich lustig über ein neues Format. Sorry paßt nicht zusammen. Mag sein das 4K länger brauchen wird aber es wird kommen.

    Ich hab ca 2500 DVDs und knapp 800 Blurays zu Hause stehen, benutze sky Boxsets, Amazon prime und Netflix. Kaufe trotzdem weiterhin Filme, wenn die mich interessieren. Es ist weniger geworden aber keine Filme mehr kaufen? Nein kommt nicht in Frage, ganz besonders weil der Stream immer deutlich schlechter ist als die Scheibe, sei es der Ton oder die Bildquali. Bei einer Serie ist es mir relativ egal aber Filme streame ich sehr selten. Es gibt sie noch, die Film Käufer und das sind immer noch eine ganze Menge.

  6. #1065
    CalimeroX
    Wenn das mit 4K wirklich so sein sollte, das niemand einen player kauft, dann kaufen die Leute auch nicht die passenden Glotzen dafür. Wozu dann eine PS4pro mit 4K Unterstützung? Ist doch rausgeschmissenes Geld für eine Firma wie Sony. Auf der anderen Seite werden aber die teuren Fernseher hergestellt und dazu noch die stand alone Player. Wozu? Ist doch bereits tot bevor es losgeht. Eure Logik paßt leider nicht. Das gleiche wurde damals gesagt als die Blu-ray erschien....braucht keiner. Ne FullHD Glotze? Braucht auch keiner, denn DVD ist prima auf Röhre. Heute haben alle ne FullHD glotze und machen sich lustig über ein neues Format. Sorry paßt nicht zusammen. Mag sein das 4K länger brauchen wird aber es wird kommen.
    Wofür eine PS4 Pro mit 4K Unterstützung? Für mehr Leistung und bessere Grafik in 1080p. Man muss ja nicht 4K nutzen, Tomb Raider zB bietet die Option 1080p mit mehr Details 30fps, weniger Details 30fps oder eben 4K. Außerdem mehr Leistung um VR bieten zu können.

    Natürlich gibt es Leute die sich einen Player und passenden TV und passende Filme kaufen. Warum bringt es Sony nichts Leute anzusprechen, sich eine Konsole als UHD Player zu kaufen? Weil diese Leute kein Geld bringen. Jemand der die PS4 nur als UHD Player verwendet bezahlt nicht für PS+, nicht für Spiele und nicht für andere Dienste, was weiss ich was es da so gibt bei Sony. Die Konsole selbst bringt nicht viel (oder sogar gar nichts?) eins.

    Wer bringt mehr Geld ein? Ein Gamer, der sich die Konsole zum zocken für 399€ kauft und dann Geld für Spiele und Dienste bezahlt.

    Es geht nicht darum, ob es Leute gibt, die 4K Filme kaufen und es geht nicht darum, ob und wann 4K Filme/TVs/Fernsehprogramm der Standard wird.

    Es geht darum, dass Sony 2 Optionen hatte:
    Option 1: Konsole mit Blu Ray, ohne UHD Laufwerk für 399€
    Option 2: Konsole mit UHD Laufwerk für (sagen wir mal) 499€

    Was will Sony? Geld verdienen. Also analysieren sie, "Wie machen wir mehr Geld?".
    Verdienen wir mehr daran, dass zusätzliche Käufer sich für die Konsole entscheiden, da ein UHD Laufwerk vorhanden ist, auch wenn diese Leute die Konsole nur als Player verwenden?
    Oder verdienen wir mehr daran, die Konsole günstiger zu verkaufen, somit mehr Leute zum Kauf zu bringen, die sie als Spielekonsole verwenden und dann Geld auf anderen Wegen ausgeben (eben Spiele, Service, etc) und auch mehr Leute, die von der normalen PS4 wechseln, da der Preis nicht so hoch ist.

    Sony wird diese Entscheidung nicht aus Langeweile und nicht aus Dummheit getroffen haben, egal wie wenig ihr die Firma leiden könnt, da sitzen keine Amateure, die sowas einfach so entscheiden, weil sie es gerade für richtig halten.

    Natürlich gibt es auch die Zielgruppe, wie euch zwei, die sowohl Spielkonsole als auch UHD Player möchte, am liebsten in einem Gerät, aber die Zielgruppe ist nun mal deutlich kleiner( genaugenommen irrelevant) als die der reinen Gamer, an denen Sony verdient.


    Und gab es das selbe Thema nicht umgekehrt damals bei PS3 und 360? Blu Ray Laufwerk gegen DVD?
    Da haben die Sony Fans den selben Käse erzählt, von wegen Blu Ray müsste da jetzt drin sein in so ner Konsole bla bla bla.
    Ich hab es auf meiner 360 nicht vermisst, und ich könnte auch jetzt noch drauf verzichten in meiner One (rein aufs Filme gucken bezogen, nicht auf die Vorteile einer Blu Ray gegenüber einer DVD in Bezug auf Speichergröße für Spiele etc) und ich glaube da gehöre ich zur überwiegenden Mehrheit.

    Wie schonmal erwähnt, es ist alles nur meine Meinung, aber ich bin davon überzeugt, dass ein UHD Laufwerk Sony keinen wirtschaftlichen Vorteil gebracht hätte. Die Konsole günstiger anbieten zu können dagegen wird ihnen beim Absatz helfen.

    Die große Masse legt (noch) keinen Wert auf UHD Blu Rays. Und an diese richtet sich Sony, die Masse, und vor allem die Masse der Gamer, nicht die der Filmfans.

  7. #1066
    Spongebob
    Ich bin dafür das der Thread für alle Leute gesperrt wird die keinen Kaufbeleg einer PS4 vorlegen können.

  8. #1067
    Shoouss Lullaby

    Um mal wieder aufs Wesentliche zurück zu kommen

  9. #1068
    Rick Grimes
    Zitat Zitat von Jonny B. Good Beitrag anzeigen
    Wenn das mit 4K wirklich so sein sollte, das niemand einen player kauft, dann kaufen die Leute auch nicht die passenden Glotzen dafür. Wozu dann eine PS4pro mit 4K Unterstützung? Ist doch rausgeschmissenes Geld für eine Firma wie Sony. Auf der anderen Seite werden aber die teuren Fernseher hergestellt und dazu noch die stand alone Player. Wozu? Ist doch bereits tot bevor es losgeht. Eure Logik paßt leider nicht. Das gleiche wurde damals gesagt als die Blu-ray erschien....braucht keiner. Ne FullHD Glotze? Braucht auch keiner, denn DVD ist prima auf Röhre. Heute haben alle ne FullHD glotze und machen sich lustig über ein neues Format. Sorry paßt nicht zusammen. Mag sein das 4K länger brauchen wird aber es wird kommen.

    Ich hab ca 2500 DVDs und knapp 800 Blurays zu Hause stehen, benutze sky Boxsets, Amazon prime und Netflix. Kaufe trotzdem weiterhin Filme, wenn die mich interessieren. Es ist weniger geworden aber keine Filme mehr kaufen? Nein kommt nicht in Frage, ganz besonders weil der Stream immer deutlich schlechter ist als die Scheibe, sei es der Ton oder die Bildquali. Bei einer Serie ist es mir relativ egal aber Filme streame ich sehr selten. Es gibt sie noch, die Film Käufer und das sind immer noch eine ganze Menge.
    Das Problem an deiner Argumentation ist, dass du 2 essentielle Punkte aussen vor lässt:
    1.) Wir schreiben das Jahr 2016 und nicht 2006. Digitale Medien sind stark wie nie. Du als Film Fan sagst ja selber, dass du weniger Filme und Serien als physischen Datenträger kaufst. Und ich glaube, der Großteil sieht das genauso. Weshalb sollte sich der Franz von nebenan an eine teure BluRay kaufen, wenn er für denselben Preis tausende Filme und Serien auf Streamingservices sehen kann? Dem sind kleinere Abstriche in der Qualität egal.
    Digital ist die Zukunft, Streaming ist die Zukunft, physische Datenträger haben ein Verfallsdatum. Ob uns das passt oder nicht.

    2.) Der Preis. Standalone Player müssen nicht subventioniert werden. Was wird Sony also lieber sein? Die Konsole noch stärker zu subventionieren, damit Filmfans das Ding kaufen, die primär Filme schauen, ansonsten aber keinen Service benutzen und nur wenige Spiele kaufen? Die Konsole teurer anbieten, damit besagte Filmfans auf ihre Kosten kommen, der Massenmarkt aber nicht erreicht wird? Oder doch primär den Massenmarkt anzusprechen, die dann Games kaufen, PS+ in Anspruch nehmen, dazu noch den ein oder anderen zusätzlichen Service nutzen?

  10. #1069
    Archie Medes
    Ich halte Sony nicht für dumm, ganz im Gegenteil. Die wissen genau was sie machen.
    Trotzdem haben sie es mit dem fehlendem UHD 'Player verpasst ein zusätzliches Kaufargument zu liefern.
    Eine Firma wählt nicht unbedingt welche Art Kundschaft sie will, sie will am besten alle Schichten abgreifen.
    Wie gesagt, die wollten sich nicht selber ein Ei ins Nest legen. Siehe obige Argumentation.

  11. #1070
    KumbaYaMyLord
    Zitat Zitat von Spongebob Beitrag anzeigen
    Ich bin dafür das der Thread für alle Leute gesperrt wird die keinen Kaufbeleg einer PS4 vorlegen können.
    Ich will seit 2013 eine kaufen, hab dann aber wieder abbestellt weil Driveclub verschoben wurde und nicht zum Launch verfügbar war. Forza hat mich dann doch geil gemacht.

    Ich darf hier schreiben, wa. Warte nur auf die richtigen Kaufsignale von Sony. Ein neues God of War speziell für die Neo, äh Pro wäre gut oder ein Shenmue 3 das vor 2022 erscheint

    Hatte auch eine PS3, für mich auch immer noch eine der geilsten Konsolen, das Image wird die PS4 nie erreichen. PS3 war Kult. PS4 dagegen ein seelenloser Haufen Plastik

  12. #1071
    Rick Grimes
    Zitat Zitat von KumbaYaMyLord Beitrag anzeigen
    Ich will seit 2013 eine kaufen, hab dann aber wieder abbestellt weil Driveclub verschoben wurde und nicht zum Launch verfügbar war. Forza hat mich dann doch geil gemacht.

    Ich darf hier schreiben, wa. Warte nur auf die richtigen Kaufsignale von Sony. Ein neues God of War speziell für die Neo, äh Pro wäre gut oder ein Shenmue 3 das vor 2022 erscheint

    Hatte auch eine PS3, für mich auch immer noch eine der geilsten Konsolen, das Image wird die PS4 nie erreichen. PS3 war Kult. PS4 dagegen ein seelenloser Haufen Plastik
    Die PS4 ist wie die PS3, PS2, XBox One, 360, ja sogar N64, NES, SNES, SEGA Genesis und Dreamcast nichts weiter als ein Stück Plastik, gefüllt mit Elektronik. Hast du ernsthaft eine krankhafte seelische Bindung zu deinem Spielzeug?

  13. #1072
    semaphor34
    Zitat Zitat von KumbaYaMyLord Beitrag anzeigen
    ...

    Hatte auch eine PS3, für mich auch immer noch eine der geilsten Konsolen, das Image wird die PS4 nie erreichen. PS3 war Kult. ...
    Vielleicht verwechselst du das mit ps2. Ps2 ist nämlich kult ähnlich wie NES oder SNES. Meiner meinung nach ist PS3 wirklich nur für fanboys. Keine Ahnung wie man da das spielerlebnis schön reden kann.

  14. #1073
    KumbaYaMyLord
    Zitat Zitat von semaphor34 Beitrag anzeigen
    Vielleicht verwechselst du das mit ps2. Ps2 ist nämlich kult ähnlich wie NES oder SNES. Meiner meinung nach ist PS3 wirklich nur für fanboys. Keine Ahnung wie man da das spielerlebnis schön reden kann.

    Ne ne, für mich war die PS3 Kult, davor hatte ich ja ne Dreamcast, DIE war noch kultiger

  15. #1074
    KumbaYaMyLord
    Zitat Zitat von Rick Grimes Beitrag anzeigen
    Die PS4 ist wie die PS3, PS2, XBox One, 360, ja sogar N64, NES, SNES, SEGA Genesis und Dreamcast nichts weiter als ein Stück Plastik, gefüllt mit Elektronik. Hast du ernsthaft eine krankhafte seelische Bindung zu deinem Spielzeug?


    ........... nö

  16. #1075
    semaphor34
    Zitat Zitat von KumbaYaMyLord Beitrag anzeigen
    Ne ne, für mich war die PS3 Kult, davor hatte ich ja ne Dreamcast, DIE war noch kultiger

    Ok. Die ps3 hat mich nämlich von der sonyseite ordentlich verscheucht. Ich hatte erst gar keine Interesse eine x360 zu holen. Aber irgendwann kam ein gutes Angebot und habe mir spontan eine x360 gekauft. Und hat ein demo onlinespiel EIN DEMO mich ordentlich berauscht. Mein Hate gegen Onlinegebühren ist aber dann auch total heruntergafahren. Seit dem nie mehr wieder ps3.

  17. #1076
    Archie Medes
    PS3 hat mich nie interessiert. Das PSN war damals so schlecht und ich war mit XBL so zufrieden, das die PS3 nie in Frage kam.

  18. #1077
    Spongebob
    Zitat Zitat von KumbaYaMyLord Beitrag anzeigen
    Ich will seit 2013 eine kaufen, hab dann aber wieder abbestellt weil Driveclub verschoben wurde und nicht zum Launch verfügbar war. Forza hat mich dann doch geil gemacht.

    Ich darf hier schreiben, wa. Warte nur auf die richtigen Kaufsignale von Sony. Ein neues God of War speziell für die Neo, äh Pro wäre gut oder ein Shenmue 3 das vor 2022 erscheint

    Hatte auch eine PS3, für mich auch immer noch eine der geilsten Konsolen, das Image wird die PS4 nie erreichen. PS3 war Kult. PS4 dagegen ein seelenloser Haufen Plastik
    Dann verstehe ich nicht wieso du immer so dämliche Kommentare ala Xbox Fanboy raushängen lässt.

  19. #1078
    Archie Medes
    Zitat Zitat von Spongebob Beitrag anzeigen
    Dann verstehe ich nicht wieso du immer so dämliche Kommentare ala Xbox Fanboy raushängen lässt.
    Kumba ist oftmals ein Spötter.

  20. #1079
    SamFlynn
    Zitat Zitat von Spongebob Beitrag anzeigen
    Dann verstehe ich nicht wieso du immer so dämliche Kommentare ala Xbox Fanboy raushängen lässt.
    wenn du bis jetzt noch nicht gerallt hast, das Kumba nur spaß macht, dann kann dir keiner mehr helfen.

  21. #1080
    KumbaYaMyLord
    Zitat Zitat von Spongebob Beitrag anzeigen
    Dann verstehe ich nicht wieso du immer so dämliche Kommentare ala Xbox Fanboy raushängen lässt.
    Es ist die Enttäuschung. Wie gesagt, hatte eine PS4 vorbestellt bis 10.2013, dann noch mal mein Herz befragt, ok auch mal ernsthaft geschaut welche Games mich reizen (waren dann Gears, Forza, Ryse,...) und dann die PS4 wieder abbestellt. Dann gemerkt, scheiße wahr ein Fehler, hätte die Konsole ja auch zu Weihnachten 2013 für 650 Glocken verkaufen können... hmmm egal. Na ja wie gesagt, seitdem warte ich auf ein paar Brecher auf der PS4 die mir den Kauf versüßen, glaubste nicht, ist aber so! Sony hat mich persönlich enttäuscht mit der PS4. Erst Jahre nach dem Launch kommt mit Driveclub ein Racer und und und,... Xbox One ist super, nie bereut, aber ich wollte eigentlich beide Konsolen. Aber vielleicht hol ich mir ja mal die Slim, im Angebot

Ähnliche Themen


  1. Der DJ Thread: Hallo an alle Musikbegeisterten! Hier nun ein Thread für alle die sich viel mit Musik beschäftigen, sei es nur aus Spaß, hobbymäßig oder sogar...



  2. NBA 2k14 - Allgemeiner Thread: Gibt zwar viele Threads zum Spiel, nur keinen allgemeinen. (Beziehen sich entweder auf Probleme, Trailer, o.ä) Spielt noch jemand aktiv und hat...



  3. Der Geburtstag Thread: So Leute ich hab mir gedacht, das in laufe der Zeit einige Geburtstag haben. Von daher können alle die Geburtstag hab sich hier gratulieren lassen...



  4. Der Aquarium Thread: Da hier einige sind die Aquarien haben oder darauf abfahren eröffne ich hier mal einen Thread. Ich selber stelle gerade im Keller ein drittes...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

Call of duty black ops 3 Verbindung zum onlinedienst

the division ps4 pro downsampling