Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 72
Like Tree41Likes

Xbox E3 2015: Scalebound,Crackdown und Quantum Break nicht auf der E3 vertreten

Diskutiere Xbox E3 2015: Scalebound,Crackdown und Quantum Break nicht auf der E3 vertreten im Allgemeines Forum im Bereich Xbox One; Zitat von DeinTeddybaer Gegen das System Das denken Alle im System ;-)...


  1. #41
    KumbaYaMyLord
    Zitat Zitat von DeinTeddybaer Beitrag anzeigen
    Gegen das System

    Das denken Alle im System ;-)

  2. Anzeige
    Hallo BASH4Y0U,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42
    OnlyMo
    Zitat Zitat von Eviga Beitrag anzeigen
    ...und auf der Gamescom wird Sony nicht einmal eine PK halten. MS macht also alles richtig und will beide Messen richtig böse rocken damit auch der letzte Fanboy kapiert das die PS4 nicht besser ist und keine Spiele hat.
    Fanboy spricht über Fanboys


    Zum Thema:

    Ich finde aus Sicht von MS ist es ein guter Schritt das man diese drei Titel auf die Gamescom verschoben hat. Seien wir mal ehrlich
    Tomb Raider, Gears of War, Halo und Forza = Das sind die größten Microsoft Titel - und genau diese Titel werden die Aufmerksamkeit auf der E3 bekommen.
    Scalebound und Crackdown gehen doch bei der großen Masse unter, wenn in der selben Show das neue GOW zu sehen ist bzw. Halo Gameplay.

    Auf der Gamescom bekommen diese Titel dann die volle Aufmerksamkeit der Fans & Medien und MS kann auch in Europa ein Zeichen setzten


    Alles richtig gemacht Microsoft

  4. #43
    BASH4Y0U
    Kann ich leider nicht so ganz Unterschreiben, grade Titel wie Scalebound oder Crackdown locken viele leute zu MS. Es gibt viele die keinen X Teil von einer Serie wie Halo oder Gears sehen wollen, die brauchen was frisches eine neue IP.

    Im Neogaf hatte Scalebound nach Halo 5 Guardians den meisten hype und einen sehr hohen Stellenwert. Wie gesagt ich bin enttäuscht da nur 2 von meinen Top 5 Xbox exklusiv Titeln gezeigt werden :(

  5. #44
    DungeonKeeper78
    Crackdown ist auch schon Teil 3.

  6. #45
    BASH4Y0U
    Zitat Zitat von DungeonKeeper78 Beitrag anzeigen
    Crackdown ist auch schon Teil 3.
    ist aber ein Reboot und 3 Teile gehen noch
    Außerdem ist das letzte Spiel schon paar Jahre her

    Ich finde MS versteift sich jedes Jahr immer nur auf die großen 3, Forza, Halo und Gears
    Wird mal Zeit eine neue große IP zu bringen

  7. #46
    DungeonKeeper78
    Zitat Zitat von BASH4Y0U Beitrag anzeigen
    ist aber ein Reboot und 3 Teile gehen noch
    Außerdem ist das letzte Spiel schon paar Jahre her

    Ich finde MS versteift sich jedes Jahr immer nur auf die großen 3, Forza, Halo und Gears
    Wird mal Zeit eine neue große IP zu bringen
    Die Frage ist halt, was wollen die Fans sehen und spielen? CoD, Fifa, ...

  8. #47
    GaMeZoNe008
    Fassen wir zusammen:
    Sehr gut für die Gamescom!
    Aber auch für die E3? Fraglich ob MS etwas gleichwertiges als Ersatz hat.

  9. #48
    BASH4Y0U
    Zitat Zitat von DungeonKeeper78 Beitrag anzeigen
    Die Frage ist halt, was wollen die Fans sehen und spielen? CoD, Fifa, ...
    Fifa jaein: Nur in Europa, deswegen wird man Fifa 16 auc hauf der GC sehen
    CoD: NEIN!, viele wollen es nicht mehr sehen die Fanbase ist geschrumpft. Call of Duty hatte die besten Zeiten hinter sich.

    Die meisten Xbox Fans wollen auf der E3 neue IPs sehen am besten noch exklusiv Titel.

  10. #49
    DARK-THREAT
    Warum hyped man ein Spiel (Scalebound) wo man Garnichts von weiß. Weder Genre, noch Stil oder wie es nun ausschaut.
    Da sollte man eher diese Leute hinterfragen, die solche Spiele hypen.

  11. #50
    DungeonKeeper78
    Was ist eine richtig gute IP? Ich persönlich hoffe auf gute und mehr Kinect Games. Kinect war damals der Grund mich überhaupt für Konsolen zu interessieren. Da muss noch mehr kommen für die X1. Und das ein oder andere Exclusive wird es noch geben. Ich glaube nicht, dass MS schon alles bekannt gegeben hat.

  12. #51
    Thom7oN
    Für Kinect wird nix großartiges mehr kommen falls da überhaupt was kommt, das Ding ist tot.

  13. #52
    DungeonKeeper78
    Zitat Zitat von Thom7oN Beitrag anzeigen
    Für Kinect wird nix großartiges mehr kommen falls da überhaupt was kommt, das Ding ist tot.
    Das Ding ist nicht tot.

  14. #53
    DARK-THREAT
    Zitat Zitat von Thom7oN Beitrag anzeigen
    Für Kinect wird nix großartiges mehr kommen falls da überhaupt was kommt, das Ding ist tot.
    Dieses Jahr kamen 2 oder 3 kleinere Spiele. Zudem wird Harmonix bei Chroma sicherlich eine Kinectsteuerung spendieren. Wird sich dann evtl wie Child of Eden spielen.
    Sonst kommen immer mal wieder typische Kinectspiele.

    Wer 5 AAA Spiele im Jahr für Kinect erwartet, der hat Kinect nie gekannt.

    Allein für Fantasia hat sich Kinect gelohnt. Der beste Kinecttitel den ich je hatte.

  15. #54
    Thom7oN
    Ich erwarte auch keine fünf AAA-Spiele, ich erwarte nicht mal AAA-Spiele aber in Richtung Kinect passiert ja so gut wie nix, MS selbst ist ja schon damit zurückgerudert und selbst Phil sagte bereits das die Zukunft von Kinect in den Händen der Entwickler liegt und da wird sich ebenfalls nix großes tun.
    Es kommen ja auch kaum neue Funktionen für Kinect dazu, wenn überhaupt...

  16. #55
    DungeonKeeper78
    Nimm meinem Neffen und meiner Nichte Kinect weg und Du erlebst einen Krieg, den Du nicht gewinnen kannst.

  17. #56
    DARK-THREAT
    Zitat Zitat von Thom7oN Beitrag anzeigen
    I
    Es kommen ja nicht mal irgendwelche neue Funktionen für Kinect dazu...
    Welche vermisst du denn?
    Hier kannst du sie ja Microsoft vortragen: https://xbox.uservoice.com/

    Natürlich liegt es an den Entwicklern. Und bisher gibt es nun mal Kinect Sports, Fantasia, Dance Central, Shape Up, Just Dance '14 & '15, Fruit Ninja, Slice Zombies, Zumba, Fighter Within und Boom Ball. Sonst sind andere interessante Titel angekündigt wie FRU oder die XBOX-Version von There Came an Echo, ein Echtzeit-Strategiespiel.
    Zudem unterstützen deutlich mehr Spiele als zu 360-Zeiten Kinect-Funktionen.

    Das ist nun mal Kinect! Neben den ganzen Multimediafeatures.

  18. #57
    LeeDainton
    Gibt doch einiges gutes für Kinect, gut die Auswahl ist noch recht bescheiden aber tot ist sie noch lange nicht..
    Keine Ahnung wie man auf sowas kommt.

  19. #58
    DungeonKeeper78
    Kinect ist für mich das einzig wahre Innovative der letzten Jahre. Ich möchte es nicht missen.

  20. #59
    Thom7oN
    Die Wortwahl war etwas unglücklich gewählt also sagen wir es mal so - 'Kinect stirbt'

    Ebenfalls bin ich nicht dafür zuständig mir neue Funktionen zu überlegen, ist zwar schön und gut wenn mir was einfällt oder sonst wem aber das ist immer noch MS's Aufgabe aber da tut sich nix und die genannten Spiele sind auch nicht gerade das gelbe vom Ei.

  21. #60
    BASH4Y0U
    Viele Gamer wollen keine Kinect Games so muss man das einfach mal sagen
    Deswegen wird der support immer weniger!

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Quantum break nicht auf der E3 vertreten!: Quantum Break to skip E3, new footage at Gamescom - NeoGAF So wie letztes Jahr wird man auch dieses Jahr nichts von Quantum break auf der e3...



  2. Quantum Break verschoben auf 2015 und neues Gameplay Material: Soeben hat Remedy Entertainment ein Video veröffentlicht, in dem Sam Lake erklärt, dass Quantum Break 2015 erscheinen wird. Ein richtiges Gameplay...



  3. Artikel: Quantum Break - Erscheint 2015 + GamesCom-Ankündigung: Artikel lesen



  4. Quantum Break erst 2015: NEEEIN es ist geschehen, hier das Video: :eek: http://www.polygon.com/2014/5/29/5759584/quantum-break-release-date-xbox-one-gamescom



  5. Quantum Break - Ebenfalls auf 2015 verschoben?: Remedy Entertainment arbeitet aktuell an Quantum Break für die Xbox One, welches für den Herbst 2014 erwartet wird. Laut einem neuen Gerücht wird...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen: