Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 139
Like Tree83Likes

Xbox One - Dank der Cloud 3 mal so stark sagt MS. Japaner amüsiert...

Diskutiere Xbox One - Dank der Cloud 3 mal so stark sagt MS. Japaner amüsiert... im Allgemeines Forum im Bereich Xbox One; Zitat von AkiWTFOo Es gibt bereits eine Cloud Techdemo, in der gezeigt wird was die Cloud kann... Eine Techdemo ist genauso aussagekräftig wie eine Präsentation ...


  1. #61
    Tassilo
    Zitat Zitat von AkiWTFOo Beitrag anzeigen
    Es gibt bereits eine Cloud Techdemo, in der gezeigt wird was die Cloud kann...
    Eine Techdemo ist genauso aussagekräftig wie eine Präsentation bei der E3! Nämlich garnicht. Es muss täglich zuhause perfekt laufen und so sein wie es angekündigt wurde, erst dann ist alles richtig gemacht.

  2. Anzeige
    Hallo Tassilo,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #62
    AkiWTFOo
    Zitat Zitat von Tassilo Beitrag anzeigen
    Eine Techdemo ist genauso aussagekräftig wie eine Präsentation bei der E3! Nämlich garnicht. Es muss täglich zuhause perfekt laufen und so sein wie es angekündigt wurde, erst dann ist alles richtig gemacht.
    Mein Post bezog sich auf die aussage von OH.
    Und er sagte es gilt erstmal zu beweisen was das die CLoud eine Solche Leistung hat. Das hat MS bereits. Darum war deine Aussage irgendwie fehl am Platze

    Aber recht hast du. Aktuell arbeitet man sicher daran das Wohnzimmertauglich zu machen. Wie lange das dauert bis es perfekt läuft bleibt abzuwarten.

  4. #63
    Tassilo
    Zitat Zitat von AkiWTFOo Beitrag anzeigen
    Und er sagte es gilt erstmal zu beweisen was das die CLoud eine Solche Leistung hat. Das hat MS bereits. Darum war deine Aussage irgendwie fehl am Platze
    Nö, ist sie nicht MS hat noch nicht bewiesen das die Cloud wirklich Power hat. Wie ich sagte: bei einer Techdemo kann man nichts glauben. Die Power der Cloud wird sich erst zeigen wenn sie 3 bis 4 Millionen Konsolen täglich aktiv unterstützen muss.

  5. #64
    AkiWTFOo
    Zitat Zitat von Tassilo Beitrag anzeigen
    Nö, ist sie nicht MS hat noch nicht bewiesen das die Cloud wirklich Power hat. Wie ich sagte: bei einer Techdemo kann man nichts glauben. Die Power der Cloud wird sich erst zeigen wenn sie 3 bis 4 Millionen Konsolen täglich aktiv unterstützen muss.
    Sehe ich anders :P
    Was die Cloud kann hat man gezeigt. Was wir davon am Ende im Wohnzimmer haben, also wie viel Leistung davon, das ist ja eine ganz andere Sache. Klar sind Techdemos / Grafikdemos wenig aussagekräftig. Man zeigt ja da immer Maximum was möglich ist. Aber dennoch wissen wir mittlerweile was die Cloud kann, selbst wenn wir nie in den Genuss kommen werden

  6. #65
    Tassilo
    Zitat Zitat von AkiWTFOo Beitrag anzeigen
    selbst wenn wir nie in den Genuss kommen werden
    Davon gehe ich stark aus! Die Cloud ist niemals so stark das sie täglich mindestens 3 bis 4 Millionen Xbox One GLEICHZEITIG dreifach stärker macht!

    Deswegen kann ich Sony und deren Fans in einem gewissen Maße verstehen das MS mit der Cloud nur blubbert.

  7. #66
    AkiWTFOo
    Zitat Zitat von Tassilo Beitrag anzeigen
    Davon gehe ich stark aus!
    Ich weiß ehrlich gesagt auch nicht ob das alles so hinhaut. Aber eine Sache die mir Hoffnung gibt ist das Cloud-Gaming von Nvidia. Die lassen mittlerweile ganze Spiele in HD Grafik auf servern berechnen und Streamen das dann auf Smartphones / PC's.

    Und wenn NVidia das mit ganzen Spielen schafft, wird MS das auch mit einzelnen Berechnungen hinbekommen. Was mich jedoch stört ist, das bei NVidia jeder Server 24 Nutzer gleichzeitig abarbeiten kann, bei 30ms Latenz.
    300.000 Azure Server * 24 Personen (mal ganz stumpf Nvidias beispiel nehmen zum Rechnen^^) wären 7,2 MIO Nutzer die gleichzeitig von der Cloud bedient werden könnten ... erscheint mir viel zu wenig wenn man bedenkt das die Cloud für alle Windowsgeräte zur Verfügung stehen soll... vorallem weil ja nicht alle 300.000 Server für Cloud-Gaming genutzt werden. Sind ja jetze schon einige für andere Sachen in Betrieb.

  8. #67
    Tassilo
    Eben, wie Du es schreibst. Die 300.000 Server werden nicht nur für die One genutzt. Bis jetzt (aktuell heute) ist die Cloud, in dem Maße wie es MS propagiert, für mich ein Ziel, das sie eventuell erst in 5 bis 10 Jahren erreichen... wenn überhaupt.

    Da sie aber schon lange vor dem Start der One damit geprahlt haben darf ich als Kunde doch die Power heute schon erwarten, oder?

  9. #68
    Exodus
    3-4 mio xboxen wäre ja sehr wenig. Die cloud müsste für mindestens 100 mio Ones reichen. So viel werden es sicherlich zum Ende der Current Gen sein.

  10. #69
    AkiWTFOo
    Zitat Zitat von Exodus Beitrag anzeigen
    3-4 mio xboxen wäre ja sehr wenig. Die cloud müsste für mindestens 100 mio Ones reichen. So viel werden es sicherlich zum Ende der Current Gen sein.
    Das ist auch das einzige Problem das ich aktuell mit der Cloud habe.

    Cloud Gaming | NVIDIA GRID | Spiele auf jedes Gerät streamen | NVIDIA

    Wen es interessiert und an alle Schwarzmaler die die Cloud für Hexenwerk halten, kann nur nochmal betonen. Nivida macht das, was Microsoft mit der Cloud vor hat bereits, nur setzen die dem ganzen noch die Krone auf und Streamen ganze Spiele auf den Rechner, nicht nur Wetter oder Physik.

    Nur eine solche Masse abzudecken, wie MS das müsste, das sehe ich nicht, das sie das bewältigen. Auch nicht mit 300.000 Server. Da müsste ja jeder Server 300 Leute gleichzeitig bedienen können...

    Achja, und alle die bis jetzt Nvidias Cloud ausprobiert haben waren positiv überrascht das das ohne verzögerung ablief.

  11. #70
    Tassilo
    Zitat Zitat von Exodus Beitrag anzeigen
    3-4 mio xboxen wäre ja sehr wenig. Die cloud müsste für mindestens 100 mio Ones reichen. So viel werden es sicherlich zum Ende der Current Gen sein.
    Ich gehe jede Wette ein das die Cloud nicht mal 1 Million Xbox One Konsolen zu einer dreifachen Leistung bringen kann (geschweige denn die Qualität der Techdemo). Von den 300.000 Servern kann man locker die Power von 50.000 Servern für alle anderen Windowsplattformen abziehen.

  12. #71
    AkiWTFOo
    Zitat Zitat von Tassilo Beitrag anzeigen
    Von den 300.000 Servern kann man locker die Power von 50.000 Servern für alle anderen Winowsplattformen abziehen.
    Ich glaube das reicht bei weitem noch nicht.

  13. #72
    Tassilo
    Dann würde es ja noch schlechter aussehen...

  14. #73
    AkiWTFOo
    Zitat Zitat von Tassilo Beitrag anzeigen
    Dann würde es ja noch schlechter aussehen...
    Wie gesagt. Es sieht ja nicht so aus das 1 server für eine Person gedacht ist. Nvidia kann auch 24 Spiele gleichzeitig Pro server berechnen lassen.

    Aber selbst wenn man 200.000 Server der Xbox One zugute kommen lässt.... damit man die 100MIo schafft an die ich auch am Ende der Gen glaube, wären das 500 pro Server.

    Es sei denn man geht bei MS davon aus das sowieso nie von 50 MIo verkauften Konsolen 50 Mio Onlien sind. Würde man davon ausgehen das "nur" 30 von 50 Mio online sind, bräuchte man auch nur noch 150, statt 500 Leute zuberechnen. Wäre aber denke ich fatal wenn mal mehr zur gleichen Zeit online sind.

  15. #74
    Tassilo
    Es wird bestimmt so kommen wie es bei allem kommt (egal ob Spiele oder sonstwas):

    Am Anfang wird nur das absolut nötigste eingesetzt: 300.000 Server. Wenn dann die Cloud vielleicht irgendwann mal richtig starten soll bricht erstmal alles zusammen und die Serveranzahl wird verdreifacht oder vervierfacht *ironie*

  16. #75
    AkiWTFOo
    ... l o l ^^

  17. #76
    Holvgar
    die serveranzahl wollen sie ja ausbauen.
    daher rechne ich nicht damit das die cloud für die grafik in absehbarer zeit eingesetzt wird.
    eher in 3-4 jahren,frühestens.
    mal sehen was kommt,aber eine klare ansage seitens MS in dem fall wäre wünschenswert.

  18. #77
    Tassilo
    Zitat Zitat von Holvgar Beitrag anzeigen
    mal sehen was kommt,aber eine klare ansage seitens MS in dem fall wäre wünschenswert.
    Ich glaube das wissen sie nicht mal selber. Die haben ihre tolle Techdemo bestimmt schon auf 3 oder 4 Millionen Konsolen hochgerechnet und einen Herzanfall bekommen als sie gesehen haben, wieviel Server da noch fehlen um die nötige Power zu haben

  19. #78
    Sunyracer
    Techdemos sind immer mit Vorsicht zu genießen. Bin zwar der Meinung das da schon nich einiges in der Richtung tatsächlich auch auf die Konsole kommt, dass aber weder heute noch morgen.
    Die werden ganz langsam anfangen die Möglichkeiten einzusetzen. Erstmal dient der cloud ja nur als spieleserver.

    Gesendet von meinem GT-I9105P mit Tapatalk

  20. #79
    AkiWTFOo
    Zitat Zitat von Tassilo Beitrag anzeigen
    Ich glaube das wissen sie nicht mal selber. Die haben ihre tolle Techdemo bestimmt schon auf 3 oder 4 Millionen Konsolen hochgerechnet und einen Herzanfall bekommen als sie gesehen haben, wieviel Server da noch fehlen um die nötige Power zu haben
    Ich glaube du unterschätzt die Rechenpower von Servern ... habs glaube ich jetzt schon 3 mal geschrieben. NVidia nutzt für 24 benutzer 1 Server. Nur das die das komplette Spiel inklusive Grafik berechnen. Wenn man nur CPU aufgaben übernimmt, denke ich könnte man da noch mehr Nutzer über einen server laufen lassen.

    Sagen wir mal 35 Nutzer pro Server.

    4.000.000 / 35 = 114286 Server. Das wäre also garkein Problem ...

    Geht eher darum was später passiert. In 3-4 Jahen wenn 20-30 Mio Konsolen im umlauf sind ...

  21. #80
    Tassilo
    Zitat Zitat von AkiWTFOo Beitrag anzeigen
    Ich glaube du unterschätzt die Rechenpower von Servern ...
    Die Power von Servern unterschätze ich nicht. Ich traue den Servern der Cloud nicht. Warum sonst würde MS immer nur labern aber nix zeigen? Sollen sie doch im Sommer mal einen Testlauf mit 2 Millionen Xbox One machen und die auf eine dreifache Leistung bringen (mit einer spielbaren Demo). Die One ist seit einem halben Jahr auf dem Markt, und so wie MS vor der Veröffentlichung mit der Cloud geprahlt hat, darf man langsam mal was erwarten, oder nicht?

    Ich mein in so gut wie jedem Interview vor Release der One wurde die Cloud immer hervorgehoben. Da ist es doch klar das ich dieses Wunder auch mal mit eigenen Augen sehen will

Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Xbox One-Sparte wird an Amazon verkauft? "Lächerlich" sagt Microsoft: Für Verwirrung sorgte gestern die Meldung, dass die Xbox One-Division an Amazon verkauft werden soll - und Microsoft somit diese Sparte tatsächlich...



  2. Xbox One: Neuer Triple A-Titel in Arbeit - sagt Phil Spencer: Sowas höre ich gerne Schätze die werden bald rausrücken damit Xbox One: Neuer Triple A-Titel in Arbeit - sagt Phil Spencer



  3. Titanfall - Entwickler verspricht bessere Verbindung dank Cloud: Es gab ein weiteres Interview mit einem der Entwickler bei Respawn Entertainment, in dem ein wenig auf die Besonderheiten der Cloud eingegangen wurde...



  4. Artikel: Xbox Cloud - Unbegrenzter Speicherplatz als Xbox Live-Mitglied: Artikel lesen


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

xbox one cloud power verarsche

wie baut mann seine eigenr muchi vidios