Seite 423 von 468 ErsteErste ... 323373413421422423424425433 ... LetzteLetzte
Ergebnis 8.441 bis 8.460 von 9355
Like Tree8112Likes

Die Xbox- Performance Diskussion

Diskutiere Die Xbox- Performance Diskussion im Allgemeines Forum im Bereich Xbox One; Controller anschließen und steuern. Da muss man nichts einstellen....


  1. #8441
    Meenzer
    Controller anschließen und steuern. Da muss man nichts einstellen.

  2. Anzeige
    Hallo Sosu,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #8442
    DeinTeddybaer
    Zitat Zitat von B3UL3 Beitrag anzeigen
    Bedenke das die Streamingfunktion der X1 zu W10 nur im eigenen Netzwerk funktioniert/gedacht ist. Nicht übers I-net
    Aber Semaphor hat gesagt, dass man das, mit den richtigen Einstellungen, auch über' s Internet streamen kann. Nur deshalb die Frage.

  4. #8443
    semaphor34
    Zitat Zitat von DeinTeddybaer Beitrag anzeigen
    Aber Semaphor hat gesagt, dass man das, mit den richtigen Einstellungen, auch über' s Internet streamen kann. Nur deshalb die Frage.

    Ist tatsächlich so. Das kann man mit NAT und QoS einstellen. Und das schöne daran, ist, es ist nicht nur das Spiel. Sondern das gesamte System und mit dem richtigen Benutzer! Habt ihr schon mal dran gedacht? Und es muss noch nicht mal eine NAT Einstellungen her. Eine Tunnelverbindung wie VPN reicht völlig aus.

  5. #8444
    semaphor34
    Zitat Zitat von Estacado Beitrag anzeigen
    Was ich geil finde, ist halt diese virtuell den controller weiterreichen Funktion.
    Hänge z. B. gerade bei witcher3 an einer stelle, da würde ich gerne mal virtuell das pad weiterreichen, gucken, ob man die stelle zu zweit schafft...
    Geht wohl auf der ps4, geht das auch auf der one?

    Das gesamte System kannst du damit übergeben! Nicht nur das laufende Spiel!

  6. #8445
    DeinTeddybaer
    Dann muss man also nur noch einen Controller na den PC anschließen und kann damit steuern?

  7. #8446
    NoPro Razzor
    Zitat Zitat von semaphor34 Beitrag anzeigen
    Ist tatsächlich so. Das kann man mit NAT und QoS einstellen. Und das schöne daran, ist, es ist nicht nur das Spiel. Sondern das gesamte System und mit dem richtigen Benutzer! Habt ihr schon mal dran gedacht? Und es muss noch nicht mal eine NAT Einstellungen her. Eine Tunnelverbindung wie VPN reicht völlig aus.
    Erstens braucht man da schon gute Kenntnisse im Bereich Netzwerk/WAN und zweitens geht das auch nur, wenn du einen potenten Upstream zuhause hast. Ich bekomme gerade mal 5Mbit/s Upstream und damit ist an Streamen nicht wirklich zu denken. Außerdem ist die Latenz ebenfalls erhöht.

  8. #8447
    semaphor34
    Zitat Zitat von NoPro Razzor Beitrag anzeigen
    Erstens braucht man da schon gute Kenntnisse im Bereich Netzwerk/WAN und zweitens geht das auch nur, wenn du einen potenten Upstream zuhause hast. Ich bekomme gerade mal 5Mbit/s Upstream und damit ist an Streamen nicht wirklich zu denken. Außerdem ist die Latenz ebenfalls erhöht.


    Naja, 5 Mbit upstream ist schon eine Menge. Da muss man nur noch die Dienste priorisieren. Die Latenz hängt natürlich vom Abstand ab. Aber immer akzeptabel, wenn der abstand nun nicht überdimensional ist! Netzwerk Grundkenntnis muss natürlich vorhanden sein. Ich habe zu Hause 20Mbit upstream!!! KD hat glaub ich 12 und 1und1 20 bis 40 mit vdsl. es gibt natürlich immer noch viele ungeeignete Netze dafür und wird sie immer geben. Aber das wird immer minimal und kleiner sein. Ist halt Pech.

  9. #8448
    Estacado
    Zitat Zitat von semaphor34 Beitrag anzeigen
    Das gesamte System kannst du damit übergeben! Nicht nur das laufende Spiel!
    Kannst du mal beschreiben, wie das geht.
    Geht von xbox zu xbox oder von xbox zu PC?

  10. #8449
    NoPro Razzor
    Zitat Zitat von semaphor34 Beitrag anzeigen
    Naja, 5 Mbit upstream ist schon eine Menge. Da muss man nur noch die Dienste priorisieren. Die Latenz hängt natürlich vom Abstand ab. Aber immer akzeptabel, wenn der abstand nun nicht überdimensional ist! Netzwerk Grundkenntnis muss natürlich vorhanden sein. Ich habe zu Hause 20Mbit upstream!!! KD hat glaub ich 12 und 1und1 20 bis 40 mit vdsl. es gibt natürlich immer noch viele ungeeignete Netze dafür und wird sie immer geben. Aber das wird immer minimal und kleiner sein. Ist halt Pech.
    5 Mbit/s Upstream ist nicht schlecht, aber zum Remote-Zocken absolut ungeeignet! Du kannst ja mal versuchen dein Netzwerk zuhause auf 5 Mbit/s zu drosseln und dann mal den Stream anzuschmeißen. Unter Umständen schafft es der Client die Qualität des Streams so weit runterzuskalieren, dass es noch ertragbar flüssig läuft. Aber dafür erkennt man wahrscheinlich kaum noch was...

  11. #8450
    semaphor34
    Zitat Zitat von Estacado Beitrag anzeigen
    Kannst du mal beschreiben, wie das geht.
    Geht von xbox zu xbox oder von xbox zu PC?

    Von Xbox one zu Win 10 pc!!! Die andere Konstellation ist noch nicht möglich. Aber kann noch kommen. Wenn win 10 in x1 irgendwann mal gestreamt werden kann, könnte man das durchaus für X1 zu X1 einrichten.



    Das andere werde ich mal zu Hause testen. Soweit ich weiß benutze ich bei low durchschnittlich 2 bis 3 mbps.



    Aber hier ist ein Vorschau:

    http://m.youtube.com/watch?v=GoTKkk8HWMs



    Das läuft über Smartphone hotspot!

    http://m.youtube.com/watch?v=ZWjGRfj12L0

  12. #8451
    Estacado
    Zitat Zitat von semaphor34 Beitrag anzeigen
    Von Xbox one zu Win 10 pc!!! Die andere Konstellation ist noch nicht möglich. Aber kann noch kommen. Wenn win 10 in x1 irgendwann mal gestreamt werden kann, könnte man das durchaus für X1 zu X1 einrichten.



    Das andere werde ich mal zu Hause testen. Soweit ich weiß benutze ich bei low durchschnittlich 2 bis 3 mbps.



    Aber hier ist ein Vorschau:

    http://m.youtube.com/watch?v=GoTKkk8HWMs



    Das läuft über Smartphone hotspot!

    http://m.youtube.com/watch?v=ZWjGRfj12L0
    Kann ich das denn mit der Technik machen, dass ich ein lvl auf der one zocken, ein Kumpel am PC guckt zu, dann zockt er ein level auf dem PC, ich gucken über die one auf meinem TV zu. Pad wird sozusagen weitergereicht.

  13. #8452
    semaphor34
    Estacado ganz genau!!!



    Wenn du möchtest, können wir gerne mal das experimentieren. Du machst dir irgendeinen demo xbl-Account. Den gibst Du mir dann nachher und ich füge ihn in meiner Konsole ein. Und dann gebe ich dir meine ip-Adresse und du verbindest dich mit dieser über Xbox app. Alle anderen Einstellungen werde ich dir dann später sagen.

  14. #8453
    DARK-THREAT
    Man kann in der Preview mittels der Wireless Display App doch von Windows 10 zur XBOX One streamen... das ist möglich und geht sehr gut.

  15. #8454
    DeinTeddybaer
    Über das Internet DT. Über die App geht dass nur im gleichen Netzwerk.

  16. #8455
    Estacado
    Zitat Zitat von semaphor34 Beitrag anzeigen
    Estacado ganz genau!!!



    Wenn du möchtest, können wir gerne mal das experimentieren. Du machst dir irgendeinen demo xbl-Account. Den gibst Du mir dann nachher und ich füge ihn in meiner Konsole ein. Und dann gebe ich dir meine ip-Adresse und du verbindest dich mit dieser über Xbox app. Alle anderen Einstellungen werde ich dir dann später sagen.
    Wollen wir das mal am we machen?

  17. #8456
    semaphor34
    Zitat Zitat von Estacado Beitrag anzeigen
    Wollen wir das mal am we machen?

    Auf jeden Fall! Meld dich einfach mal per pm.

  18. #8457
    Sunyracer
    Leute, das würde ich auch sehr gerne mal probieren.

  19. #8458
    Estacado
    Möglicherweise wird die ps4 auch bald zur 900p Konsole (und die one zur 720p Konsole), sollte sich bestätigen, dass die NX noch einmal wesentlich stärker als die ps4 ist.
    Dann hätte man wohl ne neue gen Referenz für 1080p und Sony verliert sein einziges werbeargument:

    http://www.areagames.de/games/ninten...sstark-138083/

  20. #8459
    DeinTeddybaer
    Ich kann mir das irgendwie nicht vorstellen. Die beste Technik zu haben ist so gar nicht Nintendos Ding ^^ Da müssten die die Zielgruppe schon deutlich ändern, denn für den Familienspaß dürfte es zu teuer werden.

  21. #8460
    Boarder76
    Sie werden ihre Zielgruppe erweitern. Es wird möglich sein dann auch cod und bf darauf zu spielen. Weil sie es kann. Nintendo muss nur hinbekommen, das die Hardware leicht zu Programmieren ist. Sonst war es das, mit dem Vorteil.
    Wir werden schon staunen und ich werde sie mir kaufen!
    Wer braucht schon ne PS4, wenn es super Mario in 4k gibt!

    Und ich finde wirklich eine WiiU attraktiver als ne PS4.

Ähnliche Themen


  1. Evolve - Performance auf beiden Systemen gleich: Turtle Rock gab bekannt, dass Evolve sowohl auf Xbox One, als auch auf der PS4 die selbe Performance bietet. Evolve - PS4- und...



  2. Was wenn E3 ein Desaster wird? (Hardware Diskussion): Ich rechne damit, das nachher auf der E3 nur viel Blabla kommt, aber nichts aussagekräftiges über dx12 und Leistung. ich bin mal gespannt, wer...



  3. Performance-Analyse: The Amazing Spider-Man 2: Performance-Analyse: The Amazing Spider-Man 2 • Eurogamer.de https://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=aDsfcqWPU34 Was...



  4. Titanfall online performance?: Wie läuft das Game bei euch so online? Hab wie bei Garden Warfare übelstes Rubberbanding! Ich laufe und in der nächsten Sekunde wirft es mich zurück,...



  5. Wie ist eure Online-Performance?: Hallo Leute, wollte mal wissen wie das Game so läuft bei euch? Also ich hab alle paar Minuten einen Lag drin! Das Bild bleibt kurz stehen aber...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

computer sagt nein

xbox one performance verdoppeln

xbox one forum doppelte leistung

ps4 kühlsystem

xbox one

xbox one grafik

Xbox One directx 12

xbox one forumnet Performance

top spin ps4

titanfall xbox online performance

xbox one dx12 vs ps4 Gründe

xboxoneforum Performance

xbox one dx12 double performance

xbox one festplatte voll

xbox one esram

xbox forum net performenckann ich die xbox one problemlos im standby lassenich sehe da keinen unterschiedxbox one dx12wie lange soll meine xbox one an eibenps4 sdkhat xbox one echte 8 kerneschärfentiefe gelenke kinectxdk update junixbox one gpu

Stichworte