Seite 17 von 278 ErsteErste ... 715161718192767117 ... LetzteLetzte
Ergebnis 321 bis 340 von 5542
Like Tree3555Likes

Xbox 4K "Project Scorpio" [Diskussionsthread]

Diskutiere Xbox 4K "Project Scorpio" [Diskussionsthread] im Allgemeines Forum im Bereich Xbox One; Als die PS3 auf den Markt kann, wer von Euch hatte da bereits einen FullHD Fernseher? Und nicht billige HDready sondern FullHD? Ich wette so ...


  1. #321
    Jonny B. Good
    Als die PS3 auf den Markt kann, wer von Euch hatte da bereits einen FullHD Fernseher? Und nicht billige HDready sondern FullHD? Ich wette so gut wie niemand. Mein erster kam 2008 oder 2009, wie wahrscheinlich bei den meisten und man hat noch auf Röhre gezockt.

    Das heißt das Sony damals Ja völlig gesponnen hat eine Technik zu bringen, die kaum einer nutzt oder? Wie hoch war der Anteil an 1080p Geräten in den Haushalten? Nur weil jetzt alle so ne Kiste mit 1080p haben heißt das doch nicht, das es immer so war. Ist ja lächerlich! Und auch das es damals einfach ein richtiger Schritt war um über Konsolen den Absatz von FullHD zu fördern. Das gleiche passiert heute in Richtung 4K und alle heulen und weinen ganz laut wie gemein das nicht ist von MS und Playstation, den inzwischen fast alten Standard nicht weiter zu fördern (ja Andrew House hat inzwischen mehr oder weniger das gleiche gesagt über die Neo wie Spencer über Scorpio - die Dinger sind für 4K gemacht!) blu-ray 2006 war für FullHD und keinen billigen 720p Ranz. Ganz einfach. PS3 damals zum Premium-Preis, bald die Scorpio, das ist doch völlig normal, auch wenn ich überzeugt bin, das die Scorpio NICHT 700,- kosten wird sondern 400,- - 500,- max aber des wird man sehen.

    Des weiteren kann man die Konsole auch auf seinem 1080p Gerät nutzen. Tut mal nicht so als bleibe der Bildschirm schwarz. 4K Glotzen sind inzwischen auch lange nicht mehr so teuer wie damals FullHD. Alles spricht dafür, das viele sich in den nächsten Jahren eine 4K Glotze holen und Neo und Scorpio werden dabei helfen, wahrscheinlich sogar schon die S. In 5-6 Jahren wirst Du blöd angeguckt wenn du nen ranzigen FullHD zu Hause aufhängst. Die werden schon noch Mittel und Wege finden, wie man uns die Scorpio auch auf einem FullHD verkauft, keine Angst, aber die Aussage von Spencer war nur eins.... Ehrlich! Ob das einem schmeckt oder nicht.

    Hauptsache weinen. Schlimm ist es geworden! Scorpio und ein dicker fetter 4K erhalten Einzug in mein Heim 2017 und hui das wird geil!!! und wenn die beiden Konsolen-Hersteller damit nachträglich auf die Schnauze fallen, dann ist mir persönlich das scheissegal.

  2. Anzeige
    Hallo BASH4Y0U,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #322
    JinxX
    Amen........

  4. #323
    Sykes360GTX
    Zitat Zitat von Jonny B. Good Beitrag anzeigen
    Des weiteren kann man die Konsole auch auf seinem 1080p Gerät nutzen.
    Es wird halt in dem Falle nur 20-25% der Leistung der Konsole genutzt...

    Auflösung war mir schon immer egal, den meisten hier im Forum eigentlich auch (wenn ich mich Recht erinnere gelesen zu haben). Mich stört nur das wir keine Wahl bekommen zwischen 1080p und der Grafik wie sie uns z.B. während den E3 Traileren gezeigt wird (oder zumindest im Ansatz) und 4k und der Grafik die wir am Ende bisher bekamen. Rainbow Six Siege so zu spielen wie man es mir in der damaligen E3 PK gezeigt hat wäre mir halt lieber als so wie es jetzt ist in 4K. In Singleplayerspielen trotzdem 30fps zu haben obwohl die Leistung da ist, finde ich auch doof.

    Aber gut dann ist diese Konsole einfach nicht für mich. Dann warte ich auf eine andere Konsole oder steige auf PC um...

  5. #324
    NoPro Razzor
    Oh man, Microsoft sollte jetzt mal nicht den selben Fehler wie 2013 machen und besser schnellstens eine offene Kommunikation mit den Fans suchen! Alle Zweifel und Missinformationen aus dem Weg räumen, denn bisher hat man nur widersprüchliche Informationen bzgl. der Nutzung der Leistung der Scorpio bekommen. Ich denke mal, dass wenn ein Entwickler sagt er will das Spiel für möglichst viele Einsatzzwecke programmieren und optimieren will, dann darf er das. Also mehr Details und Sichtweite, Frames, etc bei 1080p und dafür halt bei 4K weniger Details. Die Frage ist will das ein Entwickler überhaupt. Ich denke das wird sich zeigen wie gut die Scropio sich verkauft. Denn nur wenn es genug Abnehmenr der Spiele gibt lohnt es sich auch da mehr Arbeit zu investieren.

  6. #325
    Anilman
    also heisst
    wenn auf der xbox one asassins creed blabla auf der xbox one auf 900p 30fps medium läuft und auf der xbox scorpio 4k 30fps(wegen xbox one 30fps) Ultra dann dürften wir einen vorteil haben da es auf 1080p ultra in 30 fps läuft

    aber sobald ein spiel in 60 fps läuft dürfte der vorteil wieder weg sein da die xbox scorpio eher medium auf 60fps schaffen wird denke ich....

    wir haben also eher einen auflösungsvorteil.
    je nach einstellungen die auf 4k getroffen werden so haben wir es bei einem full hd auf den selben details.


    egal was die sagen die scorpio kaufe ich so oderso.nen 4 k tv werde ich ebenfalls kaufen.
    ob q dot oder oled egal hauptsache inputlag unter 40ms

  7. #326
    Sykes360GTX
    @Anilman:

    Wenn ich es bisher richtig Verstanden habe ist es so.
    Annahme: Assassin's Creed Bla läuft auf Xbox One in 900p 30fps PC Medium Settings
    --> Auf Xbox One Scorpio 4k 30fps PC Medium Settings
    --> Auf Xbox One Scorpio 1080p 30fps PC Medium Settings falls du nur ein 1080p Ferhnseher hast.

    Microsoft muss sich glaube ich dazu äußern wie des genau abläuft. So können wir uns hier glaube ich ewig lang den Kopf darüber zerbrechen.

  8. #327
    Jonny B. Good
    Zitat Zitat von Sykes360GTX Beitrag anzeigen
    Es wird halt in dem Falle nur 20-25% der Leistung der Konsole genutzt...

    Auflösung war mir schon immer egal, den meisten hier im Forum eigentlich auch (wenn ich mich Recht erinnere gelesen zu haben). Mich stört nur das wir keine Wahl bekommen zwischen 1080p und der Grafik wie sie uns z.B. während den E3 Traileren gezeigt wird (oder zumindest im Ansatz) und 4k und der Grafik die wir am Ende bisher bekamen. Rainbow Six Siege so zu spielen wie man es mir in der damaligen E3 PK gezeigt hat wäre mir halt lieber als so wie es jetzt ist in 4K. In Singleplayerspielen trotzdem 30fps zu haben obwohl die Leistung da ist, finde ich auch doof.

    Aber gut dann ist diese Konsole einfach nicht für mich. Dann warte ich auf eine andere Konsole oder steige auf PC um...
    Aber wenn Du Dich dazu entscheidest nur 25% zu nutzen, dann ist es Dein Problem (das ist jetzt nicht Böse gemeint, bitte nicht missverstehen). Du hast FullHD, du willst bei FullHD bleiben, dann ist die Konsole schlicht nicht perfekt für Dich. Vielleicht kommt ja noch eine Little Scorpio für 1080p, aber glauben tu ich das auch nicht, denn die One wird Ja nicht aufgegeben, sondern die Scorpio erweitert nur die Möglichkeiten (gleiches bei der Neo). Das ist ja die Aussage von House und Spencer.

    Das mit der Wahl wäre natürlich die bessere Variante, ich weiß auch gar nicht warum das im PC Bereich geht und auf Konsole komischerweise nicht. Vielleicht kann es ein PC Freak mal erläutern.

  9. #328
    Anilman
    Zitat Zitat von Sykes360GTX Beitrag anzeigen
    @Anilman:

    Wenn ich es bisher richtig Verstanden habe ist es so.
    Annahme: Assassin's Creed Bla läuft auf Xbox One in 900p 30fps PC Medium Settings
    --> Auf Xbox One Scorpio 4k 30fps PC Medium Settings
    --> Auf Xbox One Scorpio 1080p 30fps PC Medium Settings falls du nur ein 1080p Ferhnseher hast.

    Microsoft muss sich glaube ich dazu äußern wie des genau abläuft. So können wir uns hier glaube ich ewig lang den Kopf darüber zerbrechen.
    genau und das ist hier die Befürchtung haste richtig verstanden.

    Wenn der jetzt das wirklich so meint dann darf sony von mir aus microsoft wieder veräppeln wie bei der ankündigung der xbox und always on

  10. #329
    Sykes360GTX
    Zitat Zitat von Jonny B. Good Beitrag anzeigen
    Aber wenn Du Dich dazu entscheidest nur 25% zu nutzen, dann ist es Dein Problem (das ist jetzt nicht Böse gemeint, bitte nicht missverstehen). Du hast FullHD, du willst bei FullHD bleiben, dann ist die Konsole schlicht nicht perfekt für Dich. Vielleicht kommt ja noch eine Little Scorpio für 1080p, aber glauben tu ich das auch nicht, denn die One wird Ja nicht aufgegeben, sondern die Scorpio erweitert nur die Möglichkeiten (gleiches bei der Neo). Das ist ja die Aussage von House und Spencer.

    Das mit der Wahl wäre natürlich die bessere Variante, ich weiß auch gar nicht warum das im PC Bereich geht und auf Konsole komischerweise nicht. Vielleicht kann es ein PC Freak mal erläutern.
    Ich verstehe dich. Wie gesagt, wenn das so ist, ist diese Konsole nix für mich. Vielleicht dann doch ein PC wo ich das machen kann. Xbox Play Anywhere und die Tatsache das jedes Xbox Spiel auch für Windows 10 kommt erleichtern einen den Umstieg. Alle exklusivtitel kann man spielen und man kann seine Erfolge weitersammeln auf Windows 10 und mit seinen Xbox Kollegen kann man auch weiter spielen mit Crossplay oder man schmeisst halt die One an. Das Spiel wird ja auf allen Plattformen beim kauf freigeschaltet. (zumindest die Microsoft Titel)

    Ich weiß ehrlich gesagt auch nicht warum wir keine Wahl bekommen. Die Entwickler müssten halt lediglich 2 Grafikeinstellungen implementieren und optimieren statt eine um das auf der Scorpio möglich zu machen.

  11. #330
    DeinTeddybaer
    Das war einfach mal wieder ein fehlgeschlagener Versuch die One S nicht ganz so schlecht darstehen zu lassen. Im Ergebnis steht MS mal wieder im Ganzen schlecht dar Man kann nur um baldige Aufklärung hoffen.

  12. #331
    fenriir |f13|
    Zitat Zitat von Sykes360GTX Beitrag anzeigen
    Xbox Play Anywhere und die Tatsache das jedes Xbox Spiel auch für Windows 10 kommt erleichtern einen den Umstieg.
    Nur first party titel...

  13. #332
    Sykes360GTX
    Zitat Zitat von fenriir |f13| Beitrag anzeigen
    Nur first party titel...
    Jo habe ich aktualisiert, mein Fehler. Aber im Prinzip verpasst man trotzdem nichts wenn man auf PC umsteigt. So war das gemeint. Die anderen Titel spielt man halt mit PC Leuten.

  14. #333
    Rick Grimes
    Fassen wir die bisherigen Details zusammen:
    - Die Scorpio wird eine Ergänzung im One-Universum: XBox One bleibt die Standardkonsole, die One S wird das Zwischending mit etwas mehr Leistung (dynamic resolution dürfte, zumindest bei "(Konsolen-)Exklusivtiteln", der Vergangenheit angehören) und UHD BD Support, die Scorpio wird das Premiummodell für Kunden, die in Ihr Hobby mehr investieren für mehr Auflösung und stabile Framerates (wobei sich die Games NUR durch die höhere Auflösung - 4k - und die stabilere Framerates - hat die One 900p/ schwankende 30fps, bekommt die Scorpio 4k/ stabile 30fps).

    - Die Scorpio wird, wie von Spencer bestätigt, NICHT zu einem Kampfpreis mit massiven Subventionen angeboten, sie wird zu einem Premiumpreis angeboten (macht auch keinen Sinn, Anleger hassen Subventionen in Milliardenhöhe, v.a bei der XBox Sparte dürften diese äußerst kritisch bezüglich Subventionen sein).

    - Die Scorpio wird als Konkurrenz zur PS4 Neo angeboten, die ihr Produkt wie die Scorpio am Markt platzieren wollen. Von der Neo ist bisher noch nichts bekannt, bis auf Gerüchte. Laut Andrew House wird derzeit noch an der Neo gearbeitet, man wollte wohl MS, wie schon bei der Ankündigung der PS4 und One, aus der Reserve locken und sehen, was MS vor hat.

  15. #334
    Sykes360GTX
    Zitat Zitat von Rick Grimes Beitrag anzeigen
    Fassen wir die bisherigen Details zusammen:
    - Die Scorpio wird eine Ergänzung im One-Universum: XBox One bleibt die Standardkonsole, die One S wird das Zwischending mit etwas mehr Leistung (dynamic resolution dürfte, zumindest bei "(Konsolen-)Exklusivtiteln", der Vergangenheit angehören), die Scorpio wird das Premiummodell für Kunden, die in Ihr Hobby mehr investieren für mehr Auflösung und stabile Framerates (wobei sich die Games NUR durch die höhere Auflösung - 4k - und die stabilere Framerates - hat die One 900p/ schwankende 30fps, bekommt die Scorpio 4k/ stabile 30fps).
    Hinzufügend dass MS mehr Rechenleistung bei der S gegenüber der Standard One dementiert (zumindest im Bezug auf Spiele):
    Xbox One S: Microsoft dementiert höhere Rechenleistung - ComputerBase

  16. #335
    BASH4Y0U
    Zitat Zitat von Rick Grimes Beitrag anzeigen

    - Die Scorpio wird als Konkurrenz zur PS4 Neo angeboten, die ihr Produkt wie die Scorpio am Markt platzieren wollen. Von der Neo ist bisher noch nichts bekannt, bis auf Gerüchte. Laut Andrew House wird derzeit noch an der Neo gearbeitet, man wollte wohl MS, wie schon bei der Ankündigung der PS4 und One, aus der Reserve locken und sehen, was MS vor hat.
    Bei diesem Punkt kann ich nicht zustimmen.
    Die Scorpio ist einerseits ein Konkurrenz Konsole gegenüber der PS4 Neo das stimmt, anderseits wird sie aber auch speziell für VR Gaming eingesetzt.

    Alle schreiben immer Sony kann jetzt darauf reagieren, kann MS nicht auch auf Sony reagieren immerhin erscheint die Scorpio 6 Monate nach der Neo.
    Außerdem stehen die Dev Kits der Konsole, auch die Entwickler besitzen diese schon. Sony kann jetzt nur optimieren z.b. den Prozessor übertakten um möglichst nah an die Scorpio zu kommen, aber selbst dann gibt es immer noch riesen unterschiede z.b. im Bandbreitenlimit.


    Oder was ich für sehr unwahrscheinlich halte, sie überarbeiten den Prozessor komplett neu um die selbe Leistung wie die Scorpio zu erreichen. Das heißt aber wieder Dev Kits verwerfen, und komplett neu anfangen was keinen sinn macht da die Neo extra für PS VR entworfen wurde.

    Ich denke diese wenigen Daten die uns MS bis jetzt geliefert hat sind nur die spitze des Eisberges.
    Wir Wissen eigentlich nichts außer das die Konsoles "Richtiges" 4k liefern soll und VR

  17. #336
    CalimeroX
    Zitat Zitat von Rick Grimes Beitrag anzeigen
    Fassen wir die bisherigen Details zusammen:
    - Die Scorpio wird eine Ergänzung im One-Universum: XBox One bleibt die Standardkonsole, die One S wird das Zwischending mit etwas mehr Leistung (dynamic resolution dürfte, zumindest bei "(Konsolen-)Exklusivtiteln", der Vergangenheit angehören) und UHD BD Support, die Scorpio wird das Premiummodell für Kunden, die in Ihr Hobby mehr investieren für mehr Auflösung und stabile Framerates (wobei sich die Games NUR durch die höhere Auflösung - 4k - und die stabilere Framerates - hat die One 900p/ schwankende 30fps, bekommt die Scorpio 4k/ stabile 30fps).

    - Die Scorpio wird, wie von Spencer bestätigt, NICHT zu einem Kampfpreis mit massiven Subventionen angeboten, sie wird zu einem Premiumpreis angeboten (macht auch keinen Sinn, Anleger hassen Subventionen in Milliardenhöhe, v.a bei der XBox Sparte dürften diese äußerst kritisch bezüglich Subventionen sein).

    - Die Scorpio wird als Konkurrenz zur PS4 Neo angeboten, die ihr Produkt wie die Scorpio am Markt platzieren wollen. Von der Neo ist bisher noch nichts bekannt, bis auf Gerüchte. Laut Andrew House wird derzeit noch an der Neo gearbeitet, man wollte wohl MS, wie schon bei der Ankündigung der PS4 und One, aus der Reserve locken und sehen, was MS vor hat.
    Jop gut zusammengefasst, bis auf das was Sykes auch schon sagt, bei der One S gibts nicht mehr Leistung, zumindest nicht so, dass wir als Spieler das merken würden.

  18. #337
    Rick Grimes
    Zitat Zitat von BASH4Y0U Beitrag anzeigen
    Bei diesem Punkt kann ich nicht zustimmen.
    Die Scorpio ist einerseits ein Konkurrenz Konsole gegenüber der PS4 Neo das stimmt, anderseits wird sie aber auch speziell für VR Gaming eingesetzt.

    Alle schreiben immer Sony kann jetzt darauf reagieren, kann MS nicht auch auf Sony reagieren immerhin erscheint die Scorpio 6 Monate nach der Neo.
    Außerdem stehen die Dev Kits der Konsole, auch die Entwickler besitzen diese schon. Sony kann jetzt nur optimieren z.b. den Prozessor übertakten um möglichst nah an die Scorpio zu kommen, aber selbst dann gibt es immer noch riesen unterschiede z.b. im Bandbreitenlimit.


    Oder was ich für sehr unwahrscheinlich halte, sie überarbeiten den Prozessor komplett neu um die selbe Leistung wie die Scorpio zu erreichen. Das heißt aber wieder Dev Kits verwerfen, und komplett neu anfangen was keinen sinn macht da die Neo extra für PS VR entworfen wurde.
    Das mit den Dev Kits ist auch nur ein unbestätigtes Gerücht eines nicht namentlich genannten Entwicklers, oder?

    Weiters wird laut offiziellen Angaben von Sony die Neo als Premiummodell angeboten werden und nicht speziell für VR.

    Zitat Zitat von Sykes
    Hinzufügend dass MS mehr Rechenleistung bei der S gegenüber der Standard One dementiert (zumindest im Bezug auf Spiele):
    Xbox One S: Microsoft dementiert höhere Rechenleistung - ComputerBase
    Zitat Zitat von Calimero
    Jop gut zusammengefasst, bis auf das was Sykes auch schon sagt, bei der One S gibts nicht mehr Leistung, zumindest nicht so, dass wir als Spieler das merken würden.
    Laut einem Entwickler bei The Coalition [Gears of War 4] wird die One das Game in einer dynamischen Auflösung anzeigen, die One S in 1080p.
    Gears of War 4 Entwickler: Xbox One S angeblich mit mehr Rohleistung [Update]

  19. #338
    Nero1977
    Zitat Zitat von CalimeroX Beitrag anzeigen
    Jop gut zusammengefasst, bis auf das was Sykes auch schon sagt, bei der One S gibts nicht mehr Leistung, zumindest nicht so, dass wir als Spieler das merken würden.
    Ja das wirde so gesagt.Aber gpu und cpu wurden überarbeitet und mit einem feature hdr erweitert so wie ich das gelesen hab.kann mir schon vorstellen das die slimm schon etwas geschmeidiger läuft.bisschen mehr leistung kann schon einiges bewirken.Aber das wird sich zeigen bei gow4 wurde doch etwas zu der slim speziel gesagt oder?

    Gesendet von meinem ALE-L21 mit Tapatalk

  20. #339
    Sykes360GTX
    Zitat Zitat von Rick Grimes Beitrag anzeigen
    Das mit den Dev Kits ist auch nur ein unbestätigtes Gerücht eines nicht namentlich genannten Entwicklers, oder?

    Weiters wird laut offiziellen Angaben von Sony die Neo als Premiummodell angeboten werden und nicht speziell für VR.



    Laut einem Entwickler bei The Coalition [Gears of War 4] wird die One das Game in einer dynamischen Auflösung anzeigen, die One S in 1080p.
    Gears of War 4 Entwickler: Xbox One S angeblich mit mehr Rohleistung [Update]
    Dein Link wurde upgedatet, im Update steht das MS mehr Leistung dementiert. Ich ursprünglichen Text stand glaube ich das die S angeblich etwas seltener an Auflösung einbüßt, aber nicht das diese gelockt ist.

  21. #340
    BASH4Y0U
    Zitat Zitat von Nero1977 Beitrag anzeigen
    Ja das wirde so gesagt.Aber gpu und cpu wurden überarbeitet und mit einem feature hdr erweitert so wie ich das gelesen hab.kann mir schon vorstellen das die slimm schon etwas geschmeidiger läuft.bisschen mehr leistung kann schon einiges bewirken.Aber das wird sich zeigen bei gow4 wurde doch etwas zu der slim speziel gesagt oder?

    Gesendet von meinem ALE-L21 mit Tapatalk
    Selbst im Xbox One Slim Trailer wird mit HDR Gaming geworben
    Siehe bei 0:58


    Ich denke exklusiv Titel werden auf der OneS ein bißchen besser laufen

Ähnliche Themen


  1. Mafia 3 - Fragen, Antworten und Diskussionsthread: https://downloads.2kgames.com/whisky/img/bg_1366x768.jpg Mafia 3 steht an. Was haltet ihr davon? Freut ihr euch? Habt ihr Fragen zum Spiel? Dann...



  2. Mad Max - Der allgemeine Diskussionsthread: Hier könnt ihr euch über Mad Max unterhalten.



  3. GT2, Saison 2 --> Regeländerungen Diskussionsthread: Hallo zusammen, in diesem Thread könnt ihr nach Herzenslust über etwaige Regelanpassungen diskutieren. Jeder ist dazu herzlich eingeladen. Gerne...



  4. Forza 5 - Auto Diskussionsthread: Hey Leute, dieser Thread soll einfach nur zum Labern und Fachsimpeln über die Forza 5 Autos dienen. Was sind eure Lieblingsautos und warum?...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

content

xbox one simple background music player playlist erstellen