Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 42
Like Tree38Likes

Klage gegen Sony, weil 1080p bei Killzone-Multiplayer fehlt

Diskutiere Klage gegen Sony, weil 1080p bei Killzone-Multiplayer fehlt im Playstation 4 Forum im Bereich Andere Systeme; Weil Killzone: Shadow Fall im Multiplayer-Modus nicht die beworbene 1080p mit einer voll nativen Rendering-Pipeline schafft, ist Sony in den USA verklagt worden. Vorgeworfen wird ...


  1. #1
    Psyces

    Klage gegen Sony, weil 1080p bei Killzone-Multiplayer fehlt

    Weil Killzone: Shadow Fall im Multiplayer-Modus nicht die beworbene 1080p mit einer voll nativen Rendering-Pipeline schafft, ist Sony in den USA verklagt worden. Vorgeworfen wird dem Unternehmen irreführende Werbung.

    Ein Kalifornier hat zusammen mit einer für Streit mit Spielefirmen bekannten Kanzlei Sony verklagt. Der Vorwurf: Obwohl Killzone: Shadow Fall im Multiplayer-Modus auf der Playstation 4 nicht durchgängig mit 1.920 x 1.080 Pixeln arbeitet, wird das Spiel in Kampagnen und auf der Schachtel mit dieser Auflösung beworben. Dies berichtet die US-Webseite Polygon, die auch feststellt, dass der Singleplayer-Modus des Spiels mit 1080p arbeitet. Strittig ist damit nur die Auflösung bei Mehrspielergefechten.

    Die hat Sony der Klage zufolge stets als "natives 1080p" bezeichnet. Tatsächlich wird zwar, wie das bei Konsolen häufig der Fall ist, das Bild direkt vor der Ausgabe auf 1.920 x 1.080 Pixel hochgerechnet, bei der Erzeugung des Inhalts arbeitet Killzone im Multiplayer-Modus aber vorher mit 960 x 1.080 Pixeln. Dabei muss die Konsole also nur halb so viele Bildpunkte berechnen, was die Ressourcen deutlich schont.


    Quelle: polygon
    Text: golem

  2. Anzeige
    Hallo Psyces,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    errorchief
    Ich weiß nicht ob ich drüber lachen oder weinen soll.

    Klar, die Auflösung ist gelogen, aber gleich Sony deswegen verklagen?

  4. #3
    KamiKateR 1990
    Hä? 960x1080? Splitscreen oder was? xD

  5. #4
    D0itD
    Von der Sache her find ich es aber gut. Denn hier wurde man ja verar....t Und das soll nicht sein.

  6. #5
    Fonzy
    Zitat Zitat von KamiKateR 1990 Beitrag anzeigen
    Hä? 960x1080? Splitscreen oder was? xD
    Nein es wurde in der Breite nur 960 Pixel berechnet und dann auf 1920 ausgegeben. Das heißt dass zwei Pixel nebeneinander immer das Gleiche darstellen.

  7. #6
    klehrikerLIVE
    Zitat Zitat von KamiKateR 1990 Beitrag anzeigen
    Hä? 960x1080? Splitscreen oder was? xD
    Klingt nach Halbbildern, also 1080i

  8. #7
    Liquid B
    Fakt ist es steht drauf aber es ist nicht korrekt.
    Das ist eine Grundsatzangelegenheit. Es ist eine
    bewuste Täuschung und von daher Betrug.

    Wenn auf Medikamenten steht: Keine Nebenwirkungen
    und dir fällt nach 2 Wochen der Sack ab ist' s auch nicht
    so doll.. Wie gesagt.. es geht um's Prinzip. Und das ist
    schon richtig so. Wenn auch nicht so fatal wie mein
    spaßiger Vergleich

  9. #8
    hardmika
    Ist ja klar, in den USA kann man ja fast auf alles klagen und kann viel Geld bekommen.

    Denkt mal was auf Mikrowellen steht "Nicht zum Trocknen von Tieren geeignet" oder so ähnlich.


    Wenn das bei uns jemand machen würde das er sein Tier in die Mikro gibt um es zu trocknen und der würde damm klagen denk ich mal der bekommt nen besuch vom Arzt^^

  10. #9
    larsoh
    Zehn Zeichen sollst du schreiben sprach Gott und erschuf das Forum
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  11. #10
    smett
    Das Versprechen, die gemacht wurden, nicht eingehalten werden nervt mich viel mehr als ne ungenaue Angabe, weil in irgendwelchen Multiplayer Leveln kein natives 1080p erreicht wird. Ich sag nur Kinect, Multimedia etc. Soll kein Freifahrtschein für Falschangaben sein, dieses Klagen finde ich dennoch lächerlich.

  12. #11
    PanicMaker
    Wie weit Sony Fans für 1080p gehen.

  13. #12
    onmon
    Ich hoffe Sony hat nen guten Anwalt. Ich würde den hier nehmen.

    Klage gegen Sony, weil 1080p bei Killzone-Multiplayer fehlt-saul-goodman.jpg

  14. #13
    KamiKateR 1990
    Das liegt nicht an Sony Fans sondern an Amerika! Ganz einfach.
    Die sehen etwas, was nicht dem versprochenen entspricht und klagen einfach mal. Genauso bescheuert wie der Typ der Coca Cola verklagt weil er sich den ganzen Tag nur von Cola ernährt hat und am Ende Diabetes hat. Und er hat den Prozess auch noch gewonnen

  15. #14
    larsoh
    'murica

  16. #15
    semaphor34
    Zitat Zitat von Fonzy Beitrag anzeigen
    Nein es wurde in der Breite nur 960 Pixel berechnet und dann auf 1920 ausgegeben. Das heißt dass zwei Pixel nebeneinander immer das Gleiche darstellen.
    wo hast du das denn her?

  17. #16
    Sheldon
    Die meisten MP sind doch nicht auf 1080 P

  18. #17
    Apollo
    Na wenn das durch kommt kann sich MS auch warm anziehen. Was die nicht alles versprochen haben. Typisch Amerika. Hessen Kaffee über die Hose kippen und 90 Mio Dollar kassieren.

  19. #18
    DARK-THREAT
    Ich hoffe das Sony verlieren wird, denn Sonys Lügen in den letzten 3-4 Jahren kamen immer durch ohne Mucks und irgendwann muss auch mal Schluss sein.

    Sony hat ja auch 2, 3 Tage behauptet, dass Watch_Dogs in 1080p und 60 FPS laufen wird. Und kam damit durch...

  20. #19
    egosurfer89
    Also zunächst mal ist vieles was wir aus Amerika hören einfach nur nur Mythos.

    Zweitens finde ich es gut, dass Sony und ihre Fans wegen ihrer Anti Xbox Propaganda auch mal eine abkriegen. Außerdem ist es rechtlich völlig in Ordnung dafür eine Anzeige zu schreiben. Warum es in Deutschland nie gemacht wird liegt vorallem an den teuren Anwälten und der viel zu geringen Chance auf eine hohe Entschädigung.

    Sonys komplettes Marketing im Bezug auf die Playstation 4 ist einfach verlogen und oftmals falsch. Also Daumen hoch für diese Anzeige.

    Schon alleine die DRM Geschichte und wie sie damit gegen MS gehauen haben

  21. #20
    D0itD
    Zitat Zitat von onmon Beitrag anzeigen
    Ich hoffe Sony hat nen guten Anwalt. Ich würde den hier nehmen.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Saul-Goodman.jpg 
Hits:	88 
Größe:	18,9 KB 
ID:	9000
    Mein schmieriges Vorbild! Top Typ!

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Bungie: Nach Rauswurf: Halo-Komponist gewinnt Klage gegen das Studio: habt ihr das mitbekommen? :D http://static.4players.de/premium/Spiele/30/d4/4644-teaser1.jpg ...



  2. Marty O'Donnell - Komponist gewinnt Klage gegen Bungie: Marty O'Donnell, der langjährige Komponist des Halo-Soundtracks, hat seine Klage gegen Bungie gewonnen. 95.000 USD muss Bungie dem seit April 2014...



  3. Watch Dogs - Sony entfernt Angabe von 1080p und 60fps: Sony hat die Angabe, dass Watch Dogs auf der PS4 in 1080p und mit 60fps läuft von seiner offiziellen Website entfernt. Bis gestern (Google...



  4. Und Sony schießt schon wieder gegen MS und Xbox: Unglaublich, wie man so wenig Niveau haben kann. Immer wieder diese erbärmlichen Twitter Posts und Videos. Den Laden kann man doch nicht mehr...



  5. Killzone SF doch nicht in nativen 1080p: Ich hoffe das würde noch nicht gepostet. Mich persönlich stört die Auflösung ja nicht wirklich wenn das Gameplay stimmt, aber diese Nachricht feier...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

klage cola diabetes anwalt