Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 30
Like Tree29Likes

Gran Turismo 7 - Polyphony arbeitet bereits dran

Diskutiere Gran Turismo 7 - Polyphony arbeitet bereits dran im Playstation 4 Forum im Bereich Andere Systeme; Kazunori Yamauchi von Polyphony Digital hat gegenüber Eurogamer bestätigt, dass er und sein Team an dem Rennspiel Gran Turismo 7 arbeiten. Es handelt sich um ...


  1. #1
    Tassilo

    Gran Turismo 7 - Polyphony arbeitet bereits dran

    Kazunori Yamauchi von Polyphony Digital hat gegenüber Eurogamer bestätigt, dass er und sein Team an dem Rennspiel Gran Turismo 7 arbeiten. Es handelt sich um die Vollversion und nicht um eine Prologue-Fassung, wie Yamauchi meint.

    Die Standard-Fahrzeuge - sie sind schon seit der PS2-Ära mit dabei - werden höchstwahrscheinlich auch in Gran Turismo 7 vorhanden sein. Ein Photo Mode ist ebenfalls enthalten, wie Yamauchi auf Reddit schreibt.

    Der siebte Teil des Rennspiels wird nicht in diesem Jahr erscheinen - einen Termin nennt Yamauchi aber nicht.

  2. Anzeige
    Hallo Tassilo,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Apollo
    Geil,da freu ich mich schon richtig drauf.Das is mein Spiel.

  4. #3
    semaphor34
    Hoffentlich schalten sie die Server für gt6 dabei nicht aus!!!
    Sent from my RM-875_eu_euro2_242 using Tapatalk

  5. #4
    Boarder76
    Na Gott sei dank bekommen die sonyfans endlich bald ihr Autorennen!
    Sowas gehört einfach zu einem konsolenstart!

  6. #5
    Don R Wedder
    Zitat Zitat von Boarder76 Beitrag anzeigen
    Na Gott sei dank bekommen die sonyfans endlich bald ihr Autorennen!
    Sowas gehört einfach zu einem konsolenstart!
    Ist Driveclub jetzt eigentlich tot?

  7. #6
    xtremer
    Zitat Zitat von Tassilo Beitrag anzeigen
    Die Standard-Fahrzeuge - sie sind schon seit der PS2-Ära mit dabei - werden höchstwahrscheinlich auch in Gran Turismo 7 vorhanden sein.
    unglaublich und schon lange nicht mehr zeitgemäß... aber schließlich will man sich ja weiterhin mit 25738 ingame-Fahrzeugen brüsten... GT war mal gut, mit GT5 Durchschnitt, und seit GT6 einfach nur noch lächerlich...

  8. #7
    astonmarkus
    Zitat Zitat von xtremer Beitrag anzeigen
    unglaublich und schon lange nicht mehr zeitgemäß... aber schließlich will man sich ja weiterhin mit 25738 ingame-Fahrzeugen brüsten... GT war mal gut, mit GT5 Durchschnitt, und seit GT6 einfach nur noch lächerlich...
    Du hast recht...bis GT4 war es eine Hammer Reihe....nur PS2 Fahrzeuge auf PS3 ok.........AAAABBBERRR AUF PS4 WAS IST DAS FÜR EIN SCHEIß?!?!

    Gesendet mit der Postkutsche

  9. #8
    the k87
    This is for the Players!

  10. #9
    semaphor34
    Zitat Zitat von Don R Wedder Beitrag anzeigen
    Ist Driveclub jetzt eigentlich tot?

    das heißt nicht mehr so. Das wurde jetzt in Delayclub umbenannt. 😉

  11. #10
    Fischbrezel
    Ich wette, die Autos werden nicht aufgehübscht und es werden bestimmt so um die 1400 werden. Würde mir aber nichts bringen wenn 800 davon aussehen wie Mariokart auf der N64...

    Ich warte nur noch auf mein Horizon 2 und gut is...

    Für die Playsi-Fans (Nicht die Fanboys!!!) hoffe Ich, dass das Spiel sein Geld wert sein wird, damit die sich an einem guten Rennspiel erfreuen können.

  12. #11
    xtremer
    Hab grad mehrmals versucht das gt6 update zu installieren... Vergeblich. Jedesmal bringt es die ps3 zum Absturz, und danach muss das System auf Schäden untersucht werden...

  13. #12
    DARK-THREAT
    Zitat Zitat von Tassilo Beitrag anzeigen
    Die Standard-Fahrzeuge - sie sind schon seit der PS2-Ära mit dabei - werden höchstwahrscheinlich auch in Gran Turismo 7 vorhanden sein.
    Also wenn das (WIEDER!) so ist, dann kann ich dieses GT wieder nicht gebrauchen. Ich will neu modellierte Autos und nicht den Müll, der seit 10 Jahre mitgeschliffen wird.

    Ich sehe es schon vor mir:
    "Gran Turismo 7
    - über 1300 Autos
    - über 35 Rennstrecken
    - FIA lizensiert"

    Nur mit Zahlen protzen und genau der gleiche Mist wie in GT6, 5 und 4 drinnen.

  14. #13
    Gurkensepp
    Meine Fresse, ihr scheiß Gamer. Euch passt nichts, viele Autos und Strecken, wenig Autos und Strecken...


  15. #14
    Boarder76
    Da wird die Gurke im Glas verrückt!
    Sauer macht lustig und diese Gurke ist verdammt sauer!

  16. #15
    Gurkensepp
    Bin nicht im Glas, bin in der Arbeit...

  17. #16
    Apollo
    Es kommen doch im Moment sehr viele neue Fahrzeuge dazu.Die Standart Karren sollen übrigens "aufgehübscht" werden.Wer die alten Autos nicht mag braucht sie doch nicht zu benutzen!Gibt ja immerhin 500 Premium,das ist mehr als das doppelte was Forza bietet. Und was gibt es gegen die Rennstrecken zu sagen? Es sind wenigstens viele echte Strecken dabei,die richtig gut umgesetzt sind.Und es kommen immer neue dazu.Bisher waren alle Zusätze/Updates kostenlos.Das beste an GT6 ist allerdings die neue Fahrphysik,echt genial gemacht.Auch das Setup ist viel Tiefgründiger jetzt und man merkt jede Veränderung.Am Anfang gab es ein paar sehr ärgerliche Bugs,die aber mittlerweile behoben wurden.Macht richtig Laune das Spiel,besonders Online.

  18. #17
    Boarder76
    Ave Cäsar!

  19. #18
    AkiWTFOo
    Zitat Zitat von Apollo Beitrag anzeigen
    Das beste an GT6 ist allerdings die neue Fahrphysik,echt genial gemacht.
    Genau das gleiche sagen die WiiU besitzer immer wenn das neue Mariokart erscheint

  20. #19
    Apollo
    Zitat Zitat von AkiWTFOo Beitrag anzeigen
    Genau das gleiche sagen die WiiU besitzer immer wenn das neue Mariokart erscheint
    Als wiiU Besitzer kennt man halt nichts anderes/besseres.Von da her klingt das schon logisch.

  21. #20
    Fischbrezel
    Zitat Zitat von Apollo Beitrag anzeigen
    Es kommen doch im Moment sehr viele neue Fahrzeuge dazu.Die Standart Karren sollen übrigens "aufgehübscht" werden.Wer die alten Autos nicht mag braucht sie doch nicht zu benutzen!Gibt ja immerhin 500 Premium,das ist mehr als das doppelte was Forza bietet. Und was gibt es gegen die Rennstrecken zu sagen? Es sind wenigstens viele echte Strecken dabei,die richtig gut umgesetzt sind.Und es kommen immer neue dazu.Bisher waren alle Zusätze/Updates kostenlos.Das beste an GT6 ist allerdings die neue Fahrphysik,echt genial gemacht.Auch das Setup ist viel Tiefgründiger jetzt und man merkt jede Veränderung.Am Anfang gab es ein paar sehr ärgerliche Bugs,die aber mittlerweile behoben wurden.Macht richtig Laune das Spiel,besonders Online.
    Da sag Ich auch nichts gegen, aber was bringt es mir eine neue Konsole zu kaufen und ein Rennspiel dazu wenn es genauso wie die letzten Teile aussieht nur mit dem Unterschied dass 100 mehr drin sind?
    ich glaube viele Fans würden es begrüßen wenn alle Autos und Strecken mal aufgehübscht werden, damit es auch mal nach Next-Gen aussieht.
    Ich finde sowas ist ein Muss bei neuen Konsolen!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Forza 5 - Im Vergleich mit Gran Turismo 6: http://www.youtube.com/watch?v=F6zy8JrAgCo



  2. Gran Turismo 6 - Intro und TV-Spot: https://www.youtube.com/watch?v=Ke6ecXYK_IE#t=0 https://www.youtube.com/watch?v=5MpmN7zNzVs#t=0



  3. Gran Turismo 6 - Preise der Mikrotransaktionen bekannt: Dass sich auch in Gran Turismo 6 Fahrzeuge über Mikrotransaktionen freischalten lassen, hatte Sony schon im November angekündigt. Jetzt hat der...



  4. Forza Motorsport 5 oder Gran Turismo 6: Jo Tag auch :) Der Trailer von Forza 5 haben sie gut gemacht aber wird das Spiel auch so aussehen? Man konnte leider noch nicht viel aus dem Spiel...



  5. Für Xbox auch Gran Turismo 6?: Ist Gran Turismo 6 ein Exklusivtitel für die Playstation oder wird es auch für die Xbox 720 kommen? Hat sich die Firma dazu irgendwann mal geäußert?...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen: