Seite 356 von 468 ErsteErste ... 256306346354355356357358366406456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.101 bis 7.120 von 9355
Like Tree8112Likes

Die Xbox- Performance Diskussion

Diskutiere Die Xbox- Performance Diskussion im Allgemeines Forum im Bereich Xbox One; Zitat von semaphor34 Betrunken nicht aber blau!!! �� Ja, wenn aber jemand wirklich wert auf Qualität drauf legt, dann holt man sich einen standalone blurayplayer. ...


  1. #7101
    IIxRaZoRxII
    Zitat Zitat von semaphor34 Beitrag anzeigen
    Betrunken nicht aber blau!!! ��

    Ja, wenn aber jemand wirklich wert auf Qualität drauf legt, dann holt man sich einen standalone blurayplayer. Denn der von ps4 ist genauso so "bescheiden" wie von x1. Mir ist es eigentlich egal.

    Aber Wenn jemand hier rumtrollt, dann trolle ich gern mit.

    Ist er eben nicht, das laufwerk der ps4 ist top, incl top upscalling, cec und vor allem hd ton, was alles die one nicht kann!""

    Und der einzigste der die ps4 ins spiel brachte bist Du selbst!""

  2. Anzeige
    Hallo Sosu,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #7102
    Psyko88
    Der fehlende HD Ton ist tatsächlich zu bemängeln.
    Immerhin gibt es den Standard jetzt schon gut 6-7 Jahre.

    Würde mich schon mal interessieren ob Microsoft das noch nachreichen wird/kann.

    - Psyko88

    EDIT: Geht natürlich um die Bitstream Ausgabe.

  4. #7103
    semaphor34
    Zitat Zitat von IIxRaZoRxII Beitrag anzeigen
    Ist er eben nicht, das laufwerk der ps4 ist top, incl top upscalling, cec und vor allem hd ton, was alles die one nicht kann!""

    Und der einzigste der die ps4 ins spiel brachte bist Du selbst!""

    Weißt Du überhaupt wovon du redest!??? Weißt Du überhaupt, was ein Bluray-Format ist, bevor du das ganze in Laufwerk, cec und ton schiebst!!! Upscaling von was? Du willst sagen, dass der Laufwerk ein upscaler hat??? Ich mache hiermit "Case closed"!!! Du kannst weiter trollen!!!

  5. #7104
    semaphor34
    Zitat Zitat von IIxRaZoRxII Beitrag anzeigen

    Und der einzigste der die ps4 ins spiel brachte bist Du selbst!""
    Boooooom!!!

    Zitat Zitat von IIxRaZoRxII Beitrag anzeigen
    Naja hier muss man sagen das bd laufwerk taugt auch was bei der ps4, das one laufwerk ist ein schlechter scherz

  6. #7105
    Gorgonzola
    Hm da muss ich mich jetzt aber dran hängen:

    der Upscaler der XBox One sollte dem der PS4 überlegen sein. Sieht man bei Spielen recht schön, sollte bei Bluray nicht anders sein.
    HDMI-CEC kann die Box nicht, das stimmt. Ob das stört kann ich aber nicht sagen - ich nutze das nicht....

    Aber kein HD-Ton bei der XBox? Wär mir jetzt noch nicht aufgefallen, teste ich wohl später mal. Das muss MS nachreichen.
    Wobei man fairerweise sagen muss: Wer hört zuhause den Unterschied? Keine Sau... ;-)

  7. #7106
    Sosu
    Natürlich gibt die Xbox Dolby True HD und DTS HD Master aus! Das hängt aber natürlich von den Einstellungen eurer Xbox, dem auf der BluRay vorliegendem Tonformat und dem was euer AV-Receiver verträgt ab.
    Beides wird natürlich nur via HDMI ausgegeben. Wer seinen AV-Receiver per SPDif angeschlossen hat, muss auf DTS oder DD zurückgreifen. Hier langt es die XBox richtig einzustellen, da in den HD Formaten immer entweder ein DTS oder DD Trunk enthalten ist.

  8. #7107
    semaphor34
    Zitat Zitat von Gorgonzola Beitrag anzeigen
    Hm da muss ich mich jetzt aber dran hängen:

    der Upscaler der XBox One sollte dem der PS4 überlegen sein. Sieht man bei Spielen recht schön, sollte bei Bluray nicht anders sein.
    HDMI-CEC kann die Box nicht, das stimmt. Ob das stört kann ich aber nicht sagen - ich nutze das nicht....

    Aber kein HD-Ton bei der XBox? Wär mir jetzt noch nicht aufgefallen, teste ich wohl später mal. Das muss MS nachreichen.
    Wobei man fairerweise sagen muss: Wer hört zuhause den Unterschied? Keine Sau... ;-)
    Warum soll XboxOne das haben? MS verfolgt da eine ganz andere Strategie der Settopbox!!! 😉

  9. #7108
    Sosu
    CEC ist bei dem Konzept der XBox One so was von unnötig.

  10. #7109
    Gorgonzola
    Das heißt im Klartext:
    - HD Ton kann die Xbox, genau so wie PS4
    - Der Upscaler ist sehr gut - der der PS4 soll nicht schlecht sein, aber dem der PS4 unterlegen. Ob man das sieht?....
    -HDMI-CEC istz nur für Randgruppen interesannt. Unterstützung wäre wünschenswert, aber kein muss.

    Jetzt frage ich mich, was, ausser Trollen, IIxRaZoRxII uns sagen wollte,,,,

  11. #7110
    Psyko88
    Zitat Zitat von Sosu Beitrag anzeigen
    Natürlich gibt die Xbox Dolby True HD und DTS HD Master aus! Das hängt aber natürlich von den Einstellungen eurer Xbox, dem auf der BluRay vorliegendem Tonformat und dem was euer AV-Receiver verträgt ab.
    Beides wird natürlich nur via HDMI ausgegeben. Wer seinen AV-Receiver per SPDif angeschlossen hat, muss auf DTS oder DD zurückgreifen. Hier langt es die XBox richtig einzustellen, da in den HD Formaten immer entweder ein DTS oder DD Trunk enthalten ist.
    Hab mir jetzt mal eine Testdatei (DTS HD-Master) geladen:
    2D Demo Trailers (HD) Download Center

    Weder beim Media Player noch über DLNA bekomme ich Sound.
    Hab 5.1 unkomprimiert eingestellt.

    Woran liegt das dann?

    - Psyko88

  12. #7111
    Sosu
    Zitat Zitat von Psyko88 Beitrag anzeigen
    Hab mir jetzt mal eine Testdatei (DTS HD-Master) geladen:
    2D Demo Trailers (HD) Download Center

    Weder beim Media Player noch über DLNA bekomme ich Sound.
    Hab 5.1 unkomprimiert eingestellt.

    Woran liegt das dann?

    - Psyko88
    Bei BluRay und Spielen hast du Ton?

    Edit: Ah! Man sollte lesen können, ich Depp! Der Mediaplayer unterstützt noch keine HD Formate. Das wird noch nachgereicht!

  13. #7112
    IIxRaZoRxII
    Zitat Zitat von Gorgonzola Beitrag anzeigen
    Das heißt im Klartext:
    - HD Ton kann die Xbox, genau so wie PS4
    - Der Upscaler ist sehr gut - der der PS4 soll nicht schlecht sein, aber dem der PS4 unterlegen. Ob man das sieht?....
    -HDMI-CEC istz nur für Randgruppen interesannt. Unterstützung wäre wünschenswert, aber kein muss.

    Jetzt frage ich mich, was, ausser Trollen, IIxRaZoRxII uns sagen wollte,,,,

    Au backe
    -hd ton kann die one eben nicht und hat hier auch keine lizens dafür
    -game upscaler und video upscaler sind 2 paar schuhe
    -cec ist seit fast 10 jahren standart und alles andere als randgruppe,mdas kann jedes hdmi gerät auser die one

  14. #7113
    IIxRaZoRxII
    Zitat Zitat von Sosu Beitrag anzeigen
    Bei BluRay und Spielen hast du Ton?

    Edit: Ah! Man sollte lesen können, ich Depp! Der Mediaplayer unterstützt noch keine HD Formate. Das wird noch nachgereicht!

    Da wird gar nix nachgereicht und hat auch nix mit hd formaten zu tun, der mediaplayer kann nichtmal dts!"" Nimm nen dts film, et voila, läuft nicht. Nur dolby digital spur erkennt der player

  15. #7114
    woländer
    1. Lizenz
    2. Standard
    3. außer,

    sorry, aber musste sein

  16. #7115
    Psyko88
    Bei Bluray und Spielen hab ich Ton.

    Mich hat die ganze Diskussion einfach nur mal interessiert Hatte mich vorhin auch etwas unglücklich ausgedrückt. Nur bei der Bitstream Ausgabe gibts halt kein HD.

    Gut dann liegts also einfach nur am Media Player. Dann soll ich Microsoft mal ranhalten, damit mal alles komplett ist^^

    - Psyko88

  17. #7116
    Boarder76
    "Bei Ton sah es damals nicht viel besser aus: Die Xbox One spielte zwar DVDs mit Dolby-Digital-Ton ab, wandelte das Mehrkanaltonformat aber stets um und gab keinen originalen Bitstream aus: Im Setup hatte man für HDMI die Wahl zwischen PCM – wahlweise in Stereo und mit 5.1 oder 7.1 Kanälen – und DTS. Über SPDIF war man auf PCM Stereo und DTS beschränkt. Hing an der Konsole ein Boxenset oder ein Kopfhörer ohne DTS-Decorder, hörte man man also bestenfalls Stereoton – wenn die Anlage nicht komplett stumm blieb. Mit dem neuen Update ist laut Microsoft nun die SPDIF-Ausgabe von Dolby-Digital-Ton in 5.1 möglich.

    Die Einschränkungen bei der Digitalton-Ausgabe wirkten sich natürlich auch bei der Wiedergabe von Filmen von Blu-ray Disc aus – und zwar verstärkt: Auch die Formate True HD, Dolby Digital Plus und DTS-HD Master Audio konnte die Konsole nicht über HDMI an einen A/V-Receiver durchreichen (über SPDIF ist dies sowieso nicht möglich). Laut Microsoft soll die Xbox One nach dem Update nun in der Lage sein, unkomprimierten Stereo-, 5.1- und 7.1-Ton auszugeben, sowie 5.1-Ton in den Formaten Dolby Digital und DTS.

    Unklar bleibt damit aber weiterhin, ob die Konsole einen Decoder hat, der die HD-Audio-Formate in unkomprimierte Mehrkanal-PCM-Datenströme wandelt oder nur den verlustbehafteten DTS- beziehungsweise Dolby-Digital-Kern. Hierzu machen die Redmonder weiterhin keine konkreten Angaben."

    Xbox One nun mit 50-Hertz-Ausgabe und Dolby-Digital-Ton - heise online

  18. #7117
    Psyko88
    Zitat Zitat von Boarder76 Beitrag anzeigen
    [...]Unklar bleibt damit aber weiterhin, ob die Konsole einen Decoder hat, der die HD-Audio-Formate in unkomprimierte Mehrkanal-PCM-Datenströme wandelt oder nur den verlustbehafteten DTS- beziehungsweise Dolby-Digital-Kern. Hierzu machen die Redmonder weiterhin keine konkreten Angaben.
    DAS ist natürlich jetzt die Frage

    - Psyko88

  19. #7118
    IIxRaZoRxII
    Zitat Zitat von Boarder76 Beitrag anzeigen
    "Bei Ton sah es damals nicht viel besser aus: Die Xbox One spielte zwar DVDs mit Dolby-Digital-Ton ab, wandelte das Mehrkanaltonformat aber stets um und gab keinen originalen Bitstream aus: Im Setup hatte man für HDMI die Wahl zwischen PCM – wahlweise in Stereo und mit 5.1 oder 7.1 Kanälen – und DTS. Über SPDIF war man auf PCM Stereo und DTS beschränkt. Hing an der Konsole ein Boxenset oder ein Kopfhörer ohne DTS-Decorder, hörte man man also bestenfalls Stereoton – wenn die Anlage nicht komplett stumm blieb. Mit dem neuen Update ist laut Microsoft nun die SPDIF-Ausgabe von Dolby-Digital-Ton in 5.1 möglich.

    Die Einschränkungen bei der Digitalton-Ausgabe wirkten sich natürlich auch bei der Wiedergabe von Filmen von Blu-ray Disc aus – und zwar verstärkt: Auch die Formate True HD, Dolby Digital Plus und DTS-HD Master Audio konnte die Konsole nicht über HDMI an einen A/V-Receiver durchreichen (über SPDIF ist dies sowieso nicht möglich). Laut Microsoft soll die Xbox One nach dem Update nun in der Lage sein, unkomprimierten Stereo-, 5.1- und 7.1-Ton auszugeben, sowie 5.1-Ton in den Formaten Dolby Digital und DTS.

    Unklar bleibt damit aber weiterhin, ob die Konsole einen Decoder hat, der die HD-Audio-Formate in unkomprimierte Mehrkanal-PCM-Datenströme wandelt oder nur den verlustbehafteten DTS- beziehungsweise Dolby-Digital-Kern. Hierzu machen die Redmonder weiterhin keine konkreten Angaben."

    Xbox One nun mit 50-Hertz-Ausgabe und Dolby-Digital-Ton - heise online

    Vollkommen richtig und da die kiste nach wie vor keine bitstream ausgabe hat mit hd ton und auch die hd tonformate nicht in microsofts lizens statistik stehen, kann man sich ja denken was die one da anstellt. Sie nimmt den dts core und gibt diesen oer pcm weiter,,was natürlich sound technisch deutlich schlechter ist als bitstream,,da der avr das signal nicht abgreifen kann und je nach settings somit die komplette signal verarbeiten ad akta legt. Daher die one auf bitstream stellen,,zwar kein hd ton, aber immerhin besser als pcm.

    Von einem all in one gerät wie ms es vermarktet darf man jedoch deutlich mehr erwarten vor allemmdas wenigstens bd vernünftig unterstützt wird,mwas jedoch leider nicht der fall ist

  20. #7119
    Commander Axxel McCool
    Der Weg der One zur wirklichen Multimediakonsole ist noch lang. Aber ich bleib dabei. Der Blue ray Player ist wirklich scheisse. Meine Sony Blue ray anlage hat 300 Euro gekostet. Mit 3d. Das Ding geht jetzt ins 4te Jahr. Und das Bild ist wirklich sehr viel besser als das vom Player der One. Da gibt es gar nichts drann zu rütteln. Das Laufwerk dr One ist ein schlechter Witz. Denkt mal an den Anfang wie viele Laufwerke da abgekackt sind. Ist halt Fakt. Da hätte was hochwertigeres verbaut werden sollen. Ob das jetzt der Grund für die durchschnittliche Performance bei Blueray Filmen ist glaube ich aber nicht. Auch Mkv,s kommen an meine Anlage nicht annähernd optisch heran. Von daher gehe ich von einem schlechteren Upscaler aus.

    Auf der Sony ne dvd gucken sieht aus wie hd. Und auf der One?.... ist doch so. Das muss alles noch optimiert werden. Aber ich vertraue MS. Ich weis die werden das alles mit der Zeit fixen. Oder halt nicht. Im Zeitalter von Hd Streams ja auch schon fast überflüssig.

  21. #7120
    IIxRaZoRxII
    Zitat Zitat von Commander Axxel McCool Beitrag anzeigen
    Der Weg der One zur wirklichen Multimediakonsole ist noch lang. Aber ich bleib dabei. Der Blue ray Player ist wirklich scheisse. Meine Sony Blue ray anlage hat 300 Euro gekostet. Mit 3d. Das Ding geht jetzt ins 4te Jahr. Und das Bild ist wirklich sehr viel besser als das vom Player der One. Da gibt es gar nichts drann zu rütteln. Das Laufwerk dr One ist ein schlechter Witz. Denkt mal an den Anfang wie viele Laufwerke da abgekackt sind. Ist halt Fakt. Da hätte was hochwertigeres verbaut werden sollen. Ob das jetzt der Grund für die durchschnittliche Performance bei Blueray Filmen ist glaube ich aber nicht. Auch Mkv,s kommen an meine Anlage nicht annähernd optisch heran. Von daher gehe ich von einem schlechteren Upscaler aus.

    Auf der Sony ne dvd gucken sieht aus wie hd. Und auf der One?.... ist doch so. Das muss alles noch optimiert werden. Aber ich vertraue MS. Ich weis die werden das alles mit der Zeit fixen. Oder halt nicht. Im Zeitalter von Hd Streams ja auch schon fast überflüssig.
    Bestreitet ja auch keiner auser manch fanboy hier. Die xone kann vieles,,aber irgendwie nix richtig gut, und als bd player taugt sie nunmal überhaupt nicht
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Die Xbox- Performance Diskussion-image.jpg  

Ähnliche Themen


  1. Evolve - Performance auf beiden Systemen gleich: Turtle Rock gab bekannt, dass Evolve sowohl auf Xbox One, als auch auf der PS4 die selbe Performance bietet. Evolve - PS4- und...



  2. Was wenn E3 ein Desaster wird? (Hardware Diskussion): Ich rechne damit, das nachher auf der E3 nur viel Blabla kommt, aber nichts aussagekräftiges über dx12 und Leistung. ich bin mal gespannt, wer...



  3. Performance-Analyse: The Amazing Spider-Man 2: Performance-Analyse: The Amazing Spider-Man 2 • Eurogamer.de https://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=aDsfcqWPU34 Was...



  4. Titanfall online performance?: Wie läuft das Game bei euch so online? Hab wie bei Garden Warfare übelstes Rubberbanding! Ich laufe und in der nächsten Sekunde wirft es mich zurück,...



  5. Wie ist eure Online-Performance?: Hallo Leute, wollte mal wissen wie das Game so läuft bei euch? Also ich hab alle paar Minuten einen Lag drin! Das Bild bleibt kurz stehen aber...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

computer sagt nein

xbox one performance verdoppeln

xbox one forum doppelte leistung

ps4 kühlsystem

xbox one

xbox one grafik

Xbox One directx 12

xbox one forumnet Performance

top spin ps4

titanfall xbox online performance

xbox one dx12 vs ps4 Gründe

xboxoneforum Performance

xbox one dx12 double performance

xbox one festplatte voll

xbox one esram

xbox forum net performenckann ich die xbox one problemlos im standby lassenich sehe da keinen unterschiedxbox one dx12wie lange soll meine xbox one an eibenps4 sdkhat xbox one echte 8 kerneschärfentiefe gelenke kinectxdk update junixbox one gpu

Stichworte