Seite 307 von 468 ErsteErste ... 207257297305306307308309317357407 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6.121 bis 6.140 von 9355
Like Tree8112Likes

Die Xbox- Performance Diskussion

Diskutiere Die Xbox- Performance Diskussion im Allgemeines Forum im Bereich Xbox One; Zitat von SamFlynn hatte ich mal bei pcgames gelesen, wenn ich mich recht erinnere. ist schon lange her. haste eventuell nen link, bezüglich der ps4? ...


  1. #6121
    MisterT
    Zitat Zitat von SamFlynn Beitrag anzeigen
    hatte ich mal bei pcgames gelesen, wenn ich mich recht erinnere. ist schon lange her. haste eventuell nen link, bezüglich der ps4? kann ja auch sein, das dies mit GCN 1.0 ne falschinformation war. hatte mich danach nicht mehr damit beschäftigt.
    Wie gesagt, behauptet Microsoft im DF-Interview die PS4 wäre Sea Islands.
    "Just like our friends we're based on the Sea Islands Family."
    Mit den "friends" dürfte Sony gemeint sein.
    Digital Foundry: the complete Xbox One architects interview • Eurogamer.net

    ACEs mit 8 Queues und True Audio sind Sea Island Features und in GCN 1.0 nicht drin.
    PS4 muss also eigentlich Sea Islands sein.

    Zitat Zitat von Sosu Beitrag anzeigen
    Außerdem sagt MS, dass die GPU auf der Sea Island Familie basiert, sie aber viel verändert haben. Unter anderem die CU.
    Nur die Anzahl der CUs wurde verändert (was im Prinzip ja keine wirkliche Modifikation ist) und das soll dann auch schon die größte Veränderung gewesen sein.

    Zitat Zitat von Sosu Beitrag anzeigen
    Ich glaube, dass man nach dem SDK-Leak sagen kann, dass es nicht zu 100% Sea Island ist.
    Inwiefern soll der SDK-Leak dazu Anlass geben?

    Zitat Zitat von Sosu Beitrag anzeigen
    Sony hat selber gesagt, dass es 1.0 wäre.
    Nur deswegen kamen doch diese bekloppten Vergleiche mit der Radeon 7er Serie zustande.
    Hast du dazu ein Link? Hab das bisher noch nie gelesen.
    Die Vergleiche mit der 7er-Serie kamen wohl allein dadurch, dass es damals die einzigen GCN-GPUs überhaupt waren.

    Bei PS4 ist das im Prinzip ähnlich wie bei Microsoft: Im Grunde wurde nichts modifiziert und es ist durch und durch Hardware "von der Stange".
    Trotzdem reden die Architekten gerne vom Custom-Anteil, der eigentlich nicht da ist. Es gibt zum Beispiel folgendes Zitat von Cerny, indem er normale Sea-Island-Features ganz einfach mal zum Custom-Anteil erklärt:
    "The original AMD GCN architecture allowed for one source of graphics commands, and two sources of compute commands. For PS4, we’ve worked with AMD to increase the limit to 64 sources of compute commands"
    Gamasutra - Inside the PlayStation 4 With Mark Cerny

    Ich nehme mal an, daher könntest du das mit GCN 1.0 haben?

  2. Anzeige
    Hallo Sosu,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #6122
    Psyces
    Zitat Zitat von MisterT Beitrag anzeigen
    Wie gesagt, behauptet Microsoft im DF-Interview die PS4 wäre Sea Islands.
    "Just like our friends we're based on the Sea Islands Family."
    Mit den "friends" dürfte Sony gemeint sein.
    Digital Foundry: the complete Xbox One architects interview • Eurogamer.net
    Das schließt aber nicht aus,
    ACEs mit 8 Queues und True Audio sind Sea Island Features und in GCN 1.0 nicht drin.
    PS4 muss also eigentlich Sea Islands sein.


    Nur die Anzahl der CUs wurde verändert (was im Prinzip ja keine wirkliche Modifikation ist) und das soll dann auch schon die größte Veränderung gewesen sein.
    Nur weil es auf etwas basiert, schließt es doch kein große Veränderung/Modifikation aus.
    Zum Beispiel basiert der Windows NT Kernel (Windows NT 3.1 - Windows 10) auf dem DOS Kernel, kann aber um einiges mehr.
    Und das nur die Anzahl der CUs verändert wurde, ist erstmal nur ne Behauptung. Klar, die Anzahl wurde verändert, es kann aber auch mehr modifizierten wurden. Würde zumindest erklären, warum diese unter Mikroskop, vom Design, sich im Vergleich zum Pendant der PS4 unterscheiden.

    Dazu kommt, das eine 100% Unterstützung von DirectX 12, normal Sea Island GPU überhaupt nicht gewähren könnten.

    Keiner von uns kann sagen, was genau Microsoft und Sony mit ihren SoC gemacht haben, weil wir nicht bei der Entwicklung dabei waren. Und das beider Hersteller mit alle Details nicht um sich werfen, es mehr als nachvollziehbar. Warum sollten auch Microsoft und Sony ihre Karten offen legen. Der Wettkampf der "neuen" Konsolen wird noch paar Jahre gehen. Und auch schon bei der letzten Generation, hat MS nachträglich Bereiche für die Entwickler freigeschaltet.
    Außerdem möchte man als Firma, die Geld in die Entwicklung seines Produkt steckt, nicht, das die Konkurrenz (und das muss nicht nur Sony/MS sein), diese plagiieren, oder darauf reagieren kann.

    Zusammengefasst kann man also nur sagen, das man nichts genau sagen kann.
    Uns werden nur minimal Einblicke und wirre Aussagen zu der Architektur der Konsolen gewährt.
    Alles andere sind Besserwisser Kommentaren, nach dem Schema, "oh guck mal wie schlau ich bin, ich weiß sogar mehr als MS oder Sony".

  4. #6123
    MisterT
    Zitat Zitat von Psyces Beitrag anzeigen
    Nur weil es auf etwas basiert, schließt es doch kein große Veränderung/Modifikation aus.
    Das nicht. Wenn es aber im Satz danach heißt, die größte Modifikation wäre die Anzahl der Einheiten, kann man sich schon seinen Teil dazu denken.

    Zitat Zitat von Psyces Beitrag anzeigen
    Dazu kommt, das eine 100% Unterstützung von DirectX 12, normal Sea Island GPU überhaupt nicht gewähren könnten.
    Und ich gehe auch nicht davon aus, dass die Xbox das tut - und ja ich kenne das Twitter-Statement.

    Zitat Zitat von Psyces Beitrag anzeigen
    Keiner von uns kann sagen, was genau Microsoft und Sony mit ihren SoC gemacht haben, weil wir nicht bei der Entwicklung dabei waren. Und das beider Hersteller mit den Details nicht um sich werfen, es mehr als nachvollziehbar. Warum sollten auch Microsoft und Sony ihre Karten offen legen.
    Der Wettkampf der "neuen" Konsolen wird noch paar Jahre gehen. Und auch schon bei der letzten Generation, hat MS nachträglich Bereiche für die Entwickler freigeschaltet.
    Diverse Präsentationen, PDFs und seitenlange Interviews mit den Architekten.
    Das sind nicht gerade wenig Details, wenn du mich fragst. Von den Leaks ja ganz zu schweigen.

    Und ich geh nun mal nicht davon aus, dass Microsoft künstlich etwas zurückhält.

  5. #6124
    Psyces
    Zitat Zitat von MisterT Beitrag anzeigen
    Und ich gehe auch nicht davon aus, dass die Xbox das tut - und ja ich kenne das Twitter-Statement.
    Da zitiere ich mal schnell meine vorherigen Beitrag:

    Zitat Zitat von Psyces Beitrag anzeigen
    Alles andere sind Besserwisser Kommentaren, nach dem Schema, "oh guck mal wie schlau ich bin, ich weiß sogar mehr als MS oder Sony".
    Zitat Zitat von MisterT Beitrag anzeigen
    Diverse Präsentationen, PDFs und seitenlange Interviews mit den Architekten.
    Das sind nicht gerade wenig Details, wenn du mich fragst. Von den Leaks ja ganz zu schweigen.

    Und ich geh nun mal nicht davon aus, dass Microsoft künstlich etwas zurückhält.
    Die Inhalte des SDK Leaks sagten relativ wenig über die Architektur der Xbox One aus.
    Trotzdem konnten wir neue Sachen erfahren (was mehr im Bereich Software, und nutzbare Hardware für Entwickler war), was uns zeigt, das MS uns nicht alles in den Präsentationen, Interviews usw. gesagt hat.
    Aber auf die Gefahr hin mich zu wiederholen, und mir die Mühe zu sparen:
    Zitat Zitat von Psyces Beitrag anzeigen
    Und das beider Hersteller mit allen Details nicht um sich werfen, es mehr als nachvollziehbar. Warum sollten auch Microsoft und Sony ihre Karten offen legen. Der Wettkampf der "neuen" Konsolen wird noch paar Jahre gehen. Und auch schon bei der letzten Generation, hat MS nachträglich Bereiche für die Entwickler freigeschaltet.
    Außerdem möchte man als Firma, die Geld in die Entwicklung seines Produkt steckt, nicht, das die Konkurrenz (und das muss nicht nur Sony/MS sein), diese plagiieren, oder darauf reagieren kann.
    Und zum Thema Präsentation, ich empfehlen dir die, vom 2 Juni 2014. Auf der 2 oder dritten Folie siehst du folgendes:




    Ich dachte ich Versuche es mal in diesem Thread wieder, aber es macht ja keinen Sinn.
    Den bei der einen Argumentation, werden Aussagen von MS eins zu eins genommen (Sea Island, nur CUs Anzahl wurde angeblich verändert usw.). Bei anderen, wenn sie nicht passen, dann zählen sie nicht (DirectX 12 Aussage).
    Das ist mir zu dämlich. Ich bin wieder raus

  6. #6125
    Sosu
    Was die zentralen Punkte des letzten Leaks sind, haben wir schon vor paar Seiten hier besprochen und es gab auch diverse Links und Quellen dazu.
    Auch da hat MisterT diese Dinge schon erfolgreich ignoriert und Aussagen absichtlich falsch interpretiert.

    Es werden einfach die Dinge so hingedreht, wie es passt. Mal wird alles wörtlich genommen, mal wird es absichtlich ignoriert.

    Die Xbox One wird DX12 zu 100% unterstützen und daher kann die GPU nicht vollständig auf Sea Island basieren. Ende.

  7. #6126
    Holvgar
    Zitat Zitat von Sosu Beitrag anzeigen

    Es werden einfach die Dinge so hingedreht, wie es passt. Mal wird alles wörtlich genommen, mal wird es absichtlich ignoriert.


  8. #6127
    DeinTeddybaer
    Der Typ von DF sagt, dass einer die größere Anzahl an CUs hat. Daraufhin sagte der Entwickler, dass in Bezug auf die CUs das die größte Veränderung war. Dort steht nicht eindeutig, dass das auch die größte Änderung überhaupt war.

  9. #6128
    MisterT
    Zitat Zitat von Psyces Beitrag anzeigen
    Da zitiere ich mal schnell meine vorherigen Beitrag
    Ich formulier es mal anders, meiner Meinung nach gibt der Twitter-Kommentar das inhaltlich einfach nicht her.
    Klar spielt da auch der gesunde Menschenverstand eine Rolle. Microsoft hat die Konsole wohl kaum auf eine API hin designt, die 2 Jahre nach deren Launch erscheint (und hält solange auch noch entsprechende Features zurück).

    Zitat Zitat von Psyces Beitrag anzeigen
    Die Inhalte des SDK Leaks sagten relativ wenig über die Architektur der Xbox One aus.
    Das sind gefühlt locker 30 Seiten an reiner Hardwarebeschreibung drin. Das nennst du "relativ wenig"?

    Zitat Zitat von Psyces Beitrag anzeigen
    Und zum Thema Präsentation, ich empfehlen dir die, vom 2 Juni 2014. Auf der 2 oder dritten Folie siehst du folgendes:
    Ich empfehle dir die erneute Lektüre des SDK-Leaks:
    "This document is confidential and provided to you under a Microsoft non-disclosure Agreement."

    Du darfst mir auch gerne Gründe nennen, welche Vorteile es hätte, mehr als ein Jahr nach Erscheinen einer Konsole auf "Hardware-Secrets" zu setzen, deren Geheimhaltung die Konsole schwächer erscheinen lassen als sie eigentlich ist.

  10. #6129
    Sosu
    Zitat Zitat von MisterT Beitrag anzeigen
    Ich formulier es mal anders, meiner Meinung nach gibt der Twitter-Kommentar das inhaltlich einfach nicht her.
    Klar spielt da auch der gesunde Menschenverstand eine Rolle. Microsoft hat die Konsole wohl kaum auf eine API hin designt, die 2 Jahre nach deren Launch erscheint (und hält solange auch noch entsprechende Features zurück).
    Microsoft hat schon längst bestätigt, dass die Veröffentlichung der Xbox One gut ein Jahr vorgezogen wurde, um der PS4 das Feld anfangs nicht alleine zu überlassen. Microsoft selber hat auch einen Plan veröffentlich wann welche Features der Konsole wie genutzt werden können. Das ganze reicht bis ins Jahr 2017.

  11. #6130
    Psyces
    Warum sollte die Xbox Sparte nicht mit der DirectX 12 sparte zusammen Arbeiten, wenn eins der Vorteile von DirectX 12 ist, dass PC Spiele leichter auf die Xbox one portiert werden können (und anders herum) und die Xbox im allgemeinem DirectX nutzt? Eine Konsole, die 10 Jahre auf dem Markt sein soll?
    Bei einer Konsole die bestimmt seit 4 Jahren in Entwicklung ist, und einer Programmierschnittstelle, die vor 4 Jahren angefangen wurde (laut Aussagen von Nvidia)

    Leider muss ich nochmal wiederholen.
    Das gleiche hat Microsoft auch schon bei der Xbox 360 gemacht. Sie haben später den Entwickler weitere Möglichkeiten freigeschaltet. Und auch schon damals, hat sich die PS3 als die Leistungsstärker Konsole betiteln lassen.
    Und warum sie es so machen, weiß wieder (irgendwie wiederholt sich das) nur MS.
    Man kann nur Mutmaßen. Und eine Vermutung wäre, dass sie den SDK erstmal richtig auf die Reihe bekommen wollen. Denn laut mehreren Aussagen (das magst du ja) war dieser am Anfang sehr schlecht umgesetzt.

    Aber es bringt ja nichts. Das genau so ein unnötige Diskussion wie damals mit dem CPU (aber wahrscheinlich haben Firmen wie z.B. Ubisoft einfach keine Ahnung )
    Ich bin wieder raus

  12. #6131
    MisterT
    Zitat Zitat von DeinTeddybaer Beitrag anzeigen
    Der Typ von DF sagt, dass einer die größere Anzahl an CUs hat. Daraufhin sagte der Entwickler, dass in Bezug auf die CUs das die größte Veränderung war. Dort steht nicht eindeutig, dass das auch die größte Änderung überhaupt war.
    Damit hast du glaube ich absolut Recht. Danke dafür
    Lol, ich hab das bisher immer anders gelesen.

    Zitat Zitat von Sosu Beitrag anzeigen
    Microsoft hat schon längst bestätigt, dass die Veröffentlichung der Xbox One gut ein Jahr vorgezogen wurde, um der PS4 das Feld anfangs nicht alleine zu überlassen.
    Wo hast du das her?

  13. #6132
    semaphor34
    Zitat Zitat von MisterT Beitrag anzeigen
    ...

    Du darfst mir auch gerne Gründe nennen, welche Vorteile es hätte, mehr als ein Jahr nach Erscheinen einer Konsole auf "Hardware-Secrets" zu setzen, deren Geheimhaltung die Konsole schwächer erscheinen lassen als sie eigentlich ist.
    Scheint schwach zu sein, ist aber nicht. Die 1080p/60 without screentearing als forza 5 ist doch der beste Beweis, dass x1 nicht schwach ist.

    Die non-NDA-event ist doch der beste Beweis, dass man noch nicht alles über x1 veröffentlicht hat. Und es wird immer wahrscheinlicher, dass es um gpu geht.

    Warum man ein NDA hat? Wenn du das nicht verstehst, dann solltest du dich vielleicht mit Irgendwas anderes beschäftigen! Z. B. Mit gpgpu!

    Die Vorteile von ps4 lag nicht bei einem NDA!!! Wenn du das bis heute nicht begriffen hast, dann weiß ich auch nicht. Also Ich würde dich niemals als hardware-Programmierer einstellen. Als programmierer auch nicht!!!

  14. #6133
    Sosu
    Zitat Zitat von MisterT Beitrag anzeigen
    Wo hast du das her?
    Das wurde in einem Interview mal gesagt. Bin schon am suchen.

  15. #6134
    MisterT
    Zitat Zitat von Psyces Beitrag anzeigen
    Warum sollte die Xbox Sparte nicht mit der DirectX 12 sparte zusammen Arbeiten
    Ich hab nie was anderes gesagt.

    Zitat Zitat von Psyces Beitrag anzeigen
    Das gleiche hat Microsoft auch schon bei der Xbox 360 gemacht. Sie haben später den Entwickler weitere Möglichkeiten freigeschaltet. Und auch schon damals, hat sich die PS3 als die Leistungsstärker Konsole betiteln lassen.
    Sie haben mehr Low-Level Zugriff gegeben. Das heißt nicht, dass davor reihenweise Chipfläche brach lag (so wie das bei ungenutzten neuen Hardware-Feature der Fall wäre).

  16. #6135
    Sosu
    Zitat Zitat von MisterT Beitrag anzeigen

    Sie haben mehr Low-Level Zugriff gegeben. Das heißt nicht, dass davor reihenweise Chipfläche brach lag (so wie das bei ungenutzten neuen Hardware-Feature der Fall wäre).
    Das stimmt so einfach nicht. Die GPU unterstützt DX12 voll und von daher auch die neuen Befehlssätze und Hardwarevorraussetzungen. Nur, weil dieses jetzt noch nicht genutzt wird, liegt doch nicht reihenweise Chipfläche brach. Es werden nur nicht alle Features der GPU genutzt.

  17. #6136
    semaphor34
    Zitat Zitat von MisterT Beitrag anzeigen
    Ich hab nie was anderes gesagt.







    Sie haben mehr Low-Level Zugriff gegeben. Das heißt nicht, dass davor reihenweise Chipfläche brach lag (so wie das bei ungenutzten neuen Hardware-Feature der Fall wäre).
    ms hat mehr low level zugriff gegeben???? Wie denn? Mit neuen sdk bei gleichem Hardware? Oder wie meinst du das mistert? Weißt du überhaupt mal nicht wieder, wovon du redest?

  18. #6137
    Gurkensepp
    Was über dx12

    http://www.littletinyfrogs.com/artic...oversimplified



    Phil sagt auch was dazu:






    Und jemand meint die ps4 bekommt mantle.

  19. #6138
    DeinTeddybaer
    Aber ist Mantle nicht nur für eine Hardware-Nähere Entwicklung, während DX12 noch weitere Verbesserungen mit sich bringt?

  20. #6139
    Boarder76
    Gehe davon aus, das die ps4 mantle bekommt.
    Inwiefern es besser oder schlechter als dx12 ist, ist die Frage.
    Meine aber gelesen zu haben das die GPU der ps4 kein mantle kann. Denke aber, das Sony, nicht blöd ist und darauf geachtet hat.

  21. #6140
    DeinTeddybaer
    Zitat Zitat von MisterT Beitrag anzeigen
    Damit hast du glaube ich absolut Recht. Danke dafür
    Lol, ich hab das bisher immer anders gelesen.
    Kleine Ergänzung

    Was mich darauf bringt, ist dass er von einer Veränderung "in Bezug" auf die CUs redet. Wäre die Erhöhung der CUs die größte Änderung überhaupt, hätte er ja sagen können "The biggest change was the number of CUs"
    Man kann es aber eben auch anders interpretieren.

Ähnliche Themen


  1. Evolve - Performance auf beiden Systemen gleich: Turtle Rock gab bekannt, dass Evolve sowohl auf Xbox One, als auch auf der PS4 die selbe Performance bietet. Evolve - PS4- und...



  2. Was wenn E3 ein Desaster wird? (Hardware Diskussion): Ich rechne damit, das nachher auf der E3 nur viel Blabla kommt, aber nichts aussagekräftiges über dx12 und Leistung. ich bin mal gespannt, wer...



  3. Performance-Analyse: The Amazing Spider-Man 2: Performance-Analyse: The Amazing Spider-Man 2 • Eurogamer.de https://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=aDsfcqWPU34 Was...



  4. Titanfall online performance?: Wie läuft das Game bei euch so online? Hab wie bei Garden Warfare übelstes Rubberbanding! Ich laufe und in der nächsten Sekunde wirft es mich zurück,...



  5. Wie ist eure Online-Performance?: Hallo Leute, wollte mal wissen wie das Game so läuft bei euch? Also ich hab alle paar Minuten einen Lag drin! Das Bild bleibt kurz stehen aber...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

computer sagt nein

xbox one performance verdoppeln

xbox one forum doppelte leistung

ps4 kühlsystem

xbox one

xbox one grafik

Xbox One directx 12

xbox one forumnet Performance

top spin ps4

titanfall xbox online performance

xbox one dx12 vs ps4 Gründe

xboxoneforum Performance

xbox one dx12 double performance

xbox one festplatte voll

xbox one esram

xbox forum net performenckann ich die xbox one problemlos im standby lassenich sehe da keinen unterschiedxbox one dx12wie lange soll meine xbox one an eibenps4 sdkhat xbox one echte 8 kerneschärfentiefe gelenke kinectxdk update junixbox one gpu

Stichworte