Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 32
Like Tree7Likes

The Order: 1886 Spielzeit wohl nur zwischen 8-12 Std

Diskutiere The Order: 1886 Spielzeit wohl nur zwischen 8-12 Std im Playstation 4 Forum im Bereich Andere Systeme; Am 20. Februar 2015 erscheint mit The Order: 1886 der erste größere Exklusivtitel des Jahres für die PalyStation 4. Die Vorfreude auf die baldige Veröffentlichung ...


  1. #1
    Nero1977

    The Order: 1886 Spielzeit wohl nur zwischen 8-12 Std

    Am 20. Februar 2015 erscheint mit The Order: 1886 der erste größere Exklusivtitel des Jahres für die PalyStation 4. Die Vorfreude auf die baldige Veröffentlichung wird nun jedoch durch die Aussagen eines für gewöhnlich gut informierten Industrie-Insiders getrübt.
    Der im Internet unter dem Pseudonym Shinobi602 auftretende Informant teilte einem Bericht von gamepur.com zufolge nun nämlich mit, dass sich die Spielzeit des Actiontitels auf lediglich acht bis zehn Stunden belaufen werde. Lediglich, wer die gesamte Spielwelt erkunden wolle, komme auf etwa zehn bis zwölf Stunden. Abhängig sei das jedoch auch von den Einstellungen des Schwierigkeitsgrades.
    Auch wenn Shinobi602 eigenen Aussagen zufolge selbst noch keinen Blick in die Spielwelt von The Order: 1886 werfen konnte, so will er doch einige Details von in die Entwicklung involvierten Mitarbeitern des Studios Ready At Dawn in Erfahrung gebracht haben. Unter anderem hebt der anonyme Branchen-Insider darauf basierend die Hintergrundgeschichte des Spiels hervor.
    Gleichzeitig sagt er dem Titel jedoch auch einen schweren Stand bei den Kritikern voraus. Zu wenige Innovationen und ein Standard-Third-Person-Gameplay könne man The Order: 1886 durchaus vorwerfen. Dennoch werde es sicherlich genug Spieler geben, die das Spielprinzip gut fänden, heißt es weiter:
    »Wer nach einem linearen, cineastischen und soliden Third-Person-Shooter mit einer starken Erzählweise, beeindruckender Optik, einer tollen Physik-Engine und ausdrucksstarken sowie spaßigen Schießereien in einem knallharten, alternativen viktorianischen London sucht, in dem auch ein paar Horror-Elemente enthalten sind, der wird sicher glücklich.«
    The Order: 1886 ist ein Third-Person-Action-Adventure und spielt in einer alternativen Realität vor der Jahrhundertwende. Die Story ist 40 Jahre nach der Industriellen Revolution angesiedelt, die allerdings im Gegensatz zum historisch korrekten Ablauf neuartige Steampunk- und Sci-Fi-orientierte Technologien zur Kriegsführung hervorbrachte: Die Menschheit steht in The Order nämlich am Abgrund der Vernichtung durch einen uralten Feind.
    Der Spieler schlüpft in die Rolle eines Ritters, der einem uralten Orden angehört. Als solcher nimmt man den Kampf zur Rettung der Menschheit auf und trifft dabei in der alternativen Geschichte auf reale historische Persönlichkeiten und besucht reale Orte. Ein wichtiger Aspekt in The Order soll ein filmähnliches Erlebnis sein: Durch eine cineastische Beleuchtung und andere Kniffe aus dem Leinwand-Bereich wollen die Entwickler ein Kino-Feeling erzeugen.

    Quelle:The Order: 1886 - Spielzeit wohl nur zwischen acht und zwölf Stunden - News - GamePro.de

  2. Anzeige
    Hallo Nero1977,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Nero1977
    Liegt ja auch alles an einem selber wie man spielt ob man durchrusht oder so.Also ich sags mal so wenn die 12 std Spielzeit richtig fetzen dan ist das in ordnung an spielzeit find ich!

  4. #3
    ATREUSz
    Ist i.O. aber wetten das alle Sony Fanboys, die gesagt haben das Ryse zu kurz war nun sagen das 12 Std vollkommen okay sind.

  5. #4
    Gurkensepp
    8 bis 10 h ist doch normal für ein solches Game?!

  6. #5
    Bigdanny
    Find ich auch normal

  7. #6
    Tassilo
    "Nur" 8 bis 10 Stunden? Für einen Shooter ist das schon gut, wenn ich da an andere Größen denke.

    Die Story ist dagegen mehr als 0815...

  8. #7
    DARK-THREAT
    Zitat Zitat von ATREUSz Beitrag anzeigen
    Ist i.O. aber wetten das alle Sony Fanboys, die gesagt haben das Ryse zu kurz war nun sagen das 12 Std vollkommen okay sind.
    Ryse ging ja auch nur die Hälfte davon.

    Für ein Storyspiel ist das normal. Uncharted, TR, TLOU und co gehen auch immer nur 10-15h.

  9. #8
    Gurkensepp
    Nur das ryse auch einen Multiplayerpart hat. Weiss aber nicht wie lange der fesselt, oder überhaupt.

  10. #9
    KumbaYaMyLord
    Zitat Zitat von Gurkensepp Beitrag anzeigen
    Nur das ryse auch einen Multiplayerpart hat. Weiss aber nicht wie lange der fesselt, oder überhaupt.

    fesselt 13 Stunden also eine Stunde mehr ;-)

  11. #10
    SamFlynn
    find ich in ordnung die spielzeit.

  12. #11
    Sil3ntJul86
    Für ein reines Storyspiel einfach zu wenig!
    Mit Spielerfahrung dürfte man also ca. 9 oder 10 Std. brauchen. Dafür sind mir dann 60€ einfach zu schade. Hätte das Spiel einen Multiplayer-Part, würde die Sache für mich anders aussehen. Schade eigentlich! Ich hatte doch ein relativ gesteigertes Interesse an dem Titel!

  13. #12
    KumbaYaMyLord
    Zitat Zitat von SamFlynn Beitrag anzeigen
    find ich in ordnung die spielzeit.
    8-12 Stunden find ich dünn, sehr dünn.

    Gute Spiele an die ich mich gern erinnere haben alle eine Spieldauer 50+.

    Burnout Paradise 300
    Skyrim 100
    Dragon Age 60
    Mass Effect 60
    Demon Souls 120
    Forza 100
    Titanfall 80...

  14. #13
    Gurkensepp
    Fast nur Multiplayerspiele. Merkst was

    Edit: Ok doch nicht fast nur

  15. #14
    Marces
    Finde die Spielzeit OK ist ja kein Rollenspiel.

  16. #15
    achior
    Interessant wäre zu wissen wie das Verhältnis zwischen der reinen Spielzeit und den Render -Sequenzen aussieht innerhalb der Gesamtspielzeit von 10-12 stunden.
    Es kann nämlich sein, dass sehr viel Geschichte erzählt wird und man "effektiv" 4-6 stunden "aktiv" spielt.

  17. #16
    Friddi Krigir
    Zitat Zitat von achior Beitrag anzeigen
    Interessant wäre zu wissen wie das Verhältnis zwischen der reinen Spielzeit und den Render -Sequenzen aussieht innerhalb der Gesamtspielzeit von 10-12 stunden.
    Es kann nämlich sein, dass sehr viel Geschichte erzählt wird und man "effektiv" 4-6 stunden "aktiv" spielt.
    Bei den bis jetzt gezeigten Gameplay Videos waren ziemlich viele Story Sequenzen.Eine berechtigte Frage wie ich finde.Wenn die Spielzeit(12std) ohne diese Videos so lange ist dann finde ich das in Ordnung,auch für einen vollpreis Titel.

  18. #17
    Thrawns
    Acht Stunden finde ich für einen Vollpreis-Titel, der anscheinend nur von der Story lebt, zu wenig. Ist zwar keine Katastrophe, aber gerade wenn die Story/Atmosphäre im Vordergrund steht, dürfen es ruhig noch 4-6 Stunden mehr sein. Zwölf Stunde fände ich okay.

    The Order ist trotzdem nach wie vor einer der Titel (eigentlich der einzige bisher), wo ich es schade find, noch keine PS4 zu haben.

  19. #18
    AkiWTFOo
    Zitat Zitat von KumbaYaMyLord Beitrag anzeigen
    8-12 Stunden find ich dünn, sehr dünn.

    Gute Spiele an die ich mich gern erinnere haben alle eine Spieldauer 50+.

    Burnout Paradise 300
    Skyrim 100
    Dragon Age 60
    Mass Effect 60
    Demon Souls 120
    Forza 100
    Titanfall 80...
    Du vergleichst hier komplett andere Genre mit the Order....

    Was sollen sie denn eurer Meinung nach machen? Die Story künstlich Strecken das man nach 10 Stunden bereits sehnsüchtig auf das Ende wartet welches dann aber nochmals 10 Stunden entfernt ist? Gibt genug andere Spiele die sich wie ein Kaugummi spielen. Außerdem ist es doch insgesamt ein 0815 Spiel ( Schlauch level, wenig Innovationen, steht ja im Text).

    Der Unterschied zu anderen Spielen ist aber das diese neben einer kurzen Story meist noch einen Multiplayer haben, der meistens nochmal gut beschäftigt.( cod, bf usw) Aber Sony hat ja schon immer den Fokus auf den singleplayer gelegt. Das Spiel als Vollpreis Spiel zu releasen ist aber dennoch dreißt. Für ein Spiel das nach 10 Stunden verkauft wird oder in der Ecke liegt ( ich denke das dank des schlauch Designs der wiederspielwert nicht groß sein wird) wären 30-40€ auch okay gewesen ... Aber hey,

    This is for the players!

  20. #19
    DeinTeddybaer
    Wie wäre es denn mal mit einer Story, die wirklich 16 Stunden lang ist, ohne irgendwie gestreckt werden zu müssen?
    Aber man wird schon wissen, warum man sich für die PS4 entscheidet

  21. #20
    Liquid B
    Ist ne ganz normale Länge.. seh ich auch so. Dennoch glaube ich wird das Game kaum Wiederspielwert besitzen. Wäre für mich, wenn ich ne PS4 hätte, ein Videothekentitel.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. The Order: 1886 - By Rook or by Crook: https://www.youtube.com/watch?v=cu96hQClqos



  2. The Order: 1886 - Läuft mit 30 FPS: Ziel bei der Entwicklung von The Order: 1886 sei es, das Spiel wie einen Film aussehen zu lassen, erklärt Dana Jan von Ready at Dawn. Die Kinofilme...



  3. The Order 1886 - Twitch Gameplay: Gestern Abend wurde neues Gameplay-Material zum kommenden The Order: 1886 für PS4 auf Twitch veröffentlicht. Hier ist es: ...



  4. The Order 1866 - Neo-Victorian London: The Inspiration Behind The Order 1886: http://www.youtube.com/watch?v=0vGBDyWdBFE



  5. Wolfenstein: The New Order - Die Spielzeit: Entwickler Machine Games hat sich zur Spielzeit von Wolfenstein: The New Ordergeäußert und bekannt gegeben, das man ca. 15 bis 20 Stunden benötigen...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen: