Seite 48 von 468 ErsteErste ... 3846474849505898148 ... LetzteLetzte
Ergebnis 941 bis 960 von 9355
Like Tree8112Likes

Die Xbox- Performance Diskussion

Diskutiere Die Xbox- Performance Diskussion im Allgemeines Forum im Bereich Xbox One; Stardock Entwickler: DirectX12 wird die Auflösungsunterschiede bei der Xbox One ausmerzen Das kommende Wundermittel DirectX12 wird ja für eine bessere Nutzung der verschiedenen Kerne bei ...


  1. #941
    Liquid B
    Stardock Entwickler: DirectX12 wird die Auflösungsunterschiede bei der Xbox One ausmerzen

    Das kommende Wundermittel DirectX12 wird ja für eine bessere Nutzung der verschiedenen Kerne bei unseren Zock-Geräten sorgen - und damit auf der Xbox One auch für das Vernichten der Auflösungsunterschiede!

    Das erwartet zumindest mal Stardock-Gründer und CEO Brad Wardell - Seinen Aussagen zufolge wird es DirectX12 auf der Xbox One den Entwicklern erleichtern höhere Auflösungen und mehr Details zu erzielen. Via Twitter schreibt er:


    "Eine Möglichkeit den Vergleich anzustellen ist die Xbox One mit DirectX11 zu betrachten, denn da wird nur ein Kern von acht mit DX-Arbeit belastet. Bei DX12 werden es alle acht sein."

    Ein anderer Twitter-User meinte daraufhin, dass die Xbox One das bereits könne, woraufhin Wardell antwortete:

    "Tut mir Leid, aber du liegst bei dieser Sache komplett falsch. XBO ist Overhead sehr gering. Overhead ist nicht das Problem. Das Problem ist, dass die XBO die DX-Arbeit nicht auf die 8 Kerne verteilt."

    Und wie wird DX12 der Xbox One helfen? "Ich glaube, es wird es einfacher machen, Spiele bei einer höheren Auflösung laufen und mehr Objekte gleichzeitig auf dem Bildschirm anzeigen zu lassen."




    quelle:areagames.de

  2. Anzeige
    Hallo Sosu,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #942
    errorchief
    Das ist doch eine schöne Nachricht. Denn nur 1080p reichen nicht, wenn die Details darunter leiden.

  4. #943
    DarkVamp
    Genau der Typ von Stardock ist kurz danach wieder zurück gerudert

  5. #944
    Sosu
    Zitat Zitat von DarkVamp Beitrag anzeigen
    Genau der Typ von Stardock ist kurz danach wieder zurück gerudert
    Bitte bei so was immer einen Link dazu.

  6. #945
    ne0r
    Ich weiß nicht mehr was ich glauben kann, ist aber auch egal die x1 ist meine Entscheidung. Es ist nur traurig und nervig, das man keinen spieletest mehr lesen kann ohne diese nervigen ps4 fanboys ihren senf dazu abgeben! Das geht mir auf den Keks! MS soll endlich was machen... Aber ich finde auch das der upscaler kein sonderlich gutes Zeichen ist! Das wäre traurig wenn die ps4 affen noch recht hätten... Ich hab nichts gegen ps4 user aber das gebashe lässt mich sauer werden -.-

  7. #946
    supergrobi
    Zitat Zitat von DarkVamp Beitrag anzeigen
    Genau der Typ von Stardock ist kurz danach wieder zurück gerudert
    Ich hab das auf Twitter auch gelesen, soweit ich mich erinnern kann hat er das erst vor 1-2 Tage getwittert und ist somit nicht zurückgerudert, er hat eigentlich nur nochmal bestätigt was er ursprünglich bereits sagte.

  8. #947
    Dino
    Is ja eigentlich eine sehr positive Nachricht das derzeit nur ein Kern belastet wird und damit schon spiele wie ryse laufen.

    Was kommt dann wohl mit acht Kernen ?!

  9. #948
    Anilman
    mehr ki möglich ebenso mehr spieler.die gpu wird nicht mehr von der cpu ausgebremst.

  10. #949
    Flocky75
    Das ist doch Blödsinn das nur 1 Kern läuft. Wo bitte ist das belegt?

    Lass mich ja gerne belehren falls es wirklich so sein sollte.

  11. #950
    Gurkensepp
    DX11:


    DX12:


    Stimmt doch so oder?

    Was ich mich frage, was ist mit dem blauen? Also dem Kernel-mode-Driver? Braucht man den bei DX12 nicht mehr?

  12. #951
    Flocky75
    Aber da ist doch nur die Arbeit der kerne anders verteilt. Wo soll das anzeigen das nur ein Core arbeitet?

  13. #952
    Dino
    Nicht verzagen sondern Sosu fragen

  14. #953
    Anilman
    das obere bild,da sieht man das 1 kern sehr ausgelastet ist und die anderen 3 haben kaum was zu tun(dx11)

    das untere bild zeigt deutlich wie gut die arbeit verteilt wird.

    auf dem bild ist ein 4 kern cpu abgebildet statt 8 kern wie von der xbox.

  15. #954
    Flocky75
    Ja das ist ja richtig, aber deswegen meine ich ja die Aussage. Nur ein Kern aktiv, triffts ja nicht. Es sind schon alle kerne angesprochen nur halt nicht so effizient.

  16. #955
    ne0r
    Es arbeitet wohl nur einer mit dx... Lassen wir uns überraschen, ich hoffe das wir einebleistungssteigerung erhalten und wir die ps fangemeinde endlich "los" sind was Xbox news angeht!

  17. #956
    Liquid B
    Zitat Zitat von DarkVamp Beitrag anzeigen
    Genau der Typ von Stardock ist kurz danach wieder zurück gerudert

    Er hat lediglich gesagt das in Sachen "Power" in Form von Hardware (X1 > PS4) es nicht möglich ist gleich zuziehen. Das wäre allein physikalisch nicht möglich. Das heißt aber nicht das in Form von Software das Ausgabe-Ergebnis gleich bis besser werden kann.. daher das DX12/Kern Thema. Es war nur eine Korrektur um Missverständnisse auszuräumen.

  18. #957
    siggibulldog
    Ich sag mal so, um sich besser vorstellen zu können wie und was da möglich ist, ist doch ganz einfach.
    Schaut euch mal die Unterschiede von direct x 9 zu direct x 10 an.
    Dieses Sprung habe ich auf meinem alten Gaming PC erlebt und und dachte auch ich hätte eine neue graka drin.
    Ergo Grafik wird besser bei gleicher Hardware, durch neue eine neue Programmierschnittstelle ;-)


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

  19. #958
    Apollo
    Zitat Zitat von Liquid B Beitrag anzeigen
    Stardock Entwickler: DirectX12 wird die Auflösungsunterschiede bei der Xbox One ausmerzen

    Das kommende Wundermittel DirectX12 wird ja für eine bessere Nutzung der verschiedenen Kerne bei unseren Zock-Geräten sorgen - und damit auf der Xbox One auch für das Vernichten der Auflösungsunterschiede!

    Das erwartet zumindest mal Stardock-Gründer und CEO Brad Wardell - Seinen Aussagen zufolge wird es DirectX12 auf der Xbox One den Entwicklern erleichtern höhere Auflösungen und mehr Details zu erzielen. Via Twitter schreibt er:


    "Eine Möglichkeit den Vergleich anzustellen ist die Xbox One mit DirectX11 zu betrachten, denn da wird nur ein Kern von acht mit DX-Arbeit belastet. Bei DX12 werden es alle acht sein."

    Ein anderer Twitter-User meinte daraufhin, dass die Xbox One das bereits könne, woraufhin Wardell antwortete:

    "Tut mir Leid, aber du liegst bei dieser Sache komplett falsch. XBO ist Overhead sehr gering. Overhead ist nicht das Problem. Das Problem ist, dass die XBO die DX-Arbeit nicht auf die 8 Kerne verteilt."

    Und wie wird DX12 der Xbox One helfen? "Ich glaube, es wird es einfacher machen, Spiele bei einer höheren Auflösung laufen und mehr Objekte gleichzeitig auf dem Bildschirm anzeigen zu lassen."




    quelle:areagames.de
    "Interessanterweise gibt der Stardock-Chef auch an, dass die Playstation 4 mit DirectX 12 beziehungsweise Mantle ein Leistungsplus erführe: "Nichts hält Sony davon ab, Mantle zu adaptieren, woraufhin sie einen enormen Performanceschub erhalten.". Aktuell bietet Sony neben GNMX (High-Level) auch die GNM-API an, die auf OpenGL basiert und eine sehr hardwarenahe Programmierung ermöglichen soll."

    Quelle:http://www.pcgameshardware.de/Direct...1080p-1116460/

  20. #959
    semaphor34
    Zitat Zitat von Gurkensepp Beitrag anzeigen
    DX11:


    DX12:


    Stimmt doch so oder?

    Was ich mich frage, was ist mit dem blauen? Also dem Kernel-mode-Driver? Braucht man den bei DX12 nicht mehr?
    kmd hat ja kaum mit DirectX zu tun. Es geht da um den Hardwaretreiber allgemein. Ich weiß auch nicht, warum ms es beim 2. Bild weggelassen hat. Aber darum geht es ja nicht. Das hat ja kaum mit DirectX zu tun. Aber Fakt ist, sowas muss vorhanden sein, sonst gäbe es da keine I/O Kommunikation.

    Edit:
    Und wenn ich die Diagramme genauer anschaue, dann muss ich doch einbisschen lachen.

    Es gibt nämlich viele Fehler bei den Bildern. Bei den Threadindex hätten sie lieber coreindex nutzen sollen. Also core1, core2, usw.
    Jetzt denkt man mit dieser Veranschaulichung, dass umd und das kernelmodul in einem Thread gehören. Naja es soll ja nur die Verbesserung veranschaulichen. Aber dennoch ein schlechtes Diagramm.


    Sent from my Lumia 1020 using Tapatalk

  21. #960
    Nero1977
    Bin echt kein fachmann.Aber eins find ich lustig.Die sony fraktion lästert ja immer dx12 ist die reaktion auf mantle und bietet im grunde genommen das selbe.
    Dan sagen sie dx12 wird der x1 nicht viel bringen weil die konsolen ja schon immer sehr hardwarenah programiert werden.und viel sachen von dx12 bei der x1 garnicht zum tragen kommen würde
    Aber wenns dan heist das mantle auf die ps4 kommen würde wäre es eine enorme leistungssteigerung!
    Wie gesagt bin nur ein zocker und kein fachmann!

Ähnliche Themen


  1. Evolve - Performance auf beiden Systemen gleich: Turtle Rock gab bekannt, dass Evolve sowohl auf Xbox One, als auch auf der PS4 die selbe Performance bietet. Evolve - PS4- und...



  2. Was wenn E3 ein Desaster wird? (Hardware Diskussion): Ich rechne damit, das nachher auf der E3 nur viel Blabla kommt, aber nichts aussagekräftiges über dx12 und Leistung. ich bin mal gespannt, wer...



  3. Performance-Analyse: The Amazing Spider-Man 2: Performance-Analyse: The Amazing Spider-Man 2 • Eurogamer.de https://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=aDsfcqWPU34 Was...



  4. Titanfall online performance?: Wie läuft das Game bei euch so online? Hab wie bei Garden Warfare übelstes Rubberbanding! Ich laufe und in der nächsten Sekunde wirft es mich zurück,...



  5. Wie ist eure Online-Performance?: Hallo Leute, wollte mal wissen wie das Game so läuft bei euch? Also ich hab alle paar Minuten einen Lag drin! Das Bild bleibt kurz stehen aber...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

computer sagt nein

xbox one performance verdoppeln

xbox one forum doppelte leistung

ps4 kühlsystem

xbox one

xbox one grafik

Xbox One directx 12

xbox one forumnet Performance

top spin ps4

titanfall xbox online performance

xbox one dx12 vs ps4 Gründe

xboxoneforum Performance

xbox one dx12 double performance

xbox one festplatte voll

xbox one esram

xbox forum net performenckann ich die xbox one problemlos im standby lassenich sehe da keinen unterschiedxbox one dx12wie lange soll meine xbox one an eibenps4 sdkhat xbox one echte 8 kerneschärfentiefe gelenke kinectxdk update junixbox one gpu

Stichworte