Seite 286 von 468 ErsteErste ... 186236276284285286287288296336386 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.701 bis 5.720 von 9355
Like Tree8112Likes

Die Xbox- Performance Diskussion

Diskutiere Die Xbox- Performance Diskussion im Allgemeines Forum im Bereich Xbox One; Wo bei ich mal denk das die Cloud und allgemein die Internetdienste die Konsolen Zeit so bis 2018-19 setzten. Cloud kann sicher was in Verbindung ...


  1. #5701
    xKingTidusx
    Wo bei ich mal denk das die Cloud und allgemein die Internetdienste die Konsolen Zeit so bis 2018-19 setzten.

    Cloud kann sicher was in Verbindung mit dx 12.

  2. Anzeige
    Hallo Sosu,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #5702
    Shiwa
    Ich verstehe nicht, was die Cloud mit DX12 zu tun haben soll...

    So wie ich das verstehe ist der Vorteil von DX12, dass nun nicht mehr wie bisher erst das Bild gerendert wird und dann die Effekte darauf gelegt wird, sondern das dies nun in einem Arbeitsschritt passiert.
    Wo sollte sonst die Arbeitseinsparung für die CPU und GPU herkommen?

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

  4. #5703
    DARK-THREAT
    Das Problem heute unter DX11 oder OpenGL ist, dass die CPU und die GPU nicht direkt miteinander kommunizieren. Die jeweiligen Daten werden immer in den Speicher geladen, die Bandbreiten zueinander sind die Flaschenhälse.
    DirectX bringt nicht viel in Sachen Graphik, allerdings enorm viel bei der Berechnung von Operationen, da beide Prozessoren deutlich näher sind und miteinander arbeiten werden (gGPU!).
    Die Bandbreite von CPU und GPU zueinander beträgt 30GB/s, ohne einen Zwischenspeicher oder Cache. Der eSRAM mit seinen 2x 102GB/s sind aber auch als Cache für beide dann verfügbar.
    Genau das macht DX12 so wichtig. Als Vergleich, die PS4 hat nur 10GB/s Bandbreite zwischen GPU und CPU.

  5. #5704
    semaphor34
    Soll ms nicht am 21. Jan. mehr darüber sagen? Wenn, dann freu ich mich drauf. 😉
    Sent from my Lumia 1020 using Tapatalk

  6. #5705
    DARK-THREAT
    Der 21. Januar gehört Windows 10. Also PC, Surface, Lumia und der XBOX One!
    Ich denke nicht, dass man auf speziell die XBO eingehen wird, außer der neuen XBOX App.

  7. #5706
    Boarder76
    Sony kämpft jetzt schon ums überlebenden. Siehe das ganze gepashe der pseudofachleute, wie zB Pachter!
    Auch wird der Krieg geschürt. Warum? Weil sie wissen, das die Xbox zukunftsorientierter ist.
    http://www.xboxone-forum.net/f5-allg...ase-16805.html

  8. #5707
    semaphor34
    Zitat Zitat von DARK-THREAT Beitrag anzeigen
    Der 21. Januar gehört Windows 10. Also PC, Surface, Lumia und der XBOX One!
    Ich denke nicht, dass man auf speziell die XBO eingehen wird, außer der neuen XBOX App.
    Xbox one eher nicht. Aber DirectX 12 schon und generell pc Games!!!

    Edit: Vielleicht nicht der 21. Januar. Aber irgendwann im Januar!

  9. #5708
    Nero1977
    Doch spencer hat gesagt das in der präsentation im januar die xbox mit von der partie ist!

  10. #5709
    semaphor34
    Zitat Zitat von Nero1977 Beitrag anzeigen
    Doch spencer hat gesagt das in der präsentation im januar die xbox mit von der partie ist!
    ja, aber nicht hauptsächlich.

  11. #5710
    xKingTidusx
    Zitat Zitat von Shiwa Beitrag anzeigen
    Ich verstehe nicht, was die Cloud mit DX12 zu tun haben soll...

    So wie ich das verstehe ist der Vorteil von DX12, dass nun nicht mehr wie bisher erst das Bild gerendert wird und dann die Effekte darauf gelegt wird, sondern das dies nun in einem Arbeitsschritt passiert.
    Wo sollte sonst die Arbeitseinsparung für die CPU und GPU herkommen?

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
    Ich meine wenn jetzt die Games komplett auf Dx 12 laufen, und dazu geschmeidig die Cloud ihren Job tut, wird das sicher was bewirken, die Cloud entlastet, dx 12 lässt mehr zeit zum optimieren.

    Bei Sony hört man gar nix Richtung Zukunft.

  12. #5711
    DeinTeddybaer
    Wozu auch, Sony bekommt ja oft genug 1080 p

  13. #5712
    Iceman8312
    Wieder mal ein BILD Check.
    Diesmal: PS4 und XBox One im Grafikduell.
    http://m.bild.de/spiele/spiele-news/...ildMobile.html

  14. #5713
    JohnnyDax
    Soso, der Unterschied war also am Anfang riesig... widerspricht sich irgendwie mit dem Beispiel Ryse welches ja zum Launch kam. Aber den Titel kann man direkt damit durch den Dreck ziehen weil ja Spielspaß wichtig ist. Die drehen und wenden die Dinge hin wie sie grad lustig sind...

  15. #5714
    Bigdanny
    Schmierblatt mehr sag ich nicht

  16. #5715
    Nero1977
    Zitat Zitat von Iceman8312 Beitrag anzeigen
    Wieder mal ein BILD Check.
    Diesmal: PS4 und XBox One im Grafikduell.
    Spielkonsolen: PS4 und Xbox One im Grafik-Duell - Spiele News - Bild.de
    hehe ist genauso ernst zu nehmen wie wenn pc games nen testbericht über ein auto schreiben würde

  17. #5716
    Iceman8312
    Ryse ist was Grafik auf Konsolen angeht immernoch spitze.
    Und was die Multis angeht.Wo war da der Unterschied riesig??
    Bei jedem Bericht der BILD über Konsolen hat man Unwahrheiten zu ungunsten der One verbreitet.

  18. #5717
    Iceman8312
    Bei PES könnte es vieleicht sogar stimmen das die PS4 Version besser ausschaut.Muss ich mir nochmal anschauen.Aber da hat sich Konami auch keine Mühe gegeben....

  19. #5718
    JohnnyDax
    Würde auch gern ein einziges Spiel sehn wo es überhaupt einen merklichen Unterschied gibt.
    Und auf so direktvergleiche wo irgend ein Ding im Hintergrund nen minimal geraderen Strich hat gab ich garnix... da haben alleine verschiedene TVs mehr toleranzen als was da die PS4 vielleicht schärfer sein soll.
    Einfach nur krank dieser Grafikwahn in der Generation. Beim SNES hab ich mir über solche Dinge gar keine Gedanken gemacht. Da hab ich Spiele wie Zelda, Mario World / Kart gesuchtet weil sie einfach geil waren und nicht wegen der Auflösung...

  20. #5719
    DARK-THREAT
    Das sie ausgerechnet PES2015 nennen, das einzige Spiel von 2014 in 720p...

  21. #5720
    Iceman8312
    Zitat Zitat von DARK-THREAT Beitrag anzeigen
    Das sie ausgerechnet PES2015 nennen, das einzige Spiel von 2014 in 720p...

    Gut,es gehört numal dazu.Aber Konami hat da ganz klar pro Playstation gearbeitet.Wird wohl kaum an der Leistung der One liegen.Wenn man schon für beide Konsolen das Game rausbringt,sollte man auch das technisch bestmögliche für die One und die PS4 rausholen.Das ist hier bei der One nicht der Fall.

Ähnliche Themen


  1. Evolve - Performance auf beiden Systemen gleich: Turtle Rock gab bekannt, dass Evolve sowohl auf Xbox One, als auch auf der PS4 die selbe Performance bietet. Evolve - PS4- und...



  2. Was wenn E3 ein Desaster wird? (Hardware Diskussion): Ich rechne damit, das nachher auf der E3 nur viel Blabla kommt, aber nichts aussagekräftiges über dx12 und Leistung. ich bin mal gespannt, wer...



  3. Performance-Analyse: The Amazing Spider-Man 2: Performance-Analyse: The Amazing Spider-Man 2 • Eurogamer.de https://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=aDsfcqWPU34 Was...



  4. Titanfall online performance?: Wie läuft das Game bei euch so online? Hab wie bei Garden Warfare übelstes Rubberbanding! Ich laufe und in der nächsten Sekunde wirft es mich zurück,...



  5. Wie ist eure Online-Performance?: Hallo Leute, wollte mal wissen wie das Game so läuft bei euch? Also ich hab alle paar Minuten einen Lag drin! Das Bild bleibt kurz stehen aber...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

computer sagt nein

xbox one performance verdoppeln

xbox one forum doppelte leistung

ps4 kühlsystem

xbox one

xbox one grafik

Xbox One directx 12

xbox one forumnet Performance

top spin ps4

titanfall xbox online performance

xbox one dx12 vs ps4 Gründe

xboxoneforum Performance

xbox one dx12 double performance

xbox one festplatte voll

xbox one esram

xbox forum net performenckann ich die xbox one problemlos im standby lassenich sehe da keinen unterschiedxbox one dx12wie lange soll meine xbox one an eibenps4 sdkhat xbox one echte 8 kerneschärfentiefe gelenke kinectxdk update junixbox one gpu

Stichworte