Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 66
Like Tree22Likes

Gamertag ändern kostet Geld, ich habe eine kostenlose Lösung!

Diskutiere Gamertag ändern kostet Geld, ich habe eine kostenlose Lösung! im Xbox Live Forum im Bereich Xbox One Online; Zitat von mtN Ich vergeude damit keine Engergie oder so. Ich habe Spaß daran der Community meine Idee vorzustellen. Darüber soll diskutiert werden, das war ...


  1. #41
    jaeger1982
    Zitat Zitat von mtN Beitrag anzeigen
    Ich vergeude damit keine Engergie oder so. Ich habe Spaß daran der Community meine Idee vorzustellen. Darüber soll diskutiert werden, das war meine Intention.
    Was ich nicht verstehe, ist, dass viele das Argument anbringen "Wieso willst du das ändern, das wird sich sowieso nicht ändern" ...
    Was bringt euch dazu, dass ihr so ein Argument anführt?
    Wenn man immer sagt "Nein, da kann ich sowieso nichts ändern..." dann wird es sich auch nicht ändern XD
    Fangt an zu handeln.
    Zurück zu dir, jaeger1982:
    "weil es Leute wie dich gibt, finde ich es gut, dass es etwas kostet."
    Ich bin seit nunmehr 10 Jahren auf Steam, da kann man jederzeit seinen Namen ändern. Mich hat es nie gestört... Meine Kumpels erkenne ich trotzdem. In der Regel achte ich aber auch nur auf das Profilbild. Wenn man auf XBox das Gamertag dahinter schreiben würde, wie ich in einem Screenshot gezeigt habe, würden Leute wie du sie auch noch erkennen. Ich verstehe nicht warum alle auf XBox so Angst vor Trollern und Leute, die einem das Spiel kaputt machen wollen, haben. Wenn einer sich "Xbox sign out" nennt und einen blockiert, dann bin ich doch der dumme, wenn ich ihn anschreie...
    Man muss ja nicht jede Namensänderung in den Feed gepostet bekommen, und wenn doch, kann man das ja in den Optionen einschalten.
    Du bist einfach nur ein Dulli, mehr nicht. Was ist falsch mit Dir? Das du unbedingt ständig deinen Namen ändern willst?

    Wenn man sich einen Gamertag macht, dann macht man den ja nicht einfach so, man überlegt sich etwas. Also sehe ich auch gar keinen Grund ihn zu ändern.

    Von mir aus könnte es auch 100 € kosten, da ich eh nicht vor habe ihn zu ändern.

    Und wie du siehst sagen wir nicht nur, dass sich dort nichts ändert, WIR wollen es auch GAR NICHT. Also wieso sollten wir uns dann darüber Gedanken machen.

    Dann bleib doch bei Steam oder sonst wo und gut ist. Scheint dich ja extrem zu stören, dass du es nicht ändern kannst, dann such dir eine andere Plattform.

  2. Anzeige
    Hallo mtN,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42
    reLayyy
    Wie kann man sich über sowas aufregen?
    Konsolen hängen in Sachen Gamertag ohnehin Jahre hinterher, Steam machts vor.
    Letztlich gehts eh nur um nen Namen in nem Spiel - wie wichtig ..

  4. #43
    mtN
    Zitat Zitat von jaeger1982 Beitrag anzeigen
    Du bist einfach nur ein Dulli, mehr nicht. Was ist falsch mit Dir? Das du unbedingt ständig deinen Namen ändern willst?

    Wenn man sich einen Gamertag macht, dann macht man den ja nicht einfach so, man überlegt sich etwas. Also sehe ich auch gar keinen Grund ihn zu ändern.

    Von mir aus könnte es auch 100 € kosten, da ich eh nicht vor habe ihn zu ändern.

    Und wie du siehst sagen wir nicht nur, dass sich dort nichts ändert, WIR wollen es auch GAR NICHT. Also wieso sollten wir uns dann darüber Gedanken machen.

    Dann bleib doch bei Steam oder sonst wo und gut ist. Scheint dich ja extrem zu stören, dass du es nicht ändern kannst, dann such dir eine andere Plattform.
    Habe ich jemals gesagt ich WILL meinen Namen STÄNDIG ändern? Ich frage nur nach dem Grund, nach euren Argumenten, warum nicht.. Dass es dann ständig geändert wird, habe ich mehrmals gesagt, wie man diesen Missbrauch verhindern könnte. Falls du das überflogen hast, hier nochmal:
    Zitat Zitat von mtN Beitrag anzeigen
    Ja, es gibt viele, die es schlecht finden, wenn man seinen Namen ständig ändern könnte. Dies ist bei dem größten Gamernetzwerk Steam aber auch kein Problem. Zumindest habe ich noch kein Problem dabei bemerkt.
    Zitat Zitat von mtN Beitrag anzeigen
    Anstatt 10€ für einen Namenswechsel zu verlangen, könnte man auch eine Regelung implementieren, wonach man nur alle 21 Tage bspw. seinen Gamertag ändern kann. Aufgrund der Antwort des Supportmitarbeiters habe ich die bereits im ersten Post erläuterte Lösung erarbeitet.
    Da die Angaben des Supportmitarbeiters anscheinend nicht richtig waren, kann ja ebenfalls die Lösung sein, nur alle 3 Wochen seinen Namen ändern zu können.
    Zitat Zitat von mtN Beitrag anzeigen
    Die Option, seinen Namen gratis zu ändern, ist aber eine nette Funktion. Alle Wege, auf denen es ausgenutzt wird, kann unterbunden werden durch intelligente Mechaniken.
    Vielleicht solltest du vorher erst mal alles durchlesen, um zu wissen, um was es geht, bevor du deine Meinung abgibst. Dann kann man deine Meinung auch ernst nehmen. Da vorher die Bemerkung kam, dass man den Feed nicht abstellen oder optimieren kann, wollte ich dazu sagen, dass dies doch eine weitere Funktion wäre, welche einiges vereinfachen würde. Ich erkenne meine Freunde an den Profilbildern, nicht an den Namen. Dies liegt schlichtweg am menschlichen Gehirn, das Bilder einfach besser merken kann.

    Zitat Zitat von reLayyy Beitrag anzeigen
    Wie kann man sich über sowas aufregen?
    Ich störe mich nur an dem nichtvorhandensein dieser Funktion, frage nach dem Grund, wieso es was kostet und gebe eine Alternative, die kostenfrei wäre. Ich habe kein Problem damit, lange Texte zu schreiben. Jeder hier, der bis zum Master gekommen ist, weiß, dass lange Texte an der Tagesordnung sind.

  5. #44
    Stark
    Machst du das weil du keine 10 Dublonen für die Änderung hast ?
    Falls ja gebe ich dir die gerne, aber nur wenn der Thread dann endlich dicht gemacht wird.

  6. #45
    mtN
    Ich mache das um Lösungen für Probleme zu finden. Lösungsorientiert arbeiten nennt man das. Daran habe ich Spaß. Ihr stört euch an der Idee aber liefert keine belastbaren Argumente. Dann bin ich hier wohl in der falschen Community gelandet. Das tut mir Leid.

  7. #46
    Stark
    Das ist ja auch kein Problem, nur du störst dich daran.

  8. #47
    mtN
    Kinder in Afrika sind auch gewohnt zu hungern. Trotzdem könnte es ihnen wesentlich besser gehen, wie die wirtschaftlich wesentlich fortschrittlichere westliche Welt weiß.
    Anders gesagt: wer nicht in den Geschmack kam (hehe) seinen Namen ständig ändern zu können, der wird es auch nicht missen

  9. #48
    R3L3NTL3SS
    Alter, hast du keine anderen Probleme?! "Lösungsorientiert arbeiten" also?
    Wenn du, anstatt hier so einen Dünnschiss zu verzapfen, mal RICHTIG arbeiten würdest, dann müsstest du keinen wegen den 10 Euro vollheulen.
    Kümmer dich lieber um die Kinder in Afrika, die du ja schon so nett erwähnst, denn die haben RICHTIGE Probleme im Gegensatz zu dir.

  10. #49
    Sosu
    Zitat Zitat von mtN Beitrag anzeigen
    Ich mache das um Lösungen für Probleme zu finden. Lösungsorientiert arbeiten nennt man das. Daran habe ich Spaß. Ihr stört euch an der Idee aber liefert keine belastbaren Argumente. Dann bin ich hier wohl in der falschen Community gelandet. Das tut mir Leid.
    Eine Lösung für ein nicht existentes Problem?
    Wenn du das als sinnvoll erachtest, dann bitte.


    An alle in diesem Thread:
    Haltet euch zurück mit Beleidigungen jeglicher Art!

  11. #50
    NoPro Razzor
    Ich finde es toll, dass du dir hier Gedanken gemacht hast, aber wie Sosu schon bemerkt hat: Es gibt kein Problem Ich finde die 10€ für die Namensänderung durchaus gerechtfertigt. Hatte mal einen in der FL, der alle Furz seinen GT geändert hat. Das nervt. Denn irgendwann weiß man nicht mehr wer wer ist. Klar klingt deine Therorie mit den festen Usernamen und änderbaren Anzeigenamen gut, aber es gibt keinen Nutzen.

    Dennoch Leute, er hat sich Gedanken gemacht. Xbox lebt von den Uservoschlägen, das ist das, was uns von den Sony-Jüngern unterscheidet

  12. #51
    mtN
    Da habt ihr wohl Recht. Ich hatte eigentlich gedacht dass die kostenfreie Namensänderung eine sinnvolle Funktion wäre, jedoch hat damit anscheinend keiner ein Problem, dass dies bisher nicht ging.
    Ich hatte es als ein Problem erachtet, weil ich es anders gewohnt bin von Steam her. Ich hatte die Skepsis bei der Namensänderung so gewertet, dass generell auf neue Dinge erst einmal kritisch reagiert wird. Einige hatten gesagt, sie wollen es nicht, weil dann jeder zu jeder Zeit seinen Namen ändern würde. Dies kann man jedoch durch intelligente Mechanismen unterbinden, wie zum Beispiel eine Restriktion, sodass man nur alle 3 Wochen seinen Namen ändern kann. Namen wie "Xbox shut down" kann man durch Wortfilter verhindern.
    Klar, den Nutzen kann ich nicht definieren. Was ich darin sehe ist die komfortable Möglichkeit, seinen Namen zu ändern. Aber wie gesagt, ich bin das System von Steam gewohnt, wo man sich mit seiner Account-ID einloggt, welche man nicht verändern kann und man einen Anzeigenamen hat, den man jederzeit ändern kann.

  13. #52
    Stark
    Xbox ≠ Steam

  14. #53
    mtN
    Xbox-Community ≠ Steam-Community

  15. #54
    DeinTeddybaer
    Konsole ungleich PC. Die "Wir saugen alles illegal und zahlen höchstens 30€" - Mentalität gibt es hier nicht.

  16. #55
    mtN
    ^^ klar, das weiß ich und das habe ich auch nicht erwartet. DIe XBox One ist eine gute Konsole, die ich mir hauptsächlich wegen Horizon 2 geholt hatte. Gears of War Ultimate, EA Access und auch Halo MCC tun ihr übriges, die XBox One zu einer guten Ergänzung zum PC werden zu lassen. Aber darum geht es ja nicht Ich verstehe, wenn ihr das kritisch seht, wenn jemand sagt "auf PC ist das besser"... Mir war schlichtweg nicht bewusst, dass eine komfortable Namensänderung in der XBox Community so kritisch gesehen wird.

  17. #56
    NoPro Razzor
    Es geht nur immer um das Ergebnis! Und wenn man seinen GT ständig wechseln kann, dann verwirrt das nur. Es soll ja eine Art Alter-Ego werden, ein Avatar. Und das sucht man sich einmal aus, so dass es einem gefällt und fertig. Ich hab seit bald 10 Jahren Xbox Live und habe meinen GT in der Zeit 3x geändert. Meinen Ersten GT hab ich mir ohne Nachzudenken überlegt. Dann hab ich gewechselt. Dann bin ich einer Spielergemeinschaft beigetreten und habe dort den Namen ändern "müssen" (im Nachhinein betrachtet totaler Unsinn...), bis ich dann in meinem jetzigen Clan gelandet bin, der mir so ans Herz gewachsen ist, dass ich meinen GT ein letztes Mal geändert habe um die Zugehöhrigkeit in der Gruppe zu zeigen (das trägt man dann mit Stolz ). Und die 30€ über 10 Jahre kann man glaube ich mit gutem Gewissen rechtfertigen.

    Wenn wäre ein gutes Feature, wenn man Clan-Tags vor den Namen machen könnte....aber dann würde Microsoft ja ein Haufen Kohle durch die Lappen gehen

  18. #57
    mtN
    Wobei die 30€ den Kindern in Afrika mehr geholfen hätten

  19. #58
    NoPro Razzor
    Zitat Zitat von mtN Beitrag anzeigen
    Wobei die 30€ den Kindern in Afrika mehr geholfen hätten
    Die 100€-150€, die man durchschnittlich im Jahr für Games ausgibt aber bestimmt auch...mit der Argumentation kommst du nicht sehr weit!

  20. #59
    Stark
    Wie oft ich schon meinen GT geändert habe, puuh, da können andere drei Monate von ihre Miete zahlen.

  21. #60
    mtN
    Die "Argumentation" ist gar keine Argumentation Ich wollte lediglich die Stimmung etwas lockern

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Gamertag ändern: Ich habe mal ne Frage. Habe einen neuen Account gemacht und würde ihn gerne benennen wie meinen vorherigen. Funktioniert es da wenn ich den alten...



  2. GamerTag ändern kostenlos ?: Hallo Forum, ist das ändern des GamerTags kostenlos ? gruß Yugi



  3. Gamertag ändern: Ja ich weiß das solche Fragen extrem unbeliebt sind, brauche aber ein paar Ideen. Meinen GT wollte ich ändern weil mich dieses bescheidene AiriA...



  4. Gamertag gegen Geld ändern?: Erstmal hallo an alle :) Vor kurzem bin ich dem Clan TOS beigetreten ind wollte diesbezüglich meine Gamertag ändern..auf einmal sehe ich das es...



  5. Gamertag ändern: Hallo, da ich von der PS3 komme und meine XBO derzeit noch im Schrank auf Heilig Abend warten muss, kenn ich mich mit XBoxLive noch nicht wirklich...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

gamertag ändern

xbox gamertag ändern

xbox gamertag ändern kostenlos

xbox one gamertag ändern

xbox one gamertag kostenlos ändern

xbox one gamertag ändern kostenlos

xbox one gamertag ändern kosten

xbox gamertag ändern kostenlos 2017

xbox gamertag ändern kosten

xbox gamertag ändern kostenlos 2016

xbox live gamertag kostenlos ändern

gamertag ändern kosten

gamertag kostenlos ändern xbox onegamertag change geldxbox one gamertag ändern geht nichtxbox store spielernamen ändern wieso kann ich nicht onii-chan als gamertag nehmen xbox live namen ändern kostenlosxbox live gamertag änderngamertag ändern xbox kostenlosMicrosoft Gamertag ändern xbox one namen ändernkostenlos gamertag ändernxbox gamerags kosten geldgamertag andern

Stichworte