Seite 412 von 468 ErsteErste ... 312362402410411412413414422462 ... LetzteLetzte
Ergebnis 8.221 bis 8.240 von 9355
Like Tree8112Likes

Die Xbox- Performance Diskussion

Diskutiere Die Xbox- Performance Diskussion im Allgemeines Forum im Bereich Xbox One; glaub auf areagames hab ich es gelesen....


  1. #8221
    SamFlynn
    glaub auf areagames hab ich es gelesen.

  2. Anzeige
    Hallo Sosu,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #8222
    Sosu
    Eine Sache, die von Sony Jüngern abgefeiert wird und auch in diesem Forum von so manchem als Allheilmittel für CPU-lastige Spiele gesehen wird, zeigt seine wirklichen Stärken allerdings zu erst auf der XBox One.

    Asynchronous Computing kommt bei RotTR zum Einsatz und beeindruckt.

    Rise of the Tomb Raider uses async compute to render breathtaking volumetric lighting on Xbox One | GearNuke

  4. #8223
    Estacado
    Ich setzte ja voll darauf, dass 2016 ne occullus Variante inkl externer Recheneinheit, die ungefähr so stark wie die one ist, für um die 400€ für die one kommt.

    Meine Idee:

    Man kann dann selber entscheiden, ob man die zusatzpower nutzt, um VR zu spielen oder um normale spiele in höherer Auflösung, sagen wir 2k, vll auf 4k upscaliert, zu zocken.

    Ein bisschen enttäuscht bin ich von der performance dieser gen, egal ob sony oder ms, nämlich schon.

    Ich finde der Übergang von der ps2 zur 360 Ära war doch wesentlich eindrucksvoller, nicht zuletzt dank hd, und finde, dass bspw der unterschied von halo5 zu halo4, obwohl da ne gen zwischen liegt, nicht wirklich größer ist als der von halo3 zu halo4, obwohl die dieselbe Hardware nutzen.

    Ein killer feature wie VR oder eben 2k wäre da genau das richtige!

    Der unterschied von upscaliertem HD ready zu echtem 900p bringst irgendwie nur so halb.

  5. #8224
    IC3M@N FX
    Zitat Zitat von Sosu Beitrag anzeigen
    Eine Sache, die von Sony Jüngern abgefeiert wird und auch in diesem Forum von so manchem als Allheilmittel für CPU-lastige Spiele gesehen wird, zeigt seine wirklichen Stärken allerdings zu erst auf der XBox One.

    Asynchronous Computing kommt bei RotTR zum Einsatz und beeindruckt.

    Rise of the Tomb Raider uses async compute to render breathtaking volumetric lighting on Xbox One | GearNuke
    Nein tut es nicht zumindest nicht zu erst soweit ich weiß.... Infamous: Second Son ist das erste Spiel und auf PS4

    How inFAMOUS: Second Son Used the PS4’s 8 (4.5) GB of RAM, CPU and GPU Compute to Make Our Jaws Drop

    http://www.dualshockers.com/2014/04/...our-jaws-drop/


    inFamous Second Son’s Particle Effects Compile Directly On PS4’s GPU, Does Not Involve CPU At All

    http://gamingbolt.com/infamous-secon...lve-cpu-at-all


    The effects you see above are being directly handled by the GPU without CPU’s intervention.
    It seems that Sucker Punch’s inFamous Second will be using the above mentioned feature of the PlayStation 4. Brian Fleming, one of the founders of Sucker Punch studios revealed that the inFamous Second Son’s particle effects is being directly compiled on the graphics chip and uses no CPU processing at all.
    Read more at all.
    “Some of it has been straight forward improvements across the board in terms of the way that lighting and specularity works on surfaces, but there is other areas like particle effects and this is really a big part of Second Son, all these amazing particles and effects that the hero can do and that is a whole new sub system. We wrote that [code] from the ground up to be targeted at the PlayStation 4 hardware and the whole system takes the work that our effects artists do and compiles it to actually run directly on the graphics chip so it does not even run on the main computer [cpu]. It runs entirely on the graphics system. It lets us have incredible scale, huge number of particles, spectacular effects that we could not have done in any other way,” he said in an interview with GamerHub.

  6. #8225
    Sosu
    Zitat Zitat von IC3M@N FX Beitrag anzeigen
    Nein tut es nicht zumindest nicht zu erst soweit ich weiß.... Infamous: Second Son ist das erste Spiel und auf PS4

    How inFAMOUS: Second Son Used the PS4’s 8 (4.5) GB of RAM, CPU and GPU Compute to Make Our Jaws Drop

    http://www.dualshockers.com/2014/04/...our-jaws-drop/


    inFamous Second Son’s Particle Effects Compile Directly On PS4’s GPU, Does Not Involve CPU At All

    http://gamingbolt.com/infamous-secon...lve-cpu-at-all

    Lese meinen Beitrag und dann versuche zu begreifen, warum dein Widerspruch sinnfrei war.
    Die Partikeleffekte von Second Son sind nun wirklich nicht beeindruckend.

    Aber Hauptsache mal wieder seitenlang Zeugs zitieren und der PS4 zur Seite springen.

    Interessant wird das ganze im Übrigen wenn sich auf der PS4 der Flaschenhals der fehlenden Command Units zeigt, um die 8 ACU zu füttern. Hier hat die PS4 nämlich nur eine und die XBox One zwei.
    Vor dem Hintergrund, werden wohl selten mehr als zwei ACU gleichzeitig genutzt.

  7. #8226
    Erasox
    [QUOTE=Sosu;432548]Eine Sache, die von Sony Jüngern abgefeiert wird...QUOTE]

    Die feiern oft nicht nur die Performance und dein Beispiel..sondern auch bei Games
    zumindest im Store..

  8. #8227
    LeeDainton
    Ich habe den Admin der Seite Playm angeschrieben und die 2 News gezeigt, er traut sich nicht sie zu posten da dann in den kommis die Hölle los ist xD

    Man möchte halt den PS4 Leuten nicht die Illusion rauben, dass ihre Konsole das non+ Ultra ist

  9. #8228
    DeinTeddybaer
    Echt jetzt? XD Sind die scheiße Sonst ist das denen doch auch egal. Vielleicht ist deshalb der Ossi weg

  10. #8229
    LeeDainton
    Zitat Zitat von DeinTeddybaer Beitrag anzeigen
    Echt jetzt? XD Sind die scheiße Sonst ist das denen doch auch egal. Vielleicht ist deshalb der Ossi weg
    Ja xD
    Hab mal noch wen anders die Links gegeben, vlt traut der sich ja ^^
    Maik hat geschrieben, dass er es gestern schon gesehen hat aber sich noch nicht überwinden konnte das zu posten da er befürchtet in den Kommentaren ist dann die Hölle los^^

  11. #8230
    DeinTeddybaer
    Ist das kaputt da drüben. Müsste doch eigentlich ihrem Prinzip "Nur Klicks generierende News sind gute News" gerecht werden

  12. #8231
    LeeDainton
    Also mal ehrlich, die Seite lebt doch nur vom Konsolen Krieg ^^
    Guck dir doch da mal die News an, so gut wie alles was mit der One zu tun hat, bekommt zwischen 100 und 200 Kommentare.

    Alles andere mit glück 10-20.

  13. #8232
    FrankCastle
    Zitat Zitat von Sosu Beitrag anzeigen
    Interessant wird das ganze im Übrigen wenn sich auf der PS4 der Flaschenhals der fehlenden Command Units zeigt, um die 8 ACU zu füttern. Hier hat die PS4 nämlich nur eine und die XBox One zwei.
    Vor dem Hintergrund, werden wohl selten mehr als zwei ACU gleichzeitig genutzt.
    Ich fürchte ich verstehe deine Ausführungen hier nicht ganz.
    Ich habe mir die GCN Architektur im speziellen und GPU Architekturen im allgemeinen mal zu gemühte geführt. (Hat mich einfach interessiert.)
    Mal zu meinem aktuellen Kenntnisstand/Verständnis:
    ACEs (Asynchronous Compute Engines) müssen von keiner "Command Unit" gefüttert werden. Das sind im Grunde Individuelle Command Prozessoren die für reine Compute Tasks reserviert sind (ACEs können keine Render Tasks verwalten).

    Die Xbox- Performance Diskussion-unbenannt.jpg
    Die Xbox- Performance Diskussion-unbenannt2.jpg


    Die werden in dem Slide zur XBox One GPU als "Compute Command Processor" bezeichnet und laufen parallel zum Graphics Command Processor. ACEs können asynchron oder "out-of-order" Compute Tasks verwalten und die nach Bedarf und vorhanden Resourcen zwischen den Render Tasks einschieben.
    (Das müssen die Programmierer natürlich in ihrem Code entsprechend berücksichtigen.)
    Renderanweisungen kann aber nur der Graphics Command Processor interpretieren und weitergeben.

    Die Xbox- Performance Diskussion-xbox-one-gpu-bus-overview.jpg

    Hier kommt dann auch die Besonderheit der XBox ins Spiel.
    Die GPU der XBox hat nämlich 2 Graphics Command Prozessoren. Das gibts so sonst nirgends. Darüber was das genau der XBox bringt scheiden sich im Web die Geister.
    Es wird gemutmaßt das der zweite GCP für UI Overlays genutzt wird. (Wenn man beispielsweise eine App beim Zocken "ansnapped").
    Hier mal zum Vergleich ein Blockdiagramm der R9 290x.

    Die Xbox- Performance Diskussion-hawaii-block-diagram.jpg

    Hier sieht man den Graphics Command Processor und parallel dazu die 8 ACEs.
    Diese bekommen ihre Daten aber direkt aus dem Cache/Speicher und nicht vom Graphics Command Processor. (Sieht man auch schön im Blockdiagramm zur XBox GPU - beide bekommen ihre Daten von der selben Quelle).
    Der Command Prozessor im allgemeinen ist ja dafür da den Datenstrom der von der API/ dem Treiber kommt zu interpretieren und die entsprechenden Anweisungen weiterzugeben.
    Ich sehe nicht wo es da bei der PS4 einen Flaschenhals gibt. (Den hätten dann auch alle GCN Karten aus dem PC Segment und das wäre dann eine ziemlich dümmliche Konstruktion seitens AMD).
    Interessanter ist doch vielmehr warum die XBox 2 Graphics Command Prozessoren hat und was dies eventuell für die Grafikleistung bedeutet. Ich stochere hier zwar im trüben, aber das könnten eventuell einiges bringen.
    Wie gesagt ist mir auch im PC Segment keine GPU bekannt die über zwei Graphics Command Prozessoren verfügt.
    Aber ich bin kein Experte auf dem Gebiet.
    Vielleicht kannst du noch mal etwas näher auf deine Post eingehen, interessiert mich schon das Thema.
    Ich hoffe man kann verstehen was ich versucht habe hier zu verzapfen und sorry für den Roman

    Hier noch ein interessanter Link zur GCN Architektur:
    GS-4106 The AMD GCN Architecture - A Crash Course, by Layla Mah

    PS: Ich habe mir das auch heute erst alles angesehen. Es ist also nicht auszuschließen das sich der eine oder andere Denkfehler eingeschlichen hat

  14. #8233
    Sosu
    Hm Hm Hm.
    Da die ACE oder ACU Hauptsächlich für GPGPU genutzt werden, läuft das in dem Fall schon über die Command Units, weil dann nicht direkt aus dem Speicher gefüttert werden kann.
    So weit mein Verständnis.

  15. #8234
    FipS
    Heute erst angesehen und direkt einen Experten wie Sosu zum grübeln gebracht Chapeau, FrankCastle

  16. #8235
    semaphor34
    Franky, verstehst du das auch wirklich, was du hier postest und verlinkst?

  17. #8236
    Sosu
    Zitat Zitat von FipS Beitrag anzeigen
    Heute erst angesehen und direkt einen Experten wie Sosu zum grübeln gebracht Chapeau, FrankCastle
    Ich bin kein Experte. Ich bin nur ein interessierter Benutzer.
    Ich glaube allerdings auch nicht ganz, dass er sich vorher noch nie mit der Materie auseinandergesetzt hat.

  18. #8237
    FrankCastle
    Da hab ich mich glaub ich ein wenig unglücklich ausgedrückt, das ein oder andere hab ich natürlich vorher schon mal gelesen. Intensiv beschäftigt hab ich mich bisher damit aber nicht. Das Material aus meinem Post hab ich mir heute angesehen.
    Ich steig auch noch nicht wirklich überall durch. Kann also sein das sich das ein oder andere anders verhält als ich hier geschrieben habe.
    Ich bin Elektrotechniker mit dem Schwerpunkt Datenverarbeitungs- und Informationstechnik von Beruf, daher hab ich schon einige Grundkenntnisse was Microprozessortechnik und Softwareentwicklung angeht. Zu einem Experten was GPU Architektur angeht macht mich das aber noch lange nicht.
    Hatte heute ein bisschen zu viel Zeit, da passiert dann sowas.
    Ich bin, wie man sich vielleicht denken kann, auch Privat Technik interessiert. Daher finde ich es ganz nett wenn man hier im Forum auch mit anderen Technik begeisterten ein wenig diskutieren kann.

    PS: Bevor einer auf die Idee kommt, ich habe keinesfalls vor ein neuer Kaboom oder dergleichen zu werden
    Hat mich nur interessiert das Thema also hab ich meine Senf dazu abgeben. Bitte keine Asche über mein Haupt wünschen.

  19. #8238
    semaphor34
    @franky
    Ich würde Dir ja gerne helfen. Aber ich werde es nicht detailliert machen. Die Sache mit der Mutmaßung über den 2. Command Prozessor und dem overlay UI kann dir die durch Hacker veröffentlichte DevDocument von x1 SDK klären. Da wirst Du auch schon wissen, was der 2. CP soll. Und denke mal in Richtung APU und HSA. Das könnte dir nochmal wichtige Hinweise geben. Es gibt da noch einen wichtigen Begriff mit "deferred". Ich habe das Wort leider nicht mehr im Schirm. Aber könnte vielleicht irgendwann bei dir während des Lesens klingeln. 😉

  20. #8239
    Estacado
    http://www.gamestar.de/kolumnen/3234...n_spielen.html

  21. #8240
    HshEisbaer
    Ick blick hier nich mehr durch nich

Ähnliche Themen


  1. Evolve - Performance auf beiden Systemen gleich: Turtle Rock gab bekannt, dass Evolve sowohl auf Xbox One, als auch auf der PS4 die selbe Performance bietet. Evolve - PS4- und...



  2. Was wenn E3 ein Desaster wird? (Hardware Diskussion): Ich rechne damit, das nachher auf der E3 nur viel Blabla kommt, aber nichts aussagekräftiges über dx12 und Leistung. ich bin mal gespannt, wer...



  3. Performance-Analyse: The Amazing Spider-Man 2: Performance-Analyse: The Amazing Spider-Man 2 • Eurogamer.de https://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=aDsfcqWPU34 Was...



  4. Titanfall online performance?: Wie läuft das Game bei euch so online? Hab wie bei Garden Warfare übelstes Rubberbanding! Ich laufe und in der nächsten Sekunde wirft es mich zurück,...



  5. Wie ist eure Online-Performance?: Hallo Leute, wollte mal wissen wie das Game so läuft bei euch? Also ich hab alle paar Minuten einen Lag drin! Das Bild bleibt kurz stehen aber...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

computer sagt nein

xbox one performance verdoppeln

xbox one forum doppelte leistung

ps4 kühlsystem

xbox one

xbox one grafik

Xbox One directx 12

xbox one forumnet Performance

top spin ps4

titanfall xbox online performance

xbox one dx12 vs ps4 Gründe

xboxoneforum Performance

xbox one dx12 double performance

xbox one festplatte voll

xbox one esram

xbox forum net performenckann ich die xbox one problemlos im standby lassenich sehe da keinen unterschiedxbox one dx12wie lange soll meine xbox one an eibenps4 sdkhat xbox one echte 8 kerneschärfentiefe gelenke kinectxdk update junixbox one gpu

Stichworte