Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 30 von 30
Like Tree14Likes

Xbox One - April Patch Notes geleaked

Diskutiere Xbox One - April Patch Notes geleaked im Allgemeines Forum im Bereich Xbox One; Aber es ändert sich dadurch doch nichts. Man muss in jedem Fall die Installation des Updates bestätigen. Es ist doch mehr Aufwand erst in die ...


  1. #21
    DeinTeddybaer
    Aber es ändert sich dadurch doch nichts. Man muss in jedem Fall die Installation des Updates bestätigen. Es ist doch mehr Aufwand erst in die Einstellungen zu gehen und es dort zu bestätigen, als es zu bestätigen, sobald die Konsole einen zum Update auffordert.

  2. Anzeige
    Hallo AkiWTFOo,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    CalimeroX
    Zitat Zitat von DeinTeddybaer Beitrag anzeigen
    Aber es ändert sich dadurch doch nichts. Man muss in jedem Fall die Installation des Updates bestätigen. Es ist doch mehr Aufwand erst in die Einstellungen zu gehen und es dort zu bestätigen, als es zu bestätigen, sobald die Konsole einen zum Update auffordert.
    Das kommt doch alles trotzdem. Die Option ist doch nur zusätlich.

  4. #23
    DeinTeddybaer
    Nagut, an die ganz minderbemittelten habe ich jetzt natürlich nicht gedacht. ^^

  5. #24
    Scorpion260985
    Ich wäre froh wenn mal die 3D Blu Ray unterstützung käme^^

  6. #25
    orroro
    @ Scorpion darauf warte ich auch. Ich verstehe bis heute nicht warum das nicht drin ist.

    Sent from my RM-825_eu_euro2_238 using Tapatalk

  7. #26
    ZockerOpa0815
    Und die externe HDD Unterstützung fehlt immer noch. Das ist so langsam nicht mehr schön. Aber vielleicht arbeitet MS an einer HDD wie bei der 360. Also nur MSPlatten funktionieren. Hoffe mal nicht, aber ich kann mir nicht erklären, was an so einer Programmierung so lange dauern kann.

  8. #27
    Matty06
    Externe Platten sind für solche Hersteller immer schwierig, einerseits willst du dem Kunden genügend Freiräume lassen, andererseits willst du dein System absichern. Mit externen Daten kann natürlich auch leicht Schadcode mitgebracht werden. Das darf man alles nicht außer Acht lassen, so leicht ist das also alles nicht wie es hier dargestellt wird.

  9. #28
    Exodus
    Mir fehlt 3d support, virtuelles Surround und nen gescheiten Flashplayer. Mehr will ich nicht.

  10. #29
    Knispi
    Wieder keine 3d filme guggn..absolut unterirdisch 2014

  11. #30
    CalimeroX
    Zitat Zitat von ZockerOpa0815 Beitrag anzeigen
    Und die externe HDD Unterstützung fehlt immer noch. Das ist so langsam nicht mehr schön. Aber vielleicht arbeitet MS an einer HDD wie bei der 360. Also nur MSPlatten funktionieren. Hoffe mal nicht, aber ich kann mir nicht erklären, was an so einer Programmierung so lange dauern kann.
    Also es wurde gesagt, dass man es so offen wie möglich gestalten will und der User die Festplatte seiner Wahl nutzen kann, also keine "MS-Platte" als einzige Option.

    Ich hoffe da bleiben sie auch bei.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen


  1. Titanfall Maps geleaked: Titanfall - Kostenlose und kostenpflichtige DLCs geplant, Season-Pass bestätigt - News - GameStar.de



  2. Battlefield 4 - XBox One Patch veröffenticht: DICE gibt bekannt, dass jetzt auch für die Xbox One-Version von Battlefield 4 ein neuer Patch erhältlich ist. Das Update (ca. 710MB) verbessert die...



  3. Bedienungsanleitung geleaked: Xbox One Kinect benötigt weniger Platz als Vorgänger: Ein interessanter Beitrag zu Kinect... Das neue Kinect, das der Xbox One beiliegt, verlangt weniger Abstand von dem Gerät zu nehmen als die...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

xbox one april update beta manuell