Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 43
Like Tree18Likes

Tatütata, die neuen DEV-Kits, die sind da

Diskutiere Tatütata, die neuen DEV-Kits, die sind da im Allgemeines Forum im Bereich Xbox One; Im prinzip können es ja nur games sein die jetzt erst in Entwicklung gehen oder bei denen es sich noch auf das neue dev kit ...


  1. #21
    Meenzer
    Im prinzip können es ja nur games sein die jetzt erst in Entwicklung gehen oder bei denen es sich noch auf das neue dev kit umprogrammieren lässt.

  2. Anzeige
    Hallo CalimeroX,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    ZockerOpa0815
    Ja. Dann muss ich nur eins nehmen anstatt 6. Obwohl das Fleisch ist auch nicht schlecht

  4. #23
    ZockerOpa0815
    Zitat Zitat von Schmücker Beitrag anzeigen
    Im prinzip können es ja nur games sein die jetzt erst in Entwicklung gehen oder bei denen es sich noch auf das neue dev kit umprogrammieren lässt.
    Davon ist auszugehen. Aber in ein zwei Tagen wissen wir mehr, wenn die Devs geplappert haben.

  5. #24
    DynamaikX
    Zitat Zitat von ZockerOpa0815 Beitrag anzeigen
    War nur ne Frage in den Raum geschmissen Denn mit der bekannten Tastenkombi kann man das DevKit einschalten. Deshalb meine Verwunderung. Dachte vllt. weiß jemand mehr. Nicht das die denen eine Konsole mit DDR5 geschickt haben
    Es gibt da schon Unterschiede. Ein Modus ist mehr für den Microsoft-Service und der andere enthält andere Funktionen, z.B. keinen Schnick Schnack.

    Gesendet von meinem LT30p mit Tapatalk 2

  6. #25
    semaphor34
    Die alten Spiele, die auch mit altem SDK entwickelt wurden, bleiben so wie sie jetzt sind. Es sei denn sie werden neu mit dem neuen SDK kompiliert. Aber das wird nicht der Fall sein.


    Sent from my Lumia 1020 using Tapatalk

  7. #26
    Yugi2007
    Ab wann ist denn das neue SDK Dev-Kit für uns alle Downloadbar ?

  8. #27
    axxelfoley
    Zitat Zitat von Yugi2007 Beitrag anzeigen
    Ab wann ist denn das neue SDK Dev-Kit für uns alle Downloadbar ?
    *klatsch* Nackenschlag für die doofe Frage

  9. #28
    Sosu
    Zitat Zitat von Yugi2007 Beitrag anzeigen
    Ab wann ist denn das neue SDK Dev-Kit für uns alle Downloadbar ?
    Was wills du denn damit? O_o

  10. #29
    Meenzer
    Vielleicht will er sein eigenes CoD Programmen

  11. #30
    Holvgar
    jungs ihr werdet,so lange ihr keine bei MS registrierte entwickler seid,niemals solch ein dev-kit bekommen.
    das was der normalo mit seiner XO machen kann ist mit einem echten dev-kit nicht zu vergleichen.

  12. #31
    Boorn2Kill
    Haha ihr habste doch ned mehr alle
    Emus ich schmeiß mich weg xD
    Denke bis die neuen kits zum tragen kommen wirds noch dauern denn alle bisherigen spiele werden wohl auf den alten basieren und erst die neueeren auf dem neuen kit. Hoffe ma GTA5 kommt unter dem neuen Kit raus. Da muessen es einfach 1080p und 60 fps sein.
    Aber immo reicht doch 720/900 p siehe ryse usw.

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk

  13. #32
    errorchief
    Zitat Zitat von Boorn2Kill Beitrag anzeigen
    Haha ihr habste doch ned mehr alle
    Emus ich schmeiß mich weg xD
    Denke bis die neuen kits zum tragen kommen wirds noch dauern denn alle bisherigen spiele werden wohl auf den alten basieren und erst die neueeren auf dem neuen kit. Hoffe ma GTA5 kommt unter dem neuen Kit raus. Da muessen es einfach 1080p und 60 fps sein.
    Aber immo reicht doch 720/900 p siehe ryse usw.

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
    GTA, hmm. Laut einem Entwickler von R* hatten die irgendwann letztes Jahr ein Dev Kit erhalten, allerdings war es damals schon zu spät um noch großartig was mit anzufangen. Aber die Hoffnung stirbt zuletzt.
    Vielleicht kommen die neuen Dev Kits gut an und es können noch ein paar Spiele damit fertig gestellt werden, die mit dem Alten angefangen wurden.

  14. #33
    Holvgar
    ist doch das was man die ganze zeit versucht zu sagen.
    die zukünftigen spiele die erst in entwicklung gehen,werden zeigen was die XO kann.

  15. #34
    Philip1215
    Schön zu sehen das sich doch noch was tuht!
    Ich bin mir auch ziemlich Sicher das bald auch richtig geniale Games mit brachialer Grafik released werden.

    Titanfall läuft bis jetzt nur in knapp 800P aber gefällt mir schon sehr gut, für die heutige Zeit aber sollte 1080P schon erreicht werden können finde ich.

    Das Februar Update hat ja irgendwas mit den Upscaler der One verändert/verbessert.

    War gestern mal in Ghosts drinn...... das Spiel sieht jetzt noch schlechter aus als vorher, keine Schärfe nichts ist mehr Vorhanden. Also da waren wir richtig enttäuscht, die Grafik von Ghosts war noch nie gut, aber jetzt sieht das alles richtig matschig etc aus, definitiv nicht Next Gen würdig.

    Schmeiß ich dagegen Titanfall an staune ich immer wieder wie schlecht die Grafik in Ghosts doch ist, aber egal sei es drumm, wird vielleicht das mein letztes CoD wenn sich dieses Jahr nichts ändert.

    Hoffentlich wird das auch wahr mit den 1080P, es ist mittlerweile ja fast schon traurig das die PS4 sehr viel mehr Titel in 1080P hat, es muss einfach Standart sein im Jahre 2014, 900P sieht auch schon gut aus aber alles unter 900P ist eigendlich Traurig.

  16. #35
    Holvgar
    wie schon mal gesagt ist es dieses mal schwerer für die MS konsole zu entwickeln.
    die entwickler werden,gerade am anfang dieser gen,nicht mehr arbeit in die titel stecken als unbedingt nötig.

  17. #36
    D4rkS1gns
    Dieses ewige Gejammer von wegen 1080p...durch den upscaler sieht man sowieso nichts davon oder hat irgendwer schwarze Balken um das Spiel herum? Klar 1080i ist nicht so gut wie native 1080p aber meine Güte... Ist mir persönlich wurscht solange das Spiel Spaß macht... Bin wahrscheinlich schon zu alt dafür und hab zulange auf meinem Nintendo (noch kein super) gespielt...

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk

  18. #37
    Yugi2007
    Zitat Zitat von axxelfoley Beitrag anzeigen
    *klatsch* Nackenschlag für die doofe Frage
    HAHA leichter schlag auf denn Hinterkopf erhöht das Denkvermögen DANKE

  19. #38
    Philip1215
    Zitat Zitat von D4rkS1gns Beitrag anzeigen
    Dieses ewige Gejammer von wegen 1080p...durch den upscaler sieht man sowieso nichts davon oder hat irgendwer schwarze Balken um das Spiel herum? Klar 1080i ist nicht so gut wie native 1080p aber meine Güte... Ist mir persönlich wurscht solange das Spiel Spaß macht... Bin wahrscheinlich schon zu alt dafür und hab zulange auf meinem Nintendo (noch kein super) gespielt...

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
    Das ist richtig, nur finde ich sollte die 500€ Next Gen Konsole auch Next Gen sein und nicht andersrum ^^

    Mit einer höheren Auflösung ist das Spiel einfach viel klarer, schärfer und die Texturen kommen klarer und echter Rüber.Spielt man z.b Forza 5 und steigt danach mal paar Runden auf Ghosts um weiß man was ich meine.

    Ich bin mir aber Sicher das später die meißten Games in 1080P laufen werden, finde es auch gut das MS da auch wirklich drann interessiert ist es zu ändern. Wenn ich aber in einem Spiel fast die gleiche Grafik wie auf der 360 habe, fühle ich mich teilweise schon verarscht in Sachen Next Gen. Aber dies betrift nur Ghosts´s meiner Meinung nach.

  20. #39
    D4rkS1gns
    Vergleich mal die ersten Spiele der 360 mit den ersten spielen der one.... Und günstiger war die 360 auch nicht wenn man die Inflation einrechnet

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk

  21. #40
    semaphor34
    Zitat Zitat von Holvgar Beitrag anzeigen
    wie schon mal gesagt ist es dieses mal schwerer für die MS konsole zu entwickeln.
    die entwickler werden,gerade am anfang dieser gen,nicht mehr arbeit in die titel stecken als unbedingt nötig.
    Die Entwicklung ist eine andere Frage. Die sehe ich sogar bei MS immer noch leichter. Es geht halt um viele (und zwar richtig viele) verschiedene Variante, wie man den ESRam nutzt. Es ist also keine Frage der Entwicklung sondern des Finden einer perfekten Setup. Denn auf ps4 müssen move- und sound-engine bzw. die nötigen API extra angesprochen werden. Bei DirectX ist das nicht der Fall.

    Es ist der Test, der das Kosten und die Zeit hochtreibt. Bei ps4 gibt es nur genau eine RAM-Quelle und deshalb gibt es da auch nur eine Möglichkeit die Volatile-Speicher(da gibt es natürlich noch die Register und Lx cache, aber das wird nicht für die Entwicklung eines Spiel verwendet) zu verwenden. Es ist also eine Frage der Anwendung.

    Und wenn es neue librarys, mit den man diese mathematische Herausforderung gelöst werden kann, kommen, dann haben die Entwickler das MS zu verdanken. Es bleibt aber die Frage, ob es damit das Problem wirklich gelöst wird.
    Sent from my Lumia 1020 using Tapatalk

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Wie sieht es aus mit neuen Symbolen ??: wollte mal fragen ob es möglich wäre neue symbole für die beiträge zu bekommen . wie z.b. facepalm, smiley mit kaffetasse, kotz smiley usw usw. ...



  2. Die Anschlüsse der neuen Xbox: Was wird die neue Xbox 720 alles für Anschlüsse haben? Kann ich direkt meine 5.1 Anlage anschließen oder läuft das noch über den Fernseher oder...



  3. Neue Entwickler-Kits sollen 1080p erleichtern: Neue Entwickler-Kits sollen 1080p erleichtern In der ersten Phase von PlayStation 4 und Xbox One zeichnete sich ab, dass es auf der...



  4. XBox One - Startsequenz eines Xbox One Dev Kits: http://www.youtube.com/watch?v=0NHUM3l20sQ


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

xbox one dev kits

xbox one bessere devkits