Seite 6 von 10 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 120 von 199
Like Tree69Likes

Pro und Contra Xbox One

Diskutiere Pro und Contra Xbox One im Allgemeines Forum im Bereich Xbox One; Stärke bedeutet nicht immer besser! Siehe bei Sportautos. Da zählt das Gesamtpaket aus Motor Fahrwerk und Gewicht! Was nützen einem 1000ps wenn der Wagen 5 ...


  1. #101
    Boarder76
    Stärke bedeutet nicht immer besser!
    Siehe bei Sportautos.
    Da zählt das Gesamtpaket aus Motor Fahrwerk und Gewicht! Was nützen einem 1000ps wenn der Wagen 5 Tonnen wiegt?! Da fährt jeder gut abgestimmte 500ps bolide an ihm vorbei!
    Also wenn durch dx12 alles perfekt abgestimmt wird und die Programmierer es nutzen, sorry, dann hat die PS4 mit ihrer "ach so starken "Hardware verloren.

  2. Anzeige
    Hallo Relmets,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #102
    Randall Flagg
    Zitat Zitat von Estacado Beitrag anzeigen
    Der Leistungsnachteil gegen die ps4 hat sich vll bald erledigt.
    Stimmt das, was einige Entwickler, bspw crytek, prognostizieren, nämlich, dass wir in zwei Jahren alle nur noch VR zocken, könnte MS da ziemlich clever taktiert haben.
    Die one ist einfach circa nen viertel schwächer als die ps4, dafür ist occ offenbar aber auch stärker als morpheus.
    Sollte man bald wirklich nur noch VR zocken, konnte es sogar sein, dass das vr-bundle one plus occ etwas stärker als das vr-bundle ps4 plus morpheus ist.
    Nur das auch die One nicht stark genug ist, VR in jetziger gängiger Spielgrafik zu liefern. Also würde ich darauf nicht unbedingt setzen.
    Bei der nächsten Gen vielleicht, wobei man daran auch zweifeln kann, wenn Sony und MS sich weiterhin dazu entschließen, PC Hardware von der Stange einzubauen.
    Konsolen waren eigentlich, zum Release, immer stärker als High End PC, was dann meistens 6-12 Monate anhielt, bevor der PC wieder aufgeholt hat.
    Dieses Mal ist das, zum ersten Mal, nicht so. Von daher würde ich nicht wirklich auf VR hoffen. Es ist einfach nicht realistisch.

  4. #103
    DeinTeddybaer
    Ich würde generell nicht darauf wetten, dass wir in 2 Jahren nur noch mit VR spielen. Solange man dafür noch so viel Leistung braucht und es dementsprechend teuer sein müsste, wird sich das genauso wenig durchsetzen, wie 3d.

  5. #104
    Nero1977
    Zitat Zitat von Randall Flagg Beitrag anzeigen
    Nur das auch die One nicht stark genug ist, VR in jetziger gängiger Spielgrafik zu liefern. Also würde ich darauf nicht unbedingt setzen.
    Bei der nächsten Gen vielleicht, wobei man daran auch zweifeln kann, wenn Sony und MS sich weiterhin dazu entschließen, PC Hardware von der Stange einzubauen.
    Konsolen waren eigentlich, zum Release, immer stärker als High End PC, was dann meistens 6-12 Monate anhielt, bevor der PC wieder aufgeholt hat.
    Dieses Mal ist das, zum ersten Mal, nicht so. Von daher würde ich nicht wirklich auf VR hoffen. Es ist einfach nicht realistisch.
    Bin da auch eher skeptisch was VR angeht.Aber ist das nich so das die konsolen ja ah nicht alles an rechenarbeit leisten müssen?Die brillen wie Occolus haben doch selbst auch hardware verbaut?Also sollte das doch in verbindung auch reichen oder nicht?

  6. #105
    D1SC0NNEC7
    Das würde evtl. reichen wenn Details etc. extrem weit herunter geschraubt werden würden. Ob dies dann immer noch so "toll" wäre, wie wir uns das vorstellen, wage ich zu bezweifeln. Ich persönlich denke VR wird erst mit der nächsten Generation massenkompatibel. Diese werden darauf ausgelegt sein, sollte das Interesse des Marktes weiter in die Richtung gehen.

  7. #106
    Estacado
    Zitat Zitat von Nero1977 Beitrag anzeigen
    Bin da auch eher skeptisch was VR angeht.Aber ist das nich so das die konsolen ja ah nicht alles an rechenarbeit leisten müssen?Die brillen wie Occolus haben doch selbst auch hardware verbaut?Also sollte das doch in verbindung auch reichen oder nicht?
    Mit dirx12 beherrscht die one dann übrigens folgendes:

    https://de.m.wikipedia.org/wiki/Split_Frame_Rendering

    Ab win 10 können sich also zwei Grafikkarten die Berechnung eines Bildes teilen. Das war mit dirx11 nicht möglich.
    Theoretisch ware es also möglich, dass die Grafikkarte der one und eine externe Grafikkarte der occ sich die Berechnung der Bilder für VR teilen. Wenn die Grafikkarte der occ entsprechend stark ware, wäre da so ziemlich jede grafikqualität möglich und MS konnte die one so auf die occ Mindestanforderungen bringen.

    Allerdings auch nur, wenn der Prozessor den Anforderungen entspricht. Das kann ich nicht einschätzen.

    Theoretisch könnte man so Sonys Leistung s vor teil aber aufholen.

  8. #107
    Nero1977
    Zitat Zitat von Estacado Beitrag anzeigen
    Mit dirx12 beherrscht die one dann übrigens folgendes:

    https://de.m.wikipedia.org/wiki/Split_Frame_Rendering

    Ab win 10 können sich also zwei Grafikkarten die Berechnung eines Bildes teilen. Das war mit dirx11 nicht möglich.
    Theoretisch ware es also möglich, dass die Grafikkarte der one und eine externe Grafikkarte der occ sich die Berechnung der Bilder für VR teilen. Wenn die Grafikkarte der occ entsprechend stark ware, wäre da so ziemlich jede grafikqualität möglich und MS konnte die one so auf die occ Mindestanforderungen bringen.

    Allerdings auch nur, wenn der Prozessor den Anforderungen entspricht. Das kann ich nicht einschätzen.

    Theoretisch könnte man so Sonys Leistung s vor teil aber aufholen.
    Das hört sich doch klasse an.Da bin ich gespannt.Thx

  9. #108
    Archie Medes
    Und wo soll die zweite Graka herkommen ? Extern oder sind Wir wieder bei dem geheimnissvollem zweiten Layer !?

  10. #109
    Nero1977
    Zitat Zitat von Archie Medes Beitrag anzeigen
    Und wo soll die zweite Graka herkommen ? Extern oder sind Wir wieder bei dem geheimnissvollem zweiten Layer !?

    So wie ich es verstanden hab könnte es ein grafikchip in z.b der oculus sein.Aber hey ich bin nur ein techniknoob

  11. #110
    Sosu
    Ich bezweifle, dass für so ein Vorhaben die Bandbreite zwischen One und Occolus ausreicht.

  12. #111
    Boarder76
    Da gibt es einen geheimen 2nd layer!

  13. #112
    Estacado
    http://www.xboxdynasty.de/Chariot/Xb...ews,45578.html

    Nicht ganz illumination room oder wie das hieß, aber immerhin.

    https://m.youtube.com/watch?v=Vgjm0xc4_M4

  14. #113
    Wanturo
    Leute es wurde mehrfach von Phil und anderen Leuten die Einblick in die Arbeit mit Win10 und DX12 haben gesagt, dass es keine Wunder bewirken wird.

    Was hier so geschrieben wird ist sehr viel Wunschdenken. Schraubt eure Erwartungen nicht zu hoch, sonst werdet Ihr nur enttäuscht.

    Hier und da wird das programmieren sicher einfacher für die Entwickler, mehr Power haben Sie dadurch aber nicht wirklich, auch wenn einige Prozesse schneller ablaufen.

    Die Playstation 4 wird immer die stärkere Hardware haben, das ist nun mal so.

    Ich kenne mich mit den VR-Brillen zwar nicht aus, aber wenn da eine zusätzliche Grafikkarte zu dem ganzen Technik Gedöns drin stecken soll, dann wird die teurer sein als eine Konsole.

    Ich denke VR wird in dieser Gen wenn überhaupt nur eine kleine Rolle spielen. Man wird etwas mit Indie-Games herumprobieren und schauen ob der Markt dafür überhaupt da ist.
    Große AAA Games werden so nicht laufen, denn Ihr müsst bedenken jedes Glas der Brille müsste 1080p als Signal von der Konsole erhalten. Das heißt also die doppelte Full HD Auflösung müsste von der Konsole ausgehen.

    Und seien wir mal ehrlich, mit der einfachen 1080p Auflösung haben die Konsolen schon Ihre liebe mühe. Man trickst ja wo es nur geht. Große Balken oder man schraubt die Frames runter, und versucht das dann noch als positiv darzustellen, weil es einem Filmerlebnis näher kommen soll...

    1080p und 60 Frames sind (wohl) das optimale. Und das schafft aktuell kein großer Titel, egal auf welcher Konsole.

  15. #114
    Boarder76
    Recht du hast!

  16. #115
    KamiKateR 1990
    Etwas was keine 3cm von deinem Auge entfernt ist brauch keine 1080p...

  17. #116
    D1SC0NNEC7
    Naja einerseits mag das stimmen, andererseits wird der Abstand zwischen den Pixeln durch höhere Auflösungen auf gleich großen Diagonalen kleiner und das ist auf jeden Fall wichtig.

  18. #117
    Wanturo
    Zitat Zitat von KamiKateR 1990 Beitrag anzeigen
    Etwas was keine 3cm von deinem Auge entfernt ist brauch keine 1080p...
    Meinst du? Die Sehgewohnheiten sind so. Setz dich mal 3cm vor deinen TV, dann wirst du sehr schnell sehen, dass eine schlechtere Auflösung sehr pixelig wird.

    Abgesehen davon, wird es für AAA Titel (nur um die mal als Beispiel zu picken) sicherlich keine zwei Versionen im Handel geben. Der AAA Titel wird mit max Auflösung für Leute ohne Brille (da nur zusätzliche Peripherie und man nicht weiß wie weit verbreitet das sein wird) rauskommen.

    Höchstens die Möglichkeit in den Einstellungen VR Brillen zu aktivieren und somit dann die geringere Auflösung dargestellt wird. Wobei ich mir bei dem Mehraufwand für Entwickler (das ganze Game in zwei Auflösungen mit annehmbaren Frames zu entwickeln) gleich denken kann, dass das keiner machen wird. Außer natürlich der Markt wird riesig, was ich aber absolut bezweifle.

  19. #118
    KamiKateR 1990
    Ja weil die Auflösung auf mehr als 80cm gestreckt ist! Die Pixel bei Hololens oder Oculus sind aber doch viel kleiner! Das nennt man dpi oder ppi und ist der eigentlich wichtige Punkt bei nem Display und eben nicht die Auflösung. Du kannst ja mal an dein Smartphone rangehen und gucken ob du nen Pixel siehst xD

  20. #119
    Estacado
    Zitat Zitat von Wanturo Beitrag anzeigen
    Leute es wurde mehrfach von Phil und anderen Leuten die Einblick in die Arbeit mit Win10 und DX12 haben gesagt, dass es keine Wunder bewirken wird.

    Was hier so geschrieben wird ist sehr viel Wunschdenken. Schraubt eure Erwartungen nicht zu hoch, sonst werdet Ihr nur enttäuscht.

    Hier und da wird das programmieren sicher einfacher für die Entwickler, mehr Power haben Sie dadurch aber nicht wirklich, auch wenn einige Prozesse schneller ablaufen.

    Die Playstation 4 wird immer die stärkere Hardware haben, das ist nun mal so.

    Ich kenne mich mit den VR-Brillen zwar nicht aus, aber wenn da eine zusätzliche Grafikkarte zu dem ganzen Technik Gedöns drin stecken soll, dann wird die teurer sein als eine Konsole.

    Ich denke VR wird in dieser Gen wenn überhaupt nur eine kleine Rolle spielen. Man wird etwas mit Indie-Games herumprobieren und schauen ob der Markt dafür überhaupt da ist.
    Große AAA Games werden so nicht laufen, denn Ihr müsst bedenken jedes Glas der Brille müsste 1080p als Signal von der Konsole erhalten. Das heißt also die doppelte Full HD Auflösung müsste von der Konsole ausgehen.

    Und seien wir mal ehrlich, mit der einfachen 1080p Auflösung haben die Konsolen schon Ihre liebe mühe. Man trickst ja wo es nur geht. Große Balken oder man schraubt die Frames runter, und versucht das dann noch als positiv darzustellen, weil es einem Filmerlebnis näher kommen soll...

    1080p und 60 Frames sind (wohl) das optimale. Und das schafft aktuell kein großer Titel, egal auf welcher Konsole.
    Natürlich ist das ganze äußerst unwahrscheinlich, aber das spekulieren darüber macht trotzdem Spaß, also mache ich mal weiter:

    Das sind die Mindestanforderungen mit denen VR zumindest in der Qualität heutiger HD Remakes, so vermute ich jetzt einfach mal, ab 2016 möglich sein soll.

    http://www.zdnet.de/88234863/nur-fue...t-stehen-fest/

    Bis auf die Grafikkarte passt das bei der one.

    400€ hat Sony für morpheus ins Spiel gebracht (und dabei davon geredet, dass das eigentlich eher ne ps5 als nen Zusatzgerät ist)

    280€ kostet die radeon 290, die gefordert wird, als straßenpreis.

    Sagen wir mal MS kriegt 50% mengenrabatt: 140€

    Sagen wir mal 260€ reichten inkl mengenrabatt für die occ Hardware blank.

    Sagen wir mal, dass dirx12 wirklich Berechnungen zwischen zwei Grafikkarten asymmetrisch aufteilen kann und Übertragungsraten handelbar wären.

    Sagen wir mal, dass das ziemlich viel sagen wir mal ist...

  21. #120
    Nero1977
    Sagt mal aber die VR Brillen machen doch keine 1080p oder verwechsel ich da was?Denke speziel bei morpheus hab ich mal gelesen das die keine 1080p darstellt?Denke bei ocolus wirds nicht anders sein!

Seite 6 von 10 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Pro - Contra Liste zu Life is Strange: Hey, Hab mir heute die Complete Season von Dontnods neuem Spiel "Life is Strange" gekauft und bereits die erste Episode durchgespielt. Die zweite...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

xbox one pro contra

xbox one pro

pro contra xbox one

pro und contra xbox one

xbox pro & contra

kontra xbox