Seite 248 von 468 ErsteErste ... 148198238246247248249250258298348 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.941 bis 4.960 von 9355
Like Tree8112Likes

Die Xbox- Performance Diskussion

Diskutiere Die Xbox- Performance Diskussion im Allgemeines Forum im Bereich Xbox One; Zitat von SamFlynn ist umgekehrt. teile von dx12 stehen schon vorm pc auf der xone bereit. oder so ähnlich. hoffe ich erinnere mich gerade richtig ...


  1. #4941
    DeinTeddybaer
    Zitat Zitat von SamFlynn Beitrag anzeigen
    ist umgekehrt. teile von dx12 stehen schon vorm pc auf der xone bereit. oder so ähnlich. hoffe ich erinnere mich gerade richtig daran.
    Na dann habe ich es ja richtig rum erzählt
    DX12 steht zuerst auf X1 bereit. Warum werden Entwickler es aber noch nicht nutzen?
    Dann müssten Entwickler für PX4, X1 und PC entwickeln. Das ist aber ganz schön kostenintensiv. Also sagen sich die Entwickler: "Ach lass uns lieber warten, bis dx12 für den PC bereit steht, dann können wir ganz einfach von X1 zu PC portieren." Deshalb denke ich wird es erst ca. 2017 richtig genutzt. Zumindest bei den faulen Entwicklern.

  2. Anzeige
    Hallo Sosu,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #4942
    Sosu
    Zitat Zitat von DeinTeddybaer Beitrag anzeigen
    Na dann habe ich es ja richtig rum erzählt
    DX12 steht zuerst auf X1 bereit. Warum werden Entwickler es aber noch nicht nutzen?
    Dann müssten Entwickler für PX4, X1 und PC entwickeln. Das ist aber ganz schön kostenintensiv. Also sagen sich die Entwickler: "Ach lass uns lieber warten, bis dx12 für den PC bereit steht, dann können wir ganz einfach von X1 zu PC portieren." Deshalb denke ich wird es erst ca. 2017 richtig genutzt. Zumindest bei den faulen Entwicklern.
    So sieht es aus. Ich denke vorzeitige Vorteile von DX12 können wir nur bei 1st Party Titeln 2015 ausmachen und da auch nicht das komplette Paket.

  4. #4943
    funkypunk1985
    Also ist die Verwendung eines Schimpfwortes, welches häufig in Verwendung von Nazis (rechts Populismus klingt einfach zu nett, lieber das Kind beim Namen nennen)gegen Menschen mit linker Ideologie eingesetzt wird in Ordnung?

    Wenn ich mir deinen Text anschaue, macht das absolut sinn - es könnte wirklich aus der Feder von der AFD stammen.
    Da kriegt das Motto "wir machen uns die welt wie sie uns gefällt" ja eine ganz neue Bedeutung...

    Zitat Zitat von Sosu Beitrag anzeigen
    Der Begriff des Gutmenschen hat nichts mit rechtem Populismus zu tun!
    Zitat Zitat von Sosu Beitrag anzeigen
    Dass der rechte Populismus diesen Begriff auch benutzt, heißt ja nun wirklich nicht, dass der Rest der Bevölkerung ihn nicht mehr benutzen darf.
    So muss wieder an die Arbeit, es hat mich gefreut

  5. #4944
    SamFlynn
    Zitat Zitat von funkypunk1985 Beitrag anzeigen
    Also ist die Verwendung eines Schimpfwortes, welches häufig in Verwendung von Nazis (rechts Populismus klingt einfach zu nett, lieber das Kind beim Namen nennen)gegen Menschen mit linker Ideologie eingesetzt wird in Ordnung?

    Wenn ich mir deinen Text anschaue, macht das absolut sinn - es könnte wirklich aus der Feder von der AFD stammen.
    Da kriegt das Motto "wir machen uns die welt wie sie uns gefällt" ja eine ganz neue Bedeutung...





    So muss wieder an die Arbeit, es hat mich gefreut
    na gott sei dank, dann hört diese diskussion endlich auf!!!

  6. #4945
    DeinTeddybaer
    Dass ein Punk das gleich mit rechtem Populismus assoziiert, ist schon absehbar
    Sosu hätte es aber auch besser verdeutlichen können, was genau er meint. Begriffe kann man immer unterschiedlich deuten.

  7. #4946
    Sosu
    Zitat Zitat von funkypunk1985 Beitrag anzeigen
    Also ist die Verwendung eines Schimpfwortes, welches häufig in Verwendung von Nazis (rechts Populismus klingt einfach zu nett, lieber das Kind beim Namen nennen)gegen Menschen mit linker Ideologie eingesetzt wird in Ordnung?

    Wenn ich mir deinen Text anschaue, macht das absolut sinn - es könnte wirklich aus der Feder von der AFD stammen.
    Da kriegt das Motto "wir machen uns die welt wie sie uns gefällt" ja eine ganz neue Bedeutung...





    So muss wieder an die Arbeit, es hat mich gefreut
    Komisch, dass die Nazis einen Begriff verwendet haben, der erst 89 geprägt wurde. Hatten die also doch Zeitmaschinen?
    Du schreibst etwas wirr. Regst du dich doch über meine Pauschalisierung deiner auf und unterstellst mir im gleichen Atemzug Mitglied der AfD zu sein.
    Nein, dieser Punk ist nicht funky.

  8. #4947
    Liquid B
    Das führt doch zu nicht's.. macht keinen Sinn zu kommentieren.. und ist weit weg vom Thema. Dabei freue ich mich immer wenn neue Beiträge in diesem Thread anstehen.. da meine ich aber andere Themen. Und... Meine XBOX is Schwarz.. (hoffe das war politisch korrekt?!)

  9. #4948
    DeinTeddybaer
    "Und... Meine XBOX is Schwarz.."
    Nein das war auch rassistisch, wenn dann ist deine Xbox Afro-Amerikanisch
    Die mögen es auch nicht, wenn man sie als "schwarze" bezeichnet.

  10. #4949
    Black_Shaddow77
    Zitat Zitat von SamFlynn Beitrag anzeigen
    na gott sei dank, dann hört diese diskussion endlich auf!!!
    Die Hoffnung stirbt zuletzt, aber letzten ends vieleicht dan doch?

  11. #4950
    supergrobi
    Man muss aber schon gewaltig im linken Lager stecken um die AfD als Nazis zu bezeichnen, auch wenn die Linken und die Piraten vor der letzten Wahl kräftig die Nazikeule geschwungen haben. Für mich haben sich die in erster Linie die Piraten disqualifiziert, die sind wirklich unwählbar geworden. Wenn ich mir den Antifa Haufen ansehe, zwischen Ultra links und rechts kann ich da keinen Unterschied feststellen.

  12. #4951
    Sosu
    Ich glaube es sollte jemand einen Thread für politische Grundsatzdiskussionen im Smalltalk-Bereich aufmachen. Hier nimmt das jetzt überhand - und ja, ich weiß, dass ich daran nicht ganz unbeteiligt bin.

  13. #4952
    Psyces
    Was ist nur aus diesem Thread geworden...
    Es gab zwar schon öfters Seitenlange Diskussion, aber über Politik?

  14. #4953
    Tassilo
    Der nächste der hier mit Politik, egal in welcher Form weitermacht, kriegt eine Auszeit!

  15. #4954
    Commander Axxel McCool
    Das ist aber nicht besonders demokratisch......

    bin ja schon still.

  16. #4955
    DarkVamp
    Tolles Interview mit den METRO REDUX Macher:

    Digital Foundry: To what extent will DX12 prove useful on Xbox One? Isn't there already a low CPU overhead there in addressing the GPU?

    Oles Shishkovstov: No, it's important. All the dependency tracking takes a huge slice of CPU power. And if we are talking about the multi-threaded command buffer chunks generation - the DX11 model was essentially a 'flop', while DX12 should be the right one.

    http://www.eurogamer.net/articles/di...-platform-game

  17. #4956
    klehrikerLIVE
    Zitat Zitat von DarkVamp Beitrag anzeigen
    Tolles Interview mit den METRO REDUX Macher:

    Digital Foundry: To what extent will DX12 prove useful on Xbox One? Isn't there already a low CPU overhead there in addressing the GPU?

    Oles Shishkovstov: No, it's important. All the dependency tracking takes a huge slice of CPU power. And if we are talking about the multi-threaded command buffer chunks generation - the DX11 model was essentially a 'flop', while DX12 should be the right one.

    Metro Redux: what it's really like to develop for PS4 and Xbox One • Eurogamer.net
    jup, hatten wir schon mal

  18. #4957
    semaphor34
    Zitat Zitat von Sosu Beitrag anzeigen
    Irgendwas muss mit dem den CU ja sein, sonst würden sie sich nicht so sehr optisch unterscheiden zu den der PS4. Angeblich sollen beide GPU auf der gleichen Serie von AMD basieren, was aber gegen den deutlichen Unterschied spricht.
    Ja, da ist schon was dran. Deshalb spreche ich ja die vielen verschiedenen kohärenten Wege zu GPU bzw. zu den CUs. Im vergleich zu ps4 GPU da gibt es nur die VRAM 5GB. Es ist recht einfach und spart an Area bei Die. Bei x1 sieht das komplizierter aus. Normale ddr3, esram und ganz ganz wichtig die l2 Cache. Allein das können schon die schematics zwischen den beiden GPUs sehr unterscheiden oder unterschiedlich aussehen.

  19. #4958
    DarkVamp
    Zitat Zitat von klehrikerLIVE Beitrag anzeigen
    jup, hatten wir schon mal
    Artikel ist von gestern. Dein Link falsch?

  20. #4959
    klehrikerLIVE
    Zitat Zitat von DarkVamp Beitrag anzeigen
    Artikel ist von gestern. Dein Link falsch?
    ne, geht auf Seite 488 hier. DARK-TREAT hat das gestern hier schon mal gepostet.

    Dennoch finde ich das Interview so interessant, dass es nach der pseudo-politischen Exkursion wieder aufgegriffen werden sollte.

    Ich zitiere einfach den Eintrag, den ich meinte:
    Zitat Zitat von DARK-THREAT Beitrag anzeigen
    Interessantes Interview der Metro Redux Macher:
    Metro Redux: what it's really like to develop for PS4 and Xbox One • Eurogamer.net

    - Die Entwickler hatten das PS4-Devkit sechs Monate und das XBox-Devkit vier Monate. Also viel länger Zeit, um sich mit Sonys Konsole auseinander zusetzen

    - DirectX11 ist eher hinderlich für die XBox-Konsolenentwickler. Die Metro-Acher wurden von DirextX 11 eher ausgebremst. Er erwartet einen großen Schub von DirextX 12, da die APIs wesentlich besser angesprochen werden können

    - Die Entwickler waren mit den ersten Microsoft-Devkits nicht zufrieden, diese wurden im Laufe der Zeit immer besser. Sie erwarten in Zukunft wesentlich bessere Grafik

    - An die Leute, die meinten, die Konsolen würden sich im Laufe des Zyklus grafisch nicht verbessern: Alles Unsinn. Einfach kompletter Quatsch

    - Der ESRAM an sich ist nicht das Problem, sondern eher die geringe Menge. Der Entwickler meint aber, dass der ESRAM in der Praxis so gut wie nie ein Problem darstellt

    - Der Entwickler sieht DirextX 12 wesentlich potenter als Mantle. Mantle wirkt eher wie eine "Übergangslösung"

    - Die zehn zusätzlichen Prozent, die durch die Wegnahme hinzu gekommen sind, sind in der Praxis keine zehn Prozent. Der Herr spricht von wesentlich komplizierterem und meint, dass der tatsächliche Boost variiert

    - 40 % mehr Pixel sind in der Realität auch nicht 40 % mehr Qualität. Der Auflösungssprung sei lang nicht so gigantisch wie immer hingestellt wird

    Quelle

  21. #4960
    DarkVamp
    cool Danke!

    Was aber evtl. nicht stimmt ist der Part wo der Entwickler das Thema "Bandbreitenteilung GPU / CPU" anspricht. Ich hab mehrmals gehört das dieses Problem auf Seiten der Xbox One nicht bestehen soll.

Ähnliche Themen


  1. Evolve - Performance auf beiden Systemen gleich: Turtle Rock gab bekannt, dass Evolve sowohl auf Xbox One, als auch auf der PS4 die selbe Performance bietet. Evolve - PS4- und...



  2. Was wenn E3 ein Desaster wird? (Hardware Diskussion): Ich rechne damit, das nachher auf der E3 nur viel Blabla kommt, aber nichts aussagekräftiges über dx12 und Leistung. ich bin mal gespannt, wer...



  3. Performance-Analyse: The Amazing Spider-Man 2: Performance-Analyse: The Amazing Spider-Man 2 • Eurogamer.de https://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=aDsfcqWPU34 Was...



  4. Titanfall online performance?: Wie läuft das Game bei euch so online? Hab wie bei Garden Warfare übelstes Rubberbanding! Ich laufe und in der nächsten Sekunde wirft es mich zurück,...



  5. Wie ist eure Online-Performance?: Hallo Leute, wollte mal wissen wie das Game so läuft bei euch? Also ich hab alle paar Minuten einen Lag drin! Das Bild bleibt kurz stehen aber...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

computer sagt nein

xbox one performance verdoppeln

xbox one forum doppelte leistung

ps4 kühlsystem

xbox one

xbox one grafik

Xbox One directx 12

xbox one forumnet Performance

top spin ps4

titanfall xbox online performance

xbox one dx12 vs ps4 Gründe

xboxoneforum Performance

xbox one dx12 double performance

xbox one festplatte voll

xbox one esram

xbox forum net performenckann ich die xbox one problemlos im standby lassenich sehe da keinen unterschiedxbox one dx12wie lange soll meine xbox one an eibenps4 sdkhat xbox one echte 8 kerneschärfentiefe gelenke kinectxdk update junixbox one gpu

Stichworte